Facebook Seite Feed abonnieren

Literaturverfilmung: Das Lied von Feuer und Eis / A Game of Thrones ab 23.03.2012 auf RTL II

20. März 2012 | Von | Kategorie: Fantasy, Lesekreis

A Game of Thrones lautet der Originaltitel des erstes Bandes der erfolgreichen und vielfach ausgezeichneten Fantasysaga des US-amerikanischen Autors George R. R. Martin. Er erschien am 06.08.1996 und stürmte kurze Zeit später die Bestsellerlisten der New York Times und des Wall Street Journals. Aufgrund des großen Umfangs wurden die Übersetzungen in vielen Ländern aufgeteilt.

So erschien auch die deutschsprachige Übersetzung von A Game of Thrones (Das Lied von Feuer und Eis bei Blanvalet in den Jahren 1997 und 1998 in zwei Teilen unter den Titeln Die Herren von Winterfell (576 Seiten) und Das Erbe von Winterfell (544 Seiten).

Bisher sind in den USA fünf der auf sieben Bände angelegten Saga erschienen. Im Juli 2012 soll der zehnte Band in der deutschen Übersetzung auf den Markt kommen.

Der erste Band von Game of Thrones wurde in einer Staffel von zehn Folgen sehr aufwändig mit einer Produktionsqualität auf Kinoniveau für 50 bis 60 Millionen US-Dollar verfilmt und von April bis Juni 2011 von Home Box Office (kurz: HBO) in den USA ausgestrahlt. RTL II zeigt nun am kommenden Wochenende alle Folgen der ersten Staffel an drei aufeinander folgenden Abenden und Nächten:

23.03.2012 ab 20.15 Uhr: Der Winter naht, Der Königsweg, Lord Schnee (Episoden 1 bis 3)
24.03.2012 ab 20.15 Uhr: Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes, Der Wolf und der Löwe, Eine Goldene Krone, Gewinn oder stirb! (Episoden 1 bis 7)
25.03.2012 ab 20.15 Uhr: Das Spitze Ende, Baelor, Feuer und Blut (Episoden 8 bis 10)

Wer also ein Faible für Fantasy im Herr der Ringe-Stil hat, sollte sich das Wochenende freihalten und abtauchen in eine Welt von Doppelzüngigkeit und Verrat, von Adel und Ehre, von Eroberung und Triumph. Lt. RTL II wird der Zuschauer von Anfang an in ein faszinierendes Netz aus charismatischen Figuren und komplexen Beziehungen hineingezogen, das ihn bis zum Ende gefesselt hält.

Bleibt abzuwarten, ob sich dieses einmalige, sagenhafte TV-Erlebnis als unwiderstehliche Idee oder als verrückt erweist. 😉

Und wer sich dann mit dem Inhalt infiziert haben sollte und die Ausstrahlung der zweiten Staffel, die im April 2012 in den USA anläuft, nicht erwarten kann, kann sich an die Bücher halten. Die Romanvorlagen werden scheinbar sehr gut adaptiert.

Trailer

Die Bücher

Die Herren von Winterfell 01 / Das Erbe von Winterfell 02 (orig. Titel: A Game of Thrones)

Kurzbeschreibung

Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!  Der Lord von Winterfell, ist dem Ruf seines Königs und alten Freundes Robert Baratheon gefolgt und hat seine kalte Heimat im hohen Norden verlassen, um als Hand – als Roberts Berater und Stellvertreter – zu dienen. Eddard ist ein geradliniger, tapferer und aufrechter Mann, der sich jeder Gefahr mit dem Schwert entgegenstellen würde – doch die Ränke der Mächtigen bei Hof sind nichts, was man mit einem Schwert bekämpfen kann. Auch dann nicht, wenn man die Hand des Königs ist …

Der Thron der sieben Königreiche 03 / Die Saat des Goldenen Löwen 04 (orig. Titel: A Clash of Kings)

