Facebook Seite Feed abonnieren

Bücherliste von Twilight-Fans für Twilight-Fans

18. August 2009 | Von | Kategorie: Fantasy, Jugendliteratur, Stephenie Meyer

Bücherliste von Twilight-Fans für Twilight-Fans

In den Kommentaren ist immer wieder die Frage nach “Lesestoff” für die Zeit nach Stephenie Meyers Twilight-Saga aufgetaucht. Viele Fans haben daraufhin die folgenden Bücher empfohlen. Wenn ihr mit der Maus über die Buchcover fahrt, könnt ihr schon einige Informationen, wie z.B. den Preis erfahren, wenn ihr den Link anklickt, landet ihr bei Amazon, dort findet ihr die entsprechenden Kurzbeschreibungen zum Inhalt und oftmals viele Rezensionen, die euch evtl. bei der Auswahl helfen. Die Liste lässt sich natürlich beliebig erweitern, wenn ihr also noch weitere Bücher-Tipps habt, die dort aufgenommen werden sollten, dann bitte unten per Kommentar die Titel nennen.

Nachtrag vom 17. März 2010:

Zunächst ein herzliches Dankeschön an alle, die diese Liste so fleißig mitgestaltet haben! Inzwischen haben sich hier so viele Buchtipps angesammelt, dass wir uns entschlossen haben, die Liste nach unterschiedlichen Genres zu splitten. Die erste neue Liste, die entstanden ist, heißt Bücherliste für erwachsene Twilight-Fans . Darin enthalten sind all eure Vorschläge aus dem Bereich der Fantasy, in denen es um Spannung, schwarzen Humor, Abenteuer, Gefahr und prickelnde Leidenschaften geht. Zur Liste geht es hier.

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen! 😉

Isabel Abedi: Lucian, Isola

Lucian

Eine Empfehlung auch für jüngere Fantasy-Fans:
Kurzbeschreibung
Becky, hast du dir eigentlich mal überlegt, dass Lucian vielleicht … kein … Mensch ist?
Ich senkte den Kopf.
Nein, flüsterte ich.
Aber was ich dachte, war: Ja.
Immer wieder taucht er in Rebeccas Umgebung auf, der geheimnisvolle Junge Lucian, der keine Vergangenheit hat und keine Erinnerungen. Sein einziger Halt ist Rebecca, von der er jede Nacht träumt. Und auch Rebecca spürt vom ersten Moment an eine Anziehung, die sie sich nicht erklären kann. So verzweifelt die beiden es auch versuchen, sie kommen nicht voneinander los. Aber bevor sie noch erfahren können, was ihr gemeinsames Geheimnis ist, werden sie getrennt. Mit Folgen, die für beide grausam sind. Denn das, was sie verbindet, ist weit mehr als Liebe.
Der neue Roman von Bestsellerautorin Isabel Abedi. MAGISCH.
Über die Autorin
Isabel Abedi hat 13 Jahre lang als Werbetexterin gearbeitet. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen Deutschlands. Ihr Roman Whisper wurde für den deutschen Jugendliteraturpreis 2006 nominiert, der Roman Isola war Spiegel-Bestseller. Isabel Abedi lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Jay Asher: Tote Mädchen lügen nicht

Tote Mädchen lügen nichtEine Empfehlung von dolcevita: Dieser Roman spielt nicht in mystischen Welten, es gibt weder Vampire noch Werwölfe, dafür Spannung wie in einem guten Krimi und – vor allem Realität: Die Highschool-Schülerin Hannah begeht Selbstmord. Warum sie ihr Leben nicht mehr ertragen kann, schildert sie auf 13 Kassetten. Diese 13 Kassetten schickt sie dem Mitschüler Clay vor ihrem Selbstmord. Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er das Päckchen mit den 13 Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf “Play” – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon …Ein Roman, der unter die Haut geht.

Bettina Belitz: Splitterherz, Scherbenmond

Eine Empfehlung von Sunrise: “Wer mal wieder ein richtig schönes, spannendes Buch lesen will, der sollte sich “Splitterherz” anschaffen. In Splitterherz geht es um Elli. Sie ist 17 und mit ihren Eltern von Köln in eine Kleinstadt gezogen. Sie fühlt sich da bei den ganzen “Landeiern” nicht sonderlich wohl. Ihre Eltern sind dort jedenfalls total happy, und diese gute Laune macht sie nur noch mehr fertig. Elli kapselt sich ab, vor allen, außer vor Colin. Dabei ist sie sich nicht mal sicher, ob er sie überhaupt mag, da er sie so oft wegschickt. Zudem plagen sie seit dem Umzug unerklärliche, seltsame Träume. Am Ende hat man Elli, gerade wegen ihrer kleinen Macken, wie zum Beispiel ihre wahnsinnige Angst vor Spinnen, richtig lieb gewonnen. Zu Anfang erinnert die Geschichte ein wenig an die Bis(s)-Bücher, Mädchen zieht in eine Kleinstadt und lernt geheimnisvollen Jungen kennen, aber das ist dann auch schon alles. Hier geht es um wichtigere Dinge als um Blut. Passt auf eure Träume auf! Aber ich frage mich mal wieder, was dieses Ende soll? Ich glaube, ich sollte mir Bücher, die als Trilogie angelegt sind, ab jetzt immer erst dann holen, wenn alle Teile schon erschienen sind. Habe gehört, der zweite Band soll erst in einem Jahr kommen und das ist noch sooo verdammt lange… Sagte ich schon, dass das Buch wunderbar ist?”

Nina Blazon: Faunblut, Totenbraut, Schattenauge, Ascheherz

FaunblutTotenbrautKurzbeschreibung
Sie hat zwei Seelen, eine muss er töten. Eine Metropole am Rande der Zeit. Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt. Und eine Liebe wider jede Vernunft.Als Jade, das Mädche mit den flussgrünen Augen, den schönen und fremdartigen Faun kennenlernt, ist ihre Welt bereits am Zerbrechen. Aufständische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zurück, um ihr Recht einzufordern, Jade weiß, auch sie wird für ihre Freiheit kämpfen, doch Faun steht auf der Seite der Gegner …· Nina Blazon erzählt emotional und mit betörender Imaginationskraft· Trendig, aufregend, romantisch – das ist junge Fantasy vom Feinsten· Für alle Leser/innen von Stephenie Meyer, Jenny-Mai Nuyen und Christoph Marzi

Kristin Cashore: Die Beschenkte, Die Flammende

Die BeschenkteEine Empfehlung für alle Fantasy-Fans, ein wirklich wunderschönes Buch: Wie es sich wohl anfühlt, mit der Gabe des Tötens beschenkt, die Aura einer Unbesiegbaren zu verbreiten? Lady Katsa empfindet es mehr als Fluch denn als Segen. Zwar vermag sie mit Hilfe ihrer Autorität Gutes zu bewirken, doch es muss stets in aller Heimlichkeit geschehen: Seit dem Tod ihrer Eltern nämlich beansprucht König Randa Katsas Fähigkeit für seine niederen Zwecke, obwohl sie die Rolle des furchterregenden Racheengels verabscheut. Erst ihre Bekanntschaft mit einem anderen Beschenkten gibt Katsa endlich die nötige Kraft, aus Randas „Käfig“ auszubrechen.
Anfänglich ist Bo, jüngster Prinz der Lienid und auf der Suche nach seinem Großvater, der Heldin ein Rätsel: Augenscheinlich mit der Gabe des Kämpfens beschenkt, fordert er Katsa nie ernsthaft heraus. Im Gegenteil: Bo hält eher seine zweite Wange hin, statt sie bei einem – wenngleich spielerischen – Gegenangriff zu verletzen. Aus einer vorsichtigen Annäherung wird, dank Bo’s unerschütterlichem Glauben an Katsas weichen Kern, Freundschaft. Gemeinsam spüren sie den Entführer von Bo’s Großvater auf und durchkreuzen infolgedessen die Pläne eines bestialischen Mörders: eines Königs mit der Gabe, die Gedanken der Menschen so zu manipulieren, dass sie an seine Unschuld glauben. Wer, wenn nicht zwei nach Gerechtigkeit strebende Beschenkte, aus deren Freundschaft allmählich Liebe erwuchs, könnten seinem entsetzlichen Treiben ein Ende bereiten?
Kristin Cashores Die Beschenkte ist genau genommen selbst schon ein Geschenk: ein Geschenk nämlich an ihre Leser, weil es bis zum Schluss ohne Längen sprachlich sowie inhaltlich überzeugt, emotional packt und – wie wohltuend – auch ohne das genreübliche Personal (Magier, Elfe etc.) einen Hauch Magie verströmt. Vom Glauben an sich selbst und von der Macht der Liebe handelt Kristin Cashores großartiges Debüt. Freunde fantastischer Literatur sollten diesen außergewöhnlich empfindsamen jungen Mann und diese außergewöhnlich starke junge Frau Zeile für Zeile auf ihrer gefahrvollen Reise begleiten! – Fenja Wambold

P.C. Cast und Kristin Cast:  Gezeichnet – House of Night 1, Betrogen – House of Night 2, Erwählt – House of Night 3, Ungezähmt – House of Night 4, Gejagt – House of Night 5 (erschient 02/2011), House of Night 6 – Versucht (erscheint 05/2011), House of Night 7 – Verbrannt (erscheint 08/2011)

GezeichnetBetrogenErwähltUngezähmt

Eine Empfehlung von Magi: Ich würde House of Night noch in die Liste nehmen.
Kurzbeschreibung
HOUSE OF NIGHT: die einzig legitime Nachfolge-Serie der Bis(s) Romane
Als auf der Stirn der 16jährigen Zoey Redbird eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins House of Night, das Internat für Vampyre, zu kommen. Denn jetzt ist sie gezeichnet. Im House of Night soll sie zu einem richtigen Vampyr ausgebildet werden vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt. Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen, so ganz ohne ihre Freunde das einzig Gute ist, dass ihr unerträglicher Stiefvater sie dort nicht mehr nerven kann.
Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Vampyr sie ist eine Auserwählte der Vampyrgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im House of Night mit besonderen Fähigkeiten…
House of Night hat bereits über 8 Millionen Fans in den USA und erscheint in über 41 Ländern. Die Verfilmung von House of Night ist bereits in Vorbereitung – und jetzt erscheint der erste Band der neuen Bestseller-Serie endlich auch auf Deutsch.
Über die Autorinnen
P.C. Cast und Kristin Cast sind das erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. Sie leben beide in Oklahoma, USA.

Cassandra Clare: Chroniken der Unterwelt – City of Bones 01, City of Ashes 02, City of Glass 03

City of BonesCity of AshesCity of Glass

Eine Empfehlung von lulu: Ich kann “Die Chroniken der Unterwelt noch sehr empfehlen, das ist eine Trilogie. Der erste Band heißt “City of Bones”, der 2. ”City of Ashes” und der 3. “City of Glass”. Mir haben die Bücher sehr gut gefallen weil sie viele Fantasyelemente verbinden, sprich Werwölfe, Feen und auch Vampire. Wobei die Hauptrolle den Schattenjägern vorbehalten ist, Ich kann sie nur weiterempfehlen. Sie sind von Cassandra Clare!
Kurzbeschreibung
Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Als diese entführt wird, lüftet Clary das Familiengeheimnis: Ihre Mutter gehörte einst der Bruderschaft der Shadowhunter an, einer Gruppe, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Nach und nach beginnt auch Clary in diese Welt einzudringen. Doch die Welt der Dämonenjäger ist zerrissen. Werden Clary und ihre Freunde es schaffen, ihre Mutter zu retten.

Suzanne Collins: Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele 01, Gefährliche Liebe 02, Flammender Zorn 03 (erscheint am 20.01.2011)

Die Tribute von PanemGefährliche Liebe Eine Empfehlung von Stephenie Meyer: “Ich war wie besessen von dem Buch und konnte es nicht mehr aus der Hand legen.”
Kurzbeschreibung
: Überwältigend! Von der Macht der Liebe in grausamer Zeit … Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben? Eine faszinierende Gesellschaftsutopie über eine unsterbliche Liebe und tödliche Gefahren, hinreißend gefühlvoll und super spannend.

