Montag, 10.3.2008 um 19.30 Uhr (NICHT wie angekündigt 20.00 Uhr)

glatteis-Premiere in der Jazzbar Vogler mit eigener Revue.

Krimi-Revue der 20er Jahre mit den Autoren Robert Hültner (Inspektor Kajetan und seinem neuen Kommissar Grohm) und Frank Tallis mit seiner Trilogie um den Psychologen Max Liebermann, mit einer szenischen Lesung aus „Wiener Blut“.

Konzeption: Anna Böger (Kammerspiele), Sprechgesang: Anna Böger, am Piano: Peter Pichler.

Eintritt 10.00 Euro

Ort: Jazzbar Vogler, Rumfordstr. 17, Reservierung: 089-2014844

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.