Welche Sachbücher gehen zur Zeit besonders gut über die Theken der Buchhandlungen? In Denis Schecks Sendung Druckfrisch vom 02. März 2008 beförderte er die Hälfte davon in die Mülltonne. Das Video mit Denis Schecks gnadenlosen Anmerkungen und Kommentaren zu den Büchern gibt es hier.

Müll1.Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg (Malik)

Lesen2.Richard David Precht: Wer bin ich und wenn ja wie viele? (Goldmann HC)

Müll 3.Rhonda Byrne: The Secret – Das Geheimnis (Goldmann Verlag)

Lesen4.Eduard Augustin, Philipp von Keisenberg, Christian Zascke: Ein Mann, ein Buch (Süddeutsche Zeitung / Bibliothek)

Lesen5.Achim Wohlgetan und Dirk Schulze: Endstation Kabul (Econ Verlag)

Müll 6.Eva Maria Zurhorst: Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest (Goldmann Verlag)

Lesen7.Ester und Jerry Hicks: The Law of Attraction (Allegria Verlag)

Müll 8.Tim Weiner: CIA, die ganze Geschichte (Fischer Verlag)

Lesen9.Wilhelm Schmid: Glück (Insel Verlag)

Müll 10.Esma Abdelhamid und Marianne Moesle: Löwenmutter (Krüger Verlag)

2 Gedanken zu „Druckfrisch: Denis Scheck bewertet die Top Ten der Hardcover Sachbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.