Am Wochenende vom 02.10.2009 bis 04.10.2009 treffen sich zum achten Mal „Tolkien- und Fantasy-Fans“ aus aller Welt im Maritim Hotel in Bonn zur Ring*Con 2009.

RingCon

Die Ring*Con ist nicht nur die größte Fantasy-Convention Europas und allein deshalb schon einen Besuch wert, nein, es kommt noch besser: Dieses Jahr stehen die Bis(s)-Verfilmungen im Mittelpunkt!

Leider haben die Veranstalter gestern bekannt gegeben, dass die Darsteller von Alice und Emmet Cullen, Ashley Greene und Kellan Lutz, nicht zur Ring*Con kommen dürfen und am Set von New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde Überstunden machen müssen. Dafür kommen drei würdige Stellvertreter: Ein Werwolf, Paul (Alex Meraz), und ein Volturi, Felix (Daniel Cudmore) sowie Laurent (Edi Gathegi).  Die Stars beantworten die Fragen der Fans, halten Autogrammsessions und posieren für Fotos mit den Con-Besuchern.

Stargäste der Ring*Con 2009

Tom Felton – Draco Malfoy – HP
Daniel Cudmore – Felix, Volturi – Twilight „New Moon“
Alex Meraz – Werwolf Paul – Twilight „New Moon“
Edi Gathegi – Laurent – Twilight
Bruce Hopkins – Gamling – LotR
Kyle Schmid – Henry Fitzroy – Blood Ties
Dylan Neal – Mike Celluci – Blood Ties
Craig Parker – Haldir – LotR
Matthew Lewis – Neville Longbottom – HP
Mark Ferguson – Gil-Galad – LotR
Lori Dungey – Mrs Bracegirdle – LotR
Kate Madison – Elgarain, Producer – Born of Hope
Christopher Dane – Arathorn – Born of Hope
Beth Aynsley – Gilraen – Born of Hope
Danny George – Dirhaborn – Born of Hope
Richard Roberts – Shaknar – Born of Hope
Daniel Tyler-Smith – Ekash – Born of Hope
Annina Braunmiller – Synchronspieler
Max Felder – Synchronspieler
Johannes Raspe – Synchronspieler
Dr. Rainer Nagel – Autor, Übersetzer
Alexandra Velten – Autorin, Übersetzerin
Friedhelm Schneidewind – Tolkien, HP und Vampir – Experte
Betty Finke – Fantasy Expertin
Ulrike Wyche – Vampir Expertin
Dr. Oliver Bidlo – Tolkien Experte
Marcel Bülles – Tolkien Experte, Übersetzer
Martin Sternberg – Tolkien Experte
Dr. Frank Weinreich – Philosoph, Tolkien Experte
Anja Stürzer – Autorin, Harry Potter Expertin
Robert Vogel – Fantasy Experte, Autor
Marc B. Lee – Master of Ceremonies

Wer etwas über die Symbolik der Vampirwelt erfahren möchte, kann einen der zahlreichen Vorträge besuchen. Wer es lieber praktischer angehen will, kann in einem der Workshops lernen wie man filmechte Bisswunden schminkt.

Auch das Abendprogramm kann sich sehen lassen: Stars und Fans treffen sich am Freitag Abend auf dem Vampirball! Die Veranstalter versprechen eine vampireske Feier mit rotem Teppich, Kristallleuchtern und dunklem Holz.

3-Tage Gold-Ticket: 299 Euro, inclusive ALLE Autogramme und Fotovorlagen, Shirt, Lanyard und Sitzplatz in den ersten Reihen – STRENG LIMITIERT!

3-Tage Ticket Freitag – Sonntag: 90 Euro (keine Autogramme inclusive)

Tageskarte für Freitag, 2.10.2009 – EURO 35,00
Tageskarte für Samstag, 3.10.2009 – EURO 45,00
Tageskarte für Sonntag, 4.10.2009 – EURO 40,00

Der Carlsen Verlag verlost 15 Wochenend-Tickets. Bewerbungen für die Tickets können unter dem Stichwort Ring*Con per Mail an gewinnen@carlsen.de geschickt werden.

2 Gedanken zu „RingCon – The Fantasy Convention in Bonn vom 02.10.-04.10.2009

  1. Also, und ich wunder mich was für Gestalten im Maritim rumlaufen….150kg Elfe…wie schlecht, lol 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.