Ally Condie: Die Auswahl 01 – Cassia & Ky

Eine Empfehlung von dolcevita und anderen: Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
Stell dir vor, du lebst in einer Welt, die ein absolut sicheres Leben garantiert. Doch dafür musst du dich den Gesetzen des Systems beugen: den Menschen lieben, der für dich bestimmt wird. Was würdest du tun? Für die wahre Liebe dein Leben riskieren? Für die 17-jährige Cassia ist heute der wichtigste Tag ihres Leben: Sie erfährt, wen sie mit 21 heiraten wird. Doch das Ergebnis überrascht alle: Xander, Cassias bester Freund, ist als ihr Partner vom System ausgewählt worden. Als jedoch, offenbar wegen eines technischen Defekts, das Bild eines anderen Jungen auf dem feierlich überreichten Microchip auftaucht, wird Cassia misstrauisch. Kann das System wirklich entscheiden, wen sie lieben soll? »Als ich »Cassia & Ky« gelesen habe, spürte ich dieselbe Begeisterung wie bei den »Biss-Romanen«.« Jodi Reamer, die Entdeckerin von Stephenie Meyer

Melissa de la Cruz:  The Immortals – Tochter der Finternis 01, Hüter des Unheils 02, Schwester des Dämons 03, Engel der Dämmerung 04, Jäger des Schattens 05

Tochter der FinsternisHüter des UnheilsSchwester des DämonsEngel der DämmerungEine Empfehlung von bienchen: Ich habe da auch noch einen Vorschlag, den mir meine Freundin gegeben hat. Ich bin gerade dabei diese Reihe zu lesen und bin ganz zufrieden damit.
Kurzbeschreibung

Band 1: Skyler trägt am liebsten schwarze Secondhandklamotten und kann die aufgestylten Zicken an ihrer Schule nicht ausstehen – vor allem Mimi, die Glamourqueen von Manhattan. Dummerweise hat ausgerechnet Skylers Erzfeindin einen Zwillingsbruder, dessen dunkle Seite sie mehr als anziehend findet. Band 2: Skyler sucht ihren Großvater in Venedig, denn nur er soll ihr beim Kampf gegen die Vampirjäger helfen können. Doch dort muss sie feststellen, dass der Mann eine große Enttäuschung ist.Skyler hat nur ein Ziel. Sie will die Morde unter den Vampiren stoppen. Laut ihrer Großmutter kann ihr dabei nur einer helfen: Lawrence Winslow van Alen, der das letzte Mal in Venedig gesichtet wurde. Skyler reist in die italienische Lagunenstadt und begibt sich auf die abenteuerliche Suche nach ihm. Das wird schwieriger als erwartet, denn der Mann scheint vor ihr auf der Flucht zu sein. Skyler fragt sich, ob er etwas Schreckliches zu verbergen hat …

Becca Fitzpatrick: Engel der Nacht

Eine Empfehlung von Sunrise: Hier geht es um Nora Grey, die im Großen und Ganzen, wenn man die familiäre Situation mal weglässt (ihr Vater wurde ermordet und ihre Mutter ist, da sie viel arbeiten muss, fast nie zu Hause) ein ganz normales Leben auf einer ganz normalen Highshool führt. Sie hat ihre beste Freundin Vee, die sie als ihren “un-twin” bezeichnet, da die beiden sich zwar blind verstehen, aber komplett unterschiedlich aussehen. Bei ihr ist also alles okay, jedenfalls bis sie im Biologieunterricht mit Patch zusammenarbeiten muss.
Nora weiß überhaupt nichts über Patch, er aber dafür umso mehr über sie. Und nicht nur Kleinigkeiten, sondern auch Dinge, die er eigentlich gar nicht wissen dürfte, da die beiden noch nie miteinander geredet haben. Nora spürt, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber irgendwie will ihr das nicht gelingen. Zudem wird sie von jemandem mit Skimaske angegriffen, und als sie dann noch die beiden Jungs Jules und Elliot kennenlernt, weiß sie überhaupt nicht mehr was richtig und was falsch ist.
Die Atmosphäre in dem Buch ist eher düster. Zum Teil liegt das an Patch und zum Teil an den Angriffen auf Nora. Sie ist als Hauptperson wirklich in Ordnung, aber mein Liebling in dem Buch ist auf jeden Fall Patch – wegen seiner Art und seiner Sprüche, über die man einfach lachen muss.
PS: Es ist schade, dass man das Cover in der deutschen Übersetzung blau gemacht hat. Das englische Cover ist grau, was irgendwie besser zu dem Buch passt. Der Originaltitel lautet übrigens “Hush, Hush”.

Peter Freund: Mysteria – Das Tor des Feuers, Ayani – Die Tochter des Falken

MysteriaAyniaEine Empfehlung von Kerstin: Fürchte nicht das Feuer. Folge der Verlockung. Tritt durch das Tor. Nur einen Herzschlag entfernt liegt Mysteria! In einer Parallelwelt voller gefährlicher Wesen, mächtiger Verschwörungen und uralter Geheimnisse sucht ein Junge nach seiner Herkunft, nach seinen Freunden – und nach seiner eigenen Bestimmung. “Peter Freund trifft mit seinen Büchern den Geschmack des jungen Publikums.” (DER TAGESSPIEGEL )
“Die Hauptpersonen, wie Niko, sind perfekt ausgearbeitet. Zwischenmenschliches kommt sehr tiefgreifend zum Tragen. Man liest nicht nur, man fühlt mit, wird tief ins Geschehen hineingezogen. Und das macht ein gutes Buch doch aus, dass man gefangen genommen wird und alles um sich herum vergisst.” (literature.de )

Laura Gallego García: Geheime Welt Idhún 01 – Die Verschwörung, Geheime Welt Idhún 02 – -Die Feuerprobe, Geheime Welt Idhún 03 – Der Krieg der Götter 1, Krieg der Götter 2

Eine Empfehlung von Magi: Geheime Welt Idhún – ich habe das erste Buch gelesen und ich finde es richtig gut. Kurzbeschreibung
Die geheime Welt Idhún leidet unter dem Regiment des Schwarzmagiers Ashran. Nur wenige Bewohner Idhúns konnten vor seiner Schreckensherrschaft auf die Erde fliehen. Dort entbrennt ein Wettlauf auf der Suche nach dem letzten Einhorn und dem letzten Drachen. Denn nur wenn die Energie dieser Tiere miteinander verschmolzen wird, kann Ashrans Macht gebrochen werden. In Ashrans Diensten sucht Kirtash, trotz seiner Jugend ein unbarmherziger, aber charismatischer Kämpfer, nach diesen Geschöpfen und ermordet alle, die ihn daran hindern wollen.
Ihm entgegen stellen sich die beiden Jugendlichen Victoria und Jack, die in dem Krieger Alsan und dem Magier Shail Verbündete finden. Für Victoria ist Jack bald mehr als ein Kampfgefährte gegen Ashran – aber auch von Kirtash ist sie fasziniert …

Neil Gaiman: Das Graveyard-Buch

Das Graveyard-BuchEine Empfehlung von Kerstin: Nobody Owens ist ein eher unauffälliger Junge. Er lebt auf dem Friedhof, liebevoll erzogen und behütet von den Geistern und Untoten, die dort zu Hause sind. Doch der tödliche Feind, vor dem Nobody als kleines Kind einst auf den Friedhof floh, ruht nicht. Er wartet auf den Tag, an dem der Junge sein Zuhause verlassen wird, um zurückzukehren in die Welt der Lebenden. Wer wird Nobody dann noch beschützen? Bin jetzt so ungefähr bei der Hälfte und fand es bis jetzt noch nicht langweilig.
“Das Graveyard Buch” beschäftigt sich jedoch nicht nur mit Fabelwesen wie Vampiren und Gestaltwandlern. Es handelt auch vom Erwachsenwerden und den Gefahren des Lebens.
Neil Gaiman hat mit diesem Buch einen wundervollen Roman sowohl für ältere als auch für jüngere Leser geschaffen.

Kami Garcia und Margaret Stohl: Sixteen Moons 01 – Eine unsterbliche Liebe

Eine Empfehlung von Magi: Mal keine Vampir-Geschichte! Dafür geht´s um Hexerei!!! Und es ist phantastisch! Lena hat besondere Kräfte, die sich erst an ihrem 16. Geburtstag richtig entwickeln, und es wird auch da entschieden, ob sie eine helle, oder dunkle Hexe wird. Das Buch ist spannend bis zur letzten Seite, ich konnte es kaum aus der Hand legen, wollte wissen, wie es mit Ethan und Lena weitergeht. Das Ende des Buches lässt auf eine spannende Fortsetzung hoffen.
Kurzbeschreibung
Liebe noch vor dem ersten Blick …
Schon bevor Ethan sie zum ersten Mal gesehen hat, hat sie ihn in seinen Träumen verfolgt: Lena, die Neue an Ethans Schule. Lena, das Mädchen mit dem schwarzen Haar und den grünen Augen. Lena, die in Ravenwood wohnt, der verrufenen alten Plantage, von der sich alle in Gatlin fernhalten – alle außer Ethan. Lena, in die Ethan sich unsterblich verliebt. Doch Lena umgibt ein Fluch, den sie mit aller Kraft geheim zu halten versucht: Sie ist eine Caster, sie entstammt einer Familie von Hexen, und an ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie berufen werden. Dann wird sich entscheiden, ob Lena eine helle oder eine dunkle Hexe wird …
Ethan aber weiß: Auch ihm bleibt keine Wahl – ihm ist vorherbestimmt, Lena für immer zu lieben. Aber wird er bei ihr bleiben können, gleich, welcher Seite sie künftig angehört?

Kerstin Gier: Rubinrot, Saphirblau, Smaragdgrün (erschient 12/2010)

RubinrotSaphirblauEine Empfehlung von sunrise: Ich finde das Buch echt super!!!
Durch die Ich-Perspektive und den wirklich lustigen Schreibstil der Autorin findet man sofort in das Buch hinein und kann mit Gwen mitfiebern. Wobei man manchmal gar nicht mehr so genau weiß wer Gwen und wer man selber ist, so sehr ziehen die Gedanken einen in ihren Bann. 🙂 Um so weiter man mit dem Buch kommt um so mehr Fragen und Geheimnisse wirft es auf, über die man ganz schön ins Grübeln kommt. Allerdings ist Kerstin Gier nicht bereit ihre Geheimnisse im 1 Teil aufzudecken, so dass man fast genötigt wird sich den 2 Teil “Saphirblau” zu kaufen, der leider erst im Januar 2010 erscheint.
Kurzbeschreibung:
Manchmal ist es ein echtes Kreuz in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hat. Der Überzeugung ist zumindest Gwendolyn. Bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wieder findet, und ihr klar wird, dass ausgerechnet sie das allergrößte Geheimnis ihrer Familie ist. Was ihr dagegen nicht klar ist:
Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte, denn das macht die Sache erst recht kompliziert!

Claudia Gray: Evernight, Evernight – Tochter der Dämmerung, Evermore 01 – Die Unsterblichen, Evermore 02- Der blaue Mond, Evermore 03 – Das Schattenland, Evermore 04 – Das dunkle Feuer, Evernight 03 – Die Hüterin des Zwielichts (erscheint im Juli 2011)

EvernightEvernightEvermoreEvermore - Der blaue MondEine Empfehlung von Sunrise: Evernight ist ein super Buch; echt ganz toll und spannend, da dort Sachen passieren mit denen man nicht rechnet…
Bei Evernight geht es vor allem um Bianca. Sie wird von ihren Eltern, die Lehrer sind, dazu gebracht auf das Evernight Internat zu gehen, den letzten Ort an dem sie sein will. Na ja bei ihrem Fluchtversuch, wobei sie das Wort Wegrennen wörtlich nimmt, läuft sie Lucas in die Arme, ebenfalls ein neuer Schüler und jemand, der diesen Ort so gar nicht mag. Mit ihrem Unbehagen gegenüber Evernight soll Bianca auch recht behalten, denn irgendwie ist der einzige Mensch, der sie dort wirklich zu mögen scheint, Lucas. Doch merkt sie auch, dass er nicht unbedingt der ist, für den sie ihn hält und er von irgendeinem Geheimnis umgeben ist…
Als ich bei der Hälfte angekommen war, stand ich ziemlich unter Schock was dann gegen Ende des Buches nochmal passiert ist. 🙂 Man denkt, man weiß was kommt und dann geschieht etwas völlig anderes, mit dem man überhaupt nicht rechnet…
Also kann ich nur weiter empfehlen!
Hoffe, ich konnte weiterhelfen, ansonsten kann man sich im Internet auch das 1. Kapitel durchlesen…
Angie empfiehlt das Buch ebenfalls: Evernight von Claudia Gray muss in die Bücherliste.
Ein wirklich spannendes Buch in der Ich-Form geschrieben, das mir sehr gut gefällt. Eine unerwartete Wende mitten in der Geschichte, mit der garantiert niemand rechnet, stellt plötzlich alles auf den Kopf.
Beim Lesen hatte ich manchmal das Gefühl, dass die Autorin in ihrem früheren Leben ein Vampir gewesen sein muss. 😉

Rachel Hawkins: Hex Hall 01 – Wilder Zauber, Hex Hall 02 – Dunkle Magie (erscheint 03/2011)

Kurzbeschreibung: Sophie Mercer ist eine Hexe. Doch die Sache mit der Magie klappt noch nicht so richtig. Als sie einer Mitschülerin helfen will, endet dies mit derart katastrophalen Folgen, dass ihre Mutter sie an die Hecate Hall schickt, ein Internat für junge Hexen, Gestaltwandler und Feen. Dort teilt sich Sophie ein Zimmer mit der einzigen Vampirin der Schule. Bald nach ihrer Ankunft versucht ein Trio dunkler Hexen, sie für ihren Zirkel zu gewinnen. Und Sophie verliebt sich Hals über Kopf in den traumhaft gut aussehenden Hexer Archer — den Herzensbrecher von Hecate Hall. Da werden auf dem Campus einige Hexen angegriffen, und der Verdacht fällt auf Sophies Zimmergenossin.

Tanja Heitmann:  Morgenrot, Wintermond, Schattenschwingen, Nachtglanz

MorgenrotWintermondSchattenschwingenEine Empfehlung von Angie: Dieses Buch hat mich so dermaßen fasziniert, dass ich es FAST nicht aus der Hand legen konnte (gestern angefangen, heute durch!). Es ist flüssig und sehr fesselnd geschrieben. Die inneren und äußeren Machtkämpfe zwischen Mensch und Dämon, Mann und Frau, Liebe, Hass und Leidenschaft ziehen sich wir ein roter Faden durch die ganze Geschichte, ohne jemals langatmig oder langweilig zu werden. An manchen Stellen wird es etwas blutrünstig, jedoch ohne das Thema zu überreitzen.
Also, ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen. Es lohnt sich! Nur, bitte bitte NIEMALS mit den Biss-Büchern vergleichen!
Das ist nur meine Meinung.
Auch Bella empfiehlt dieses Buch: Kann man einen Vampir lieben? Als die junge Studentin Lea in der Villa ihres Professors auf Adam trifft, ist sie von ersten Augenblick an gebannt. Adam ist unwirklich schön, schweigsam … und er hat ein tödliches Geheimnis: Er ist von einem Dämon besessen, der ihn dazu zwingt, Lea auf die dunkle Seite zu ziehen. Doch mit aller Macht kämpft er dagegen an. Denn er liebt Lea. Eine Liebe, in der ein einziger Kuss alles verändern kann….Tanja Heitmann ist die Entdeckung der modernen Mystery!

Susan Hubbard: Im Zeichen des Vampirs, Das Jahr der Vampire (erscheint im September 2011)

Im Zeichen des Vampirs

Eine Empfehlung von Bella: Ich schaute in den Spiegel. Ein fremdes Wesen erwiderte meinen Blick: glänzende Tieraugen, lange, spitze Eckzähne. Und dann war die Erscheinung verschwunden. Meine eigenen ängstlich schauenden Augen sahen mich an. Als ich den Mund öffnete, hatten sich meine Zähne verändert. Sie wirkten größer, die Eckzähne spitzer. Als Ariella dreizehn wird, spürt sie, wie eigenartige Veränderungen in ihr vorgehen. Sie beginnt, Fragen zu stellen nach ihrer verschwunden Mutter, nach den Gründen, weshalb der Vater sie so von der Umwelt abschirmt und warum er nicht altert. Allmählich kommt sie der Wahrheit näher: Ihr Vater wurde vor ihrer Geburt durch einen Biss zum Vampir- und alles deutet darauf hin, dass auch Ariella Vampirin ist…

Maureen Johnson: Der Teufel in ihr, Teuflisch

Der Teufel in ihr

Eine Empfehlung von Bella: Zwei gute Freundinnen. Ein tödlicher Pakt. “Im gesamten Universum gibt es nichts Begehrenswerteres als eine Seele”, sagte sie. ” Die Menschen glauben, dass Bomben macht bedeuten. Oder dass Geld einen Wert besäße. Pah! Bomben sprengen kleine Löcher in die Erdoberfläche. Geld ist bloß Papier. Aber Seelen… Seelen kann man nicht erschaffen oder zerstören. Seelen sind pure Lebensenergie. Eine Seele zu besitzen- wirklich zu besitzen- ist das einzige, was einem auf dieser Welt Macht verleiht.”
Kurzbeschreibung
Teuflischer Kampf
Jane wundert sich über ihre beste Freundin: Von einem Tag auf den anderen verwandelt sich die schüchterne und mausgraue Ally in eine selbstbewusste junge Frau mit knallig roten Haaren und sexy Klamotten. Woher kommt nur dieser Wandel? Steckt da vielleicht die dämonische neue Mitschülerin Lanalee dahinter?
In ihrem ersten Ravensburger Roman „Der Teufel in ihr“ zeichnet die amerikanische Autorin Maureen Johnson eine packende Freundschaftsgeschichte mit vielen atemberaubenden Wendungen. Ein teuflisches Lesevergnügen für junge Frauen ab 14 Jahren.
Jane hat das Gefühl, als drehe sich ihre Welt komplett um. Ally entgleitet ihr immer mehr, nach einem furchtbaren Hagelgewitter taucht ein eigenartiger Junge auf, der sie ständig anruft und sich dringend mit ihr treffen will. Und auch die schöne Lanalee scheint ein eigenartiges Geheimnis zu haben. Als Ally Jane beichtet, woher ihr neues Glamourleben kommt und welchen Preis sie dafür zu bezahlen hat, glaubt ihr Jane kein Wort. Denn wer verkauft schon seine Seele an einen Dämon, nur um endlich von den anderen wahrgenommen zu werden? Viele mysteriöse Ereignisse zwingen Jane aber zu der Einsicht, dass es einige Dinge zwischen Himmel und Hölle gibt, die sich ihrem messerscharfen Verstand entziehen. Um ihre Freundin zu retten, geht sie mit Lanalee, deren wahres Gesicht sie jetzt erkannt hat, einen teuflischen Pakt ein. Der Kampf um die Seelen hat begonnen.

Lauren Kate: Engelsnacht

Eine Empfehlung von Sunrise: Gleich an ihrem ersten Tag auf ihrer neuen Schule für kriminelle Jugendliche (Luce landet aufgrund eines tragischen Unfalls in dem Internat) lernt sie Daniel kennen. Als wäre die Schule nicht schon schrecklich genug – alles wird per Videokamera überwacht, Handys sind verboten, an den Fenstern sind Gitterstäbe angebracht und man muss die ganze Zeit in schwarzen Klamotten rumlaufen – kann Daniel, der absolut umwerfend aussieht, sie ganz offensichtlich nicht leiden. Dabei ist Luce ihm noch nie zuvor begegnet und kann sich nicht erklären, warum er sie nicht mag. Aber das stimmt nicht so ganz, denn als sie ihn zum ersten Mal sieht, hat sie das starke Gefühl, dass sie ihn schon viel viel länger kennt als bloß ein paar Minuten. Natürlich sind Luce und Daniel nicht alleine auf der Schule, da wären zum Beispiel noch Arriane, die auf eine nette Art ziemlich verrückt ist, und der gut aussehende und charmante Cam, der sich vom ersten Moment an für Luce interessiert. Aber sie hat nur Augen für Daniel und möchte endlich wissen, warum er sie so mies behandelt. Allerdings ist die Wahrheit nicht ganz das, womit Luce gerechnet hätte…
Auch dieses Buch ist, wie das Cover eigentlich schon zeigt, eher düster, aber gerade das ist auch hier wieder das Schöne an dem Buch, denn da wäre zum einen die irgendwie traurige Liebesgeschichte zwischen Daniel und Luce und im Gegensatz dazu, diese echt schreckliche Schule. Der Originaltitel lautet “Fallen”.

Justine Larbalestier: Magische Töchter, Magische Spuren, Magische Verwandlung

Magische TöchterMagische SpurenMagische Verwandlung

Eine Empfehlung von Nathalie: Ich habe noch ein Vorschlag: Ich lese zur Zeit “Magische Töchter”, “Magische Spuren” und “Magische Verwandlungen” von Justine Larbalestier. Die bücher sind auch ganz ok. Es geht um Magie und böse Magie, aber die Twilight-Saga können keine Bücher überragen!!
Kurzbeschreibung
Magie gibt es. Sie ist gefährlich. Und sie kann töten … Seit die vierzehnjährige Reason Cansino denken kann, ist sie auf der Flucht vor den dunklen Ritualen, die in ihrer Familie praktiziert werden. Als sie in Sydney im Haus ihrer Großmutter Esmeralda heimlich eine magische Hintertür öffnet, steht sie plötzlich mitten im tief verschneiten New York. Dort erfährt Reason eine schicksalhafte Wahrheit: Magie gibt es. Sie ist gefährlich. Und sie kann töten. Denn ein gewisser Jason Blake ist hinter ihr her, um ihre unverbrauchten Magiereserven anzuzapfen …

Melissa Maar: Gegen das Sommerlicht, Gegen die Finsternis, Für alle Ewigkeit, Zwischen Schatten und Licht ( erscheint im Juni 2011)

Gegen das SommerlichtGegen die FinsternisFür alle EwigkeitEine Empfehlung von Diana: Es geht zwar nicht um Vampire aber dafür um verschiedene Elfenvölker und Ashlyn. Die kann nämlich Elfen sehen obwohl sie für “normale” Menschen unsichtbar sind. Was sie sieht ist nicht immer gut und die Elfen werden ihre Zukunft verändern. In der Fortsetzung “Gegen die Finsternis” wechselt die Hauptperson (es ist nun Ashlyns beste Freundin) aber das Thema ist immer noch das gleiche: Elfen, die in die Welt der Menschen eingreifen.
Die Bücher wurden in einem der Bis(s) Bücher empfohlen. Deshalb bin ich auf sie aufmerksam geworden. Ich finde sie wirklich gut geschrieben und es sind neben Bis(s) so ziemlich die einzigen Bücher die ich MEHRMALS gelesen habe, weil ich sie so toll und spannend fand. Vom Verlag empfohlen ab 16 Jahre!

Mari Mancusi: Jungs zum Anbeißen, Einmal gebissen, total hingerissen, Nur ein kleines Bisschen, Beiß, Jane, Beiß, Beiß mich, wenn du dich traust.

Jungs zum AnbeißenEinmal gebissen, total hingerissenNur ein kleines BisschenBeiß, Jane, Beiß

Eine Empfehlung für die jüngeren Vampir-Freaks unter euch: Der Verlag empfiehlt die Bücher 14-15 Jährigen, aber ich denke, die könnt ihr auch schon so ab 12/13 lesen.
Kurzbeschreibung
Hochmoderne Vampire, die sich vom Blut freiwilliger Spender ernähren, und ein Mädchen, das alles tut, um seine Verwandlung in einen Vampir rückgängig zu machen – damit sie mit dem Traumtyp ihrer Schule zum Abschlussball gehen kann: Mari Mancusi überzeugt mit einer spritzigen Mischung aus frecher Teenie-Komödie und Vampirroman, die nicht nur Vampirfans begeistern wird!
Eine fatale Verwechslung! Der Vampir Magnus hat aus Versehen Sunshine gebissen – anstelle ihrer vampirbegeisterten Gothic-Zwillingsschwester Rayne, die sich monatelang auf ihre langersehnte Verwandlung vorbereitet hat. Für Sunny gibt es nur eine Frage: Wie kann diese Sache so schnell wie möglich rückgängig gemacht werden? Schließlich will sie mit dem Traumtyp ihrer Schule zum Abschlussball. Aber dann bietet Magnus seine Hilfe an, wer hätte das gedacht? Und er ist wirklich zum Anbeißen …

Richelle Mead: Vampire Academy – Blutschwestern 01, Blaues Blut 02, Schattenträume 03, Blutschwur 04, Seelenruf 05, Schicksalsbande 06 (erscheint im Juli 2011)

BlutschwesternBlaues BlutSchattenträumeBlutschwurPressestimmen: Blutsschwestern, der rasante Auftakt der neuen Vampirserie aus den USA, ist ganz auf ein junges weibliches Publikum zugeschnitten. Hier wird die düstere Seite – die akribisch ausgestaltete Welt der Vampire – gekreuzt mit einer heitereren Highschool-Umgebung, in der die Jugendlichen Partys feiern, Intrigen spinnen und versuchen, der „In-Clique“ anzugehören.[…] Wer Highschool Musical und ähnliche Filme kennt, dem sind diese Figuren geläufig. Es bleibt zu hoffen, dass Richelle Mead in ihren kommenden Bänden die Stärken weiter ausbaut und gleichzeitig ihren Helden mehr Eigenständigkeit verleiht. Immerhin hat die Vampirakademie bereits ihren Siegeszug angetreten, und es wäre schade, wenn sie irgendwann doch in der Masse ähnlicher Werke untergehen würde. Doch noch gibt es genug Konfliktpotential, das die jungen Leserinnen zum Kauf des nächsten Romans bewegen wird. Fazit: Gelungener Mix aus Vampirabenteuer und Highschool Musical –literature.de – Das Literaturportal, 10.03.09
Kurzbeschreibung
Die Vampire Academy ist eine Schule für junge Vampire und ihre Beschützer. Auch die siebzehnjährige Rose halb Mensch, halb Vampir wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite stehen zu können, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Seit Lissas Eltern bei einem Autounfall den Tod fanden, besteht zwischen Rose und Lissa eine besondere Verbindung. Kurz darauf kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der gut aussehende Wächter Dimitri, der ihr Nachhilfestunden geben soll … Auftakt der in den USA gefeierten Vampir-Erfolgsserie von Richelle Mead. New-York-Times- und USA-Today-Bestseller! Ein packendes Vampirszenario mit einer rundum sympathischen Heldin und einem absolut umwerfenden Gegenspieler … Simplebookreview.com

John Matthews: Das vergessene Kind

Das vergessene Kind

Eine Empfehlung von emina84: Das Buch ist super klasse! Es handelt von einem Jungen aus England, der in seinen Träumen seine verstorbenen Eltern sucht und auf einen Jungen trifft, der vor über 40 jahren in Frankreich wirklich gelebt hat und ermordet wurde…. also Reinkarnation. Wirklich sehr, sehr spannend…
August 1963. Der kleine Christian fährt mit seinem Rad durch die Weizenfelder der Provence.
Kurz darauf fällt er einem Mörder zum Opfer. Über dreißig Jahre später in Kalifornien: Der kleine Eyran verliert bei einem Verkehrsunfall seine Eltern und wird von seltsamen Träumen heimgesucht, in denen er einen Jungen und die wogenden Weizenfelder der Provence sieht; in Trance beginnt er sogar französisch zu sprechen…
Dominic Fornier, der den ersten Fall bearbeitet hatte, nimmt die alte Spur wieder auf, und die führt ihn mitten in die Korridore der Macht…Ein Meisterwerk, das den psychologischen Spannungsroman mit dem Bereich des Mystischen verbindet.

Kai Meyer: Arkadien erwacht 01, Arkadien brennt 02

Arkadien erwachtEine Empfehlung von Campi: Ich hab “Arkadien erwacht” gelesen und finde es echt gut, ist halt wieder Fantasy mit einer Liebesgeschichte.
Neustart, das Programm des Lebens fährt hoch und alles ist wieder in Ordnung. Etwas in der Art erhofft sich Rosa Alcantara von einer Reise nach Sizilien, wo ihre ältere Schwester sie erwartet. Allerdings heißt das, in den Schoß des Clans zurückzukehren, weil Rosas Familie zur sizilianischen Mafia, der Cosa Nostra, gehört. Dieses Schicksal teilt die Siebzehnjährige mit Alessandro Carnevare, auf dessen Schultern eine ungleich schwerere Last ruht: Bald soll er als neues Oberhaupt das Erbe seines Vaters antreten. Dass die Alcantaras und Carnevares seit Generationen verfeindet sind, hindert die Liebe aber nicht daran, sich unaufhaltsam ihren Weg in Alessandros und Rosas Herz zu bahnen.
Begeisterte Anhänger vorangegangener Trilogien des Vielschreibers Kai Meyer fragen sich nun gewiss, wo denn hier bitte der Fantasy-Faktor bleibt. Leider kommt die Geschichte erst gemächlich ins Rollen. So lässt das Markenzeichen Kai Meyers, seine unvergleichliche Kombination von Realität und Fantasy, auf sich warten. Geduldige werden jedoch durch ein mitreißendes modernes Märchen entschädigt: Denn Alessandro ist kein normaler Mensch – er entstammt dem uralten Geschlecht der Arkadier. Hass, Angst, Liebe lösen in ihm eine Metamorphose aus, die den Helden in einen wilden schwarzen Panther verwandelt. Schock und Faszination übermannen Rosa, als Alessandro ihr jenes Geheimnis offenbart – noch weiß sie nicht, dass auch in ihren Adern arkadisches Blut fließt.
Der Ruf, raffiniertester Auftakt eines Kai Meyer-Epos zu sein, wird Arkadien erwacht eventuell nicht nacheilen. Vielversprechend ist dieser erste Band dennoch. Vielleicht war das Verlegen der Handlung ins Hier und Jetzt sogar nötig, um frischen Wind in die Welt der Meyer’schen Romane zu bringen. Seine Fans dürfen überdies gespannt sein: Mehr Leidenschaft gab es selten. Außerdem verwischt der deutsche Starautor wieder einmal auf einzigartige Weise die Grenzen zwischen Phantastik und Wirklichkeit. – Fenja Wambold

Stephenie Meyer: Seelen

Seelen

Eine Empfehlung von Diana: Ich finde Seelen für alle Fantasy-und Stephenie Meyer Fans empfehlenswert. Ich fand den Anfang zwar etwas unverständlich, aber das gibt sich ja im Laufe des ersten und zweiten Kapitels wieder. Das Buch ist großartig. “Seelen” ist auch eines der Bücher, das ich bestimmt schon 6 oder 7 Mal gelesen habe. Und ich finde es immer noch spannend. Kleiner Tipp: Wenn man es einmal angefangen hat zu lesen, dann sollte man sich einen Tag aussuchen an dem man nichts besonderes mehr vor hat. Wenn man die ersten Kapitel durch hat, dann fesselt es einen wirklich.

