Sophia Loren – Hollywood Collection – Eine Hommage in Fotografien

Sophia Loren wurde am 20. September 1934 in Rom geboren. Sie entwickelte sich in den 60er Jahren zum Weltstar und Sexsymbol.
Nun feierte Sophia Loren ihren 75. Geburtstag. Der Berliner Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf huldigt der Schönheit der italienischen Diva in einem prachtvollen neuen Bildband mit 300 Abbildungen, vielen Texten und zahlreichen persönlichen Zitaten.

Sophia Loren1Kurzbeschreibung
In eindrucksvollen Bildern präsentiert der Fotoband die italienische Diva und zeichnet umfassend die Stationen ihrer großen Karriere nach. So sieht man die Loren als junges Mädchen in ihren ersten Filmen in Italien. Andere Fotos zeigen die glamouröse Oscarpreisträgerin nach ihrem Durchbruch in Italien und Hollywood an der Seite von Weltstars wie Anthony Quinn, Clark Gable, Cary Grant, Frank Sinatra, Anthony Perkins, Charlton Heston, Paul Newman oder Gregory Peck, aber auch mit Traumpartner Marcello Mastroianni, mit Jean-Paul Belmondo oder im Gespräch mit Regisseur Vittorio De Sica. Zahlreiche Texte sowie Zitate der Diva selbst und von Zeitgenossen begleiten die prachtvollen Aufnahmen.

Erscheint zum 75. Geburtstag am 20. September 2009.

Die gebundene Ausgabe umfasst 250 Seiten und ist im Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienen. Der Bildband ist für 29,90 Euro im Handel erhältlich.

ZEIT Online Kultur hat heute 20 Abbildungen veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.