Facebook Seite Feed abonnieren

Martin Suter und Ijoma Mangold am 10.02. im Literaturhaus München

26. Januar 2010 | Von | Kategorie: Literaturhaus München

Am 01. Februar erscheint im Diogenes Verlag der neue 227 Seiten umfassende Roman “Der Koch” von Martin Suter. “Martin Suters neuer Roman bietet Liebesrezepte, witzige Küchenbeschreibungen, leichten Molekularspott und eine neue Ernsthaftigkeit”, sagt Die Presse.

Der KochDer Schweizer Schriftsteller und Kolumnist Martin Suter geht auf Lesereise. Am Mittwoch, den 10.02.2010, macht er Station in München und stellt in einer Lesung, um 20 Uhr, im Literaturhaus München seinen neuen Roman vor.

Die Moderation übernimmt Ijoma Mangold (DIE ZEIT, Die Vorleser im ZDF).

Der Held der so sinnlichen wie spannenden Geschichte ist Maravan, ein 33jähriger tamilischer Asylbewerber, der als Hilfskraft in einem Zürcher Sternelokal arbeitet. In Zeiten der Wirtschaftskrise ist seine Position die erste, auf die verzichtet werden kann: Maravan wird gefeuert. Doch er lässt sich nicht entmutigen und gründet mit seiner Kollegin Andrea “Love Food”, ein Cateringunternehmen, das sich auf Liebesmenüs für Paare spezialisiert hat. Der Erfolg lässt nicht lang auf sich warten und bald beginnt eine zahlungskräftige Klientel, Interesse zu bekunden: Männer aus Politik und Wirtschaft.
Martin Suter erzählt in seinem neuen Roman von den Verführungen der Kochkunst – und führt tief hinein in die politischen Grauzonen der Gegenwart.

Veranstalter: Diogenes Verlag, Stiftung Literaturhaus
Der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 8 Euro, telefonische Kartenreservierung unter 089 / 29 19 34-27

Martin Suter auf Lesereise:

Buchpremiere und Lesung von Martin Suter in Zürich am 03. Februar 2010, 20.00 Uhr
Telfs am 09. Februar 2010, 20.00 Uhr
Berlin am 08. März 2010, 20.00 Uhr
Hamburg9. März 2010, 20.00 Uhr
Oldenburg 15. März 2010, 20.00 Uhr
Bitburg 11. Mai 2010, 20.00 Uhr
Marburg 17. März 2010, 20.00 Uhr
Leverkusen 16. März 2010, 19.30 Uhr
Nidda 18. März 2010, 20.00 Uhr
Leipzig 19. März 2010, 20.15 Uhr
Basel 04. Februar 2010, 19.00 Uhr
Bern 05. Februar 2010, 20.00 Uhr
Lüneburg 10. März 2010, 20.00 Uhr
Köln 11. März 2010, 19.30 Uhr
Tübingen 12. Februar 2010, 20.00 Uhr
Koblenz 12. März 2010, 20.00 Uhr
Stuttgart 12. Mai 2010, 20.00 Uhr
Erlangen 11. Februar 2010, 20.00 Uhr
Wien 08. Februar 2010, 20.00 Uhr

Quelle: Diogenes

3 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Klingt gut, wirst du hingehen?

  2. ja, werde es versuchen. Hast du schon was von Suter gelesen? Ich finde ihn echt genial. Muss mich wohl schnell um eine Karte kümmern, denke, die Lesung ist ruck zuck ausverkauft….
    LG

Schreibe einen Kommentar