Stephenie Meyer: Bis(s) zum Morgengrauen 01, Bis(s) zur Mittagsstunde 02, Bis(s) zum Abendrot 03, Bis(s) zum Ende der Nacht 04, Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl 05

Eine besondere Empfehlung für die Bis(s)-Bücher müssen wir an dieser Stelle nicht aussprechen. Schließlich ist diese Seite nur entstanden, weil Stephenie Meyer diese Bücher geschrieben hat. Die ersten drei Bände sind mittlerweile als Taschenbuch erhältlich. Am 05.06.2010 erscheint mit “Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl: Das kurze zweite Leben der Bree Tanner” eine 224 Seiten umfassende Erweiterung der Twilight-Saga. Von einer Fortsetzung kann man im Prinzip nicht sprechen, da es hier um einen erweiterten Teil des 3. Bandes (Bis(s) zum Abendrot) handelt. Es geht um die Geschehnisse in Seattle und wie Viktoria für ihren Rachefeldzug die Armee der neugeborenen Vampire rekrutiert. Wer mehr darüber erfahren möchte, findet hier unter “Wer ist Bree Tanner” ausführliche Informationen.

Stephenie Meyer: Bis(s) zum Morgengrauen. Der Comic 01

Kurzbeschreibung
Die Liebesgeschichte zwischen Bella und Edward, die Millionen in den Bann gezogen hat, in einer zweiteiligen Comic-Adaption.
Autorin Stephenie Meyer war sehr eng in die Arbeit an der neuen Umsetzung eingebunden und hat jede Seite genauestens überprüft und genehmigt. Die grafische Adaption stammt von der koreanischen Zeichnerin Young Kim. Der Verlag empfiehlt den Comic Jugendlichen ab 14 Jahren – es handelt sich also nicht um ein “Kinderbuch”. 😉

Lynn RavenHerz des Dämons, Kuss des Dämons, Blut des Dämons

Herz des DämonsKuss des DämonsBlut des DämonsEine Empfehlung von Tamara: “Der Kuss des Dämons” und “Das Herz des Dämons” von Lynn Raven sind total nah an Bis(s) dran, aber doch etwas anders. Also, alle die sie noch nicht kennen, unbedingt lesen !!
Auch Angie empfiehlt Lynn Raven: Habe gerade “Kuss des Dämons” ausgelesen. Hat mir persönlich, sehr gut gefallen! Es gibt sehr viele Parallelen zu den Biss-Büchern, ist vom Stil aber ganz anders. Trotzdem schön spannend! Den 2.Teil fange ich gleich an…. Nachtrag von Angie: Ich habe “Herz des Dämons” durchgelesen…nein verschlungen!
Ich fand den 2. Band sogar noch spannender als den 1. Es kommt mir so vor, als hätte sich die Autorin jetzt “warm” geschrieben und nach den letzten Seiten zu urteilen, werden wohl noch weitere folgen…hoffentlich!
Der Kuss des Dämons: WENN LIEBE GEFÄHRLICH WIRD … Es beginnt als Liebe auf den zweiten Blick – nie im Leben hätte die junge Dawn für möglich gehalten, sass ihre Gefühle ausgerechnet von Julien erwidert werden. Er ist der unnahbar coole und unheimlich schöne Neue an der Highschool. Doch an Julien haftet auch ein dunkles Geheimnis, das Dawn in die Welt der Vampire führt und aus dem Liebestraum bald einen Alptraum macht.
Das Herz des Dämons:
VERLIEBT IN EIN GESCHÖPF DER FINSTERNIS … Er ist ihre große Liebe. Der attraktive, rätselhafte Highschool-Rebell Julien hat die Welt der jungen Dawn auf den Kopf gestellt und jetzt will sie nichts weiter als mit ihm glücklich sein. Doch Julien sucht verzweifelt nach seinem verschwundenen Zwillingsbruder. Als Juliens ältester Todfeind auftaucht, spitzt sich diese Suche dramatisch zu und in der Halloween-Nacht muss nicht nur Dawn alles aufs Spiel setzen…

Lynn Raven: Kuss der Kjer

Eine Empfehlung von Campi: Also, Fantasy ist in dem Buch eher zweitrangig, aber natürlich spielt das Übernatürliche auch eine große Rolle. Ich denke, im Vordergrund steht die Entführung von Lijanas und die Verbindung mit Mordan. Die Geschichte spielt in einer Mittelalter-ähnlichen Zeit. Kuss der Kjer ist eine schöne Love Story wie die von Romeo und Julia. Die beiden lieben sich, dürfen aber wegen ihren unterschiedlichen Abstammungen eigentlich zusammen sein.
Ich kann es für Liste empfehlen, weil mir der Schreibstiel von Lynn Raven so gut gefällt, und weil die Fantasy nicht im Mittelpunkt steht sondern die Liebe. Das Buch umfasst 606 Seiten und kostet 12,95 Euro
Kurzbeschreibung
Achtung Suchtgefahr! Der neue Fantasyschmöker von Bestsellerautorin Lynn Raven.
Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Heilerin Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren will er die Heilerin und ein zauberkräftiges Elixier, die »Tränen der weißen Schlange«, an den Hof bringen.
Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als »Blutwolf« verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und er sich ebenso zu ihr. Er setzt alles dran, sie sicher an den Hof seines Königs zu bringen. Dort erwartet sie jedoch eine tödliche Überraschung …

Patricia Schröder: Vollmondkuss, Neumondkuss

Vollmondkuss

Eine Empfehlung für die jüngeren Vampir-Freaks unter euch:
Kurzbeschreibung
Dunkle Schatten huschen durchs Treppenhaus. Jolin spürt jemanden in ihrer Nähe. Eine Fledermaus verirrt sich in ihr Zimmer. Seltsame Dinge geschehen, seit Jolin diesen alten Vampirroman liest. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Neue in der Klasse: Rouben Varescu, ein blasser, schwarz gekleideter Jüngling. Er verführt sie in einer wunderschönen Neumondnacht und verschweigt ihr dennoch seine Herkunft. Was Jolin zunächst nicht wahrhaben will, wird zur Gewissheit, als sie durch Zufall von der Prophezeiung erfährt. Hin und her gerissen zwischen Liebe, Verzweiflung und Neugier, lässt Jolin sich auf eine lebensgefährliche Begegnung ein … Ein schaurig-schöner Vampirroman über die Macht der Liebe. Ab 12 Jahre!
Über die Autorin
Patricia Schröder,1960 geboren, lebt mit Mann, zwei Kindern und einer Hand voll Tieren an der Nordsee. Sie hat Produktdesign studiert und arbeitet seit einigen Jahren als freie Autorin. Zuerst schrieb sie satirische Beiträge für den Hörfunk, später Texte für Anthologien. Inzwischen hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendromane veröffentlicht.

Lisa J. Smith: Tagebuch eines Vampirs – Im Zwielicht 01, Bei Dämmerung 02, In der Dunkelheit 03, In der Schattenwelt 04, Rückkehr bei Nacht 05, Seelen der Finsternis 06, Schwarze Mitternacht 07 (erscheint

Im ZwielichtBei DämmerungIn der DunkelheitIn der SchattenweltRückkehr bei Nacht1Eine Empfehlung von Isi: Also, ich kann euch “Tagebuch eines Vampirs” empfehlen.
Das sind vier Bände und sie sind ähnlich wie Bis(s) eher Vampir-Liebesromane. Also mir haben die total gut gefallen. Die Bücher werden in Amerika auch gerade als Fernsehserie verfilmt unter dem Tietel “Vampire Diaries”.
Verliebt in einen Vampir
Vierhundert Jahre ist es her, dass die Florentiner Brüder Stefano und Damon aus Liebe zu der schönen Catarina zu erbitterten Feinden – und durch Catarinas Fluch zu Vampiren wurden. Und noch immer ist der Kampf der Brüder nicht entschieden.

Und hier geht es weiter mit Buchtipps von Twilight-Fans für erwachsene Fantasy-Fans.

932 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. @campi
    also historisch ist für mich einfach ein buch mit geschichtlichem hintergrund, also richtige fakten, ob mit liebe, Abenteuer etc. ist egal
    und dann gibts eben noch die klassiker und zu denen gehört auch ganz klar jane austen, diese sind auf ihre art dann eben auch historisch
    also ich mag das immer zur abwechslung ganz gern lesen, fantasy mag ich aber natürlich auch gern!! 😀
    gglg

  2. aww,
    das buch ‘Gezeichnet’ ist toll. ich finde es gut, ich werde mir das 2 buch wahrscheinlich nach den ferien besorgen.
    Das die Filmrechte von VA verkauft wurden… naja, ich finde es spannend den film mal zu sehen.. kann nicht abwarten. seit ich VA gelesen habe, ist jetzt ein halbes jahr vergangen und ich habe seitdem seehr viele bücher gelesen, und bisher hat noch keines VA getoppt. ich hoffe das läuft alles schnell ab, und kommt so in 2 jahren in die kinos bzw. als dvd…, da wäre ich schon sehr glücklich drüber. besonders auch wenn es hier in deutschland rauskommen würde wäre das toll. naja ist ja jetzt auch egal, einfach abwarten.

    das ist alles verwirrend, ich muss überall noch irgendwelche letzten bände von triologien lesen. hahah..

    in 2 wochen bin ich in der türkei. also ich weiß nicht wie oft ich noch online sein werde, mal gucken … 🙂
    noch 3 tage schule. endlich! 😀

    jetzt kauf ich mir erstmal die kuss des dämons oder wie die auch hießen.. ihr sagtet die wären ziemlich gut oder?

  3. @sarah
    ja die bücher sind echt klasse, vor allem der 2!
    glg

  4. ich finde ,,Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl” könnte eventuell noch mit aufgenommen werden ich habs gelesen und finds wirklich interessant was bree alles erlebt hat und im nachhinein ist es echt schade (finde ich zumindest) das sie nicht doch von den Cullens aufgenommen wurde denn das ende ist noch viel tragischer als in biss zum abendrot

  5. ich hab von lyn raven das neue buch gelesen und finde es echt gut denke es ist was für unsere liste
    heißt der kuss des kjer

  6. ja, Sarah, sorry, aber das passiert einfach mal – es gibt Zeiten, da schaffe ich es einfach nicht alles ganz genau zu lesen – am besten du trittst mir dann einfach nochmal auf die Füße! Es ist auf jeden Fall nie Absicht oder böse gemeint – Hand auf´s Herz! 😉
    Also, vielleicht kannst du mir deinen Buchvorschlag neu posten, sonst muss ich ja alle Kommis noch einmal lesen – Titel reicht evtl. schon, damit ich sehen kann, ob er in die Liste passt – denn wir sollten natürlich darauf achten, dass wir Empfehlungen für “Twilight-Fans” geben wollen. Oder wir basteln noch eine neue Liste mit allgemeinen Tipps!? Was meint ihr?
    LG

  7. @ dolcevita
    achso sorry 😀

    ich habe mir gedacht da alle so begeistert von dem schreibstiel von lynn raven waren könnte ihr neues buch ihnen vielleicht auch gefallen also mir hat es gut gefallen
    war ne schöne love story wie mit romeo und julia sie lieben sich dürfenvsich aber wegen ihrern unterschiedlichen abstammungen eigentlich nicht lieben
    ich hätte es auf die liste genommen weil mir der schreibstiel von lynn raven so gut gefällt und weil die fantasy nicht im mittelpunkt steht sondern die liebe

    hoffe das war jetzt richtig ich schreibe aber gerne nochmal wenn es faltsch ist

  8. hey leute
    war leider lange schon nicht mehr hier und habe mich gerade eben durch eure kommis gearbeitet 😉
    wollte noch kurz was zu dem verfilmungen sagen, bei panem kann ich mir das noch vorstellen wie das gemacht werden soll und da finde ich das auch gar nicht sooo schlimm, aber bei VA? ich finde wie andere auch das die bücher damit kaputt gemacht werden… aber naja
    übrigens kann ich mich bei panem nicht entscheiden ich mag beide also gale und peeta, denke aber das sie am ende mit peeta zusammen kommen wird…

    @sarah
    ja die bücher sind echt super 😉
    gglg

  9. nur mal so ganz neben bei:
    Ich finde es iwie nicht so gut, dass in der rezi für vampire academy ein vergleich mit high school musical und ähnlichem gezogen wird, das trifft für mich dann eher auf house of night etc. zu..
    Das ist nämlich für mich ein grund das buch zu lieben, dass es eben nicht der normale teeniequatsch ala HSM ist oder so, da für mich die story super durchdacht ist und das findet man wohlbemerkt nicht in jedem fantasyjugendbuch!!
    Keine kritik an den Verfasser, nur mir ist das grad so auf gefallen und als ich mir diese rezi durchgelesen hab, bevor ich die bücher gelesen habe, hatte ich ein ganz falschen eindruck und somit schlechtere erwartungen und wurde dann positiv überrascht 🙂
    Wahrscheinlich interessiert das grad keinen, tut mir leid, wolltes aber nur mal sagen 😀
    Bin dann mal wieder ruhig 😉
    gglg

  10. @ AAA
    ja ich finde es auch nicht gut aber man kann nichts dagegen machen 🙁

  11. @AAA und campi – klar können wir das ändern, der Vergleich wurde ja “nur” in einer Presseerklärung aufgestellt. Wir können natürlich unsere eigenen Angaben machen. Wer mag, kann mir gerne eine kleine “Empfehlung” für VA schreiben, dann ersetze ich damit die Presseerklärung. 😉
    LG

  12. hey eine bekannte von meiner mutter hat mir vor 3 tagen oder so gut gegen nordwind und alle sieben wellen ausgeliehen, ich weiß ja nicht wer von euch schonmal was von den bücher gehört hat, aber die haben mir, obwohl sie vollkommen ohne fantasy waren und auch nur aus e-mails bestanden, echt super gut gefallen… 😀
    ab und an ist es echt schön mal was ganz anderes zu lesen, finde ich…
    gglg

  13. achja was ich gerade ganz vergessen habe zu schreiben: ich wollte noch sagen, dass der titel für den 2. teil von splitterherz bekannt gegeben wurde und zwar soll das buch scherbenmond heißen 😉

  14. @dolcevita
    also so doll ärgert mich das jetzt nicht 😀
    Hab die bücher letzte zeit bei seite gelegt und bin da grad nicht d rin, kurz vorm Rauskommen des 5. bandes auf deutsch lese ich die alle nochmal, vllt. kann ich dann ja noch eine empfehlung schreiben

    @sunrise
    davon hab ich auch schon gehört, aber es hat mich etwas abgeschreckt, dass es überwiegend e-mail-kontakt ist, denn ich mag liebesgeschichten eher in einer fantasywelt oder etwas zurückliegend
    wo ich dabei bin, kann ich euch “wer liebe verspricht” empfehlen, keine fantasy , aber auch ein tolles buch
    Das paris- buch, dass ich ja gelsen hab, war ganz ok aber nicht berauschend, werde aber auf jeden fall die fortsetzung lesen

    gglg

  15. juhu ich hab ferien
    ihr auch ?
    ich geh am sonntag nach rom mit ein paar freunden
    freu mich voll
    war von euch auch schin mal jemand in Rom
    ich könnte noch tipps und erfahrungen gebrauchen
    wird man da wirklich so oft beklaut oder nur so wie in anderen großstädten auch

    campi

  16. so hab panem gerade fertig gelesen und omg das buch war einfach nur hammer
    und wenn sie von den beiden nehmen soll weiß ich auch nict so genau immer wenn sie mit Peeta zusammen ist denke ich das er der richtige ist aber wenn sie mit gale zusammen ist bin ich überzeugt das er der richtige ist

    wisst ihr wann teil drei rauskommt?
    brauche ich unbedingt kanns kaum erwarten

    campi

  17. @campi
    nein leider nicht und die englische ausgabe davon werde ich nicht lesen, denke ich… ich glaube nämlich das das ein wenig schwieriger sein wird als VA…rose redet ja doch eher umgangsprachlich xD
    ich warte auch schon auf das dritte buch…ich liebe diese reihe und mir geht es mit gale und peeta genauso wie dir 😉
    gglg

  18. Hallo

    ich warte auch schon auf das 3 buch.

    hier könnt ihr den Titl und das cover sehen

    http://www.dietributevonpanem.de/cover-band-iii/

  19. Rom war bestimmt schön und sehr heiß, gell Campi? 😉

    habe die aktuellen News über Panem zusammengestellt. Ihr könnt sie hier nachlesen:

    http://lesekreis.org/2010/08/12/die-tribute-von-panem-03-flammender-zorn-erscheint-im-marz-2011/

    Liebe Grüße @ all

  20. @campi
    schön das du wieder da bist und das dein urlaub dir gefallen hat 😉

    ich freue mich auch schon total auf panem 3
    hat nicht irgendeiner von uns mal den 2. teil von evernight gelesen?
    der ist ja jetzt seit juni auch auf deutsch zu kaufen und ich habe überlegt, ob ich mir den holen soll, da mir der erste teil wirklich gut gefallen hat, aber ich mir den 2. nur holen würde, wenn sich das auch lohnt…
    glg

    achja ich weiß ja nicht wer von euch sich smaragdgrün vorbestellt hat oder sich das kaufen wollte, ich hatte mir das jedenfalls vorbestellt und habe heute die mail bekommen, dass das buch leider erst im november bei mir ankommen soll 🙁 echt schade, dass war bei saphirblau auch schon so, also das sich das so weit nach hinten verschoben hat…
    naja kann man nichts machen.

  21. @ sunrise.
    Ich habe Stargazer gelesen, also den 2. Teil von Evernight. Allerdings in englisch. Also ich fand es gut, mir hat es gefallen, und ich freue mich schon sehr auf den 3. Teil.
    Oh nein! Und ich dachte, Smaragdgrün wäre schon raus.. 🙁 So ein Mist!

  22. hey ihr
    alos das Rom ding war ne wahlfahrt für minis
    aus ganz europa und aus deutschland waren es 45-50 000 jugedliche
    ich hab mehr deutsche als italiener gesehen 😀

    auch und ich war nur mit 142 leuten unterwegs aber wir sind meistens in zweier und dreier gruppen durch rom gezogen

    lg campi

  23. @ bella
    Jaaa, Beilight is witzig/gestört. zuerst hab ich mir gedacht, dass is so ein fanmade, aber das kommt echt in die kinos…

    ggglg, Alice

    @ all: ein wunder, ich lebe noch!!!

  24. @ALice Cullen: warum lebst du noch???

    @campi: ja das meinte ich meine freundin war auch dort…

    glg

  25. @Bella: war das jz sarkastisch gemeint?

    ggglg, Alice

  26. @ Bella
    von wann bis wann wart ihr?
    ist ja mal voll cool ich mein rein teoretisch hätten wir aneinander vorbeilaufen können und es nicht einmal bemerkt das du “du” bist und ich “ich”
    😀
    ich weiß verwirrend geschrieben aber was ich mein ist wir sind uns vielleicht begegnet

    lg campi

  27. @ ALice CUllen nö ich meinte bloß warum solltest du gestorben sein?????

    @ campi nicht ich war sondern eine freundin von mir…aber wäre theoretisch cool gewesen sich mal zu begegnen.

    lg Bella

  28. ich hab den ersten teil von evernight gelesen, uu höchstwahrscheinlich besorg ich mir den 2. auch noch. kennt jemand von euch das buch “Das Bild der Rose Madden” von Stephen King??? ich hab mir ds nämlich gekauft, hab aba noch nicht zum lesen begonnen(es hat nur 50 cent gekostet uu ds is kein witz ich schwörs euch!)
    glg bella

  29. also ich hab teil zwei von evernight gelesen und er war ganz ok
    so packe gerade meinen koffer für den urlaub
    ich schreib in 10 tagen wieder
    lg campi

  30. @ Bella Cullen.
    Ich habe das Buch auch gelesen, aber ich habe leider mehr dafür bezahlt… ist ja auch schon Jahre her. 😉 Es ist aber ziemlich gruselig, Stephen King eben. 😉

  31. ich habe auch den zweiten teil gelesen und fand ih auch gut.
    Fahr morgen in urlaub

  32. huhu,

    ich wollte fragen ob jemand das buch, numbers den tod im blick, von rachel ward, kennt. wenn ja sagt mir doch bitte wie ihr das buch findet.
    ich habe es mir gestern gekauft, aber noch nicht angefangen zu lesen, weil ich erst andere leute fragen wollte, wie sie das buch finden. am montag fang ich trotzdem an, egal ob ich antworten habe oder nicht (lange halte ich es nie aus zu warten xD).

    danke schon mal im voraus.

  33. HAHAHHAHAH
    ich bin echt die beste
    hahahahahahaa
    ich muss euch was sagen
    ich bin gestern aus dem urlaub gekommen und heute guck ich nach was mit neuen büchern und die ich noch lesen wollte los ist.. da seh ich das ich das 2 band von die tribute von panem zuerst gelesen habe hahhahha alle sagten das ist gut aber ich dachte mir was die daran so fanden und jetzt guck ich ich hab das 2 zuerst gelesen hahahahhahahahahahhahahahahahhahahahaah ich fand das buch jetzt nicht so super nee hahahahhaahahhah
    omg das grenzt echt an dummheit hahahahah

  34. @sarah
    ist das dein ernst?
    haha tut mir leid das ich jetzt lache, aber so was hab ich auch noch nie gehört xD 😉

    ich habe jetzt evernight 2 gelesen und fand das buch gut, vielleicht nicht besser als den ersten teil, aber auch nicht schlechter 🙂
    außerdem habe ich die prophezeiung der schwestern gelesen, weiß aber nicht so recht was ich von dem buch halten soll…also der erste teil war nicht schlecht und man konnte das auch wirklich leicht lesen und alles, aber irgendwie, ach ich weiß auch nicht.
    ich wollte eigentlich auch nur fragen ob jemand von euch das 2. buch davon gelesen hat und wenn ja ob es sich lohnen würde das buch zu lesen??
    gglg

    PS: für alles die es interessiert:
    der termin von smaragdgrün wird sich wohl noch weiter nach hinten verschieben 🙁

  35. ich hab mir jz den 2 teil von evernight gekauft, hab aba noch nicht angefangen zu lesen
    eine frage:
    bei VA, im 4.teil als dimitri rose gefangen hält, in dieser suite, wo genau sind sie da? weis das jemand? ich hab jz versucht baja auf google earth zu finden, leider erfolglos. gibt es baja überhaupt? ich bin in geographie eine totale niete!!!!!!
    ggglg

  36. @campi
    okay das habe ich mir ja schon beim ersten buch gedacht 😉
    mal sehen ob ich das 2. lesen werde…

    @dolcevita
    ich habe vor einer weile “hush hush” und “fallen” gelesen, die beiden bücher gibt es jetzt auch auf deutsch und ich denke die wäre auch was für unsere liste…
    das waren jetzt nicht die besten bücher die ich jemals gelesen habe, aber es hat trotzdem spaß gemacht 🙂
    gglg

  37. @ Sunrise – Husch, Hush ist in der deutschen Übersetzung am 08. August 2010 unter dem Titel “Engel der Nacht” auf den Markt gekommen. Bei Amazon sind 12 Rezensionen darüber zu lesen und alle haben dem Buch volle Punktzahl – also 5 Sterne gegeben. Wow – ja, ich denke, das muss ganz gut sein. Es kostet allerdings auch 16,99 Euro. Bist du sicher, dass es ein Jugendbuch ist, vom Verlag ist keine Altersempfehlung angegeben worden. Ach ja, und es wäre natürlich fantastisch, wenn du es kurz beschreibst und sagst, warum es auf die Liste soll – ein paar Sätze reichen wie immer! 😉
    Bei “Fallen” handelt es sich um “Engelsnacht” – hier verhält es sich ähnlich wie bei Hush, Hush – Engelsnacht ist auch im August auf den deutschsprachigen Markt gekommen und hat unheimlich gute Bewertungen bekommen. Auch hier meine große Bitte: kurz umschreiben, damit ich die Bücher als deine Empfehlung einfügen kann. Merci vorab und liebe Grüße
    P.S.: ich glaube, die passen wirklich beide super gut in die Liste!!!

  38. @dolcevita
    ja das sind beides auf jeden fall jugendbücher, die beiden hauptdarsteller sind jeweils so um die 17, aber die bücher haben eine eher düstere atmosphäre, was das ganze aber viel interessanter macht…

    engel der nacht:
    hier geht es um nora grey, die im großen und ganzen, wenn man die familiäre situation mal weglässt (ihr vater wurde ermordet und ihre mutter ist, da sie viel arbeiten muss, fast nie zu hause) ein ganz normales leben auf einer ganz normalen highschool führt. sie hat ihre beste freundin vee, die sie als ihren “un-twin” bezeichnet, da die beiden sich zwar blind verstehen, aber komplett unterschiedlich aussehen. bei ihr ist also alles okay, jedenfalls bis sie im biologieunterricht mit patch zusammenarbeiten muss.
    nora weiß überhaupt nichts über patch, er aber dafür umso mehr über sie. und nicht nur kleinigkeiten, sondern auch dinge, die er eigentlich gar nicht wissen dürfte, da die beiden noch nie miteinander geredet haben. nora spürt, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber irgendwie will ihr das nicht gelingen. zudem wird sie von jemandem mit skimaske angegriffen und als sie dann noch die beiden jungs jules und elliot kennenlernt, weiß sie überhaupt nicht mehr was richtig und was falsch ist.
    die atmosphäre des buches ist eher düster zum teil wegen patch und zum teil wegen der angriffe auf nora. sie ist als hauptperson wirklich in ordnung, aber mein liebling in dem buch ist auf jeden fall patch, wegen seiner art und seiner sprüche, über die man einfach lachen muss.
    PS: hier ist es irgendwie schade, dass man das cover blau gemacht hat. das englische ist grau was irgendwie besser zu dem buch passt.

    engelsnacht:
    gleich an ihrem ersten tag auf ihrer neuen schule, für kriminelle jugendliche (luce landet auf grund eines tragischen unfalls in dem internat) lernt sie daniel kennen. als wäre die schule nicht schon schrecklich genug, alles wird per videokamera überwacht, handys sind verboten, an den fenstern sind gitterstäbe und man muss die ganze zeit in schwarzen klamotten rumlaufen, kann daniel, der absolut umwerfend aussieht, sie ganz offensichtlich nicht leiden. dabei ist luce ihm noch nie zuvor begegnet und kann sich nicht erklären warum er sie nicht mag, aber das stimmt nicht so ganz, denn als sie ihn zum ersten mal sieht hat sie das starke gefühl, dass sie ihn schon viel viel länger kennt als bloß ein paar minuten. natürlich sind luce und daniel nicht alleine auf der schule, da wären zum beispiel noch arriane, die auf eine nette art ziemlich verrückt ist und der gut aussehende und charmante cam, der sich vom ersten Moment an für luce interessiert, aber sie hat nur augen für daniel und möchte endlich wissen warum er sie so mies behandelt, allerdings ist die wahrheit nicht ganz das womit luce gerechnet hätte…
    auch dieses buch ist, wie das cover eigentlich schon zeigt, eher düster, aber gerade das ist auch hier wieder das schöne an dem buch, denn da wäre zum einen die irgendwie traurige liebesgeschichte zwischen daniel und luce und im gegensatz dazu, diese echt schreckliche schule.

    zu beiden büchern wird es einen 2. teil geben. crescendo, die fortsetzung von engel der nacht und torment, der 2. teil von engelsnacht, kommen, glaube ich, noch diesen monat auf englisch raus.
    gglg

  39. @ sunrise
    kurze frage ist engelsnacht das buch wo luce alle 17 jahre stirbt?
    ich möchte nicht zu viel verraten wenn es das buch ist deshalb nicht ne ausführliche frage

  40. oh ok ich dachte schon
    ich hab letztens was von hohlbein gelesen es ging um die wirklichkeit und jedes zweite kapitel hat es dann von vorn angefangen war dann irgendwann ganz schön langatmig

    aber es lohnt sich es zu lesen oder ?

  41. hey leute ich koomm hier nicht mehr soo o oft onlinee….
    aufjeden fall habe ich nicht gemerkt das ich den 2 teil von tribute von panem lese weil ich habe mich davor auch garnicht darüber informiert oder so einfach angefangen zu lesen in dem gedanken das ist der 1 teil :D:D
    naja jedenfalls lese ich gerade nur nicholas sparks bücher, ich mag seine geschichten und seinen schreibstil irgendwie. naja ist ja auch egal….
    im november kommt seelenruf und im dezember ENDLICH last sacrifice raus. ist gar nicht mehr solange! 🙂 ich freu mich unendlich viel…
    lgggggggggg. 🙂

  42. Ich hab schon ganz viele filme von nicholas sparks geshen (Wie ein einziger tag, mit dir an meiner seite….) hab mal ein buch gelesen, aber kam damit nciht so klar, allgemein mag ich sone liebesgeschichten gar nicht…….@campi nee das ist cecila ahern oder so
    @sarah
    Ichfreu mich auch schon sooo!!Hba den 5. ja noch nicht auf englisch gelesen, aber den 6. lese ich dann auf jeden fall auf englisch
    wollte mal so nebenbei zu den va-fans sagen: Es sollte ja vllt. ein film rauskommen und afür gibts dann eben schon vorschläge für schauspieler und ihr müsst euch mal ben barnes angucken, der soll dimitri spielen und ich finde er ist einfach perfekt, obwohl ich jetzt ja gar nciht ein film haben will, aber so hab ich ihn mir eben vorgestellt!Es gibt paar fotos, da sieht er ejtzt nicht so bombe aus und zu jung, aber auf jeden fall auch viele tolle…..so das musste ich mal sagen
    glg

  43. sry für die ganzen rechtschreibfehler, war in eile…. 😀

  44. @aaa und sarah
    ich freu mich auch schon riesig auf VA 6…ist ja auch nicht mehr ganz sooo lange bis das, leider, letzte buch kommt, wobei vielleicht reichen 6 auch, man kann eine super buch-reihe bestimmt auch kaputt schreiben. ich glaube ben barnes wollen die meisten VA-fans als dimitri sehen 😉
    aber wenn ich ehrlich bin, ich möchte lieber gar keinen film, naja was solls…

    guckt von euch eigentlich einer vampire diaries?
    gglg

  45. @sunrise
    cih möchte auch keinen film…bloß kein hype!!Disen vernichtenden Hype hat diese wirklcih tolle reihe nicht verdient!
    Aber ich fand ben barnes einfach nur so perfket, kannte ihn auch schon aus ein paar filmen und so hab ich mir mein dimitri wirklcih exakt vorgestellt!
    glg

  46. ich schaue vampire diaries wiso

  47. jaaa…..ben barnes könnt ich mir als dimitri vorstellen, aba wenn es wida sone hype gibt wie bei twilight………. nein danke! klar is ein film toll aba bloß ohne hype!
    ich schau auch VD! DAMON!<3
    ggl

  48. ach nur so…ich gucke das auch und fand die erste folge der 2. staffel echt klasse 🙂

    @bella cullen
    damon 😉 ich finde auch das er der beste in der ganzen serie ist…
    lg

  49. Die folge war richtig gut freu mich schon auf die nächste.
    Ich finde en auch super

  50. ja ich freu mich auch schon riesig auf die nächste folge, die kommt ja heute abend in den usa, mal sehen wann wir die dann sehen können, hoffe das geht schnell ;D

  51. hi ihr ich hab jetzt ein praktikum in meinem lieblings buchladen
    ich freu mich schon rießig

  52. @sunrise
    eine Freundin hat mir gerade “Engelsnacht” vorbeigebracht und meinte ich müsste das unbedingt lesen. Wenn ich es richtig verstanden habe, hast du es schon gelesen, oder? Und? Gut? Gibt es da auch wieder mehrere Teile?
    Ich gucke übrigens auch sehr gerne VD. Und was tut mir der arme Damon leid. Omg…
    @campi
    wow, da haste aber Glück gehabt, was? Ich wünsche dir viel Spaß! 😉

  53. @campi
    smaragdgrün soll noch im dezember und auch eig noch vor weihnachten erscheinen, aber so weit ich weiß ist kerstin gier immer noch nicht fertig mit schreiben und somit gibt es auch noch keinen offiziellen termin… 🙁
    warte auch schon auf das buch und hoffe das das dann bald erscheint…
    lg

  54. @ dolcavita
    danke für die schnelle Antwort.
    Oben in der Liste steht das Smaragdgrün erst 2011 rauskommen soll.

    LG campi

  55. was breaking dawn wird nicht in 3D ruaskommen das finde ich sowas von schade. ich hätt gern einen der filme in 3D gesehen und wenn wir ehrlich sind is summit enternaiment durch twilight ja nicht gerade ärmer geworden da hätte sie sich das ruhig leisten können tschuldigung aber das sind wirkliche A**********.

    grrr. Bella

  56. @ campi – danke für die Info – habe den Termin aktualisiert 😉

  57. @ dolcevita
    ok super

    Ich hab mir jetzt mal das neue Buch von Cornelia Funke gekauft vieleicht ist es ja was für unsere Liste 🙂

  58. @campi
    viel spaß beim lesen, kannst ja dann mal bescheid sagen wie das so ist 😉

  59. @ wollte mir ein neues Buch kaufen weis aber nicht welches, hat jemand von euch die Bücher gelesen?

    1. Maggie Stiefvater: Nach dem Sommer
    2. Drei Wünsche hast du frei von Jackson Pearce
    3. Sixteen Moons – Eine Unsterbliche Lieb

  60. hey ihr, ich wolle mir jetzt vllt. engelsnacht kaufen, will aber vorher nochmal hier fragen, ob sich das wirklich lohnt!
    Ich steh eig. nicht ganz so auf die jugendromane, da sie mir meist zu einfach und langweilig sind, ist das hier auch so?Also die story hört sich ja schon ganz gut an….
    Tu mich letzter leit so schwer mit dem bücherkauf…kannn mich nie entscheiden…schrecklich!
    danke schonmal
    gglg

  61. @campi u. Bella Cullen.
    Ich habe so ziemlich alle Bücher von Stephen King und auch gelesen. Also das ist überwiegend Horror, und manchmal ziemlich heftig! Eines meiner Lieblingsbücher von ihm ist “The Stand, das letzte Gefecht”. Das kann ich dir als Einstieg empfehlen Bella. Ist auch als Vierteiler verfilmt worden. The green mile ist auch sehr gut, oder Carrie oder ES… ach, es gibt so viele.. Aber wie gesagt, Horror.

  62. Ich finde Urbat- Die dunkle Gabe und Drei Wünsche hast du frei müssen auch auf die Liste.

  63. Willkommen Lotte,
    ja, ich glaube auch, dass die beiden Bücher gut in die Liste passen. Bist du so nett und schreibst uns eine kurze Empfehlung dafür?

    ansonsten gibt es ganz aktuell die Jugendbestseller 10/2010 für euch:

    http://lesekreis.org/2010/10/16/bestseller-jugendbucher-oktober-2010/

    LG und schönes Wochenende @ all 😉

  64. @angie
    jaaahh, das hab ich mir auch schon gedacht, ich hab nämlich Das Bild Rose Madder schon gelesen uu da waren hinten THe stand uu friedhof der kuscheltiere drinnen uu die beschreibung hat mir eig recht gut gefallen, werd mal schauen, ich bin grad mit der harry potter reihe beschäftigt, ich hab mir gedacht weil die ja alle so gut finden, les ichs halt mal, is echt gut, muss schon sagen
    naja, gglg

  65. JAAAA!! Bald ist es soweit! Ich freu mich riesig und auf den 6. werde ich nicht warten, bis der auf deutsch rauskommt, das ist echt zu viel, ich bin so gespannt was richelle mead für das ende plant, ich hoffe sie enttäuscht uns nicht! ( enttäuschen deffiniere ich mal als: Dimtri und Rose sind nicht zusammen!), aber das kriegt sie schon hin, da vertraue ich ihr absolut!

    Ich hab gerade Kuss des kjer gelesen, wirklich ein tolles buch, hatte letzte zeit gar kein so richtig gutes buch und war da richtig überrascht, auf jeden fall empfehlenswert!!!!! Werd mich jetzt mal an die anderen bücher von lynn raven ranwagen, bis endlich VA 5 auf deutsch rauskommt und dann der 6…………Ich hab jetzt schon angst vor dem moment, wenn ich die letzte seite des 6. lese, oh gott, das verkrafte ich nicht…Bloß nicht dran denken!!! 😉

    ggglg

  66. @aaa
    ja ich hoffe doch sehr, dass wir nicht enttäuscht werden…ich vertraue richelle mead da aber mal 😉
    sie weiß ja was die sich die leser wünschen und ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass sie die mehrheit ihrer fans unglücklich machen will…
    naja zur zeit freue ich mich einfach darauf zu erfahren wie das alles zu ende geht und was noch so passiert, wahrscheinlich wird mir erst nach der hälfte des buches bewusst, dass das jetzt leider wirklich der letzte teil und somit auch wirklich das ende dieser geschichte ist, aber wie gesagt daran will ich jetzt gar nicht denken. ich freu mich einfach nur riesig auf das buch 😀
    gglg

  67. Ich habe einbuch für unsere Liste: Sixteen Moons

    Mal keine Vampir-Geschichte! Dafür geht´s um Hexerei!!! Und es ist phantastisch! Lena hat besondere Kräfte, die sich erst an ihrem 16. Geburtstag richtig entwickeln, und es wird auch da entschieden, ob sie eine helle, oder dunkle Hexe wird. Das Buch ist spannend bis zur letzten Seite, ich konnte es kaum aus der Hand legen, wollte wissen, wie es mit Ethan und Lena weitergeht. Das Ende des Buches lässt auf eine spannende Fortsetzung hoffen.

  68. super! danke Magi, ich füge es mit deiner Empfehlung in die Liste ein 😉
    LG

  69. @AAA
    omgf. es wurden die neuen teaser freigegeben. die letzte zeile von dem buch heißt, erinner mich nicht mehr richtig dran, aber ich glaub sie war so: “i dont know, but i bet its going to be good.”
    irgendwie sooo ihr müsst mal paar VA fanssites durchstöbern…
    und die erste ist auch rausgekommen… “i dont like cages”
    omggggggg und auf youtube ein video da gehts über christian ozera … von penguin books … sucht einfach mal..
    es gibt so viele spoiler vom 6 buch… aber naja niemand weiss was stimmt und was niicht….
    noch 28 tage.
    p.s.: das erste kapitel kommt gegen ende november auf richelle meads homepaage…

    lg, sarah <3

  70. jaa es gehen leute drauf. ich wunder mich ehrlich gesagt wer jetzt die königin getötet hat… viele glauben es hat was mit tasha, rose oder sonst wen zu tun… ALLE MÖGLICHEN VERMUTEN VON LISSA BIS AMBROSE. manche thesen sind gut und auch gut argumentiert, aber irgendwie weiss man doch nicht was stimmt. naja 600 seiten werden uns über das ende von rose aufklären.
    und viele wünschen sich das sydney mit adrian endet… also ja auch weil aus sydneys sicht 6 bücher (spin-off-series) veröffentlicht werden. nächstes jahr im herbst. 😀

  71. hm – ich verstehe mal wieder nur Bahnhof! Redet ihr über Vampire Academy 6? Jetzt kommt doch erst der 5. auf den Markt! 😉
    Nachfolgend der Link mit den Bestsellern aus November:

    http://lesekreis.org/2010/11/10/bestseller-jugendbucher-november-2010/

    Es hat sich aber fast gar nichts getan, nur auf Platz 10 gibt es einen Neueinstieg. Denke, die Dezemberliste wird sich dann aber gravierend verändern. Habe euch übrigens oben ein paar Neuerscheinungen eingebaut. Evermore 4 kommt ja auch schon in den nächsten Tagen….

    Liebe Grüße @ all 😉

  72. Hab jetzt am Montag den 5. fertig gelesen…ist ja nuuur der hammer!!!
    Also ich hab vor Autoren, die sich in einer Buchreihe mit jedem Buch verbssern wirlklich Respekt, Richelle Mead gehört auch dazu und davon gibts nur wenige find ich! ( J.K. Rowling wär dann wohl auch eine :D)
    am Anfang dachte ich…hmm vielleicht wird das etwas langatmig und ich brauch länger als sonst für diese bücher, hatte es dann aber doch in weniger als 2 Tagen durch, danke Richelle!!
    Freu mich so auf den 6 und werde diesen auf jeden Fall auf englisch lesen auch wenn ich vielleicht nicht jedes wWort verstehe, aber noch ein halbes Jahr warten?? NEIN!
    Ich freu mich! 🙂
    ggglg

  73. wann kommt den teil fünf von VA auf deutsch raus ich warte schon sehnsüchtig darauf.

  74. hey dolcevita
    ich hätte sixteen moons auch empfohlen. Ich durfte die Leseprobe lesen und fand das Buch echt gut. Mal was anderes als Vampiere und Wölfe
    apropos Wölfen hätte ich noch ein Buch, ist ein Klassiker aus den USA Blood and Chocolate. Wäre auch etwas für die Liste.
    campi

  75. @campi
    der ist schon seit dem 12.11. raus!!

  76. @sarah
    ein paar der dinge, die du aufgezählt hast, habe ich ich auch schon gesehen und bei youtube kann man jetzt auch einen teaser über lissa sehen und zwei zitate aus dem buch 🙂
    aber wo bitte hast du den ersten und den letzten satz des buches her?
    könntest du eine seite nennen oder einen link? wäre super nett… 😉
    Ich freu mich schon sooo unglaublich auf diesen teil, ich möchte endlich wissen wie es ausgeht und ob rose und dimitri tatsächlich wieder zusammen kommen…ich hoffe dich sehr xD…
    gglg

  77. Hallo ich habe gestern ein Buch gesehen das noch nicht erschienen ist, denke es passt aber in unsere Liste

    Cassia & Ky 01 – Die Auswahl von Ally Condie januar 2011

    Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
    Stell dir vor, du lebst in einer Welt, die ein absolut sicheres Leben garantiert. Doch dafür musst du dich den Gesetzen des Systems beugen: den Menschen lieben, der für dich bestimmt wird. Was würdest du tun? Für die wahre Liebe dein Leben riskieren?
    Für die 17-jährige Cassia ist heute der wichtigste Tag ihres Leben: Sie erfährt, wen sie mit 21 heiraten wird. Doch das Ergebnis überrascht alle: Xander, Cassias bester Freund, ist als ihr Partner vom System ausgewählt worden. Als jedoch, offenbar wegen eines technischen Defekts, das Bild eines anderen Jungen auf dem feierlich überreichten Microchip auftaucht, wird Cassia misstrauisch. Kann das System wirklich entscheiden, wen sie lieben soll?

  78. @ Sarah – ich weiß nicht wo dein Kommentar geblieben ist, aber wenn du z.B. einen Link geschickt hast, kann er im Spam gelandet sein. Links werden immer sofort aussortiert. Das ist auf den meisten Blogs so, weil die Blogbetreiber, also in dem Fall ich, die Verantwortung für die Inhalte, auch die der Links, übernehmen.

    @ Magi – ja, ich habe auch schon von dem Buch gehört bzw. gelesen. Obwohl es auch im englischsprachigen Raum erst Ende November auf den Markt kommt (unter dem Titel “Matched”) wird das schon wahnsinnig viel besprochen. Angeblich will sogar Disney den Stoff verfilmen (Engelsnacht ist für eine Verfilmung übrigens auch im Gespräch). Ich finde ja den deutschen Titel etwas zu kompliziert und lang “Cassia & Ky 01 – Die Auswahl” von Ally Condie – na ja, wir warten mal auf die ersten Rezensionen, aber ich glaube auch, dass es auf unserer Liste landet. 🙂 Vielen Dank für den rechtzeitigen Tipp! 😉
    LG

  79. ich hab mir jetz den 6. von VA gestern bei amazon vorbestellt, aber der soll bei mir vorraussichtlich erst am 11. 12 kommen, obwohl das buch ja schon am 7. rauskommt!!
    Da hätte ichs ja doch lieber in der Buchhandlung kaufen können..habt ihr da mit vorbestellen bei amazon schon erfahrungen ???
    gglg

  80. es kann gut sein, dass Amazon das Buch auch schon früher an dich schickt. So genau nehmen die das nicht. 😉 Ich habe neulich Vampire Academy 5 auch schon am 10. zufällig bei Weltbild entdeckt. Die Verkäuferin hat dann gemeint, dass sie wohl nicht auf das genaue Erscheinungsdatum geachtet haben. Scheinbar bekommen die Buchhandlungen Listen mit den Erscheinungsdaten mitgeschickt… na ja, auf jeden hast du es sicherlich bald.
    LG

  81. Also ich denk mal, im Original ist es sowieso besser, genauso bei filmen, aber natürlich ist es um einiges bequemer und einfacher, es auf deutsch zu lesen und ich werde wahr. immer ausrasten, wenn ich ein Wort nicht verstehe,aber zu faul sein es nachzuschlagen…
    Aber so lange kann ich nicht mehr warten!! Knapp zwei Wochen oder ein halbes Jahr?? Sehr schwere Etscheidung!! 😀
    Ich frag mich, was ich machen werde, wenn es kein schönes Happy end zwischen rose und Dimtri gibt?!
    Völlig ausflippen?? OH JAA!! 😉

    gglg

  82. jaaa also ein paar wörter nicht verstehen finde ich gar nicht so schlimm, hauptsache soo den inhalt und grob halt alles verstehen. die übersetzung finde ich ncht so gut, weil zum beispiel dutzt rose sich immer noch mit tasha, was für mich sehr komisch ist. oder überhaupt manche sätzte sind so kompliziert und ungewöhnlich formuliert, da denn man nur so “was?” 😀 .. jedenfalls drückt rose ihre gedanken und worte ziemlich schlagfertig und halt wie teenager aus, die übersetzerin versucht halt so sachlich, so die bringt das eben voll erwachsen rüber, was rose image ganz anders darstehen lässt. 😉
    im englischen hat das alles einen vorteil, ich denke da das buch ja auch in umgangssprache geschrieben ist, ist es auch nicht so schwer wenn man schon etwas erfahrung mit englischen büchern hatte. oder halt befriedigende englisch kentnisse hat.
    naja jedenfalls ist es ja nicht mehr so lange.. wer das 1. kapitel auf englisch lesen möchte, here you go:

    http://lesekreis.org/2010/12/03/vampire-academy-06-leseprobe-kapitel-1-last-sacrificeschicksalsbande/

    gglg. 🙂
    bei mir im amazon steht auch das es voraussichtlich am 11.12 da ist,,, aber das halte ich hoffentlich schon aus. 🙂

  83. hi Sarah, danke für die Info – ich habe mir überlegt, dass es doch auch nett ist, wenn wir die Leseprobe hier veröffentlichen, deshalb hat es etwas länger mit der Freischaltung deines Kommentars gedauert – sorry dafür 😉
    LG @ all

  84. @dolcevita
    ja kein problem, hauptsache jetzt können alle es sehen. 🙂

    also ich hoffe nun ziemlich das es so schnell wie möglich kommt… viele haben das buch schon längst gelesen weil sie an irgendwelchen verlosungen teilgenommen haben. ICH WILL AUCH 😀
    haltet mich auf dem laufenden wenn ihr es bekommen habt. ich glaube ich nehme es sogar mit zur schule oder lese es in jeder freien minute die ich haben werde. und am freitag schreibe ich meine franz arbeit. super. hoffentlich wird es so kommen das es alles irgendwie reinpasst 😛

    lg, sarah <3

  85. leute…. ich glaubs einfach nicht. ich hab paar spoiler gelesen. und ich hasse mich dafür. ich glaubs nicht wie das buch endet. ich hasse mich. ich hasse richelle mead. ich hätte das nie erwartet. omg. ich kanns nich glauben, unglaublich. ich hab mir das ganze buch kaputtgemacht. ich hab mir kaputtgemacht worauf ich schon solange gewartet habe.

  86. okay. hahah ich hasse mich immer noch. hab mir wirklich alles kaputtgemacht und weiß jetzt was alles im buch vorkommt. ich würde es euch nicht raten, ich bin so behindert ehrlich. wenn ihrs wissen wollt erzähl ich es euch, aber es macht alles kaputt.. hätte ich nicht diese paar tage noch warten können?
    das ende ist doch nicht so schlimm, ich nehme alles zurück, sorry leute :D:D

    lg

  87. Ey Sarah… nix verraten!!!!! Bitte! 😉

  88. jaa sorry aber ich war so hypeeeeeeeeeeeeeeeer. 😀 😀
    tschuldigung .. :/

  89. @sarah
    ich will auch ncihts wissen, aber oh gott hab ich jetzt angst!!!
    Wenn es ein dummes ende geben wird, was mit unter heißt kein Rose+Dimitri, weiß ich nciht, was ich tun soll!!!
    Ich realisiere gard erst, dass ich diesen samstag ( übrigens mein geburtstag, wie hammer ist das denn)
    den letzten teil lesen werde, oh gott Vorfreude!!
    gglg

  90. jaaa oke. nein ist nicht schlimm, sogar gut. eure wünsche erfüllen sich 🙂
    jedenfalls… ich freu mich auch, hab die ersten 4 kapitel schon online gelesen.
    ist total cool das buch am geburtstag zu kriegen 🙂 😛
    ich finde es sooo schade das es endet… 🙁 🙁

  91. Smaragdgrün soll am 8. 12. rauskommen. Is doch mal was, oder? 😉

  92. @angie
    jaa 🙂
    der termin hat sich ja immer wieder veschoben, ich warte darauf schon ziemlich lange, ist bei mir aber irgenwie in vergessenheit geraten zwischen dem ganzen VA-Ende usw.
    jetzt direkt vorbestellen, danke für die erinnerung 😛

  93. heyyy leute,
    wo seit ihr alle??
    wollt euch nur wissen lassen das ich Last sacrifice gestern beendet habe. bei amazon hats mir zulange gedauert also hab ichs mir in ner buchhandlung gekauft. haha dann hab ich 2 ausgaben davon.
    wollt nur wissen ob ihrs schon habt.

    lg

  94. @sarah
    So weit hat mich die Ungeduld noch nciht getrieben…aber doch schon verständlich 😉
    Ich solls übermorgen kriegen, das halt ich denk ich auch aus…uiii freu mich schon so!!!

    Und warst du denn zufrieden? Ist das buch gut oder enttäuschend?
    Ich hab mir leider auch schon viel zu viele spoiler durchgelesen…aber naja…zu spät! Werde es trotzdem genießen 🙂

    ggglg

  95. Ich krieg das Buch laut Amazon doch erst am 14……also vorbestellen werde ich da sicher nie mehr! 🙁

  96. @AAA
    alles was ich sagen kann war… es war GUT. sehr gut. 😀
    hätte mir vielleicht ein bisschen mehr erhofft und das ende ist auch ziemlich offen was für mich noch mehr fragen aufwirft. hoffentlich bekomme ich die antworten dann nächsten august mit den spin-off serien… irgendwie hat mich der letzte teil zusehr an harry potters letzten teil erinnert. wenn du es liest verstehst du das vielleicht 😀
    das mit den spoilern hättest du nicht tun sollen/dürfen!! :D:D
    AND::::::: HAPPYYYY BIRTHDAYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY <3333

  97. @sunrise
    ja so denke ich auch. irgendwie denkt ein teil von mir immer noch das das nicht der letzte teil war…

    ich kenn VA jetzt schon fast ein jahr udn es hat mein leben verändert. vielleicht klingts übertrieben, aber ich bin in diesem jahr voll der bücherfreak geworden 😀 😀
    jetzt mal gucken wegen smagardgrün 🙂

  98. @sarah und sunrise
    Dankeschön!!! 😀
    Ich glaub mir wirds genauso gehen, wenn ichs zu ende gelesen hab( vorrausgesetzt ich kriegs irgendwann )
    Ich kann schon jetzt nicht fassen, dass es der LETZTE Teil sein wird…schon traurig 🙁
    gglg

  99. alsoo
    unbedingt
    “”HERZ DES DÄMONS; KUSS DESMONS UND BLUT DES DÄMONS “”
    lesen besten bücher überhaupt

  100. heyy 🙂
    hab vor 3 tagen last sacrifice bekommen. also das bestellte aus amazon. haha jetzt stehen hier 2 stück rum…

    @sunrise
    ich hab mir jetzt mal shiver/nach dem sommer bestellt, ihr meintet ja es sei gut… auf englisch aber 😀

    habt ihr schon das cover von LS, also schicksalsbande gesehen? WIEDER SO TOLL -.- 😀

    lest ihr überhaupt noch House of night?? hab bis zum 2 gelesen oder soo, die bücher gehen eigentlich.. mal gucken ob ich den dritten mal lese.. aber kaufen werde ich sie mir nicht, vielleicht ausleihen. find ich geldverschwendung für die reihe. 😉

    lg

  101. @sarah
    ich kann mcih auch nicht genug ärgern über die cover von VA! Einfach schrecklich! Wer kommt denn auf die idee, so ein cover zu machen, wirklich! Deswegen wollte ich zuerst die reihe gar nciht lesen, weil cih mir so dachte, ist wahr. eher für ganz junge…naja 🙂
    Also cih aknn persönlich mit House of night gar nichts anfangen, ist nicht so mein ding, alles zu sehr auf “jugendlich” gemacht und dadurch ziemlich peinlich!

    Hab vor ein paar Tagen endlich LS bekommen und kann jetzt ordentlich lesen, weil ich die letzten Tage nur weg war! Ich freu mich!

    gglg

  102. @aaa und sarah
    shiver/ nach dem sommer ist wirklich schön…irgendwie ist das buch super süß und echt einfach zu lesen, auch auf englisch…die geschichte ist schön und die charaktere nett 😉

    mit house of night kann ich auch nichts anfangen,..ich hatte den ersten teil mal, habe den allerdings nie wirklich zu ende gelesen und das buch vor ein paar wochen verkauft, weil ich platz in meinem regal brauchte xD

    zu den deutschen covern von VA, ich finde, es gibt wirklich schönere, aber auch schlimmere…das 6. geht eigentlich wieder 😉 ich finde, das 4 und 5. schrecklich…

    hat eigentlich irgendeiner panem 3 auf englisch gelesen?
    gglg

  103. @AAA und sunrise
    ich stimme genau mit euch überein. 😀

    hmm, seitdem meine panne mit panem war, hatte ich irgendwie keine lust merh auf die bücher.. hahahah aber wer liest auch schon den 2. teil zuerst? :D:D:D

  104. @sarah
    tja stimmt wohl…also ich hab beim 1. angefangen und das ist bisher, eine der besten reihen, die ich kenne 😉
    lg

  105. hey ihr habs auch mal wieder geschafft.
    Um was gehts in dem Buch shiver/ nach dem Sommer?
    schönes Wochenende noch
    lg campi

  106. heyy
    ich hab das buch shiver durch. ist direkt heute morgen gekommen und das buch ist wirklich schön. das englisch finde ich leicht, bisschen leichter als das von VA.
    das buch ist super süß eben… 😀
    hat jemand von euch schon den 2 teil davon gelesen?

    lgg

  107. @sarah
    jap ich habe den auch schon gelesen, auch wieder auf englisch und finde, dass der teil genauso leicht zu lesen ist, wie das erste buch…
    mir persönlich hat das erste aber besser gefallen, was jetzt nicht heißen soll, dass das 2. schlecht ist, es ist auch wieder schön und irgendwie süß und all das, aber man merkt halt das es noch einen 3. teil geben wird, zu dem man ja irgendwie kommen muss. keine ahnung ob du das so verstehst, weiß nur nicht wie ich das anders ausdrücken soll (;

    @campi
    hm habe gerade überlegt, wie ich dir das am besten beschreiben soll, ohne schon zu viel zu verraten und naja hier ist einfach mal der text von der rückseite, allerdings auf englisch :

    When a local boy is killed by wolves, Grace’s small town becomes a place of fear and suspicion. But Grace can’t help being fascinated by the pack, and by one yellow-eye wolf in particular. There’s something about him- something almost human.
    Then she meets a yellow.eyed boy whose familiarity takes her breath away…

    so das sagt eigentlich auch schon alles. Also grace und sam sind die hauptpersonen in diesem buch. was ich wirklich toll finde, ist das immer zwischen deren perspektiven gewechselt wird. man bekommt also einen guten eindruck von beiden und kann das was sie tun gut verstehen…
    naja grace wurde, als sie jünger war von einem rudel wölfe angegriffen und dieser eine wolf, der mit den gelben augen, hat ihr damals das leben gerettet, seit dem hat sie nicht etwa angst vor ihnen, sondern ist regelrecht besessen, besonders von “ihrem” wolf…
    Und dann taucht plötzlich, auf eine wirklich seltsame weise, sam in ihrem leben auf und stellt alles auf den kopf 😉
    das buch hat jetzt nicht unbedingt die spannendste und actionreichste handlung, aber das muss auch gar nicht sein, denn wie sarah schon gesagt hat, es ist wirklich schön und total süß geschrieben, lohnt sich, finde ich… 😉
    gglg

  108. @sunrise
    ja ich hab schon gelesen das da ein cliffhänger am ende des 2. teils sein soll. mal schauen ob ich mir den 2. auch kaufe. ich persönlich fände es besser wenn sie nach dem 1. direkt schluss gemacht hätte. war ja auch ein tolles ende 😀

    lg

  109. @sarah
    stimmt wohl das hätte eigentlich gereicht…bin eh mal gespannt wie, das zu ende gehen soll (;
    lg

  110. echt klasse diese liste 🙂
    kann mich nur nie entscheiden womit ich anfangen soll^^
    aber ich habe auch noch einen vorschlag:
    ”Elfenkuss” von Aprilynne Pike…
    Durchscheinend blau und weiß sind sie und erschreckend schön, die flügelartigen Blütenblätter, die der 15-jährigen Laurel eines Morgens aus dem Rücken wachsen. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund David versucht sie, herauszufinden, was mit ihr geschieht. Doch erst als sie in dem verwunschenen Wald hinter ihrem Elternhaus auf den faszinierenden Tamani trifft, erfährt sie die unglaubliche Wahrheit: Laurel ist eine Elfe, die als kleines Kind zu den Menschen gesandt wurde, um das Tor nach Avalon zu beschützen. Sie weiß, am Ende wird sie sich entscheiden müssen: zwischen ihrem Leben als College-Mädchen und ihrer Bestimmung, vor allem aber zwischen dem attraktiven David und dem Frühlingselfen Tamani, dessen grüne Augen sie nicht mehr loslassen …

  111. @question
    danke für den tipp… das klingt wirklich interessant (;

  112. ja, vielen Dank für den Tipp question – schaue ich mir nach Weihnachten mal an. Kennt denn das Buch sonst noch jemand?
    Ansonsten: FROHE WEIHNACHTEN meine lieben Mädels! Wünsche euch viele spannende, anregende Bücher. Liebe Grüße dolcevita aka Heike

  113. Hey
    danke für die beschreibung sunrise hört sch nicht schlecht an

    und euch allen frohe weihnachten
    (falls ich es nicht mehr schaff vorbeizuschauen da ich arbeiten muss)
    einen guten start ins neue jahr.
    lg campi

  114. hiii leute!
    FROHE WEIHNACHTEN AN ALLEEEE <3
    schöne feiertage an alle und schön ferien an die, die von noch in der schule sind. 😉
    hab vorhin smaragdgrün beendet. hatte es nach 5 stunden oder so durch.
    also insgesamt war es eigentlich gut.. was mich durcheinander gebracht hat waren immer diese vergangenheit – zukunft reisen und hab irgendwie immer etwas verwechselt oder vertauscht, aber vielleicht war ich auch nur zu hyper und aufgeregt weil das jetzt der letzte teil war.

    ich warne euch vor spoilern vor, also wenn ihr das buch noch nicht gelesen habt, liest den unteren text nicht durch 😉
    -ich finde das gwen unsterblich ist irgendwie zu übertrieben, vorher war das buch immer so realistisch, jetzt kommt mir das gar nicht mehr so vor. ich weiß nicht wie es euch dabei erging.. die liebesgeschichte mit gideon kam mir zu kurz, hätte mehr stellen mit den beiden geben müssen (ab der mitte, nach dem beide sich endlich vertragen hatten bekam ich ja endlich die lang ersehnten stellen). gwens reaktionen waren immer so abwechselnd und unpassend, ich weiß ja das sie verliebt ist, aber meistens war es zu übertrieben, und ich konnte sie manchmal gar nicht nachvollziehen oder halt mitfühlen. und auch das gideon unsterblich ist… puhh, ähnelt wieder mal Bis(s). ich neige immer dazu bücher mit anderen büchern zu vergleichen (schlechte angewohnheit). das ende war halt happy end mäßig, er und sie beide verliebt und unsterblich, bla bla, usw. und wenn sie nicht gestorben sind leben sie noch heute.
    aber kerstin gier hat mich dennoch nicht enttäuscht. sie stand ja auch unter druck von soo vielen menschen, und hatte ja auch zeitlich nicht viel zeit, (besonders das im buch 2011 steht hat mich immer zum grinsen gebracht).. auch wenn ich mich hier über viele dinge beschwert habe, heißt das nicht das ich das buch nicht mag. eigentlich ganz im gegenteil. 🙂

    lg.

  115. frohe weihnachten an alle 😀

    @sarah
    du sprichts mir aus der seele 😉
    für alle die das noch nicht gelesen haben und sich nichts kaputt machen wollen, ihr wisst schon: besser nicht lesen 😉
    das mit der unsterblichkeit finde ich auch komplett übertrieben, mir hätte es gereicht, wenn die beiden am ende einfach zusammen gekommen wären…außerdem vielleicht habe ich da was falsch verstanden, aber der graf hat ja dieses pulverzeug geschluckt, weil wie soll er sonst unsterblich sein und in der gegenwart durch die gegend rennen, aber wenn er das pulver genommen hat, wie kann gideon es dann ebenfalls nehmen und somit nicht sterben??
    naja finde das buch auch gut, nur haben mir die anderen beiden irgendwie besser gefallen…
    gglg

  116. Frohe Weihnachten meine Lieben.
    Ich hoffe, ihr habt euch ordentlich beschenken lassen. 😀
    Mist, jetzt habe ich natürlich deinen Spoiler gelesen sunrise, aber macht nichts. Ich habe das Buch noch nicht, werde es mir aber endlich zulegen.
    LG Angie

  117. hiii 🙂

    SPOILER-WARNUNG:
    @sunrise jaaaa das mit dem pulver und gegenwart hat mich immer durcheinander gebracht, das ist total kompliziert gewesen! ich hab das gar nicht verstanden, man musste immer alles doppelt lesen damit man den gedanken erstmal versteht… und die 2 chronografen und dann immer das durcheinander… VIELLLL zu übertrieben. und auf einmal ist der graf dann mr. whitman und in der gegenwart??? nee, die geschichte war viel zu komisch, kerstin gier hat eines mit dem anderen verbunden das nicht zusammen passte.. die ersten beiden teile haben mir da auch mehr gefallen.. 🙂

    lg

  118. @sarah
    das beruhigt mich jetzt irgendwie, dann bin ich ja nicht die einzige die das so sieht… 😉
    außerdem hatte ich irgendwie das gefühl das bei man aus manchen szenen hätte mehr machen können, doch die wurden dann immer abgebrochen… naja…

    @angie
    ich muss spoiler auch immer lesen, anders geht das nicht… 😉
    kannst ja mal sagen, wie dir das buch so gefallen hat, wenn du das gelesen hast…

    hm im januar kommen glaube ich, panem und der 2. teil von splitterherz raus, freu mich schon auf die bücher… 😀
    gglg
    gglg

  119. @ Sarah, Sunrise
    Ich hab Rubinrot und die anderen beiden Bände jetzt endlich auch innerhalb 3 Tagen verschlungen!!
    Fand den dritten Teil eigentlich ziemlich gut, wenn auch nicht so gut wie die vorgänger und kann eure Kritik schon verstehen. Hat einen alles doch schon ziemlich durcheinnander gebracht, obwohl mir einiges, was eben im nachhinein erst geklärt wurde und von den vorgängern aufgegriffen wurde, schon sehr gefallen hat!
    Was mich aber am meisten stört, ist, dass diese Bücher alle viiieeel zu kurz sind, so eine große schrift und da kams bei mir immer vor, dass ich eig eig. nur ein bisschen lesen wollte, aber fast schon am ende war 😀
    Obwohl man das jetzt nicht unbedingt als kritikpukt ansehen kann…ich stehe einfach nur mal auf so richtige Brocken! 😉
    So das wars! 🙂
    gglg

  120. @aaa
    ja kann ich verstehen…umso mehr seiten, umso besser 😉

  121. habs jetzt auch geschafft smaragdgrün durchzulesen.
    Aber Teil 1 und 2 hatten i-wie mehr “Pfeffer”.

    Ist dieses Pulver jetzt dazu da einen Unsterblich zu machen oder! Ich dachte es soll Krankheiten heilen.
    Und warum kommen Lucy und Paul nicht wieder zurück? ich mein die haben jetzt doch keinen Chronografen mehr. Jetzt sollte es sie eig. wieder in die Zukunft werfen oder? Sie müssen doch täglich in die Vergangenheit

    lg campi

  122. @ campi – ich habe auch schon mehrfach gehört, dass der 3. Teil nicht ganz so gut wie die ersten beiden Teile sein soll. Vielleicht hatte Kerstin Gier ein wenig zu viel Stress und Erfolgsdruck beim Schreiben. 😉
    Auf jeden sind aktuell alle drei Teile unter den Top Ten der Spiegel Bestseller vertreten – das ist schon eine Leistung!
    LG

  123. ich habe seit gestern die auswahl und bin schon fleißig am lesen…bisher ist das buch echt gut, auch wenn noch nicht wirklich viel passiert ist…
    manche dinge sind echt merkwürdig, wie zum beispiel, dass jeder an seinem 80 geburtstag sterben muss, weil die regierung denkt es wäre das beste alter dazu…also jetzt nicht merkwürdig im sinne von schlecht, sonder einfach weil das so anders ist als die realität…gibt noch mehr solcher komischen dinge, die das buch echt interessant machen…ähnlich wie bei panem muss man sich irgendwie in diese welt denke, weil sie so komplett anders ist als unsere…naja bisher gefällt mir das buch und auch der schreibstil ist gut 🙂
    gglg

  124. Hi Campi, der Venuspakt ist schon in der Erwachsenenliste 😉 aber danke trotzdem…

  125. auf der Liste fehlen noch 2 Bücher

    von Cassandra Clare
    1. City of Fallen Angels (September 2011)
    2. Clockwork Angel: Chroniken der Schattenjäger (habe ich heute zu ende gelesen fand ich gut)

  126. ich hab auch noch was!
    Von Terry Pratchett die Märchen von der Scheibenwelt.
    Bis jetzt gibt es glaube ich drei von diesen Märchen: Kleine feie Männer, Ein Hut voller Sterne und Der Winterschmied.
    Ich hab sie mit 12-13 gelesen und fand sie damals echt toll.
    lg

  127. okay, also City of Fallen Angels erscheint erst im September, aber was und von wem ist denn Clockwork Angel, Magi – ist das auch ein Roman von Cassandra Clare? LG

  128. ja ist auch ein Roman von Cassandra Clare.

  129. @Magi
    Wie fandest du Clockwork Angel? Ich will mir das Buch auch bestellen.
    Für was für ein Alter würdest du es empfehen?

  130. @ campi

    Sie sind sehr gleich wie die Chroniken der Unterwelt. Ich muss sagen das ich die Chroniken der Unterwelt besser finde. Aber trotzdem ein gutes Buch.
    Hast du sie Chroniken der Unterwelt gelesen?

  131. oh danke ich hink halt mal wieder hinter her 😀

  132. Ich bin sehr begeistert von dieser Seite und besonders von dieser Liste! Habe aber jetzt festgestellt, dass sie seit Jahren nicht mehr gepflegt wird? Habt Ihr Eure Arbeit eingestellt oder seid Ihr auf eine andre Seite umgezogen?

Schreibe einen Kommentar