Facebook Seite Feed abonnieren

Ticket Alarm! Münchner Krimifestival startet am 12.03.2012

9. März 2012 | Von | Kategorie: Krimis, Lesekreis, Lesungen, Literaturfestival, Termine

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Christian Ude verwandelt die Krimifestival München GBR die bayerische Landeshauptstadt ab dem 12. März zum zehnten Mal in eine Hochburg des literarischen Verbrechens.

Das Krimifestival München ist eines der größten internationalen Festivals für Kriminalliteratur und lockt auch in diesem Jahr wieder hochkarätige Krimi-Autoren aus aller Welt zur Spurensuche an die Isar. Der Vorverkauf für die begehrten Tickets hat längst begonnen. Viele Veranstaltungen sind längst ausverkauft, für einige steht nur noch ein kleines Kontingent an Restkarten zur Verfügung. Es herrscht also Ticket Alarm!

Nachfolgend eine Aufstellung über die Veranstaltungen, die bei Interesse möglichst schnell gebucht werden sollten:

Ticket Alarm!

15.03. BücherCafe Lentner: “Halt, Stehenbleiben! Polizei! Aus dem Leben eines Polizisten.”
16.03. Klinikum rechts der Isar: Kriminacht mit Liza Marklund
17.03. BMW Welt: James-Bond-Night mit Jeffery Deaver
19.03. Krimibuchhandlung glatteis: Kriminacht mit Monica Kristensen
20.03. Drehleier: Buchpremiere mit Harry Kämmerer
21.03. Cafe Muffathalle: London Killing mit Oliver Harris
22.03. Pathologisches Institut: Schwedische Krminacht mit Arne Dahl
23.03. Pathologisches Institut: Kriminacht mit Eoin Colfer
25.03. Trattoria Seerose: Mafia-Film-Nacht “Romanzo Criminale”
29.03. Reptilien-Auffangstation: Buchpremiere mit Nicola Förg
31.03. Institut für Rechtsmedizin: Mit Jutta Profijt und Joe Bausch
22.04. Institut für Rechtsmedizin: Val McDermid live im Sektionshörsaal
24.04. Drehleier: Kriminacht mit Rita Falk
06.05. Institut für Rechtsmedizin: Kriminacht mit Josef Wilfling
20.05. Starnberg / Krimi-Dampfer: Krimi-Dampfer mit Rita Falk

Mehr Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden sich auf der Webseite  Krimifestival München.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar