Facebook Seite Feed abonnieren

Musik zum Chillen bei Druckfrisch

28. Februar 2011 | Von | Kategorie: Druckfrisch, Lesekreis, Musik

Natürlich geht es in der Sendung “Druckfrisch – Neue Bücher mit Denis Scheck” in einem spannenden Format in erster Linie um lesenswerte Neuerscheinungen am Buchmarkt und ihre Autorinnen und Autoren. Was die Sendung zusätzlich auszeichnet, sind die Orte, an denen die Interviews aufgezeichnet werden und die Soundtracks, die im Hintergrund laufen.

Zu Denis Schecks Empfehlung von “75 Years of DC Comics. Die Kunst, moderne Mythen zu schaffen“, lief am 27.02.2011 zu Beginn der Sendung der Song “Freedom Hangs Like Heaven” des US-amerikanischen Sängers und Songwriters Sam Beam, der unter dem Namen Iron & Wine auftritt und veröffentlicht.

Danach sprach Denis Scheck mit dem irakisch-deutschen Schriftsteller Abbas Khider über seinen neuen Roman “Die Orangen für den Präsidenten“.

Nach dem sehr emotionalen Interview mit Abbas Khider in einem antiken Raum bei Kerzenlicht wurde der Beitrag passend mit “Rock El Casbah“, einem Lied des algerischen Sängers und Musikers Rachid Taha, ausgeblendet.

Ebenfalls war am 27.02. der elektronische Song “Aquarium” der US-amerikanischen Gruppe Nosaj Thing dabei.

Und zum Interview mit der sichtlich frierenden schwedischen Kriminalschriftstellerin Kerstin Ekman, mit der Denis Scheck ausgerechnet auf einem verschneiten Friedhof sprach, liefen die Songs “Shir” von Chronomad und “Schleich Di Boandlkramer” von Schorsch H. & Dr. Will.

Quelle: DasErste.de

3 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. super service … die musik quasi vom kopf auf die füße gestellt mit den “richtigen” statt den druckfrisch-bildern … sehr fein

  2. Vielen Dank, amma! ;-) Die Titel werden in der Sendung ja auch immer nur angespielt, es hat Spaß gemacht jeden einzelnen mal unter die Lupe zu nehmen.
    LG

  3. [...] über Autoren gebloggt, die 900.000 Bücher OHNE VERLAG verkaufen. Zwischendurch gibt es “Musik zum Chillen“. Auch die Highlights der Leipziger Buchmesse und andere Branchen-News werden der Community [...]

Schreibe einen Kommentar