Facebook Seite Feed abonnieren

Oktober 2014: Ein Hologramm für den König von Dave Eggers

26. November 2014 | Von | Kategorie: Bücher aus dem Lesekreis, Lesekreis, Neuer Lesekreistermin

Am 18. Oktober 2014 besprechen wir im Lesekreis den Roman “Ein Hologramm für den König” von Dave Eggers. Wir treffen uns um 20.30 Uhr bei Gina.

Ein Hologramm für den KönigKurzbeschreibung
Alan Clay ist ein Mann der Old Economy, der nicht ganz ohne eigenes Zutun so gut wie ausrangiert ist und nun darum kämpft, die Studiengebühren seiner Tochter bezahlen und einen Rest seiner Würde bewahren zu können. Er hat noch eine Chance, um seiner Finanzlage und damit seinem Leben die entscheidende Wendung zu geben: Für eine amerikanische IT-Firma fliegt er mit einem Team von jungen Leuten nach Saudi-Arabien. Dort, wo mitten in der Wüste eine funkelnde Wirtschaftsmetropole entstehen soll, wollen sie dem saudischen König ihre hochentwickelte IT-Technik vorführen, mit der sie die Stadt versorgen möchten. In einem Zelt am Rande der riesigen Baustelle, aus der eines Tages die Stadt erwachsen soll, kämpfen sie nicht nur mit drückender Hitze und wackligem WiFi, sondern warten auf einen König, der einfach nicht kommt.

Verlag: Kiepenheuer&Witsch (14. Februar 2013); 352 Seiten

Über den Autor
Dave Eggers geboren am 12. März 1970 in Boston, Massachusetts, ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Herausgeber verschiedener Literaturzeitschriften.

Sein Werk wurde mit zahlreichen literarischen Preisen ausgezeichnet. Sein Roman “Ein Hologramm für den König” war nominiert für den National Book Award, für “Zeitoun” wurde ihm u.a. der American Book Award und der Albatros-Preis der Günter-Grass-Stiftung verliehen. “Weit Gegangen” wurde in Frankreich mit dem Prix Médicis ausgezeichnet. Eggers ist Gründer und Herausgeber von McSweeney’s, einem unabhängigen Verlag mit Sitz in San Francisco. 2002 rief er ein gemeinnütziges Schreib- und Förderzentrum für Jugendliche ins Leben, 826 Valencia, das heute Ableger in mehreren amerikanischen Städten hat.

Eggers lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Nordkalifornien.

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar