Facebook Seite Feed abonnieren

ZEIT-Leser-Edition – abstimmen über die Deutschen Klassiker

28. Juni 2009 | Von | Kategorie: Verlagsszene

goetheNicht Kritiker und Redakteure, sondern Leser entscheiden über die Aufnahme der Klassiker in die neue ZEIT Leser-Edition “Deutsche Klassiker“, die im Herbst erscheinen soll.

Jeweils fünf Werke können pro Epoche gewählt werden, noch bis zum 02.07. läuft die Abstimmung über die Zeit der Aufklärung, Klassik, Sturm und Drang.

Zur Auswahl stehen insgesamt 25 Werke von Goethe, Gottsched, Gellert, Hölderlin, Klopstock, Lessing, Jakob Lenz, La Roche, Moritz, Paul, Schiller und Wieland.

Ab 03. Juli folgt die Zeit der Romantik und Biedermeier. Zu jeder Epoche können auch eigene Empfehlungen abgegeben werden.

Die Abstimmungsergebnisse werden in der neuen ZEIT-Leser-Edition vereint und im Herbst 2009 in Hardcoverausstattung mit Fadenheftung und hochwertigem Leineneinband erscheinen.

Unter allen Teilnehmern werden in einem Gewinnspiel diverse Preise verlost.

1750-1799: Aufklärung, Klassik, Sturm und Drang. (Abstimmung noch bis 02.07.)

1800-1849: Romantik, Biedermeier, Vormärz (Abstimmung ab 03.07.)

1850-1899: Realismus, Naturalismus, Fin de siècle (Abstimmung ab 10.07.)

1900 bis heute: Moderne, Nachkriegs- und Gegenwartsliteratur (Abstimmung ab 16.07.)

Quelle: DIE ZEIT

Schreibe einen Kommentar