Facebook Seite Feed abonnieren

Beiträge zum Stichwort ‘ Frankfurt ’

(M)ein Tag auf der Frankfurter Buchmesse am 11. Oktober 2012

5. Oktober 2012 | Von | Kategorie: Lesekreis

Wer die Wahl hat, hat die Qual, heißt eine alte Redensart. Wie viel Wahrheit darin steckt, hat sich mir wieder bei der Gestaltung meines Buchmesse-Programms offenbart. Am 11. Oktober 2012 werden in dem mir zur Verfügung stehenden Zeitfenster über 250 Veranstaltungen angezeigt, die ich am liebsten alle besuchen würde. Für 40 Termine habe ich mich […]



Frankfurter Buchmesse: Ein Autoren-Streiflicht vom 14.10.2011

16. Oktober 2011 | Von | Kategorie: Dies und Das, Lesekreis

Während der Fahrt von München nach Frankfurt lag noch dicker Nebel über dem Land, bei unserer Ankunft gegen 10 Uhr herrschte strahlender Sonnenschein; ideales Messe-Wetter für unseren vielen Märsche zwischen den Hallen und dem Forum gegenüber. Der Schweizer Publizist und Schriftsteller Dieter Bachmann stellte im Gespräch mit Susanne Führer sein neues Buch “Unter Tieren” auf dem […]



(M)ein Tag auf der Frankfurter Buchmesse am 14.10.2011

20. September 2011 | Von | Kategorie: Dies und Das, Lesekreis

Rund 3.200 geplante Veranstaltungen sowie Autoren, Wissenschaftler und Kreative aus aller Welt werden dieses Jahr zur Frankfurter Buchmesse erwartet. Die Besucherzahl wird auf 280.00 geschätzt und ich werde hoffentlich dazugehören. Für den 14.10.2011 habe ich mich angemeldet und ein Zugticket von München nach Frankfurt gebucht. Ich freue mich besonders auf  einige SchriftstellerInnen des diesjährigen Ehrengastes […]



Goethepreis der Stadt Frankfurt 2011 geht an Ali Ahmad Said alias Adonis

23. Mai 2011 | Von | Kategorie: Lesekreis, Literaturpreise u. Auszeichnungen

Der 81-jährige syrisch-libanesische Lyriker Ali Ahmad Said, der unter dem Künstlernamen Adonis (‏أدونيس‎) veröffentlicht, erhält den mit 50.000 Euro dotierten Goethepreis der Stadt Frankfurt. Frankfurt vergibt seit 1927, derzeit alle drei Jahre, den Goethepreis an Persönlichkeiten, die mit ihrem Schaffen bereits zur Geltung gelangt und deren schöpferisches Wirken einer dem Andenken Goethes gewidmeten Ehrung würdig […]



Frankfurt liest Abschaffel von Wilhelm Genazino vom 02. bis 15.05.2011

13. April 2011 | Von | Kategorie: Dies und Das, Lesekreis, Literatur vor Ort

Ganz Frankfurt liest “Abschaffel” Vom 02. bis zum 15. Mai 2011 hat sich der Verein “Frankfurt liest ein Buch e.V.” zum Ziel gesetzt, ein Buch zum Gesprächsstoff und zum Gemeinschaftserlebnis für alle Menschen der Stadt Frankfurt am Main zu machen. Dabei möchte der Verein Bürger, Institutionen und Prominente zu einem Thema in möglichst vielfältiger Form […]



Frankfurter Buchmesse 2010: Programmübersicht im Börsenblatt-Café

3. September 2010 | Von | Kategorie: Dies und Das, Lesekreis

Frankfurter Buchmesse 2010 – Börsenblatt-Café: Zeit für Debatten – und das “wahre Buch” Zur Buchmesse eröffnet wieder das Börsenblatt-Café – in Halle 4.0, Stand D 1339. Nachfolgend eine Übersicht über das geplante Programm: Mittwoch, 6. Oktober 2010 “Wahre Bücher! Warum die digitale Zeit nicht ohne Druckwerke auskommt”, 11 bis 12 Uhr Am ersten Messetag stehen […]



Suhrkamp Verlag zieht von Frankfurt nach Berlin

6. Februar 2009 | Von | Kategorie: Lesekreis, Verlagsszene

Jetzt ist es offiziell: Der Suhrkamp Verlag zieht von Frankfurt nach Berlin. Dies teilte heute am Nachmittag die Suhrkamp-Chefin Ulla Unseld-Berkéwicz auf einer Betriebsversammlung den Beschäftigten mit. Für diesen Zeitpunkt hatte der Verlag auch eine offizielle Mitteilung angekündigt. Obwohl rund 80 Prozent der Beschäftigten sich gegen einen Umzug ausgesprochen haben, verbleiben neben den Stiftungen nur […]