Flagge KatalanienHeute, Donnerstag, den 05.07. um 20 Uhr wird zur Einstimmung auf die Buchmesse schon mal vorab ein wenig gefeiert. Leider wird das geplante „Sommerfest“ wohl ins Wasser fallen, die Meterologen haben viel Regen für heute angekündigt, aber nichts desto trotz ist das Programm sehenswert: Miquel de Palol kommt mit seinem Science-Fiktion Roman „Im Garten der sieben Dämmerungen“ und Eduard Marquez mit seinem Buch „Im Schutz der Nacht“. Die Lyrikerin Cinta Massip wird in Begleitung des Gitarristen Toti Soler ihre Gedichte vortragen. Die Band Gertrudis aus Barcelona heizt mit katalanischer Rumba die Stimmung an. Der Journalist Michael Ebmayer („Gebrauchsanweisung für Katalanien“) führt duch den Abend, Schauspieler Stefan Hunstein liest die deutschen Texte. Und weil Katalonien nicht nur literarisch, musikalisch und theatralisch ein unglaublich kreatives Land ist, darf der Koch Enrique Servan aus Berlin, Schüler von Ferran Adria seine kulinarischen Künste vorstellen.

Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, Tel. 089 / 29 19 34 27

Quelle: www.sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.