Facebook Seite Feed abonnieren

Lesekreis

September 2015: Deutschstunde von Siegfried Lenz

9. Februar 2016 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, Neuer Lesekreistermin

Am 25. September 2015 besprechen wir im Lesekreis den Roman “Deutschstunde” von Siegfried Lenz. Wir treffen uns um 20.30 Uhr bei Gerlinde und Rainer. Kurzbeschreibung In seinem Roman Deutschstunde, der 1968 im Verlag Hoffmann und Campe erschien, setzt sich Lenz kritisch mit dem Dritten Reich auseinander. Der Protagonist des Romans ist Siggi Jepsen, ein Zögling […]



Juli 2015: Das Leuchten in der Ferne von Linus Reichlin

9. Februar 2016 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, Neuer Lesekreistermin

Am 11. Juli 2015 besprechen wir im Lesekreis den Roman “Das Leuchten in der Ferne” von Linus Reichlin. Wir treffen uns um 20.30 Uhr bei Tine und Markus. Kurzbeschreibung Ein abenteuerlicher Roman über Krieg und Liebe Moritz Martens, einst gefragter Kriegsreporter, lernt durch einen Zufall Miriam Khalili kennen. Ihr Vater war einst aus Afghanistan geflohen, […]



Juni 2015: Judas von Amos Oz

9. Februar 2016 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, München, Neuer Lesekreistermin

Am 12. Juni 2015 besprechen wir im Lesekreis den Roman “Judas” von Amos Oz. Wir treffen uns um 20.30 Uhr bei Gerlinde und Rainer. Kurzbeschreibung Das Leben des jungen Schmuel Asch ändert sich im Winter 1959 von Grund auf: Seine Freundin verlässt ihn, seine Eltern melden Konkurs an, und er muss sein Universitätsstudium abbrechen. Verzweifelt […]



Anthony Doerr erhält den Pulitzer-Preis für Belletristik

21. April 2015 | Von | Kategorie: Lesekreis

Der 42-jährige US-amerikanische Schriftsteller Anthony Doerr erhält in diesem Jahr den mit 10.000 US-Dollar dotierten Pulitzer-Preis in der Kategorie Belletristik für seinen Roman “All the Light We Cannot See“. Mit “All the Light We Cannot See“, die deutschsprachige Übersetzung erschien 2014 im C.H. Beck Verlag unter dem Titel “Alles Licht, das wir nicht sehen“, hat […]



Mai 2015: Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war von Joachim Meyerhoff

21. April 2015 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, Neuer Lesekreistermin

Am 8. Mai 2015 besprechen wir in unserem Lesekreis den Roman “Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war” von Joachim Meyerhoff. Wir treffen uns um 20.30 Uhr bei Gerlinde und Rainer. Kurzbeschreibung Gebundene Ausgabe: 352 Seiten, Verlag: Kiepenheuer&Witsch (14. Februar 2013) Ist das normal? Zwischen Hunderten von körperlich und geistig Behinderten als […]



Ein Streiflicht über die Leipziger Buchmesse 2015

26. März 2015 | Von | Kategorie: Leipziger Buchmesse, Lesekreis

In diesem Jahr begann für mich die Leipziger Buchmesse schon am Mittwochabend mit dem Festakt zur Eröffnung im Leipziger Gewandhaus. Zwischen Kompositionen von Wagner und Beethoven, den Reden der Abgesandten aus Stadt und Land, der Leipziger Buchmesse sowie des Börsenvereins d. Dt. Buchhandels zur aktuellen Situation am deutschen Buchmarkt im Allgemeinen und zum 50-jährigen Bestehen […]



Philipp Ther: Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent [Rezension]

6. März 2015 | Von | Kategorie: Lesekreis, Literaturpreise u. Auszeichnungen

Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent – Eine Geschichte des neoliberalen Europa von Philipp Ther Mitte 1989 konnte niemand das nahende Ende des planwirtschaftlich organisierten Ostblocks ahnen. Wie und warum die alte Ordnung in den Jahren 1989 – 1991 so plötzlich kollabierte und mit welchen Folgen, beschreibt Philipp Ther nicht nur als Historiker, sondern […]



Die Bloggerpaten der Leipziger Buchmesse 2015… und ihre Bücher

16. Februar 2015 | Von | Kategorie: Leipziger Buchmesse, Lesekreis

“Herzlichen Glückwunsch! Du bist dieses Jahr Bloggerpatin des Preises der Leipziger Buchmesse. Unter zahlreichen Bewerbungen haben wir Dich ausgewählt und freuen uns Dir mitzuteilen, dass Du Pate von Philipp Ther mit Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine Geschichte des neoliberalen Europa bist“,  lautet die Einleitung der freundlichen Mail, die am Freitagabend in meinem […]



März 2015: Diese Dinge geschehen nicht einfach so von Taiye Selasi

16. Februar 2015 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, Neuer Lesekreistermin

Am 21. März 2015 besprechen wir in unserem Lesekreis den Roman “Diese Dinge geschehen nicht einfach so” (Originaltitel: Ghana Must Go) von Taiye Selasi. Wir treffen uns zur üblichen Zeit bei Elisabeth und Ibrahim. Taiye Selasi, geboren 1979 in London, ist eine Schriftstellerin und Fotografin. Sie wuchs in Massachusetts auf. Ihre Eltern, beide Ärzte und […]



Großer Tag der jungen Münchner Literatur am 24. Januar 2015 im Einstein Kultur

14. Januar 2015 | Von | Kategorie: Lesekreis, Lesungen, Termine

Am Samstag, 24. Januar 2015, findet in der Münchner Einsteinstr. 42 ein “Großer Tag der jungen Münchner Literatur” statt. Hierzu werden 50 Autorinnen und Autoren erwartet. In den 4 Gewölbehallen des Einsteins zeigen sie, wie viel sich in den letzten Jahren in Münchens Literaturszene getan hat. “Neue Lesereihen und private Texttreffen sind entstanden, die Vernetzung […]