Man Asien Literary PrizeIn Asien wird in diesem Jahr zum ersten Mal der Man Asien Literary Prize vergeben. Bis jetzt noch nicht ins Englische übersetzte Literatur wird prämiert (Asian novel unpublished in English). Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 10. November vergeben. Nominiert sind der Philippiner José Dalisay, die Inderin Reeti Gadekar, der Chinese Jiang Rong, die Birmanin Nu Nu Yi Inwa sowie die Hong-Kong-Chinesin Xu Xi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.