Kurzbeschreibung

Nach dem Tod seines Vaters ist es an dem erst fünfzehnjährigen Robb Stark, die Herrschaft über Winterfell und damit über den ganzen Norden von Westeros anzutreten. Robb kämpft noch um die Anerkennung und den Respekt seiner Untertanen, da bricht im Reich ein Bürgerkrieg aus. Für Robb stellt sich allerdings kaum die Frage, auf welcher Seite er kämpfen wird, denn der junge König Joffrey Baratheon hält seine Schwestern als Geisel. Und während das Reich zerbricht, wächst im eisigen Norden eine viel größere Gefahr heran. Bürgerkrieg zerreißt das Reich Westeros, und der junge grausame König Joffrey Baratheon hält die Schwestern Sansa und Arya Stark als Geiseln, um ihren Bruder zur Treue zu zwingen. Während die ältere Sansa versuchen will, das beste aus der Situation zu machen, entscheidet sich Arya zur Flucht. Doch der Weg zu ihrer sicheren Heimat in Winterfell ist lang, und die verschiedenen Parteien, die im Bürgerkrieg aufeinanderprallen, sind nicht die einzige Gefahr für das junge Mädchen.

Sturm der Schwerter 05 / Die Königin der Drachen 06 (orig. Titel: A Storm of Swords)

Kurzbeschreibung

Ein blutiger Bürgerkrieg tobt in den Sieben Königreichen. Robb Stark, der Herr von Winterfell, leistet dem tyrannischen Kind-König Joffrey Lennister hartnäckig Widerstand und lässt sich auch nicht dadurch in die Knie zwingen, dass seine Schwester vom König als Geisel gehalten wird. Da sehen sich die Streiter von Winterfell plötzlich einer ganz neuen Gefahr gegenüber. Eine Barbarenhorde dringt aus dem Norden in die Sieben Königreiche ein – und ihre Vorhut besteht aus beinahe unbezwingbaren übernatürlichen Kreaturen!

Zeit der Krähen 07 / Die dunkle Königin 08 (orig. Titel: A Feast for Crows)

Kurzbeschreibung

Daenerys Targaryen, die Letzte aus dem Geschlecht der Drachenkönige, bereitet jenseits des Meeres ihre Rückkehr in die Sieben Königreiche vor. An der Spitze einer riesigen Streitmacht und unterstützt von drei Drachen will sie die Krone zurückfordern. Aber wenn sie auch als Eroberin ins vom Bürgerkrieg geschwächte Westeros kommt, so könnte sie doch die Rettung bringen. Denn die schrecklichen Anderen haben die uralte Schutzmauer im Norden überwunden.

Der Sohn des Greifen 09 / Ein Tanz mit Drachen 10 (orig. Titel: A Dance with Dragons)

Kurzbeschreibung

Die Sieben Königreiche zerfallen weiter im Machtkampf der großen Adelshäuser, die einander eifersüchtig belauern in ihrer Gier nach dem Eisernen Thron. Einigkeit finden sie nur in ihrem Misstrauen gegen Daenerys Targaryen, der rechtmäßigen Erbin der Krone …

Quelle Foto Wikipedia: Bree Chan from New York City, United States

17 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Ich liebe die Serie! 😉

  2. oh, du kennst die schon? Als Buch oder als Verfilmung?

  3. Ich durfte die Serie bereits im vergangenen Jahr im Original sehen. Es ist wirklich beeindruckend, was HBO hier für das Fernsehen produziert hat. Insbesondere die Charaktäre wurden toll ausgesucht. Auch wenn ich kein großer Fantasy-Fan bin, bin ich froh, dass mir die (Fernseh-)Serie damals von einem Fan empfohlen wurde.

    Viele Grüße,
    Harald

  4. Herzlich willkommen, Harald!
    Fantasy umfasst ja ein breites Spektrum und als “Herr der Ringe”-Fan muss ich da unbedingt zumindest mal reinschauen. Ich weiß nicht, ob ich das wirklich drei Abende hintereinander aushalte. 😉
    Hat denn jemand die Bücher gelesen?
    LG

  5. Ich habe die Serie auch erst im Original gesehen und später dann nochmal in deutsch. Jetzt freue ich mich auf den April, dann geht es weiter. Nein, die Bücher habe ich nicht gelesen. Und glaube mir, liebe Dolci, du wirst die drei Abende geniessen!!! 😀
    Es wird viel Blut fließen… der Winter naht.

  6. oh fein, ja es gibt neben Blut auch viel nackte Haut zu sehen und mit dem Winter kommen die unheimlichen Wesen, gell. 😉 aber die Werbepausen… puhh…
    Ich bin ja gespannt, ob sie jeweils aus einem Buch eine ganze Staffel drehen.

