Täglich sorgt das neue Nichtraucherschutzgesetz in München für Schlagzeilen – so zum Beispiel heute:

Krise in der Staatsregierung: Die Regeln zum Nichtraucherschutz sind umstritten. In der CSU qualmt´s gewaltig, die Fraktion löst eine neue Debatte ums Rauchverbot aus – und kritisiert die eigene Schulpolitik.

Kaum hatte die CSU-Spitze am Freitag verkündet, ihr Rauchverbot zu lockern, gingen im Zelt des Würzburger Frühjahrsvolksfests die Zigaretten an. Der Wirt Michael Hahn wusste gar nicht, wie ihm geschah.

Die bayerische Caritas ruft die Staatsregierung dazu auf, die Interessen der Armen nicht zu vergessen. Die Regierenden sollten sich mit derselben Intensität um die Anliegen der Armen kümmern wie um die Wünsche der Raucher, denn die Menschen in Bayern haben wichtigere Sorgen als das Rauchverbot.

RaucherDie Diskothek Nachtgalerie wird Münchens größter Raucherclub.
„Gemeinsames Feiern in der NAGA“ heißt der Verein, der vom 14. März an die Partyhalle in ein Raucherparadies zurückverwandeln soll.
„Genug rumgeeiert, so geht es nicht weiter. Wir feiern wieder gemeinsam statt einsam. Denn während ein Drittel draußen beim Rauchen steht, macht sich das zweite Drittel gerade auf den Weg zur Toilette und der Rest überlegt, was von beidem er denn nun tun soll. Vielleicht gleich auf der Toilette rauchen?

Stoppt die Isolation und emotionale Kälte! Mehr Stimmung, mehr Party, mehr Liebe. Ringelpietz mit Anfassen und Flüsterpost auf allen Kanälen. Ab sofort in der Nachtgalerie. Wir sagen alles kann, nichts muss. Raucher und Nichtraucher feiern wieder gemeinsam,“ verkündet die Internetseite der Nachtgalerie auf ihrer Internetseite und hat scheinbar schon mehr als 30 000 Mitgliedsausweise verschickt.

Nichtraucher wollen Ausnahmen kippen.
Die Nichtraucher-Initative München (NIM) will beim Verfassungsgericht noch im März eine Popularklage gegen mögliche Ausnahmen, etwa für Festzelte oder Raucherclubs, einreichen.

Es sieht so aus, als würde uns das neue Gesetz noch sehr lange beschäftigen.

2 Gedanken zu „Nachtgalerie wird Münchens größter Raucherclub – täglich neue Schlagzeilen

  1. hallo Dolcevita,
    ich habe heute auch schon diverse Schlagzeilen hierzu entdeckt. So will sich der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband mittlerweile auch für die Raucherkneipen stark machen.
    Lieben Gruß..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.