Download-DaysAb dem 29.09. bietet das Buchportal libreka! immer dienstags ab 8 Uhr für 24 Stunden ein anderes E-Book zum kostenlosen Download an.

Während der Frankfurter Buchmesse soll es sogar täglich einen anderen Titel als Download geben. Die Titel, die angeboten werden, sind absolut aktuell, so steht z.B. am 15.10. der neue Roman von Herta Müller Atemschaukel zum kostenlosen Download bereit.

cybookSämtliche Titel können auf dem PC gelesen werden. Komfortabler und angenehmer ist das Lesen natürlich mit einem E-Book-Reader. Laut libreka ist das angebotene Format mit dem Sony Reader kompatibel, ansonsten dient die Aktion bei libreka natürlich der Werbung für den neuen E-Reader Cybook Opus von Bookeen, der für 249 Euro angeboten wird. Das neue Cybook Opus ist 150g leicht, 10,8 cm × 15,1 cm groß und verfügt über einen 5“ Display. Der Speicherplatz beträgt 1GB.

Dienstags-Titel

29.09.2009 Judith-Maria Gillies – Unsere Nullerjahre. Das Jahrzehnt der Bagels, Blogs und Billigflieger (Eichborn Verlag)
06.10.2009 Quim Monzo – Tausend Trottel (Frankfurter Verlagsanstalt)
13.10.2009 Oliver Mest – Schmerzfrei Sparen. 222 Tipps, um preiswert und trotzdem gut zu leben (Campus Verlag)

Frankfurter Buchmesse

14.10.2009 Brian Thacker – Couch Surfing. Eine abenteuerliche Reise um die Welt (Eichborn Verlag)
15.10.2009 Herta Müller – Atemschaukel (Carl Hanser Verlag)
16.10.2009 Ernst-Willhelm Händler – Welt aus Glas (Frankfurter Verlagsanstalt)
17.10.2009 Nadja Kneissler – Glücklicher Hund! Das 10-Punkte-Programm für Gesundheit und Wohlbefinden (Ulmer Verlag)
18.10.2009 Ingo Schulze – Adam und Evelyn (Berlin Verlag)

Dienstags-Titel

20.10.2009 Thomas von Steinaecker – Schutzgebiet (Frankfurter Verlagsanstalt)
27.10.2009 Claire Beyer – Rohlinge (Frankfurter Verlagsanstalt)
03.11.2009 Norbert Scheuer – Flussabwärts (C.H. Beck Verlag)
10.11.2009 David Shields – Das Dumme am Leben ist, dass man eines Tages tot ist. Eine Art Anleitung zum Glücklichsein (C.H. Beck Verlag)

Die kostenlosen E-Books sind Titel im EPUB-Format und mit einem speziellen DRM-Verfahren gegen eine illegale Verbreitung im Internet geschützt.

Quelle: libreka!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.