Facebook Seite Feed abonnieren

Buchskandale

Reden ist Silber… Christian Kracht in der Albertina-Bibliothek in Leipzig

19. März 2012 | Von | Kategorie: Buchskandale, Dies und Das, Lesekreis, Lesungen

Alle Plätze waren bereits besetzt, als ich gegen 20.15 Uhr die Albertina-Bibliothek der Leipziger Universität erreichte. Doch wie eigentlich bei jeder Lesung blieben viele der reservierten Stühle für Presse und geladene Gäste frei. So bekam ich auf Anfrage tatsächlich einen Platz in der ersten Reihe und saß direkt neben Helge Malchow, Verlagsleiter von Kiepenheuer & […]



Das wird teuer, Lady! Autor und Verlegerin drohen Literaturblog mit Klage

21. Januar 2012 | Von | Kategorie: Buchskandale, Dies und Das, Lesekreis

Am 16. November 2011 hat Myriel auf ihrem Literaturblog “Bücherzeit” eine Rezension zu einem im Februar 2011 im Roder Verlag erschienen Roman von John Asht veröffentlicht. Da sie sich mit den vielen “Ungereimtheiten” und der “schwerfälligen Sprache” in dem über 900 Seiten starken “Ziegelstein” nicht länger quälen wollte, hat sie nach 90 Seiten “Twin-Pryx. Zwillingsbrut” […]



Schoßgebete: Softporno, Therapiesitzung und Eheratgeber?

10. August 2011 | Von | Kategorie: Bücher, Buchskandale, Lesekreis, Neuerscheinungen

Um es gleich vorwegzunehmen, ich habe beschlossen, Charlotte Roches Schoßgebete nicht zu lesen. Und zwar aus dem einfachen Grund, weil ich mich nicht einreihen möchte in die Gruppe der vielen, vielen Voyeure, die das Buch anziehen wird und die es danach entweder als voll geil oder als banales Frauengefummel abwerten. Als Frau ist mir die […]



Quasikriminelle literarische Energie: Die ganze Wahrheit von Norbert Gstrein

14. August 2010 | Von | Kategorie: Buchskandale, Lesekreis, Neuerscheinungen, Verlagsszene

Die ganze Wahrheit von Norbert Gstrein [...]“Wie Gstrein die Auswüchse dieses philosemitisch überhöhten Dichterkults beschreibt, macht ihm so schnell keiner nach. Dazu bedarf es einer quasikriminellen literarischen Energie, über die im deutschen Sprachraum nicht (mehr) viele verfügen. Auf kaum ein Buch wartet der Literaturbetrieb mit solcher Spannung wie dieses: Norbert Gstrein hat mit “Die ganze […]



J.K. Rowling mit Plagiatsvorwurf konfrontiert

22. Februar 2010 | Von | Kategorie: Buchskandale

J.K. Rowling mit Plagiatsvorwurf konfrontiert: Willy the Wizard vs. Harry Potter Die Familie des bereist 1997 verstorbenen britischen Autors Adrian Jacobs beschuldigt Rowling Figuren und Geschichten ihres Romans “Harry Potter und der Feuerkelch” aus Jacobs´ Buch “Adventures of Willy the Wizard: Livid Land No. 1″ abgeschrieben zu haben. Der britische Autor Jacobs habe seine Geschichte […]



Dr. Hope: Prof. Dr. Marita Krauss erhebt Plagiatsvorwürfe gegen ZDF und Autoren

19. Februar 2010 | Von | Kategorie: Buchskandale, Lesekreis

Wem gehört die mediale Wahrheit über die erste Münchner Ärztin Dr. Hope Bridges Adams Lehman? Im Abstand von zwei Tagen sind die Bücher: “Dr.Hope – Eine Frau gibt nicht auf: Deutschlands erste Ärztin” von Torsten Dewi (Autor) und Katrin Tempel (Autorin) und “Hope: Dr. Hope Bridges Adams Lehmann – Ärztin und Visionärin. Die Biografie” von […]



Axolotl Roadkill: Die Chronologie eines Skandals

17. Februar 2010 | Von | Kategorie: Buchskandale, Lesekreis

Axolotl Roadkill: Die Chronologie eines Skandals Am 18. Januar 2010 schreibt der SPIEGEL erstmals über das “Wunderkind der Boheme”, am 20.01. berichtet die WELT über das verblüffend kluge, angenehm groteske und herrlich sprachgewandte Buch des neuen Wunderkindes der Berliner Kreativszene, am 21.02. erscheint in der ZEIT ein zweiseitiger Artikel über diesen “literarischen Kugelblitz”. Noch bevor […]



Mafia – Petra Reskis Widerspruch gegen geschwärzte Stellen scheitert beim Landgericht München

18. Dezember 2008 | Von | Kategorie: Bücher, Buchskandale, Lesekreis

“Mafia: Von Paten, Pizzerien und falschen Priestern“ von Petra Reski Das Landgericht München I hat am 16.12.08 dem Widerspruch des Droemer Verlags gegen eine vom Restaurantbetreiber Spartaco Pitanti erwirkte Einstweilige Verfügung nicht entsprochen. Das Buch der Journalistin Petra Reski mit dem Titel “Mafia: Von Paten, Pizzerien und falschen Priestern“ enthält eine kurze Passage über Pitanis […]



Proteste gegen Nichtveröffentlichung von “Das Juwel von Medina” weiten sich aus

20. August 2008 | Von | Kategorie: Buchskandale, Dies und Das, Klatsch und Tratsch

Die Proteste gegen die Nichtveröffentlichung des Romans Das Juwel von Medina (The Jewel of Medina) der amerikanischen Schriftstellerin Sherry Jones weiten sich aus. Der Verlag Random House hatte in der vergangenen Woche die Herausgabe des Buches über eine Ehefrau des Propheten Mohammed kurz vor der geplanten Veröffentlichung gestoppt, da es von Muslimen als beleidigend angesehen […]



Feuchtgebiete erobern die Bühne – Bestseller-Theater in Halle

11. Juli 2008 | Von | Kategorie: Buchskandale, Dies und Das, Lesekreis

Die “Feuchtgebiete” von Charlotte Roche kommen auf die Bühne. Nach dem Bestseller-Roman entsteht am Neuen Theater Halle ein gleichnamiges Bühnenstück: “Christina Friedrich wird ihre Arbeit mit dem Studio Halle fortsetzen: Unter ihrer Regie beginnen die Proben zur Uraufführung der Stückfassung von Charlotte Roches viel diskutiertem und noch mehr gelesenem Buch “Feuchtgebiete”. Premiere am 27. September um 20.00 Uhr […]