  7. Aaaaaaaaaaaaah ich kann es kaum erwarten, Jason Mamdingens at his best ich freu mir. Hab schon die Fernbedienung reserviert 😀

  8. Mamoa heißt er, Jason Mamoa! 😀
    Also das Blut spritzt da nur so durch die Gegend… und Köpfe rollen! 🙁 aber es passt wunderbar zu der Geschichte. Alleine die Titelmelodie ist der Hammer!

  9. Der Name kommt mir bekannt vor, hat der schon mal im Bucks gearbeitet? Köpfe rollen und Blut spritzt, ab wie viel Jahren ist das denn? Scheinbar ist alles super an dem Film und vor allem gibt es mittlerweile ganz schön viele Ableger wie PC-Spiele, Brettspiele, etc…
    Irgendwie ist das alles komplett an mir vorbeigegangen…

  10. Ja Dolce er hat schonmal im Bucks gearbeitet und er wurde in mein Team aufgenommen damit Gab auch mal was Freizeit hat. Ich glaube den Herrn hast sogar du mal vor Ewigkeiten gepostet 😀 ist ein guter Junge 😉

  11. Ich denke die Bücher werden sich jetzt nochmal so gut verkaufen. Ich habe vor der Serie leider auch noch nichts davon gehört, wobei die Kritiken Recht gut sind. Tja…..ab auf die Wunschliste damit

  12. Liebe Dolci, du hast uns doch vor einiger Zeit auf den nette Jason aufmerksam gemacht. 😉 Ich sag nur CONAN.

  13. ah, verstehe, na dann wird´s ja noch spannender. 😉 Doc, hatte er eigentlich eine Dreherlaubnis von dir oder ist er einfach desertiert?

  14. Er hat um Erlaubnis gebeten, und ich finde so jemand sollte auch für die ganze Frauenwelt zum anschauen sein 😀

  15. Ssssoo und habt ihr euch das gestern brav angeschaut? Ich habs mir aufgenommen. Ich Trottel dachte die zeigen gestern, heute und morgen eine Folge und den Rest dann wöchentlich aber das die alle 10 Folgen an drei Abenden runterrocken find ich naja. Ich glaub nicht das jeder sich das so komprimiert anschaut. Ein Glück konnte ich mir das aufnehmen. Habe den Anfang wegen grillen verpasst, und mir dann ich glaub 1,5 Folgen noch später angesehen. Erstmal die komischen Werbepausen, dann haben die den Vorspann nachher weggelassen, ach k.a. schade. Weil mir persönlich hat es gefallen, meinem Mann gar nicht. Zum Glück haben wir 2 Fernseher :D.

    Naja von Angie weiss ich das sie total begeistert ist von der Serie, und wie fandest du das Dolce???

    Ach ja ich fand wohl, aber ich denke das geht nachher weg, also ich hab nicht immer alle Namen gleich richtig verstanden 😀 das nervt mich dann ja. So jetzt geh ich mal n paar Blumenkästen aufhängen

  16. Bonjour, meine Lieben,
    ja, ich habe tapfer durchgehalten, das heißt schon was! Vielleicht war meine Erwartungshaltung einfach zu groß, anfangs haben mich die vielen Handlungsstränge ein bisschen verwirrt, aber letztendlich fand ich es doch ganz gut. Ich freue mich auf die Fortsetzung, die werde ich aber auch aufzeichnen.
    LG und schönes Wochenende!

  17. Also ich stieg in den ersten 2 Folgen auch nicht so ganz durch, habe es aber einfach auf mich wirken lassen. Dann wurde es leichter.. nur habe ich, wie immer, so meine Probleme mir die ganzen Namen zu merken… wer gehört zu welchem Haus usw. Hatte ich übrigens auch bei Harry P. 😉
    Ich habe irgendwo gelesen, dass die Folgen gestern doch ziemlich geschnippelt wurden, was ich sehr schade finde und auf die blöden Werbeunterbrechungen kann ich gerne verzichten! Ich habe es mir gestern nicht angesehen.
    Das Beste ist eh immer noch sich die Folgen auf DVD zu holen und im Orginal zu sehen. 😀
    So, und jetzt warte ich auf den 1. April, dann geht´s endlich weiter!

Schreibe einen Kommentar