Am Montag, den 07. April um 19.30 Uhr findet in der Münchner Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, eine Lesung historischer Romane statt.

Der Autorenkreis QUO VADIS ist ein Zusammenschluss von Schriftstellerinnen und Schriftstellern, die im Bereich Historischer Roman, Erzählung oder fiktionale, historische Hör- und Fernsehtexte arbeiten. Der Autorenkreis hat an die 100 Mitglieder, z. B. Rebecca Gablé, Iny Lorenz, Tilman Röhrig …

Lesung historischer Romane

Münchner Autor/innen von Quo Vadis. Autorenkreis Historischer Roman lesen aus eigenen Werken. Mit Iny Lorentz Die Feuerbraut, Petra Balzer-Garcia Die Reben von Scala Dei, Heide Rehn Tod im Englischen Garten und Frederik Berger Die heimliche Päpstin.

Moderation: Micaela Jary Die geheime Königin

Eintritt 9 Euro