Der Atem des JägersKurzbeschreibung
Entdecken Sie zwei Helden, die Sie niemals vergessen werden: Diese ungewöhnliche Kriminalgeschichte über die Sonnen- und Schattenseiten Südafrikas ist das Meisterwerk eines großen internationalen Thrillerautors. Einst war Benny Griessel der beste Polizist Kapstadts, doch dann begann er zu trinken. Nun ist er am Ende. Einzig sein Chef glaubt noch an ihn und übergibt ihm den spektakulärsten Fall der letzten Jahre: Ein Killer läuft durch die Stadt und tötet in Selbstjustiz Kinderschänder. Griessel weiß, dass diese Ermittlung seine letzte Chance ist. Er versucht, die Prostituierte Christine und ihr Kind als Lockvogel einzusetzen. Doch bald ahnt er, dass er diesem Fall nicht gewachsen ist. Denn plötzlich gerät er selbst ins Fadenkreuz eines Drogenbarons …

Deon MeyerÜber den Autor
Deon Meyer, geboren 1958 in Südafrika, studierte nach dem Militärdienst und arbeitete zunächst als Reporter. 1994 erschien sein erster Roman.

Südafrikas Krimistar ist heute Abend um 20 Uhr zu Gast in der Krimibuchhandlung Glatteis in München. Er liest aus „Der Atem des Jägers“ und aus seinem neuen Werk „Devil´s Peak“. Die deutsche Übersetzung trägt die Schauspielerin Anna Böger (Kammerspiele) vor. Der Eintritt beträgt 7,00 Euro, dafür gibt es neben der Lesung ein Glas Wein umsonst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.