focus_home_ressDas Nachrichtenmagazin FOCUS veröffentlicht künftig jeweils eine separate Kinder- und Jugendbuch-Bestsellerliste.

Am kommenden Montag, den 16.02.2009, geht es mit den Top Ten der Kindertitel (bis elf Jahre) los, im März folgen dann die Jugendbücher für Leser ab zwölf Jahren, teilte das Magazin am Donnerstag in München mit.

Im monatlichen Wechsel sollen die Listen dann erscheinen. „Unsere Leser erhalten nun einen noch besseren Überblick zu den Neuerscheinungen im Buchmarkt. Die bisherige Mischung von Kinder- und Jugendbüchern ist in der heutigen Flut der Neuerscheinungen nicht mehr zeitgemäß. Jetzt können auch unsere Leser leichter erkennen, welches Kinderbuch und welches Jugendbuch gerade stark nachgefragt ist.“, erklärte FOCUS-Kulturchef Stephan Sattler.

Die FOCUS-Bestsellerlisten werden von dem Marktforschungsunternehmen media control GFK International GmbH jede Woche aktuell ermittelt. Grundlage der Auswertung sind die verkauften Bücher in bundesweit rund 750 erfassten Verkaufsstellen in Sortiments-Buchhandlungen, Warenhäusern und E-Commerce.

Die FOCUS-Bestsellerliste Belletristik erscheint weiterhin wie gewohnt wöchentlich.

Quelle: FOCUS Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.