Die amerikanische Schriftstellerin L. J. (Lisa Jane oder Ljane) Smith schreibt Jugendliteratur. Sie kombiniert in ihren Romanen eine Vielzahl verschiedener Genres aus den Bereichen Horror, Fantasy, Sience Fiction und Romantik.

Die Figuren in ihren Büchern sind in der Regel außergewöhnlich schön und jung und sie verfügen über übernatürliche Kräfte. Konflikte zwischen Gut und Böse, Versuchung, Verführung und Macht spielen die zentrale Rolle in ihren Romanen – letztendlich gibt es es immer ein Happy End und die „Bösen“ werden bekehrt, besiegt oder wiedergeboren.

L.J. Smith erster Roman, „The Night of the Solstice“, erschien 1987. Diesen schrieb sie während sie an der University of California in Santa Barbara Psychologie studierte.

Bereits 1991 wurden bei HarperPaperbacks die ersten vier Teile von „The Vampire Diaries“ (The Awakening, The Struggle,  The Fury, Dark Reunion) veröffentlicht. 1992 folgte die Veröffentlichung der Trilogie „The Secret Circle“, 1994 „The Forbidden Game“, welche ebenfalls als Trilogie angelegt ist. Eine weitere Trilogie erschien 1994/95 unter dem Titel „Dark Visions“. Von 1997 bis 1998 schrieb sie die 9-teilige Serie „Night World“.

Danach legte Smith eine fast 10-jährige Pause ein. Heute lebt und arbeitet sie als hauptberufliche Autorin mit ihren Katzen und Hunden in der Bay Area von Nordkalifornien.

2007, etwa zeitgleich mit dem ersten Hype um Stephenie Meyers Twilight-Saga, wurde The Vampire Diaries neu aufgelegt. Am 10. Februar 2009 wurde der erste Teil der Fortsetzung von The Vampire Diaries veröffentlicht. The Return: Nightfall lautet der Originaltitel. Weitere Veröffentlichungen sind mit Shadow Souls und Midnight geplant.

Im November 2009 sind alle vier Teile von Vampire Diaries in Deutschland im cbt Verlag als Taschenbuch erschienen. Jeder Band umfasst ca. 250 Seiten und ist für 7.95 Euro im Buchhandel erhältlich. Die Fortsetzung, Rückkehr bei Nacht, erscheint am 01.05.2010 ebenfalls bei cbt.

Tagebuch eines Vampirs: Im Zwielicht, Bei Dämmerung, In der Dunkelheit, In der Schattenwelt, Rückkehr bei Nacht

Im ZwielichtBei DämmerungIn der DunkelheitIn der SchattenweltRückkehr bei NachtThe Vampire Diaries

In The Vampire Diaries geht es um Elena, die in einer Kleinstadt der USA lebt und dort zur High School geht. Wie in ihrem Alter üblich, verliebt sie sich in ihren Mitschüler. Dieser ist neu in der Stadt und sein Auftreten ist sehr mysteriös. Elena hat keine Ahnung, dass es sich bei ihm um einen bereits Jahrhunderte alten Vampir handelt, der mit seinem Bruder Damon in einem Dauerclinch liegt.

Seit dem 10. September 2009 läuft The Vampire Diaries in den USA als  Fantasy-Serie auf dem Fernsehsender The CW.

Ab dem 20. Januar ist die Serie jeweils mittwochs um 21.15 Uhr auf Pro7 zu sehen. In den Hauptrollen sind die bulgarisch-kanadische Schauspielerin Nina Dobrev als Elena zu sehen, Paul Wasilewski in der Rolle des Stefan Salvatore und Ian Somerhalder spielt den „bösen“ Bruder Damon Salvatore.

In weiteren Rollen agieren Katerina Graham als Bonnie Bennett, Steven R. McQueen als Jeremy Gilbert, Sara Canning als Jenna Sommers, Zach Roerig als Matt Donovan, Candice Accola als Caroline Forbes, Michael Trevino als Tyler Lockwood, Kayla Ewell als Vicki Donovan, Benjamin Ayres als Mr. Tanner, Steve Belford als Darren, Chris William Martin als Zach Salvatore und Arielle Kebbel als Lexi.

Kevin Williamson, der bereits für Filme, wie Scream, Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast oder Verflucht und die Serie Dawson’s Creek die Drehbücher geschrieben hat, wurde als Autor verpflichtet. Gemeinsam mit Julie Plec ist er ebenfalls ausführender Produzent.  Die Dreharbeiten finden in Covington, Georgia statt.

Die Fernsehserie hat laut Wikipedia einige Änderung vorgenommen. Teilweise wurden Nachnamen mancher Charaktere geändert und deren Beziehungen zu anderen.

* Der Ortsname wurde von Fell’s Church in Mystic Falls geändert.
* Elena hat in der Serie einen Bruder namens Jeremy, in den Büchern jedoch eine kleine Schwester namens Margaret.
* Elenas Tante heißt im Buch Judith Gilbert, in der Serie hingegen Jenna Sommers.
* Bonnie, Elenas Freundin, ist im Buch rothaarig und eine Nachfahrin der Druiden, wie sie sagt. In der Serie ist sie eine Afroamerikanerin und sieht sich als eine Art Salem-Hexe.
* Vicki und Matt sind in der Serie Geschwister, im Buch jedoch nicht.
* Elenas Freundin Meredith tritt in der Serie nicht in Erscheinung.
* Elena ist im Buch eine blonde Eisprinzessin, in der Serie hat sie dunkle Haare.
* Caroline hat in der Buchvorlage dunkle Haare, in der Serie ist sie blond.
* In den 90ern hieß die Hauptfigur im Buch „Stefan“, im Zuge der Neuauflage wurde aus ihr „Stefano“. In der Serie erhält die Hauptfigur wiederum den ursprünglichen Namen „Stefan“ zurück.
* Elena und Bonnie hassen Caroline im Buch, in der Serie sind sie jedoch Freunde.
* In der Serie weiß Caroline, dass Damon ein Vampir ist, im Buch ist es nicht so.
* Die Ermordeten in der Serie sind nicht in der Reihenfolge getötet worden wie im Buch.
* Stefan wohnt im Buch bei einer älteren Dame in einer Pension, wo er ein kleines Zimmer bewohnt. In der Serie lebt er jedoch bei seinem „Onkel“ (der eigentlich sein Neffe ist) in einer großen Villa.
* In der Serie wird Vicki zum Vampir, im Buch wird sie getötet.
* In der Buchvorlage kommen Stefan und Damon Salvatore ursprünglich aus Florenz, in der Serie aus Mystic Falls.
* Bonnie heißt in der Serie Bonnie Bennett und im Buch Bonnie McCullough.
* Auch der Nachnamme von Matt wurde geändert
* Im Buch ist Stefan fast 300 Jahre älter als in der Serie.
* Im Buch ertrinkt Elena und verwandelt sich dann in einen Vampir, in der Serie hat sie einen Autounfall und wird von einem unbekannten Wesen verwandelt.
* Während Katherine im Buch als als liebevoll und gut beschrieben wird, ist sie im Film selbstsüchtig, eingebildet und böse.
* Außerdem trägt sie im Buch den Namen Catarina und kommt aus Deutschland.
* Während Matt am Ende des Buches mit Bonnie zusammenkommt, bildet er in der Serie ein Paar mit Caroline.
* In der Serie versucht Damon Katherine wieder zum Leben zu erwecken im Buch denken die Brüder das sie tot ist.
* Stefan hat in der Serie ein Bild von Katherine, in den Büchern ihren Schutzring, den er bei sich (um den Hals) trägt.
* Bonnie hat eine Schwester und lebt mit ihrer Familie zusammen.
* Elenas Tante Judith/Jenna ist mit Robert verlobt.
* Im Buch kommen Meredith und Aleric Salzmann, der im Buch nach dem Tod von Mr. Tanner der neue Geschichtslehrer wird, zusammen.

[adsense format=bild]