Facebook Seite Feed abonnieren

Literatur ohne Umblättern – statt App das XXL Format als Poster [Geschenktipp]

18. Mai 2012 | Von | Kategorie: Geschenktipp, Lesekreis

Die Schriftgröße dürfte kaum größer sein als die einer App auf dem Handy, trotzdem ist die Idee innovativ und originell.

Quasi als Gegenoffensive zur App-Lektüre druckt der Dumont Verlag eine Reihe Klassiker im Posterformat.

Im Moment sind Werke von Goethe, Shakespeare, Daniel Defoe, Lewis Carroll, Robinson Crusoe und Haruki Murakami als dekorativer Wandschmuck mit Unterhaltungswert erhältlich. Jeweils die kompletten Texte sind ungekürzt auf lichtabsorbierendem Luxosatinim in der Größe 100 cm x 70 cm gedruckt. Dabei ergeben die Textumbrüche die Bildmotive. Die Poster kosten jeweils 22 Euro.

Quelle: Dumont Verlag

 

12 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Oh, was für eine grandiose Idee!!!

  2. ja, finde ich auch ;-) Ich kann mir so ein Poster super an einem gewissen Örtchen vorstellen… Wo würdest du es hinhängen?
    LG

  3. Hm schwer zu sagen… ich hab in meinem TV-Zimmer zwar Platz für 3 Poster, eigentlich hänge ich dort Filmplakate auf, aber da könnten sie gut hinpassen.

    Interpretiere ich das richtig, dass du ein solches Meisterwerk auf “DAS Örtchen” hängen willst?

  4. Oh ich finde das auch ganz toll… *habenwill*

  5. ich wüsste nicht wo sonst! :lol: zumindest nicht dann, wenn man von Zeit zu Zeit darin schmökern will…

  6. Also ich habe noch nie auf dem Örtchen gelesen … okay doch im Kino lese ich manchmal die Anzeigen auf den Innenseiten der Türen ^^ Aber meine Örtchen-Tür ist schon vollgehangen.

  7. das ändert sich vielleicht, wenn du mal Kinder hast und einfach fünf Minuten deine Ruhe haben willst ;-)

  8. Ach stimmt da war was. Nun bisher liege ich mit vier Bücher-Babys in den Wehen – und das schon seit geraumer Zeit ^.* aber das ist ja noch mal was anderes.

  9. hmm bei unserem “Örtchen” Ist die Türe 4m entfernt… so gut sind meine Augen dann doch nicht. Dafür gibts bei uns Die AutoBild und den Neon :lol:

    hmmm ich könnte mir das in der Diele gut vorstellen da steh ich öfters mal rum und warte bevor wir los wollen auf meinen Prinzessinnenmann der noch kurz die Haare machen muss und Schuhe und noch was holen und und und… da hätte ich dann was zu lesen da :lol:

  10. Ich habe übrigens mal ein “Örtchen” Buch geschenkt bekommen. Da stehen echt witzige Sachen drin rund ums Örtchen und anderes. :lol:
    Das verführt dann natürlich zu längeren Sitzungen. Aber wie Dolci schon so treffend sagt, man hat mal kurze Zeit seine Ruhe. ;)

  11. Grit, ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinen vier Babys, mögen sie wachsen und gedeihen und viel Zuspruch finden! ;-)
    Doc, vier Meter hätte ich auch gerne und die Idee mit dem Flur finde ich gut, dann käme mein Mann beim Warten auf mich vielleicht noch auf den Geschmack.
    Angie, so ein Örtchen-Buch habe ich auch schon mal irgendwo gefunden – total witzig!
    So, und nun drückt den Bayern für heute Abend bitte anständig die Daumen!!! :lol:
    LG

  12. Danke ^^
    Ich bin super hibbelig.

Schreibe einen Kommentar