GlatteisAuch hier wird gefeiert. Hans-Herrmann liest „Risse im Ruhm“, Carina Werthmüller liest aus Jörg Fauser „Das Schlangenmaul“ (Prosa pur, hat mir mal jemand gesagt) und Peter Bradatsch liest aus Walter Rufer „Der Himmel ist blau, ich auch. Schwabinger Tagebücher“ (oops – wie ist das zu verstehen?) und als Special Guest ist Friedrich Ani angekündigt – wow – wird er singen oder lesen? 🙂

Krimibuchhandlung Glatteis, Corneliusstr. 31, Tel. 089 / 201 48 44

Quelle: www.sueddeutsche.de

2 Gedanken zu „Sommerfest in der Münchner Krimibuchhandlung Glatteis – Freitag, 06.07. von 18 – 23 Uhr

  1. Gute Frage, normalerweise wird bei Lesungen ja nicht getrunken, aber da es sich hier um ein „Fest“ handelt, könnte ich mir vorstellen, dass es eine feucht-fröhliche Lesung wird. Wie ist sonst „Der Himmel ist blau, ich auch“ zu verstehen 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.