Nachdem kürzlich das Spiegelzelt auf dem Optimol-Gelände in München schon geschlossen hat, schließen auch am 20. Juni die Georg-Elser-Hallen.
Es gibt viele Gerüchte um den Abriss der Elser-Hallen und so wird Radio Gong auch am 20. Juni die letzte Ü-30 Party dort stattfinden lassen.
Letzte Ü-30-PartyWie es mit Münchens beliebtester Party für alle über 30 weitergeht, soll Mitte Juni bekanntgeben werden.

Und weiter geht´s im Muffatwerk

2 Gedanken zu „Letzte Ü-30-Party von Radio Gong am 20.06. in den Elser-Hallen

  1. Warst Du eigentlich mal auf so einer Ü30-Sause? Ich denke, da würde ich eher den Kölner Karneval über mich ergehen lassen als das.

  2. Als ich Anfang der 80er nach München kam, dachte ich die Wiesn sei noch viel schlimmer als der Kölner Karneval, was dazu führte, dass ich so um die 10 Jahre hier gewohnt und immer einen weiten Bogen um die Wiesn gemacht habe. Dieses Massenbesäufnis hat mich schon schwer an die heimischen verpönten Schützenfeste erinnert.
    Damals gab es in München noch das Round Up oder das Sugar Shake und wenn du auf Rockmusik aus den 70ern stehst, eignet sich die Ü3o Party von Radio Gong ganz gut. Die spielen nämlich auf der 3. Area ganz guten Rock aus meiner Zeit 😉
    Meine Güte und schließlich passe ich ganz gut in die Zielgruppe und abgesehen davon, dass ich mit House und Techno einfach nix anfangen kann, mag ich mich auch nicht mehr zwischen die jungen Hüpfer in der Milchbar und im Atomic mischen.
    Irgendwann wird es dich auch erwischen…
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.