Facebook Seite Feed abonnieren

Mai 2014: Erst grau dann weiß dann blau von Margriet de Moor

4. Mai 2014 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, Neuer Lesekreistermin

Erst grau dann weiß dann blauAm 03. Mai 2014 besprechen wir im Lesekreis “Erst grau dann weiß dann blau” der niederländischen Autorin Margriet de Moor. Wir treffen uns um 21 Uhr bei Elisabeth und Ibrahim.

Kurzbeschreibung
Erscheinungstermin: 1991 im Hanser Verlag (280 Seiten). Originaltitel: Eerst Grijy dan wit dan blauw
Eines Tages ist Magda verschwunden, weggefahren, ohne eine Nachricht zu hinterlassen. Nach zwei Jahren steht sie plötzlich wieder in der Küche – als sei nichts gewesen. Robert, ihr Mann, bedrängt sie mit Fragen: Wo warst du, was hast du gemacht? Er bekommt nie eine Antwort, Magda entzieht sich ihm, sie verheimlicht ihr Leben, bis er es eines Tages nicht mehr aushält …

Ein Roman über die Unfähigkeit zur Freiheit, von der Liebe und von dem, was ein Leben ausmachen könnte.

Über die Autorin
Margriet de Moor, geboren 1941 in Noordwijk, studierte in Den Haag Gesang und Klavier. Nach einer Karriere als Sängerin, vor allem mit Liedern des 20. Jahrhunderts, studierte sie in Amsterdam Kunstgeschichte und Architektur. Sie veröffentlichte zunächst die Erzählungsbände “Rückenansicht” und “Doppelportrait“. Schon ihr erster Roman “Erst grau, dann weiß, dann blau” wurde ein sensationeller Erfolg, in alle Weltsprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet.

2 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. RT @Lesekreis: Mai 2014: Erst grau dann weiß dann blau von Margriet de Moor: Am 03. Mai 2014 besprechen wir im Lesekreis … http://t.co/zL…

  2. RT @Lesekreis: Mai 2014: Erst grau dann weiß dann blau von Margriet de Moor: Am 03. Mai 2014 besprechen wir im Lesekreis … http://t.co/zL…

Schreibe einen Kommentar