Das Informationsportal Wikio.de hat das Ranking der Literatur-Blogs für den Monat Juli 2011 bekanntgegeben.

Die Juli-Daten haben die Liste ziemlich durcheinander gewirbelt. Super – es gibt also wieder einiges Neues zu entdecken:

Leander Wattig von „Was mit Büchern“ hat es geschafft und tatsächlich „LovelyBooks“ entthront.  Ninas „Libromanie“ war fleißig und ist wieder auf dem Treppchen. „Lesen beflügelt“ hat einen mächtigen Satz von Platz 20 auf Platz 4 hingelegt und der „Lesekreis“ schwächelt wohl aufgrund des 14-tägigen Urlaubs. Ganz neu unter den Top 20 sind die Blogs „Leseträume“ auf Platz 9, Karlas „Buchkolumne“ mit neuem, dezenteren Layout auf Platz 12 und „Kielfeder“ auf Platz 14.

Es bleibt also spannend. Viel Vergüngen beim Stöbern 😉

Die Position eines Blogs im Wikio-Ranking hängt von der Anzahl und dem Gewicht der Links ab, die von anderen Blogs eingehen. Es werden ausschließlich im Résumé des RSS-Feeds enthaltene Links berücksichtigt. Links aus Blogrolls werden beim Ranking nicht berücksichtigt und der Wert der Links nimmt mit der Zeit ab. Auf diese Weise möchte Wikio.de ein Ranking erstellen, das so repräsentativ wie möglich aktuelle Blogs und Entwicklungen aufzeigt.

Das Ranking wird jeden Monat aktualisiert. Nachfolgend das Blog-Ranking für Literatur im Monat Juli 2011:

  1. Ich mach was mit Büchern
  2. LovelyBooks Blog
  3. Libromanie
  4. Lesen Beflügelt
  5. Lesekreis – That´s me
  6. Literaturwelt. – Das Blog.
  7. Die Edelstein-Trilogie Fanseite
  8. Feenfeuer
  9. Leseträume
  10. Der Bücher Blog – Bestseller, Kritiken, Aktuelles
  11. Kleinbrina´s Bücherblog
  12. Buchkolumne
  13. Leselust und Leseliebe
  14. Kielfeder
  15. Die Duschungel. Anderswelt (Alban Nikolai Herbst)
  16. Bella´s Wonderworld
  17. Aleatorik
  18. Der Bücherwahnsinn
  19. Gleisbauarbeiten
  20. Seitenweise Leseglück

Ranking erstellt von Wikio.de

9 Gedanken zu „Wikio Blog-Ranking Literatur Juli 2011

  1. Stimmt, repräsentativ wäre das Ranking wohl nur dann, wenn wirklich alle deutschsprachigen Literaturblogs verlinkt wären. Aber wahrscheinlich scheiden sich die Geister schon daran, was überhaupt einen „Literaturblog“ ausmacht. 😉 LG

  2. Da habt ihr zwei vollkommen recht! 🙂 Dennoch ist es voll schön dabei zu sein, auch wenn ich wieder zwei Plätze gesunken bin! 😉

  3. Huch! Platz 4.. Ich denke, das habe ich Buchkauffrei zu verdanken ^^
    Aber trotzdem, fühlt sich schön an, auch mal weiter oben dabei zu sein 😀

  4. hi Charlousie, schön, dass du dich meldest! Ich bin echt froh, dass scheinbar doch noch jemand die Liste zur Kenntnis nimmt, wollte schon aufgeben, sie zu posten. 😉 Mir geht´s wir dir, mit einem Platz unter den Top 20 bin ich schon zufrieden.
    Willkommen myriel und Gratulation zum 4. Platz. Wer oder was ist denn Buchkauffrei?
    Liebe Grüße

  5. Buchkauffrei ist eine Art „Challenge“ in der es darum geht innerhalb von 6 Wochen keine neuen Bücher zu kaufen und sich mal am Riemen zu reißen 😉
    Hintergedanke ist, dass der SuB abgebaut wird und man auch mal dazu kommt die Schätze zu lesen und zu entdecken, die seit gefühlten Ewigkeiten im Regal schlummern. Nebenbei tut man dem Geldbeutel auch was Gutes.
    Die Aktion lief eigentlich nur während der Fastenzeit, aber die Nachfrage war so groß, dass bald eine zweite Runde her musste und wir nun mit rund 50 Bücher-Suchtis gemeinsam fasten oder es zumindest versuchen 😀

  6. Liebe Myriel, das ist ja eine grandiose Idee – auch wenn die Buchhandlungen wahrscheinlich nicht erfreut darüber sind. Aber du hast schon recht, es sammeln sich einfach immer mehr neue Bücher an und man kommt einfach nicht dazu, den Stapel „abzuarbeiten“. Ich mach ja im Moment auch immer einen großen Bogen um jede Buchhandlung, weil ich einfach mal fertig werden will. Das Problem ist, dass ich, je weiter sich der Stapel lichtet, immer mehr Zeit benötige. Da liegen dann zum Schluss so Bücher wie „Zen und die Kunst ein Motorrad zu reparieren“ oder „Die Rumplhanni“ – das sind bestimmt gute Bücher! aber… ;.-)
    Sprecht ihr auf deinem Blog über Bücher, die ihr zu lesen geschafft habt? Ach… ich schau mir das nachher mal genauer an. 😉
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.