Facebook Seite Feed abonnieren

Ror Wolf erhält den diesjährigen Friedrich-Hölderlin-Preis von Bad Homburg

27. Februar 2008 | Von | Kategorie: Dies und Das, Lesekreis, Literaturpreise u. Auszeichnungen

Der Schriftsteller Ror Wolf erhält in diesem Jahr für sein Gesamtwerk den Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg.

FriedrichHölderlinDer Friedrich-Hölderlin-Preis ist ein mit 20.000 Euro dotierter Literaturpreis, der seit 1983 alljährlich am 7. Juni, dem Todestag Friedrich Hölderlins, verliehen wird. Der gleichzeitig vergebene Förderpreis ist mit 7.500 Euro dotiert. Im Jahre 2000 erhielt der Mitinitiator Marcel Reich-Ranicki selbst den Preis.

Friedrich Hölderlin lebte 1798 bis 1800 und erneut 1804 bis 1806 in Bad Homburg. Geboren am 20. März 1770 in Lauffen am Neckar, gestorben am 7. Juni 1843 in Tübingen zählt er zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern. Sein Werk nimmt in der deutschen Literatur um 1800 eine selbständige Stellung neben Klassik und Romantik ein.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar