Black Dagger for crazy Ladies: NS-Island I

Black Dagger for crazy Ladies: NS-Island

Angie, Doc, Kerstin, Lilli und Lucy sind bekennende Fans der Autorin J.R. Ward und der von ihr geschriebenen, mittlerweile 14-teiligen, Black-Dagger-Serie.

KreuzfahrtschiffDie fünf Ladies haben sich hier vor ca. einem Jahr zufällig getroffen und halten seitdem einen regen Austausch über die Liebe und das Leben, Lust und Frust – in erster Linie allerdings über Männer! Unermüdlich sind sie auf der Suche nach der Idealbesetzung der  anziehenden Helden der Bruderschaft der Black Dagger. Logisch, dass die im wahren Leben schwer zu finden sind. 😉

Limousine mit Chauffeur Marcus

Und so entwickelt sich das abwechslungsreiche, amüsante Leben auf NS-Island ständig weiter. Die „Schnittensammlung“ wächst stetig. Inzwischen wurden fast 500 in den illusteren Kreis aufgenommen. Einige besonders nette Exemplare haben es sogar in die Moderatoren-Crew des beliebten Radiosenders der Insel geschafft. (Derzeit sind die Ladies auf der Suche nach einem dritten neuen Praktikanten) 😉

Um sich die Zeit zu vertreiben, haben die Ladies in ihrem Insel-Domizil einen Online-Roman mit dem „Arbeits-Titel“ Black Dagger Ladies Online geschrieben. Das Projekt ist seit Juli 2010 abgeschlossen. Seitdem schreiben die Ladies an einer Fortsetzung unter dem Titel „Seitensprung der Sisterhood“. Nachdem am Ende des ersten Romans alle wieder mehr oder weniger wohlbehalten zur Insel zurückgekehrt waren, sind sie nun schon wieder unterwegs zu neuen Abenteuern. Während Doc Jane nach einer geheimnisvollen Schachtel in Irland sucht, haben sich Angie, Kerstin und Lilli auf den Weg nach Schottland, Neuseeland und Argentinien gemacht. Alle wollen die Verwandtschaft ihrer neuen Geliebten kennenlernen. Da warten schon so einige Überraschungen auf sie. Na ja, wie sich zeigt, sind die Familienangehörigen von Vampiren und Drachen auf jeden Fall ungewöhnlich.

Das Ergebnis ist immer noch lustig, schräg und ein wenig chaotisch  – und im Vordergrund steht auch immer noch der Spaß an der Sache! 😆

950 Gedanken zu „Black Dagger for crazy Ladies: NS-Island I

  1. ja, Rob hat gemeint, dass er sich seinen Wechsel noch überlegt, deshalb hat er auch seine Koffer gepackt und ist mit umgezogen. 😉 Das war aber echt knapp, musste ihn überreden. 😉
    Bittebittebitte, Angielein….

  2. Hahahahahaaa….also hat es garnicht an meiner Monika gelegen….
    *freu*freu*freu….dachte schon ich müste sie verkloppen.
    Eine neue Seite…ja ja ja.
    Danke liebe Dolce.
    Wie der Rob macht sperenzken?? Aber sich von den Fotogarafen
    erwischen lassen beim Knutschen mit der doofffen Kristen??
    Lilli,halt den mal schön bei der Arbeit.

  3. Ja wow mensch ich bin begeistert.
    Is ja top hier ausser oben im Kopf da verschwindet die Schrift so hin und wieder hinter die Bilder. Wow da wird getwittert das unsere Insel nicht lädt? Ey wer von den Vashys twittert denn hier??? Ich gestehe, das Phänomen twitter is mir im grossen und ganzen noch fremd, also ich war es nicht. komisch …. 😆

    Lilli: ja mit dem wasser das stimmt und öhm mit viel wind dann auch noch von der Seite wasser ach nee das brauch man echt nicht. Ja ich hoffe auch auf einen goldenen Herbst oder erstmal Spätsommer.

  4. Also ich twitter auch nicht! Aber wer könnte das denn gewesen sein? Huch… wat fremdes liest mit? 😉
    Und mein Läpi hat wohl Migräne oder so. Oder Firefüchsen? Oder Explörre? 🙁
    Jedenfalls sitze ich hier im Keller… ganz alone. Aber morgen kommt der PC-Doc.

  5. Neue Insel-Seite, voll grass!!!!!!!
    Aber ich habe auch Grund zum Heulen. Dolce du hast mich oben beim Seitensprung vergessen. Ich bin doch in Argentinien unterwegs.
    Ich geh mal auf die stille Treppe zu unserem Rob und schmolle ein bisschen mit ihm.

  6. Na Mädels, habt ihr Doc’s Tip befolgt und Nora Roberts gekuckt. Ich habs gemacht. Ich bin total knülle in der Birne und schon dreimal auf meiner Sabber ausgerutscht. OOOOOOhhhhhhhh WWWWWWWOOOOOOOOWWWWWWW, der Jason hat doch voll zum anbeißen ausgesehen!

  7. So den Rob habe ich wieder in der Spur, der bleibt auf jedem Fall. Wir ziehen jetzt eine Runde um die Häuser und machen eine Bac-Cola-Lemon-Tour. Wenn wir damit fertig sind kreieren wir ein Haarwachstums-Espresso und morgen sieht der Rob dann wieder so aus wie vorher. Ach übrigens, dem hat es im Bucks so gut gefallen, dass er überlegt, ob er nicht als Partner einsteigen will. Was meint ihr „Lillis und Robs Schnittenbucks“, hört sich doch gut an. Er ist noch am überlegen.

  8. Ich finde Rob sollte einen Bagelshop eröffnen oder ein Palinengeschäft…. haha

    ach ja der Wodkagott. schön wars. aber die zwei filme neulich waren etwas besser. Diesmal hat der Jason entschädigt. konnte man aber gucken so für Donnerstagsabends 😉

    so bin fix und foxi gn8 ihr syssen

  9. *hüstel*… ach der Rob zieht um die Häuser????… *räusper*… so so… und Teilhaber will er auch werden???
    Aaaaaaaahja! Mmmmmh, hab ich da irgendwas falsch gemacht, als ich den als „little-slave“ ins Bucks geschickt habe?????… *grübelgrübel*…

  10. sorry Lilli, habe dich eingefügt 😉
    ja Angie, so kann´s gehen, wenn frau die Leine zu lang hält.
    Doc, ich wünsche dir einen schönen Urlaub auf See, was machst du da eigentlich genau?
    LG
    P.S. Angie, dein Teil kommt morgen…

  11. … da bin ich mal kurz zum Hasenabend… hab natürlich auch den Jason verpasst… 🙁 Wo war nochmal die stille Treppe zum schmollen?

  12. Mach dir keinen Stress!!! Ich dachte nur du hättest meine Mail nicht bekommen, weil mein Läpi doch Migräne hat. 😉

  13. Dumdidumdidum… bin hellwach. Tja, ich würde ja gerne Schäfchen zählen, finde aber keine. Ob ich es mal mit den Schnitten versuche? Also zählen jetzt? Mmh, geht auch nicht… keine Liste da! Müssten es nicht bald 500 sein? Oder soll ich Radio hören? Ooooch… gab es ja schon lange nicht mehr. Doc ist ja mit dem Überlebenstraining auf hoher See beschäftigt und liest zur Entspannung bestimmt das Buch „Seekrankheiten, oder wie lasse ich unauffällig die volle Tüte verschwinden“ , oder den Ratgeber “ Überleben auf einer einsamen Insel“- Erlebnisse eines Schiffbrüchigen- . Oh, „Die Meuterei auf dem Ijsselmeer“ ist bestimmt auch nett. Gibt es da nicht auch so einen Kraken, wie in „Fluch der Karibik“? Und wie steht es mit Piraten in Holland? Doc, wenn die da auch so aussehen wie Johnnyhase, dann bringste mir bitte ein Autogramm mit, ja? Und wie steht es mit Skorbut? Nimm bloß reichlich Proviant mit! Aaaaah, ich vermisse dich jetzt schon! Und wenn du eine neue Insel entdeckst, dann kannste die ja Doc-Island nennen. Oder ein neues Land! Wow, das wär doch was… Janeland.
    Ich könnte ja auch was lesen. Hummeldum hab ich durch… hahahaha, der Brüller!!!
    Ach, ich gehe einfach mal schlafen… Nacht zusammen. 😉

  14. Guten Morgen Mädels,
    @Dolce
    Danke Dolce, war aber nicht so schlimm. Ich habe nicht wirklich geweint oder geschmollt. Schöne Einführung für unsere Seite hast du wieder geschrieben.
    Ach ja und um ganz genau zu sein, Mädels, am 11. Sep. haben wir Einjähriges. Ist das zu fassen?
    @Doc
    Ja, du hast Recht. war ein seichtes Filmchen und die Brittany war auch nicht so meins – die hat sich manchmal so komisch bewegt. Aber der Jason war der absolute Hinkucker, den hätte ich mir noch zwei Stunden angeschaut. Dass der Rob einen Bagelshop aufmachen soll, finde ich ne tolle Idee. Direkt neben dem Bucks, das würde passen.
    @Angie
    Du musst dir überhaupt keine Gedanken machen! Der Rob ist Deiner! Wir waren nur als gute Freunde unterwegs, der ist mir richtig ans Herz gewachsen. Hat seine Arbeiten immer fleißig und gründlich erledigt. Wollte ihn nur bei der Stange halten, weil er so komische Briefe an Dolce geschrieben hat. Mal schauen, ob unser Haarewiederwachs-Espresso was geholfen hat. Nach den vielen Bacardis hat er sechs Tassen von dem Zeug getrunken, ich glaube, du fehlst ihm sehr.
    So und dann hat doch die Lilli noch ein lecker Frühstück gefunden „Misel Maticevic“.
    Ich erwarte euch im Bucks. Die Sabressos sind gerichtet und ihr könnt dann, hoffentlich, Robs neue Mähne bewundern.

  15. Guten Morgen Ladies,
    wow da war ja richtig noch was los hier gestern abend.

    @Dolce: wir haben ab montag für ne kurzwoche ne Motoryacht gemietet . In Nordholland. Wo genau es uns hin verschlägt machen wir ein bisschen vom Wetter abhängig. Wir sind zu sechst. Und ich bin Smutje sowie Schiffsanimateurin 😉 haha ja. Schaun mer mal. Aber ein Piratenschiff zum besichtigen haben wir schon ausfindig gemacht. Und ein paar kleine unbewohnte Inseln zum Schabernackt treiben hahahahaha.

    Angie… eine Insel… da müssen wir aber erstmal a bikkie rumlatschen ne, und falls die Adapter alle ausgeliehen sind, neben wir das Gruberinnen-Klo, dann trinke ich ein Jever-Fun ne. Und Angie schwarze Schlange die sich nicht bewegt ist eine Ast hahahaha, ich fand Hummeldumm auch echt lustig.

    Sorry mit dem Radio ich hab so viel um die Ohren und dann wenn ich Zeit hab fälltmir nix gescheites ein…. und im HInterkopf überlege ich ständig was soll ich mitnehmen. Vor zwei Wochen war der Wetterbericht für nächste Woche top, jetzt issser bescheiden, bzw. wird schon wieder besser, aber was es tatsächlich gibt…. was packt man ein… ich hab nur eine Reisetasche und aaaaaaaaaaaaaaa dann übe ich schon mit Mum Katzen fütter, weil die essen ja nich von jedem die verwöhnten Biester ne….. joar. Aaaaaaaaaber nach 2 stündigen Suchmarathon habe ich meine Aerobie night gefunden, Frisbee die im dunkeln leuchtet yeah. So bis nachher mal, werd noch was Taschentetris spielen.

  16. Morgääääähn Ladies.
    Nimm nur nicht zuviel mit Doc. Klamotten kann man auch auf links nochmal anziehen… und dann tauschen. Hahahahah. und wenn du Foddos machst, ne, von die Gurkentruppe, ne, dann nit vergesse zu rufe… „Winkama“,ne, hehe! 😆
    Ey, es gibt Fribees die im dunkeln leuchten? Wo denn?
    Lilli, da haste aber ein mega-lecker Frühstück gefunden!!! WOW!! Nur hat der einen merkwürdigen Namen.
    Rob kann ja auch so einen Muffin- und/oder Donuts-Shop aufmachen. 😉

  17. Carlos, winkama hahahahahahaha die gute Rosinenhexe…. reimen tuat er der Pepi Gruber 😉 boah schlimm ey und angie „Bing“

    Gisela is auch schon verstaut.
    Frisbees im dunkeln von aerobee bei amazon hab ich die mal gedingst is voll geil, wobei die ringe von denen fingerfreundlicher sind. jo.

  18. ah ein gruselbuch da werd ich mal nachschauen hahaha ja an bord werd ich eh nicht so zum lesen kommen. Und absaufen öhm ich kann ja nicht schwimmen und hab bei der Buchung ganz grosszügig 6 Rettungswesten reserviert … tja ausser dem kind was mitkommt möchte aber keiner, das heisst ich habe fünfs schicke orangene Westen…. da kann ja nix schief gehen …. toitoitoi 😆

  19. Oh ein Gruselbuch? Und wie ist der Titel?
    Doc, die haben doch bestimmt diese hübschen Rettungsringe an Bord. Da setzte dich einfach drunter, für alle Fälle. Und wenn da so ein paar nette Baywatch Typen am Ufer auftauchen, dann kann schon mal gar nichts passieren. Da könntest du sogar mit Absicht über Bord gehen…,ne, hehe! 😀

  20. Na Doc, mit 5 schönen orangenen Westen kannst du dir doch eine Rettungsinsel bauen. Da ist dann Platz genug für dich, ein bis zwei Bücher, eine Flasche Bacardi und zwei Flaschen Cola. Damit müsstest du dann über die Woche kommen. Wir schicken dann auch unsere Baywatch-Jungs von der Insel los, die können dich dann abschleppen.

  21. Morgen abend gibts dann die Abschied Bacardis… weil sonntag is finishing und eine mitreisende wird am mo 30 da is natürlich vorglühen angesagt. Am besten ich fang jetzt schon mal an Kopfschmerztabletten zu nehmen oder so… ohjemine … also ich hoffe ihr kommt zum hariboplatz.

  22. Genau,und machst die Spinnwippen weg.
    Ok,läst weg machen. Und die Cd“s polieren und das Mikro
    ordendlich plazieren.

    @ Angie.
    ..neneneneneneneee…es fehlen noch 7 !!!
    Und wen die da sind,dann gibt es die komplette Schnittenliste.
    Und dann wird es eng….uuhhhh…. 😀

    @ Doc-Hase
    Für den Fall das wir uns nicht mehr lesen sollten…
    Ich wünsche euch super tolles Wetter,auf das die Tiede immer mit euch sind.
    Viel Sonne und abundzu mal Regen (zum zum Lesen zurück ziehn…)
    Und vorallem…IMMER eine Hand breit Wasser unterm Kiel.
    Schmeist keine Lebensmittel über Bord,die schmeist der Kabauter
    Nachts zurück und meist in doppelter Form. 😀
    Kommt uns heile zurück.

  23. Mist, die Viecher lauern da bestimmt auf mich. 🙁 Dann brauche ich aber Geleitschutz. Okay, dann sollen sich Montag Antonio, Gab, und ungfähr noch ein dutzend Muskelmäns bereithalten! Der Rob ist ja beschäftigt mit der Lilli…äh.. bei der Lilli, gaaaanz platonisch, gell?! ;). Jedenfalls wird Montag die Radiohütte gedingst! War ja lange genug verwaist… 😉
    Kerstinhase. Da auf der Liste ( Kommi28) steht als letzter 480.Chris Isaak. Also 480+7= ??? Oder kann ich nicht richtig gucken? Ich habe auch nicht vorgeglüht! Wegen morgen und so! Ehrlich!

  24. Guten Morgen meine Mädels,
    @Angie
    Ja, der Rob und ich sind nur gute Freunde! Wann willst du ihn denn wieder zurückhaben? Die Haare sind schon wieder ein Stück gewachsen, der Haarwachs-Espresso hat was geholfen. Übrigens überlegt er eine Laden neben dem Bucks aufzumachen, mit Bagels, Donuts, Brownies und lecker Keksen. Bin mal gespannt. Zum Spiderman-Vernichten kann er gerne kommen, im Bucks ist nicht mehr viel zu tun. Das glänzt in allen Ecken.
    @Kerstin
    Schön, dass du die Liste weitergeführt hast, aber da fehlen noch ein paar. Hat die vielleicht deine Monika verschluckt. Es fehlen: Christian Kane, Christopher Meloni, Cole Hauser, Callum Blue, Padraic Delaney, Jamie Thomas King, Daniele Liotti, Misel Maticevic, Christian Oliver, Hugh Dancy, Doug Billings u. Patrick Wilson. Vielleicht ist mir jetzt auch noch einer durchgegangen.
    So und Heute gibt es „Colin Ferguson“ zum Frühstück. Bis später

  25. Moin meine süßen,
    neneneneneneneeeeee, mir ist keiner durch die Lappen gegangen.
    Ich hab damals mal geschrieben das ich immer nur eine Erweiterungsliste mit
    20 Schnitten mache,weil ich sonst soviel Platz auf unserer Seite einnehme.
    Die noch fehlenden Schnittchen warten auf die noch 7,ne jetzt 6
    auch noch fehlenden Brüder,damit sie die Liste komplett machen.
    Also,jetzt noch 6 und dann stelle ich alle 500 !!! Schnitten noch mal vor. 😀

  26. Oh, geil, das wird ein Fest 500 Schnitten!
    Ich würde aber sagen, dass wir für die Doc auch eine Schnittenpause einlegen. Wenn die den Smutje machen muss, hat sie ja keine Zeit Schnittchen zu kucken.
    @Kerstin
    Sorry, das mit der Erweiterungsliste mit 20 Schnitten ist mir anscheinend durchgegangen.

  27. Uuuuuuuuh ich habe mir grad eben die nikon cool pix I am sexy Robbie williams digicam geholt 😀 wow haha in pink! ja ok magenta …. so ich kann 9999 fotos machen, muss ich mir wohl gut einteilen was… und mein Mann is neidisch aaaaaahhaha jetzt knipst der mit der pinky rum hahahahahaha …. und oh Gott… sexy Verkäufer sowas gehört definitiv verboten. 😆

  28. Ach ja Kerstin von mir auch sorrydings…. ich habs vergessen mit dem 20 Schnitten Kontingent…. aber jetzt wo es erwähnst….

    Lilli: das is aber nett das ihr auf mich warten wollt.

    Gab verfolgt mich auf Schritt und Tritt… er möchte mit. hach *gabdiehaarepuschel* Schnuffelchen Doci kommt doch bald zurück. hm?

  29. Hallo Mädels.
    Stimmt kerstin, da habe ich nicht mehr dran gedacht. 😉
    Klar warten wir auf dich. Wir können ja ein paar aufwärmen, und mach dir mal keine Sorgen um den Gab, ich kümmere mich schon um den… auch gaaanz platonisch 😀
    Und wenn der rumjammert, dann ergeht`s dem so wie dem Antonio. Dann schicken wir den zur Kerstin, die sagt dem schon bescheid! 😉
    Lilli, danke! Der Rob steht gerade neben mir. Also dieser Haarwuchsdings-Sabbresso hat schon was geholfen. Und zur Versöhnung (schlechtes Gewissen, ne?) hat er mir so ein Riesencookie gebacken. Oder war ich nur das Versuchskaninchen??? Jedenfalls… haben wir eigentlich einen Zahnarzt auf der Insel???
    Oh, und der Colin ist leider nicht so meins… das Übliche halt. 😉

  30. @Angie
    Ja ich weiß, du stehst auf Mähne. Aber die sind nicht so leicht zu finden.
    @Doc
    Da ich ab 19 Uhr auf 50stem Geburtstag bin, wünsche ich dir jetzt schon eine ganz tolle Bootstour und unheimlich viel Spaß und natürlich gutes Wetter. Und denke daran: Tue nichts, was wir nicht auch tun würden! Tschüß bis dann und auf den Gab passen wir natürlich supergut auf. Wie Angie sagt, natürlich rein platonisch!

  31. Was Was Was ?
    Wieso soll ich dem Gab bescheid sagen?
    Nene,da kommt dann das gleiche bei raus wie bei Antonio.
    Dann heult der auch die ganze Zeit.
    Und dann versucht er auch der Doc hinterher zu schwimmen
    und verirrt sich oder wird von den Goldfischen geknutscht….
    Ne,wen Lilli und Angie sich um ihn kümmern ist das ok.
    Ich hab ja leider im Moment auch nicht so die Zeit.
    Übrigens finde ich die Idee mit den restlichen Schnitten
    auf Doc zu warten klasse.
    Gemeinsames „INOHNMACHTFALLEN“ macht viel mehr Spass…. 😀

  32. Keiner da auf meiner Party *schnief* komm gab sprechen wir mal die to do liste durch, damit du auch wat zu tunhast wenn ich weg bin. Ja gute Idee mach noch n paar Bacos für uns , danke liebelein ….

    oki Schwestern ich hab den ultra lebensmitteleinkauf marathon hinter mir….
    gn8

  33. Puh geschafft die Seite ging ne ganze Weile nicht, schätze mal wegen dem Gewitter.

    So ihr Lieben,
    ich verabschiede mich bis Samstag. Ich werde mich dann mal ins Abenteuer stürzen, wir starten dann morgen mal direkt mit Windstärke 6 durch, ich meine why not es könnte ja amazing werden ne :lol:.
    Ich wünsche euch eine angenehme Woche. Hütet die Jungs gut,
    und gebt acht auf den Gab (rein platonisch 😉 ), bin ja schon besorgt ihn so einfach hier zu lassen.

    Haut rein, ich denke an euch und wenn ich die Cam nicht ins Wasser fallen lasse gibts vllt auch ne Foto-Love-Story 😉

    ciaociao ahoi servus byebye au revoir bis bald

  34. *stöhn*…auauauauauaua… oh man, ich habe Schädel und 2 schwarze Schlüppis in der Hand. Die Nummern kann ich nicht genau erkennen… irgendwas mit 6, oder 9? Wow, kann mir mal einer sagen, was gestern noch auf dem Hariboplatz los war??? Oder waren wir im Bucks? Doc? War eins von den ???? Bac-Lemon schlecht? Und wo bin ich überhaupt und wie bin ich hierher gekommen? Und warum ist der Rob (oh, der hat seinen Schlüppi noch an!) voller Kekskrümel? Und Antonio in seine Spanische Flagge eingewickelt (halte ich etwa seinen Schlüppi…?? Omg…WAS WAR HIER LOS??? 🙁

  35. Doc – Hase. Ich wünsche dir gaaaanz viel Spaaaaß!!!! Und denk mal an uns…schnief… und fall bloß nicht über Bord! Gibt es da auch Haie? Oder Piranhas? Egal, komm bloß heile wieder…schnief… *schneuz*… 😉

  36. Guten Morgen meine Mädels,
    Angie, ich kann dir leider nicht weiterhelfen. Ich bin auf dem 50ten Geburtstag meiner Freundin abgestürzt. Essen war sehr lecker, supertolle Musik, letzte laue Sommernacht zum Draußensitzen und die Martini’s waren jaaaaaa soooooooooooo lecker. Aber irgendwie war der letzte schlecht. Schlüppis habe ich leider keine gefunden, aber mit denen hätte ich auch nichts mehr anfangen können. Ich habe „Taximann“ gesungen und dann ins Bett gefallen.
    Na, da sind wir doch mal gespannt, was unser Smutje Doc so alles erlebt.
    So diese Woche verzichten wir ja auf das Frühstückchen, aber das Bucks hat trotzdem schon geöffnet. Diese Woche wollen mich Daniele Liotti und der Misel Maticevic (wir haben uns auf „Mat“ geeinigt) unterstützen. Der Rob ist ja jetzt wieder begnadigt, da wollen mir die Jungs helfen. Also kommt vorbei und genießt bei einem leckeren Cappuccino den tollen Anblick. Bis später

  37. Moin Ladies.
    Schon klar… laßt mich ruhig im dunkeln. 🙁 Ich werd mich dann mal mit den Jungs zur Radiohütte aufmachen…
    Aber erst müssen die mal gucken, ob die Luft rein ist. Rob, Gab, Antonio und … tja, keine Ahnung wie die heißen, sehen aber lecker aus!!! 😀 Jedenfalls könnt ihr dann pfeifen, wenn die Monster, oder andere mehrbeinige Krabbelviecher erledigt sind, ja? Ich bin dann mal im Bucks! Oh, und ihr könnt euch ruhig Zeit lassen… 😉
    Hoffentlich hat Doci besseres Wetter als hier… selbst der Hund guckt trübe, und hat keinen Bock auf Draussen. 🙁

  38. Guten Morgen, meine Mädels,
    immer noch mieses Wetter. Wie es der Doc wohl geht?
    Ich gehe mal ins Bucks und führe mir eine Gute-Laune-Latte-Macciatto zu Gemühte. Mal schauen, wer von den Jungs da ist, vielleicht wird dann meine Stimmung ein bisschen besser. Diese graue Suppe da draußen zieht einem ja richtig runter.

  39. Guten Morgen Hasen!
    Bei uns scheint gerade die Sonne vom blauen Himmel! Keine Ahnung wie lange. Und mein Kurzer ist gestern heile aus London zurückgekommen. Hahaha, jetzt habe ich sogar einen Teddy mit Tatoo aus dem Hardrock-Cafe London!!!! Der hat eine Lederjacke an, ein Piercing und einen türkisen Iro. Der sieht vielleicht aus.. hahahaha. Nur geil! 😀
    Gestern wollte ich ja mit den Jungs die Radiohütte auf Vordermann bringen. Hat auch gut geklappt. Eigentlich. Nur als Gabschnuffel sich einen von Docis angebissenen und dann wohl vergessenen Schokoriegel in die Hosentasche stecken wollte, musste ich ihn doch allen ernsten erst drauf aufmerksam machen, das die Schlüppis keine Taschen haben… Junge Junge, was ist der durch den Wind!!! Mal sehen, womit ich den heute beschäftige. Vielleicht die CDs alphabetisch ordnen, das Mikro polieren, das Dach neu decken.. 😀
    Ich mache mich aber erstmal auf ins Bucks. Der Daniele ist bestimmt noch da. 😉

  40. Guten Morgen Ladies,
    hier steppt ja mal wieder voll der Bär. Ja ich weiß es ist im Moment sehr ereignislos. Ich bin mal gespannt, was unsere Doc alles zu berichten hat.
    Wo ist eigentlich unser Kerstin-Hase?
    Da gehe ich doch mal ins Bucks zu Daniele und trinke Capuccino bis zum Abwinken.

  41. Moin Mädels.
    Ja genau! Wo ist die Kerstin! Bei den Drachen? 😉
    Ich habe jetzt den Gab an den Strand geschickt… zum fegen. Damit ist er erstmal eine Weile beschäftigt. Lilli? Schäum` schon mal die Milch auf, ich komme ins Bucks. Ich bringe auch ein paar leckere Cookies von Rob mit – die mit den Smarties drin. Hier bei uns ist es mir zu kalt. 🙁
    Uuh, und heute Abend ist ja Antonio-Night, dann wird es mir hoffentlich etwas wärmer!

  42. Huhuuu meine süßen.
    Bin doch da. Hab doch gesagt das ich im Moment nicht soviel Zeit habe,
    wegen Vereindgedöns und so.
    Und Montag sind wir mal kurz nach Biblis gefahrn.
    Wo Biblis ist? Zwischen Mannheim und Darnstadt.
    Und was macht die Kerstin da? Das frag ich mich auch.
    Nein, unsere große hatte da Vorstellungsgespräch. Und es sieht ganz
    gut aus. In 3 Wochen hat sie Probearbeiten und wen das gut verläuft,
    dann hat sie da eine 50qm Whg , Niegelnagelneu , und gutes Geld.
    Ein suuuper schöner Hof mit viiiel Vergangenheit.
    Und danach haben wir sie ins ca 60 km entfernte Frankfurt (Dreieich)
    gebracht zu ihrem Freund. Da bleibt sie jetzt 2 Wochen.
    Ne was sind wir liebe Eltern. Kutschieren unsere Kinder quer durch Deutschland.
    Nur des lieben Frieden willens…hahahahaha.. 😀
    So,werde mich wieder am meine Arbeit machen und heut Abend guck ich mir
    mal Dragos Familie an. Man, bin ich aufgeregt.
    Vorher hol ich mir aber im Bucks noch einen Dreifachen
    Duble-Chockie-Chocko-Latte ab.

  43. Guten Morgen meine Lieben,
    wollte gestern Abend noch auf unsere Seite kommen, aber ist leider nicht gegangen. Hat sich einfach nicht aufgebaut, sch…… Technik.
    Meine Rezi werdet ihr wohl nicht entdecken, habe den Abgabetermin verschwitzt. Blöd! Aber wenn ihr drei dabei seid ist ja gut. Dann drücke ich Euch ganz fest die Daumen.
    Heute soll es doch glatt nochmal 25 Grad bei uns geben. Bin mal gespannt, weil im Moment sieht es nicht danach aus. Ich glaube, dass ich Heute nochmal ein Surf und Rutschentag einlege.
    Aber erst gehe ich mal ins Bucks, hole mir bei Rob noch ein paar lecker Kekse und mache es mir mit einem doppelten Capuccino und den Jungs bequem. Bis später.

  44. Guten Morgen meine lieben Ladies.
    Schade das mit deiner Rezi, Lilli! Die war nämlich echt klasse!
    So, ich werde auch nochmal die letzten beiden Ferientage nutzen und mich an der Surf und Rutschanlage mit einem Cocktail im Liegestuhl in der Sonne aalen. Für den Gab habe ich auch was zu tun. Da wir morgen Früh die Radiohütte für Docs Rückkehr schmücken wollen, soll er heute dem Rob in seinem Shop helfen. Er kann die Smarties und die Schokistückchen in die Cookies stecken. So ist der Bursche beschäftigt und läßt das rumjammern. 😀
    Hach gestern Abend… mein Zorrohase… hach, was war es wieder schööön. Besonders wie er mit dem Pferd mal eben so auf den Zug gesprungen ist oder mal so eben seine Gegner verhaut, ohne eine Macke abzukriegen. Selbst die Frisur sitzt danach noch! 😉 Hach… ich weiß, total unrealistisch und teilweise kitschig, aber ich liebe es!!!! 😀

  45. hi meine lieben Ladies, ja schade, dass Lillis Rezi nicht dabei ist, aber ihr anderen habt ja schon eine ganze Menge niedliche Herzen eingeheimst! 😉 Sehr schön! Ich lese, lese, lese gerade die ganzen Rezis und je mehr ich lese, umso schwieriger wird es. Habt ihr auch ein bisschen gestöbert und wenn ja, vielleicht einen Favoriten entdeckt, den ihr mir per Mail schicken könntet? Abgesehen von euren eigenen natürlich, aber für die dürfen wir wohl leider nicht stimmen – Nummer würde reichen 😉
    Ansonsten putze ich den Keller von meinen Nachbarn, die sind im Urlaub und haben einen Wasserschaden! Na bravo, wenigstens scheint die Sonne und ich kann jetzt die ganzen Klamotten zum Trocknen nach draußen hängen…. Später komm ich dann ins Bucks, ich brauche dringend einen doppelten 43 + Milch – wow, das schmeckt ja köstlich, hab´s letzte Woche mit meinen Freundinnen beim Tanzen getrunken 😉 merci für den Tipp!!!
    LG

  46. Oh Klasse ein Teil von Doc. Bei mir läuft es im Moment gar nicht mit der Schreiberei. Habe zwar die eine oder andere Idee, aber mir fehlt irgendwie der Antrieb ranzugehen. Vielleicht kommt die Lust wieder, wenn es kälter und nasser wird und man nicht mehr so nach draußen kann. Ich bin ja ein absoluter Freiluftfreak und wenn das Wetter einigermaßen ist, bin ich in unserem Garten und da ich kein Lapi habe, ist das schwer miteinander zu verbinden.
    Ja Dolce 43er mit eiskalter Milch, voll der krasse Hammer. Ich könnte das Zeug Literweise trinken und natürlich Bac-Cola oder Bac-Lemon.
    So dann gehe ich mal in den Garten, das Wetter ist noch gut, und fange an Girlanden für die Radiohütte zu basteln. Da wird die Doc aber kucken, wenn wir die Radiohütte verpacken.
    PS: Ja der Antonio! Ist doch immer wieder zum hinknien!

  47. Ich denke schon, muss man mal probieren. Ich denke der haut dann schon richtig schön rein. Bei uns war es Heute affig schwül und jetzt drohen starke Gewitter und Regen. Es donnert schon ringsrum. Habe Heute Hasenabend, also bis morgen in alter Frische. Morgen wird ja die Radiohütte gepimt.

  48. Guten Morgen meine Hasen,
    hatte einen schönen Abend mir den anderen Hasen, wie immer. Aber, das allerbeste war, die hatten eine absolut heiße Oberschnitte als Barkeeper. 1,80 – 1,90 groß, etwas längere, leicht gewellte, schwarze Haare, Dreitagebart, supertolle blaue Augen und ein Lächeln, dass man vom Stuhl rutscht. Der würde voll in unsere Liste passen.
    Einen alten Lieblingsdrink habe ich auch wieder entdeckt. Natürlich musste ich mir von diesem lecker Schnittchen einen Cocktail machen lassen. „Whiskey Sour“ habe ich früher immer supergern getrunken, wusste gar nicht mehr wie gut und süffig der ist.
    Also ich hatte einen absolut tollen Abend, hat alles gepasst.
    So dann hole ich mal die Girlanden für Doc’s Radiohütte und gehe zu den Jungs ins Bucks. Ich brauche eine doppelte Hallo-Wach-Latte-Macciatto, habe Gewitterbedingt nicht gut geschlafen. Bis später.

  49. Moin Hasen.
    Lilli… Name, Adresse, Bild, Tele von dem Barkeeper! 😉 Ha, mich haben nur die lauten Plätscher- Geräusche von dem Dauerregen genervt! Hier hat es aber auch vielleicht gegossen! 🙁 Gut das wir unsere Insel haben. Ich komme auch gleich ins Bucks. Muss nur noch schnell den Gab überzeugen, das ein Bikini in Origamitechnik nicht so das Wahre im Wasser ist. Den hat er für Doc gemacht. Sieht nett aus… 😉

  50. Hallöle,
    also soweit waren wir noch nicht, um Adressen auszutauschen. Aber da werde ich wohl in Zukunft etwas öfter hingehen, dann werde ich mal schauen. Mir wurde auch Heute das Gerücht zugetragen, dass die Oberschnitte eher auf sein eigenes Geschlecht steht. Muss ich mal noch abklären, wäre voll ein heftiger Verlust für die Damenwelt. Aber uns ist das ja eigentlich auch egal, wir kucken ja nur.
    Bikini in Origami, den will ich aber auch mal sehen. Der Gab ist ja richtig kreativ.
    So wenn es bei uns jetzt so weiter schüttet, schwimmen mir gleich die Fische aus dem Teich. Da werd ich wohl schnell einen Zaun drumherum machen und dann geht es wieder ab auf die Rutsche. Der Nando ist schon abmarsch bereit.
    JJJJJJJJJJJJJJJJaaaaaaaaaaaaaaaaa, ich komm ja gleich!

  51. Och Lilli,du doch nicht…..
    Aber das Gesicht von ihm möchte ich auch sehn
    Bei uns war gestern totaler Untergang.
    Ich weis garnicht wo das ganze Wasser her kam?
    Laut unserem Bauern hatten wir bis heut morgen gute 80 L aufn Qm.
    Und so sieht es hier auch aus.
    Obwohl wir noch richtig Glück hatten,wen ich überlege das ca 30 km
    von hier die Leute JETZT noch damit beschäftigt sind,
    ihre Keller leer zumachen……
    Sooo,und jetzt guckt sich die Kerstin mal die neue Verwandschaft an.
    Angie…haste nicht ein bischen Insiderwissen?
    Ist doch schließlich aus deiner Familienrichtung……… 😀

  52. Also ich weiß nur, dass Drago und ich entfernte Verwandte sind. So Cousin und sinchen um 2-3 Ecken, mehr weiß ich auch nicht, weil… tja… da noch was unklar ist, ne. 😉
    Hier hat es auch kräftig geschüttet. Gott sei Dank, dass wir auf einem kleinen Berg wohnen, sonst könnten wir im Keller bestimmt auch Bötchen fahren. Und morgen soll es weiter regnen. Mist! Wir haben Straßenfest. 🙁

  53. Guten Morgen meine Hasen,
    Ja genau Caps Lock Wetter! Wir sind, Gott sei Dank, auch nicht weggeschwommen, aber es war kurz davor. Unser Haus steht auch auf einem kleinen Berg und unser kleiner Dorfbach ist auch weit genug weg. Aber in unserer vorhergehenden Wohnung hatten wir mal Land unter. Wir wohnten ganz malerisch direkt neben unserem Bach, wunderschön. Doch einmal hat der Bach zugeschlagen. Es hatte tagelang stark geregnet und dann stand das Wasser bei uns auf der Terasse einen halben Meter hoch und ist schön kontinuierlich in die Wohnung gesickert. Natürlich war das ganze Nachts und anstatt zu schlafen, haben wir die Möbel hochgebockt und fest Wasser ausgeschöpft und gepumpt. Das war mal ein Erlebnis der besonderen Art.
    So dann gehe ich mal ins Bucks, Wetterbericht hören, Cappuccino trinken und die Jungs klarmachen, die Heute Mittag mitgehen zum Rutschen und Surfen. Bei diesem Wetter müssen wir ja unsere Insel genießen.

  54. Guten Morgen meine Ladies.
    Oh man Lilli, auf das Erlebnis kann man aber getrost verzichten, oder?
    Ich habe heute mega viel vor. Erst um 9 zum Geburtstagsfrühstück, dann Straßenfest und Abends dann noch auf einen 50ten Geb.!!! Tja, und dazwischen muss ich noch mit den Jungs die Radiohütte aufmotzen. Obwohl.. die ist schon fast fertig, gell Jungs?! Nein Gab… DA drum gehört die Girland nicht!!! Hach, Doci kommt ja heute wieder… endlich! Gab strahlt schon den ganzen Morgen wie verrückt! 😀 So Jungs, nochmal feucht durchwischen, und dann haben wir FERTIG!!!!! 😆
    Ich komme etwas später ins Bucks…

  55. Goedendag!!!

    Bin wieder daaaaa!!! Mensch da kommt man nach hause und was ist…. die haben unser Haus ausgegraben, Bagger vorm Haus, und man knan nur schräg in den Eingang rein, ganz toll beim Sachen reinschleppen :D… aber schön wieder zuhause zu sein. Es schwankt nicht, der Kaffee kommt per Knopfdruck, das Klo hat eine Taste und man darf Papier reinwerfen…. 😉
    Man weiß die alltäglichen Dinge wieder mehr zu schätzen. Ach ja Internet!
    Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter, hab sogar was Bräune im Gesicht getankt, am Donnerstag wars den ganzen Tag grau fand ich aber auch super. Ins Wasser ist auch keiner gefallen also rundum gelungen.
    So jetzt check ich mal hier, was ich so alles verpasst habe.

  56. Jups bin rund und gesund. OK paar Mückenstiche die jetzt jucken, aber wenigstens sind die Beulen weg. Allerdings haben Dreibein und die Angie die mit war die Röteln oder ne Seuche oder so hehe aber noch gehts denen auch gut eigentlich.

  57. Hallo Doci!!!!!!!!!!!!!
    Welcome Back!!!!!!!!
    Das klingt ja nach einem sehr gelungen Urlaub. Schön!
    Und wie gefällt dir deine geschmückte Radiohütte?

  58. Wow also hier siehts ja aus!!! Alles blitzt und blinkt und die LED- Lichterkette mit den lilanen Sternen fantastisch!!!
    Gab rennt mir die ganze Zeit hinter her…. 😉 der weicht glaub ich erstmal nich von meiner Seite. Oh und ihr habt hier die Möbel auch umgestellt cool wirkt viel größer alles… oh und das da war ein Fenster? Dachte schon immer seltsames Bild.. aber jetzt wo es geputzt ist… und die Schleifchen vom Angie am Micro… jetzt möchte ich hier nicht mehr weg 😀

    Ihr seid klasse!!!

  59. Wow hier geht ja gar nichts ab. Hmmm…. ich habe noch totalen Jetlag von unserer Tour. Ich brauche Urlaub nach dem Urlaub ;). gestern nur Bilder sortiert und geschlafen heute iwie auch hehe.
    So ich habe ein Vid gemacht… es ist iwie sehr gross, und ich lade das jetzt mal bei youtube hoch mal sehen ob das funktioniert. Habe jetzt nur Bilder gewählt auf denen außer mir niemand anderes zu sehen ist, schade eigentlich weil son paar kracher fehlen da, aber ich werds in die Logbuchstory einbauen. Man da kann man sich mit beschäftigen vielleicht.
    Meine 20 Mückensticke hören endlich auf zu jucken, meine Katzen haben mich auch wieder lieb, und der Alltag wird mich morgen bestimmt wieder einholen. *schnief* 😉

  60. Hab euch was gemailt. Keine ahnung hinterher fallen einem tausend Kleinigkeiten auf, aber ich bin zu faul da jetzt was zu ändern und alles neu… 😆

    gn8

  61. huhu Doc, schön! Wirklich, man bekommt doch einen guten Einblick in deine Zeit auf dem Wasser. Der Hai (das ist doch einer, oder?) hat mich allerdings ganz schön erschreckt – hehe, das war ja lebensgefährlich! 😆 LG

  62. Guten Morgen, meine Mädels,
    habe gestern einfach nicht die Kurve gekriegt. Bin voll im Patchwork-Deckenstress. Wir haben eine Flut von runden Geburtstagen und meine verwandten und befreundeten Jubilarinnen sind auf den Trichter gekommen, dass sie gerne eine Kuschel-Patchwork-Decke von mir zum runden Geburtstag wollen. Auf der einen Seite Klasse, da weiß man was man schenken soll, aber auf der anderen Seite machen sich die Dinger halt nicht von selbst. Es ist auch schön, wenn das eigene Hobby bei anderen so gut ankommt.
    @Doc
    Schön, dass dir die neu gestalltete Radiohütte so gut gefällt. Die Angie und der Gab waren unermüdlich.
    Dein Video ist schön geworden, schönes Boot, leider bleibt es immer bei der „Zahnpflege“ hängen. Zumindest mal bei mir. Bei der Dolce ist es ja anscheinend durchgelaufen.

    So Montagmorgen, die Doc ist wieder da, also Breakfast-Time. Da fangen wir doch mal wieder mit unseren Frühstückchen an. Heute Morgen gibt es „Louis Dowler“, viel Spaß mit ihm.
    Ich warte im Buck’s mit allen Köstlichkeiten die es zu bieten hat.

  63. Guten Morgen meine Hasen.
    Ich war gestern auch nicht wirklich zu irgendwas zu gebrauchen… aber nun fängt Gott sei Dank die Schule wieder an! Mein Kurzer ist schon mal beschäftigt.
    Doc, das Video ist echt klasse! Hahaha, der Hai, der hat aber Zahnbelag, junge junge… 😀 Ach, ich liebe ja auch das Wasser, und der Kaffee sah so lecker aus und und und… wirklich schön geworden. Und jetzt bin ich auf die Logbuchstory gespannt!!!!!!!!!!
    Toll Lilli, ganz toll!!! Oh man, wie soll ich da einen klaren Kopf behalten/kriegen? 🙁 Der Louis… wow!!!! Großes WOW!!! Ich hätte gerne die Köstlichkeit des Tages… mal was gefragt zum Thema… ach, da fällt mir schon was ein, oder auch nicht. 😀

  64. So jetzt habe ich das Video auch ganz gesehen. Super!!!! Der Hai Klasse, aber der Junge auf dem Jet war noch besser, da wäre ich auch runtergefallen und hätte mich retten lassen. Was für ein Spezialkaffee war das denn? Haben wir den schon im Bucks?

  65. Moin Mädels,

    ja bei mir hängt das jetzt auch, aber das war auch n schnelltestvideo, ehrlich gesagt bin ich ja schon begeistert das ich das übehraupt geschafft habe bei youtube zu dingsen und so ne haha …. aber schön das es euch trotzdem gefallen hat.

    Lilli: ich hätte auch gern sone Decke, mit Plüschstückchen oder so … man hier shift es total. Der Kaffee war Oldschool aufgeschüttet mit 4% Kondesmilch und einem Schuß 43er 😀
    uuuuuuuuuuuuuuuuuuh what a Frühstück… da geht die Sonne doch glatt auf zumindest innerlich. haha geil.

  66. Ja, da würde ich mal sagen, dass der 43er das ganze wahrscheinlich herausgerissen hat.
    Video war voll Klasse! Kompliment!

  67. Angie das bild war extra nur für dich :D. die haben unter dem Reissverschluss vom Cabrioverdeck gewohnt. Wir mussten es ja einmal abbauen, weil wir zu hoch waren und blöderweise war auch ein Bullauge unserer Kabine offen…da sind welche reingepurzelt die haben dann am Kopfende von meiner Koje gewohnt, wie ich allerdings erst nachts festgestellt hatte! Oh und schwimmen im Spülwasser haben die da auch geübt! Danger sag ich nur hahahahahhaaha ich krieg jetzt noch Gänsehaut…

  68. NOCH 5 !!!!…hihihi

    So,als erstesmöchte ich bei Lilli den Spezial Koffje von Doc bestellen..
    und hoffe das der mit auf die Karte gesetzt wird.
    Bei diesem Mistwetter kann man sowas echt gebrauchen.
    Doc,das Video ist genial geworden.
    Echt schön..
    So,ich geh dann mal weiter zum Familientreffen….
    ppssttt..hab gesagt ich müste mal für kleine Königpytons,
    damit ich mich mal melden kann. Man, das ist ne Familie.
    Angie..ich glaub wir zwei müssen uns echt nochmal Unterhalten……
    Hättest mich ja echt mal besser vorwarnen können,
    und jetzt sag nicht..“das hab ich nicht gewust..“…tztztztz

  69. Klar, ist der Spezial Koffje von der Doc auf der Buck’s-Karte. Wenn da 43er drin ist muss der auf die Karte, das ist Pflicht. Zufinden ist das ganze unter „Doc’s Koffje“.
    Was noch 5!!!!!!!! Vielleicht Schnittchen? Haben wir dann die 500er Marke?

  70. Bitte einen doppelten Docs Koffje, mit doppelt „Spezial“. Vielleicht sehe ich dann die Temeraturen doppelt. Man, 11° bei uns hier. 🙁

  71. Ja Lilli…noch 5 ..dann ist die Liste voll.
    @ Angie
    Das du mir nichts von deiner Verwandschaft erzählt hast.
    Ich meine , ok , die kann mann sich nicht aussuchen….
    Aber du hättest mich ein wenig vorwahnen können.
    Nur ein klitzeklein bischen. Aber nööö, läst mich voll in die Bresche springen.
    Warte ab,wen wie wirklich Schwiegercousinen werden…….. 😀

  72. Schwiegercousinen……..Häääääääääää???????
    Ich glaub ich muss mal wieder im icq on gehen.

  73. Bei uns war es auch nicht wärmer. Aber jetzt kommt die Sonne mal raus. Da bin ich mal gespannt. Obwohl, für das Wochenende haben sie bei uns sonne und 23 Grad gemeldet.

  74. Öhm… aber nur um 2-7 Ecken, gell?! Lilli, der Drago is doch mit mir verwandt… irgendwie… 😉
    Toll, hier zeigt der Regen seine volle Pracht, der Dooofi 🙁

  75. Doci bring mir was mit, bbbbiiiiiitttttteeeeeee
    Alles klar, Angie bin gerade eben von der Leitung gesprungen und habe mir das riesen Brett vor der Optik entfernt. Bin jetzt auch draufgekommen. Ich glaub ich muss mal wieder ein oder zwei yoda-Tees zu mir nehmen, damit mein Hirn wieder frei durchatmen kann. Oder ich nehme ein paar von Docs Koffje zu mir.

  76. puh ich platze gleich….
    wir haben ja da bestellt und es nur abgeholt.. mussten kurz warten da, die haben uns ein schnapsgläschen von ihrem Cocktail des Tages kredenzt… man wenn ich wüsste was das war… grün sah es aus und hat ganz lecker geschmeckt nach….. haha das hätte ich gern auch auf der Getränkeliste…
    ein Keine-Ahnung-Was-das-ist-schmeckt-aber-fantastisch.

    Angie, Kellner gabs da nicht aber nette junge Frauen *hust* ich bring dir mal lieber einen ausm Baumarkt mit.

    So hier hab euch alles mitgebracht lasst es euch schmecken, ihr könnt euch noch den Rest von meinem Dingens mit Cashewessen udn ich hab noch n Glückskeks, wer möchte den?

  77. Nö ich möchte keine Keks.
    A = ….schmecken die nicht….. und
    B = ….steht da immer so ein Mist drinn wie…..

    „Konfuzius sagt: Wer später bremst, fährt länger schnell“

    So ein Blödsinn…“wer nicht kommt zur rechten Zeit,
    der fährt halt übern Bürgersteig“

    Ähähäh…*schnippmitdenfingern…ich möcht auch was ausm Baumarkt…

  78. Morgen guten, Hasen meine,
    ich haben mir gütlich getan an Yoda-Tee. Mein Gehirn wieder Platz haben, ich jetzt nicht mehr stehen auf Leitung, ich hoffen. Natürlich unter Nebenwirkungen ich jetzt noch leiden, aber das gehen ja vorbei.
    Doc, den Mann aus der Nagelabteilung ich gerne haben wollen. Ich dir danken.
    So, ich euch senden Frühstück und dann ich gehen in Buck’s, um zu trinken Doc’s Koffje. Dann die Yoda Wirkung wird nachlassen, ich denken. Das Frühstück für Dienstag ist „Dane Cook“
    Die Macht möge mit euch sein und lasst mich warten nicht zu lange, sonst ich sein ballaballa vom Koffje.
    Jetzt es sein noch 4!

  79. Moin Ladies.
    Lilli? Zuviel vom Tee genascht? 😀 Oder haste den mit 43 verfeinert? Hahahaha. Oh ja sehr schönes Dienstags-Frühstück. Man, da wird einem ja von allen Seiten eingeheizt!!! Erst die Kerstin, und jetzt auch noch du. Oh, als ich heute Morgen die Zeitung aufschlug, da ist mir doch ein hübsches Kerlchen direkt in die Augen gesprungen. Ihr kennt ihn alle, und auf der Liste ist er auch noch nicht (glaube ich jedenfalls). Erinnert ihr euch noch an „Sven Hannawald“? Jaahaa, da sind ein paar Bildchen dabei… wow! 😉
    Dann wären es noch 3!

  80. Armer Doc-Hase. Ich schicke dir Yoda-Tee und danach Koffje mit 43er zum neutralisieren. Mir haben geholfen auch!
    So Heute hat die Lilli „Tudors-Abend“. Freu mich schon auf den Jonathan, Henry und Cullen. Hach, einfach leckere Jungs.
    Geht eigentlich eine von euch in die längere Avatar Version, die jetzt in die Kino’s kommen soll? Bin am überlegen, nochmal auf großer Leinwand in 3D, schon Klasse. Aber der letzte hat mich schon an den Rand des Kopfschmerzes gebracht und der Neue ist ja jetzt länger. Bin am überlegen.

  81. Habe mich gerade schlau gemacht. Sind ja nur 8 Minuten, die die verlängert haben. Das ist ja nicht der Rede wert, wenn ich da an die Extendet Edition von „Herr der Ringe“ denke. Das waren dann Längenmäßig schon ganz andere Kaliber.

  82. Guten Morgen meine Lieben,
    so Heute soll ja ein schöner Tag werden und dachte sich die Lilli, dass wir ja Heute nochmal surfen und rutschen gehen könnten. Und was passt da besser, als ein Surfer-Frühstück „Laird Hamilton“. Ich denke, da gehen sicher alle mit, wenn der Junge dabei ist.
    Doc, ich hoffe, dass dein Au Heute weg ist und du mitgehen kannst.
    Dann geh ich mal ins Bucks und bringe mich mit ein paar Koffjes in Stimmung. Bis später!
    Da waren es nur noch 2!

  83. Guten Morgen Mädels.
    Ich habe Avatar auf DVD und das reicht mir. Wer weiß, ob die paar Minuten überhaupt auffallen. Und dafür nochmal den vollen Preis bezahlen? Nee nee. Außerdem müssen wir immer diese dämlichen Brillen mitbezahlen, mit denen ich mitlerweile einen Handel aufmachen könnte. Das verkneife ich mir dann lieber. 😉
    Also, ich bin dabei! Bei der Rutsch und Surfsache!!!! Und der Laird kann mir an der Surfanlange bestimmt noch ein paar Kniffe beibringen. Zum Beispiel, wie ich überhaupt auf das Brett komme und mindestens eine halbe Sekunde auf dem Ding überlebe, ohne mir sämtliche Gräten zu brechen. Oder wie ich die Haie abwehren kann, ohne dabei meinen Drink zu verschütten. Alles so wichtige Sachen halt, gell! 😀
    Mmh, was machen wir eigentlich wenn Nr. 500 auf die Insel kommt? Big Party? Den Hariboplatz aufmischen? Mit allen 500 Jungs?

  84. Guten Morgen.
    Puh mein Tablettencocktail hat geholfen. Danach ein lecker Auflauf im Bett und viel schlafen auch. Gut das mein Mann kochen kann. Meine Schulter is zwar immer noch komisch aber vielleicht renkt die sich beim Sport gleich wieder ein… 😆

    Lilli wow der Laird klasse ach so lecker Surfer ne…. wow ich möchte auch nen coffje bitte. Danke.

    Angie bei 500 Schnitten, also ich glaub da is ne Parade fällig oder? und danach 500 Stunden Party, das wäre doch was.

  85. Ich möchte das Black Dagger weiter geht. Hach der Rhev. Ich lese momentan ausgewählte Szenen aus den Büchern von V…. hach wie der der Jane Kakao macht und so ach mensch… es war so schön als man die noch in einem durchgelesen hat….

  86. Klasse Idee, jaaaaa eine Parade!!!!! 😀
    Ich möchte bitte auch, das BD weiter geht. Jetzt! Sofort! Heute noch!… schnief. Ich will doch auch wissen, was mit John ist und den anderen Jungs natürlich auch.
    Ach übrigens, ich habe unseren Marcus mit der Limo zu Dolce geschickt. Dolci? Der bringt dir gerade was vorbei. 😉
    Ich wäre ja selber vorbei gekommen, aber ich habe gerade meinen Johannisbeerlikör gefiltert und musste den natürlich probieren. Meinen selbstgemachten Brombeerlimes auch… aber echt nur einen Fingerhut für Zwerge voll! 😀

  87. Parade!!!!!!! Unbedingt!!!!!! Wir bekommen dann am Hariboplatz eine Tribüne gebaut auf der wir thronen können. Und nach der Parade Party On. Ich würde sagen, dass wir den Jungs anlässlich dieser Parade vielleicht neue Schlüppis entwerfen. Und ein großes Sauerstoffzelt muss unbedingt hinter der Tribüne installiert werden. Oder noch besser wir bauen das Sauerstoffzelt um die Tribüne, dann verpassen wir nichts von der Parade, wenn wir in die Atemnot verfallen.
    Ich möchte auch, dass BD weitergeht und zwar subito!
    @Doc
    Morgen schicke ich die Bücher zu dir.

  88. Guten Morgen meine Mädels,
    so dann wollen wir uns doch mal die Nummer 499 anschauen. Das Frühstück für Heute wird serviert von „Rick Malambri“.
    Ach irgendwie ist im Moment gar nichts los, alles plättschert so vor sich hin. Ich geh dann mal ins Bucks und mache es mir mit einem doppelten Koffje gemütlich, mal schauen was der Tag Heute so bringt.
    Bis später

  89. Guten Morgen!!!!

    wow super frühstück. DAnn komm ic mal ins bucks und hätte gern nen anti-kopf-coffje.

    Gestern auf dem Weg zum Sport. Geh raus, mach die Tür auf, wir haben son komisches rieselgitter vor dre tür da is son kellerfenster drunter, weiss nicht ob ihr das kennt, also da ein schritt drauf und dann??? Rundherum nichts! Ein gähnendes 5m tiefes Loch welches so breit ist wie unser haus und bis zum Bürgersteig (der is 3m entfernt) geht. Kommen die und bringen mir son Brett …. ey Bootfahren war nich so aufregend wie jetzt hier raus zu müssen, das Beste ist, das Loch wird breiter… der Walk auf der Planke länger…. wenigstens haben die wenn Feierabend ist ne richtige Brücke hingemacht aber wenn du vorher rauswillst tja… Doc wohnt vorm Loch Ness und walked the line omg 😆

  90. Guten Morgen Ladies.
    Oha, der Countdown läuft… und Nr. 499 ist aber sehr ansehnlich!!!! WOW!!
    So, dann lass ich schonmal die Jungs die Tribüne IM Sauerstoffzelt aufbauen. Tja, und die „Sonderschlüppifrage“ ist ja auch noch nicht geklärt… was kann man da für welche nehmen?

  91. Uiuiui… Doc auf dem Catwalk am Loch Ness!!! 😀 Hach, wenn das mein Schotte wüßte… Ey, da kannste Autogramme geben, Gage kassieren, Promis treffen, Party machen… was für Möglichkeiten!!! 😆

  92. Tja entwerfen wir einen Schlüppi nur für diesen speziellen Anlass? Oder sollen die danach noch getragen werden…. wie wäre es mit Pailettenbesetzten??? Können die ja nachher als Sonntagsschlüppi nehmen…Ooooder Lilli macht welche im Patchworkstyle … wäre doch auch cool. So sysse mini Quadrate 😆

  93. Doc hat ihren eigenen Burggraben, voll geil!
    Ja, die Sonderschlüppifrage – was meint ihr denn? Ich würde sagen die Form natürlich schön knapp, aber die Farbe, mmhh weiß nicht so recht. Königsblau mit goldener Nummer? Vielleicht ein paar nette Applikationen auf der Vorderseite? Ich bin noch ein wenig unschlüssig. Wann sollen wir denn die Parade abhalten? Morgen, wenn die 500 voll sind oder am Wochenende?

  94. Na Doc, das ist doch mal eine tolle Idee! Patchwork-Schlüppis und die müssen dann alle zur Anprobe kommen. Oh wie geil ist denn das. Da werde ich dann aber wahrscheinlich nicht mehr an der Parade teilnehmen können, denn nach 500 leckeren Anproben liege ich sicher kurzatmig, blind und total Herzgeschädigt auf der Intensivstation.

  95. Keine Angst Lilli, wir helfen dir dann!!!! Ist doch Ehrensache!!!
    Tja, und wir wäre es, wenn die Nr.500 einen goldenen Schlüppi anzieht? So einen richtig schön glänzenden? Und die Parade.. mmh, ich habe heute Hasenabend… morgen muss ich auf ne Geb.Feier.. mal sehen.
    Meinst du wirklich, die brauchen auf der Vorderseite noch Applikationen? Wären die nicht besser hinten am Poppes aufgehoben? 😉 Und ein „Spezialmenue“ und einen „Sondercocktail“ brauchen wir auch noch… oh man, das artet aber in Arbeit aus…

  96. Oh Gott, das hatte ich ja total vergessen! Natürlich brauchen wir ein Sondermenue und ein neuer Cocktail zur Feier. Ich habe auch ein bisschen Terminschwierigkeiten, wir haben am Wochenende Kirmes oder Kerwe. Da weiß man ja nie, wie das ausgeht.
    Was haltet ihr davon, wenn wir die Parade für den 11.09. vorbereiten? Da haben wir doch einjähriges Jubiläum, das könnten wir doch miteinander verbinden. 1ster Geburtstag mit 500 Schnittchen, das wäre doch ein prima Slogan für unsere Feierlichkeiten.

  97. Ups, wo ist mein Kommi hin? Ey, gibt es hier etwa den gemeinen Kommifresser? Ist das womöglich der Bruder von dem Sockenfresser, der in meiner Waschmaschiene wohnt??? 🙁
    Okay, dann eben nochmal… Super Idee!!!! Dann machen wir die Megaparade am 11. mit der 500. Superschnitte. 😀
    Ist ja schon nächste Woche Samstag.

  98. Ha der Kommifresser ist der Cousin vom Haargummiverschwindenlasser!

    Dann ist der 11.09. gebongt, dann haben wir noch Zeit für das Organisatorische.

    Tja was isst man da… auf jedenfall am besten etwas das nicht im Hals stecken bleiben kann… hmmm Kartoffelpürree vielleicht? Mit Rote-Beete-Saft eingefärbt? Oh oder ach nee….
    Und Getränk tja…………………………………………..43er? NSI-Icetea?

    Ja ich krieg nen Burggraben und habe jetzt zum Glück noch ne Zugbrücke dazu bekommen. Ich wohne schon sehr feudal hier.

  99. … oder der Onkel vom Schlüsselverstecker!!!!
    Genau, was essen wir.. mmmh…könnte auch was ganz trockenes sein, das den ganzen Sabber aufsaugt, der uns dann im Munde zusammenläuft. Und zu trinken? Auf alle Fälle muss etwas eiskaltes dabei sein. Vielleicht 43er in allen Variationen? Oder… ach, bis dahin ist noch was Zeit.
    Uiuiui, Doc ist jetzt ein Burgfräulein!!! Hauptsache da lauert ein schnuckeliger Ritter in der Nachbarschaft!!!

  100. Hey Doc, dann kann doch jetzt der Jonathan Rhys-Meyers und der Henri Cavill bei dir einziehen. Wenn du jetzt schon so stilvoll wohnst wie die Tudors. Wir kommen dich dann auch besuchen und zwar täglich.
    Also wegen dem Essen, da hätte ich auch eine Idee. Bei uns do im Pälzer Wald fangt jo jetzt die Grumbeere-Brode-Zeit a. Do kännten mer doch e schenes Feier mache, Grumbeere brode und dezu gebts dann Heringsalat, Weißer Kees, ingeleter Limburer, Obazda un nadirlich ä richtig guter Willi.
    Oder ist das zu rustikal?
    Mit dem 500sten Schnittchen warte ich dann bis zum 11ten. Da habe ich ja noch eine Woche Zeit um einen richtigen Burner zu suchen.
    Halten wir das aus? Eine Woche lang keine Schnitten googlen?

  101. Hahahahah..Lilli… Ich nehme mal an Grumbeere sind Kartoffeln, die im offenen Feuer gebraten werden. Heringssalat ist auch klar, Kees schein Käse zu sein… oh oh, ist dann weißer Kees Quark? Eingelegten Limburger kenne ich nicht, den Limburger schon… tja, aber müffelt der nicht furchtbar? Obazda ist auch lecker!!! Nur der Willi ist unklar. Entweder ist das Wein, oder Williamsbirne… oder was ganz anderes???
    Heißt vielleicht der schnuckelige Barkeeper von deinem Hasenabend so? 😉
    Und ich halte es schon mal nicht aus, eine Woche(!!!) ohne Schnitten googeln. Dann werden eben die 499 aufgewärmt. Aber denk dran, Nr.500 muss der burning-Hammer-Komaschubser sein, gell!! 😀
    So, und nun mache ich mich zu meinem Hasenabend auf. 😀

  102. Also ich schaff das bis zum 11, glaub ich….doch,ich schaff das….
    Hmm..mit dem Essen, also wir hatten am Wochende bei uns im Verein,
    einen Rippchengrill. Legger,sag ich euch. Richtig Legger…mmmhhhhhhh..
    Und danach könnten uns die 500 Schnitten die Finger ablecken.
    Und weil wir ja sooo ungeschickt sind… 😀 ….
    die Mundwinkel, das Kinn, den Hals, das Dekoltee (?),………
    So prima, jetzt hab ich Hunger…..umpf…

  103. Ok, Angie du bist ja richtig gut. Ein halber Pfälzer!
    Ja, Grumbeere sind Kartoffeln, Kees ist Käse, Weißer Kees ist Quark gewürzt mit Pfeffer, Salz und Sahne, dazu gibt es dann frische Zwiebelwürfel und Schnittlauch. Ingeleder Limbuer ist Limburger Käse, der in Scheiben geschnitten wird und dann in Öl, Pfeffer,Salz, Paprika und Zwiebel mariniert wird. Ja richt schon etwas, aber gegen Münsterkäse ist der doch noch sehr erträglich. Der Willi ist natürlich ein Williams-Christ-Schnaps und wir trinken den gerne mit Schnitz (also einem kleinen Birnenstückchen im Glas). Der Schnitz muss natürlich schon ein paar Tage im Schnaps liegen, damit der auch richtig gut schmeckt.
    Also Kerstin, dein Vorschlag ist ja auch Hammer! Rippchen mit anschließendem Sauber-Schlecken, Super!
    So jetzt habe ich auch Hunger, auch prima…….auch umpf….
    Hoffentlich finde ich den Super-Oberhammer-brenn die Küche nieder-Burner. Ich werde mich super anstrengen.

  104. Also Lilli, das hört sich aber alles sehr lecker an, nur die ganzen Zwiebeln… hehe, das gibt ja nicht nur Mundgeruch, ne! 😀 Kerstin, deine Rippchen Aktion ist eine super Idee!!! Ach, ich beklecker mich doch immer bei sowas bis an die Füße. Hahahaha.. und Hunger habe ich keinen mehr. Wir haben beim Hasenabend wieder voll zugeschlagen. Erst allerlei Grünzeug mit einem leichten Dipp für`s Gewissen, dann jede Menge Süßkram und Knabbersachen bis zum Abwinken. 😉 Nacht hasen.

  105. Guten Mogen meine Mädels,
    @Angie
    Das ist auch alles sehr lecker. Mit den Zwiebeln, das ist doch gar kein Problem. Sowas wie Mundgeruch gibt es doch auf unserer Insel nicht. Beim Weiße Kees sind die Zwiebeln auch nicht drin. Die werden nur dazu gestellt, kann man sich dann darüber machen oder nicht. Im normalen Leben ist das mit den Zwiebeln aber auch kein Problem, wenn du danach genug Willi’s mit Schnitz trinkst, riecht man eh nichts mehr. Dein Hasenabend war ja genau nach meinem Geschmack, lauter gesunde Sachen.
    @Doc
    Mein ICQ spinnt auch mal wieder ein bisschen rum.

    So, mal schauen, wen ich Heute Morgen mit ins Bucks nehme.
    Also ich würde mal sagen, da nehme ich mal den „Daniele Liotti“ und den „Josh Duhamel“ mit. Bis später

  106. Guten Morgen die Damen,

    hmmm ok für euch die Rippchen aber wir brauchen auch ne Alternative ich mag keine Sachen wo Knochen drin sind…. hab mir mal n halbes Hähnchen von unten angeguckt…. und wenn man sich Mühe gibt kann man sich mit so ziemlich allem bekleckern 😆

    Ich guche mir heute den Josh Radnor nochmal an. Gucke ja momentan How I met your mother und der kann sich doch echt sehen lassen als Ted Mosby.

    wow hab über nacht balkontüre und fenster in der Küche auf Kipp gelassen und jetzt hab ich es frisch hier. Nich zu fassen. Tschüß Sommer, hab zwar schon vergessen wie du aussiehst aber komm mal wieder vorbei ne. Ich muss es ja nicht so krass heiss haben wie die 2 Wochen da, aber so sonnige 20 – 25 grad wären schon was feines…

    So geh mal meine Pulli & Mützen rauskramen.

  107. …hahahahahaaa…Lilli, ich hätte da ne Alternative für dich.
    HOTDOG….also ich habe immer das Glück das wen ich auf der Kirmis
    nen Hotdog esse, daß das dann JEDER sieht.
    Deswegen hat Dreibein mir verboten schon am Anfang der Kirmis
    einen zu Essen….hahahahaha
    So und zum Wach werden, weil irgendwie krieg ich heute morgen
    die Augen nicht richtig auf was wahrscheinlich an dem dummen
    Nebel liegt, hät ich gern einen….
    Double-White-Choko-Choki-Latte.
    Hat Robert eigendlich schon seinen Dounat-Beagle-Brownie- Laden eröffnet?
    Ich hab Lust auf was Süßes…….

  108. Moin Hase.
    Hahaha, wir können ja auch Knoblauchbrot essen, dann riecht man die Zwiebeln nicht so. Ich liebe ja beides, wenn die Nebenwirkungen nicht wären.. 😀
    Kerstin, mir haben die Jungs sogar verboten Suppe in der Öffentlichkeit zu essen, besonders Tomatensuppe.. 🙁 Ich sehe danach nämlich immer wie nach einem Massaker aus.. Oder was mit Ketchup. Tja, Abends kannste bei mir auch ablesen, was ich Tagsüber so gegessen habe.
    Und Rob ist doch schon lange im Geschäft. Der hat heute Muffins mit Cranberries gemacht…. *mampf*…voll lecker. *krümmel*… *vollschmier*… Roooooob? 😀

  109. So, da machen wir doch nochmal eine kleine Pfälzer Excursion.
    Also bei uns im diefschte Pälzer Wald häßt die Kirmes, Kerwe un do gebs kä Hotdog sondern Lachsweck, Schinkeworschtweck und Brodworscht weiß oder rot. Un wenn ma viel Bier oder Schnaps gedrunk hat kummt a e Heringsweck ganz gut. Unser traditionelles Kerweesse is der schun ageschbrochene Grumbeerebrode, Rollbrode vum Schwein oder Rind un de Klassiger, Grumbeeresupp mit Quetschekuche.
    Un um das ganze abzurunde gebts dann vum Sieswarestand, Mohrekepp, Machebrod un gebrennde Mandle. Wenn ma dann alles geß und gedrunk han, kumme ma a oft noch uff die Idee, Kinnerreitschul un Boxerbahn zu fahre. Das is awer net immer so gut, weil mancher verdraht dann die Drehunge nimmi so gut. So das war nochmal ein kleiner Ausflug zur Pfälzer Kirmes. Ich stehe für etwaige Fragen gerne zur Verfügung.
    @Doc
    Ja der Josh ist auch sehr lecker. Bist du dir sicher, dass wir den schon in der Liste haben? Wenn nicht, würde ich ihn dann als Nr. 501 vorschlagen.

  110. Lilli ich bin mir ziemlich sicher, dass du den schonmal hier gedingst hast den Josh… ich check aber mal auf ner anderen Insel die Liste.

    So bis zur 500. ziehe ich mir jetzt nochmal den Skarsgard rein… kann man nich genug von bekommen.

  111. Also der Josh hat mir jetzt nichts gesagt. Aber bei den 499 Schnitten kann man schon einmal den Überblick verlieren.
    Aber unser Alexander Skarsgard, oder besser unser heißer Eric, ach ja, von dem kann man nie genug bekommen.

  112. ..ha ha habt ihr das mit Neuseeland gehört-gelesen-gesehn ?
    Also wie waren das nicht…. auch wen es zur Begrüssung Drago sein
    Lieblingsessen gab…. Erbsensuppe mir Bauchfleisch.
    Jahaa,wer hätte das gedacht…ganz Hausmannskost..tztztz
    Aber vieleicht war das ja auch Onkel ….. ?
    Der hatte Chilli-Concarne Salat…..hhmmm?
    Muss der Sache mal auf den Grund gehn.

  113. moinsen
    angie da war n ganz krasses Erdbeben. Angeblich wurde niemand verletzt, aber das kann ich mir bei den Bildern kaum vorstellen.

    Kerstin: wow wenn Blähungen bei einem Drachen zu so einem Resultat führen dann möchte ich nicht wissen was passiert wenn die mal Sodbrennen haben. Oh und wenn Drachen Fieber haben gibts schönes Wetter oder wie??? 😉

  114. Oha, und wenn die mal niesen, gibt es Sprühregen? Und das Bäuerchen ist dann ein mittelschweres Gewitter? Tja, ich schätze mal wenn die Fieber haben, kündigt sich die nächste Hitzewelle an. Ha und bei Sodbrennen explodiert ein Vunkan oder so… 😉 Naja, Kerstin kann es uns dann berichten.
    Hahahah, ich habe es doch immer schon gewußt! Drago ist ein Blähboy!!! 😆

  115. Hallöle Mädels,
    Also wenn ich das so lese, dann könnte man wohl sagen, dass El Nino wohl ein Symtom für Drachenkrankheiten ist. Und die erzählen uns was von Klimawandel, dabei war nur mal wieder einer der Drachen ein bisschen kränklich, tztztztztzt.
    @Angie
    Ich bin auch gerade am Sookie lesen!!!!!!! Klasse!

  116. Guten Morgen meine Mädels,
    so die Kirmes hätten wir mal wieder hinter uns. Aber ich war ein braves Mädchen und habe nicht übertrieben. Jetzt kann ich mich ganz auf die Suche nach unserem Mister Right 500 konzentrieren.
    Am Samstag ist auch noch „Grim“ eingetrudelt. Musste beim Buchclub was bestellen und die hatten es praktischer Weise im Programm. Das ist ein ganz schöner Wälzer. Bin mal gespannt, ob es mir so gut gefällt wie Kerstin. So dann gehe ich mal mit Misel und Callum ins Bucks eine „Weiße Schokomilch mit 43er“ trinken und warte auf Euch.

  117. Guten Morgen Hasen.
    Tja, wir haben unsere megasuperhammer Kirmes noch vor uns. Jaahaa, und die dauert eine ganze Woche!!!! 😀 . Ich war am Wochenende in Bon Temps und im Fangtasia. Wow kann ich da nur sagen!!! Nur eines finde ich echt doof! Der Quinn hat einen kahlrasierten Schädel!!! 🙁 … furchtbar!!!!!!!

  118. Ich möchte bitte auch einen Double-White-Chokie-Choko mit einem kleinem Schuß 43.
    Nur so wieder fit werden.
    Und nein,es wurde niemand verletzt. Aber das mit dem El Ninio gefällt mir.
    Jaja,von wegen Klimawandel. Welche Auswirkungen allerdings welche was auch immer haben…..?
    Sorry,das weis ich auch noch nicht. Werde aber sobald ich was weis,
    pronto Bericht erstatten. 😀

  119. Oooooooooooohhhhhhhhhhhhhhhhh jajajajajajajajajaja! Ich bin auch Team Alcide, da ich gerade den dritten Teil inhaliere.
    Quinn? Wann kommt der?

  120. Lilli der Alcide spielt auch in der Serie mit…. und wird vom keinem geringern als Joe Manganiello gespielt dessen ausserliche Hülle ich als Engel Sam missbraucht hab 😀

  121. Wisst ihr was eigentlich gar nicht geht? DAs wir oben in der Castinliste immer noch niemanden haben für Qhuinn… und nach der Transition sollten wir einen neuen John aussuchen ebenso stelle ich mir Wrath ja auch ganz anders vor… besonders nach dem letzten Teil… ihr nicht?

  122. Oh, der Joe, da freue ich mich aber schon auf die 3. Staffel! Dann erst recht Team Alcide. Ich finde den Namen schon so geil.
    Ja für Qhuinn haben wir noch niemand und für den Dingens auch nicht. Mir fällt jetzt der Name nicht ein. John, Qhuinn und ?.
    Wie stellst du dir den Wrath denn vor?

  123. Blaylock? Ja da bräuchten wir was rothaariges …. hmmm und für Qhuinn was im gothic style vllt.

    Also Wrath… hmmm gross … sehr kräftig/muskulös und mit langen schwarzen haaren… 😀 ach ja Panoramasonnenbrille 😉

  124. Oh ja! Mein Wrathilein sieht doch eigentlich fast so aus wie Alcide, also wie der Joe…Dings. Oder wie?
    Tja, der Rob ist ja schwer beschäftigt mit seinem Muffinshop, also kann er den John nicht mehr geben. Ich würde ja den Alexander Skarsgard vorschlagen als John. Blond, blaue Augen… groß… kräftig… lecker…!!!
    Und gibt es überhaupt Models mit roten Haaren?

  125. Guten Morgen,
    also die Leckerchen mit roten Haaren sind schon dünn gesäht und die mit Panoramasonnenbrille erst recht. Also den Alexander als John fände ich auch gut. Den Vicco als Wrath würde ich erst mal noch lassen. Dann müssten wir halt mal die 499 Jungs antanzen lassen, um zu schauen, ob da was für den Qhuinn und den Blaylock dabei wäre.
    So dann schaue ich mal bei Rob vorbei und hole mir ne Packung Donuts und dann gehts in Bucks, ich brauche einen Hallo-Wach-Cappu. Bis später

  126. Moin Moin,
    also ich fänd der Skarsgard wäre ja auch ein supi Lassiter… aber als Posttransit-John auch eine gute Wahl… ja mit den rothaarigen, sollten wir bei der Parade die Augen offen halten, ich glaub einfach nicht das keiner der Jungens rot ist….. oki mit der Brille wird wohl auch schwer haha. Nur wenn wir sie dem Viggo aufsetzen ist sein schönster Körperteil verdeckt…. das geht ja iwie auch niht ne

  127. aaaaaahahahaha Ewan McGregor hat rost auf dem Dach… ich weiss nur nicht, haben wir den nicht ausgecastet??? Aber ich weiss ganz genau das sein Name hier schon mal gefallen ist. So und nun stelle ich mir ne Flasche sauerstoff parat und checke nochmal die Youtube links von angie (jaha ich hab gelesezeichnet) da war nämlich sone wrath schnitte….. der wäre wenn man denn mal seinen Namen rausbekommen könnte vllt ein Anwärter für die 500ste

  128. Ich hätte einen gefunden für den Qhuinn. Wie wäre es denn mit „Kevin Mckidd“, der spielt doch auch bei „Greys Anatomie“ mit.

  129. Aaaaaaaaaaaah der Dr. Hunt…. ja also anfangs da mochte ich den ja nicht ne, aber er ist mir ans Herz gewachsen und sexy ist er auch irgendwie, an den dachte ich auch, das einzigste Prob ist, ich finde er ist etwas zu alt für blaylock. Blay hat doch den fussen Kopp oder? Und Qhuin schwatte Stachels? Oder verwechsel ich da wat? Hilfi

  130. Ja, ich glaube du hast recht. Also würde es Frisurentechnisch passen. Ja mit dem Alter, das ist so ein Knackpunkt. Aber den könnnten wir uns doch jünger schminken. Oder vielleicht finden wir ja ein Bild von ihm, vor 10 Jahren oder so. Ja sexy finde ich ihn auch. Mal warten, was die anderen meinen. In der Liste ist er auch noch nicht. Glaube ich, ich habe nicht nachgesehen. Das wäre dann Nr. 502.

  131. Where is the Pandalein?
    Aaaaaaaaaaaaaaaaaaangie? *schnief*
    Angie is lost…. ey Antonio such mal, los los hopp hopp… ja hier ein Bikini von ihr (als ob der den Geruch nicht im Kopf hätte) so und jetzt husch

    Hoffentlich findet er sie, oh vllt hat sich die Tür zum Schleifchenbügelmaschinenraum verkeilt und Angie sitzt fest? Oder sie ist in Bon Temps gestrandet….

  132. Ich lese UND gucke. Ich bin schon beim letzten Band und warte auf die letzte Folge von Staffel 3.
    Hach, wenn du weiter liest, wirst du auch feststellen, das der Eric der Einzige ist, der nicht so schusselig ist! 😀 Der ist… mmmh. 😉

  133. Oh oh, und wer mal wieder so richtig seine Tränendrüsen durchspülen möchte, der sollte sich unbedingt den Film “ Briefe an Julia“ ansehen!!! Wunderschön was für`s Herz. Romantisch und mit Happyend. Hach, schöööön. 😀

  134. Wieß zufällig eine von euch wann von JR Ward “ Vampier Sohn“ erscheint?
    Und ob es von „Fallen Angles“ eine Fortsetzung gibt?
    Von G.A. Aiken „Dragon Dream+Dragon Kiss“ hat von euch noch keine gelesen,oder?

  135. Hey Kerstin,

    Alcide, Bill und Eric sind Charaktere aus der Sookie Stackhouse Reihe. Absolut geniale Buchreihe. Hab ich echt gern gelesen und eine Serie gibt es davon auch heisst dann True Blood, sind wir auch begeistert von hier. Und Angie und Lilli lesen das auch grad…. ich glaub die würden dir das auch ans Herz legen.

    Die Novelle Vampirsohn erschein erst im Januar 2011 mit etwas Glück dann also vllt schon im Dez. hab mir die auch schon vorbestellt damit ich es nicht verpasse bin mal gespannt wie die so wird. Fallen Angels is der zweite Teil glaub ich auf Englishc noch nicht mal so lange raus, glaube das es dieses Jahr leider nichts wird. Dafür kommt aber der 15. BD Teil ja im november glaub ich… das is doch ein Grund zur Freude 😉

  136. man mich darf man ja nicht im internet loslassen, so ich hab dann mal recherchiert ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel wenn ich hier mal tüchtig spoiler, es wurde auf j.r. wards seite angeblich bestätigt: (also die drückt sich oft schammig aus, aber selbst wenn nur die Hälfte stimmt wäre das schon der Hammer) also:

    Murhder, Lassiter und Tohr sollen jeder ein eigenes Buch bekommen *jippie*
    J.R. hat auch schon Ideen mit wem Trez und iAm einmal „enden“ werden, es gäbe auch weibliche „Schatten“
    Ihr Verleger hat kürzlich zwei Kurzgeschichten von J.R. Ward gekauft. Eine begleitet Mary und Rhage bei ihren Babyplänen, aber wann die erscheinen keine Ahnung.
    John und Qhuinn werden definitiv in die Bruderschaft eingeführt werden. Blay hält eine Überraschung bereit.
    Es ist noch nicht offiziell aber sie spielt angeblich mit dem Gedanken ebenfalls eine Novelle für Blay und Qhuinn mit richtigen M/M-Szenen zu schreiben.

    Ach ja Payne kriegt uach noch n Buch und ich glaube zu wissen wer ihr Hellren wird und ich weiss noch mehr hahahahahahahs spoiler lesen macht süchtig… so ich versuche mal mein Buch an dem ich seit 3 Wochen hänge (absoluter Dauerrekord) weiterzulesen aber ich würd lieber Greys gucken….. hach dat mach ich auch…. oki hasen ich hoffe ihr freut euch über diese News. Wie gesagt ob das alles so für bare Münze ist aber teilweise schon.

    gn8

  137. Guten Morgen meine Lieben,
    gestern Abend war mal wieder unser Internet ausgefallen.
    Ja Doc du hast Recht, der nächste BD-Teil kommt im November – Teil 1 von John und dann im Januar od. Februar Teil 2. Da hast du ja schöne Sachen recherchiert, da können wir uns ja auf was freuen.
    Laufen eigentlich schon die Vorbereitungen auf unsere Parade? Also die Suche nach Mr. 500 läuft auf Hochtouren.
    @Kerstin
    Ja die Sookie-Reihe ist echt Klasse!
    So dann hole ich mir mal ein Pausen-Capu und ein paar Kekse und dann geht die 500er-Suche weiter.
    Bis später

  138. Guten Morgen meine Lieben.
    ++Gestern letzten Band von Sookie gelesen++ total begeistert++spannend bis zum Schluss++kann Fortsetztung kaum erwarten++ voll der Hammer++!!!!!!++
    Doc, geht`s noch?? Wie kannst du uns nur so den Mund wässerig machen… aaaaaaaah ein Buch mit Lassiter!!!! 😀
    Lilli, die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. Der Rob will uns mit einer mega-riesen-fünfstöckigen-Jubiläumstorte überraschen… hahahaha. Uups..tja, war wohl nix mit Überraschung, aber es weiß ja auch keiner wie die aussieht, ne?!
    So, der neue Schnitzelbaum blüht, vom `okoladensee ist die Haut runter, das Frittengras auf einer Höhe, der Hariboplatz ist gefegt, im Casino glänzt alles, am Marzipanfelsen sind die letzten Bissspuren beseitigt (Kerstin???), das Kino ist aufgeräumt (Doc? Wie kommt dein Origamibikini in die leere Popcorntüte, die ich in der letzten Reihe unter dem Sitz gefunden habe???). Jetzt fehlt nur noch die Musik, das Menue und ein paar Kleinigkeiten. Ey, wie wär`s denn wenn U2 bei uns auftreten würde? 😀
    Ich bin dann auch mal im Bucks und helfe Lilli bei den letzten Schlüppis. 😉

  139. Gestern Abend, halb zehn bei Kaufland. Ich wollte Schwämmchen und Knusperflocken kaufen…. gehe rein lasse das Gemüse links liegen, will zur Schoko abbiegen AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH
    Es wieder soweit: WEIHNACHTSSÜSSIGKEITEN!!! Lebkuchen und Spekulatiius.
    Mein Spruch wie jedes Jahr: OMG jetzt schon? Die fangen auch immer früher an…… 😉
    Hab mir natürlich ne Packung Lebkuchen mit Vollmilchschoki drum gekauft…. kennt ihr die? so 500 gr Kisten mit Herz, Stern und Brezel….
    Ich hätte also gerne bitte Lebkuchen auf der feier. Danke. 😀

    Angie hahahahahahahahahahahahahaha mein Bikini in der Popcorntüte??? Mensch ich hab den schon überall gesucht 😉 und U2 is ne klasse Idee… wenn sie auch Sunday bloody Sunday singen dann unbedingt.

  140. Ach ja Gab und ich wollte eigentlich ne Radiosendung machen zur Party, aber machen wir doch nicht, wollen ja mitfeiern und so. Gab muss ja mitgehen bei der Parade und ich bin dann bestimmt zu blau ;). Ich komme nicht ins Bucks helfen, aber heute hätte ich mal Bock auf nen 3fachen Sabresso, euch zuzugucken macht ja auch spass.

  141. So, U2 ist gebongt, habe mit meiner Herzkirsche Bono telefoniert. Da er ja sowieso zur Parade kommen wollte, ist ja auf unserer Schnittenliste der coole Hund, ist das überhaupt kein Problem auch die restlichen Jungs mitzubringen. Außerdem hat mich Mick auch noch angerufen, er kommt extra mit Simply Red nochmal zusammen und es ist ihnen ein besonderes Bedürfnis auch bei unserem Geburtstagsfest zu spielen. Also das Musikprogramm steht. Ich probiere mit Mathis im Bucks an einer neuen Kaffeespezialität herum, die dürfte bis Samstag auch fertig sein.
    @Doc
    Du weißt ja, dass ich einen Tante-Emma-Laden habe. Also bei uns steht seit dem 1. September das Lager voll. Lebkuchen, Dominosteine, Marzipankartoffeln, Fondant-Sterne, usw. ist alles schon da. Wir räumen das aber erst im Oktober raus, weil jetzt ist es uns auch noch zu früh. Aber wir können das ja auch selbst bestimmen, in den Supermärkten muss es ja rausgeräumt werden, wenn es kommt. Natürlich muss ich das alles vorher kontrollieren, ob die Qualität auch stimmt. Meine Waage freut sich schon wieder, oder auch nicht!

  142. hahahaha…ach Mädels. Es sind noch 106 Tage bis Heiligabend !!
    Letztes Jahr stand das ganze Gebäckzeug bei uns im August schon in den Regalen.
    Na gut,ich hab probiert ob sich was am Geschmack geändert hat… 😀
    ÄÄhhh Angie? Wieso Bißspuren in den Marzipanfelsen?
    Kann garnicht sein. Hat der Vin nämlich weg….. ups..*hust…*rotwerd…hihihi
    Nagut….aber das am Gummibärebstrauch waren wir wirklich nicht.
    So,ich möchte gleich bitte einen Espresso mit Okoladenduft und einem hauch von Zimt.
    @ DOC
    Wo hast du das alles gelesen? Ich hatte da gestern auch so ne Seite, aber da stand nix weiter.

  143. Kerstin: bei amazon, da sind unter den einzelnen büchern auch immer so threads angezeigt. Es gibt mittlerweile aber auch deutsche Foren Blackdaggerworld beispielsweise musste mal kugeln 😀

  144. Lilli: Waage wer ist das? Meinst du dieses unverschämte lügende Ding zum draufstellen? Meine zeigt nur noch LOW an hahahahahahaha aber nich low weight oder fat neeeeeeeee Low Battery aber pft…..:lol:

  145. Oh nein! 🙁 Jetzt muss ich wieder in dem Supermarkt meines Vertrauens einen Umweg um ein bestimmtes Regal machen! Und da ist auch garantiert dieses leckere Geleezeugs, in Sternform… ganz schlimm! 🙁
    Waage? Nee, Skorpion… 😀 Oh … öhm.. der Gummiebärstrauch, was war damit? Äh.. ich hab da nix gesehen!!! Doc, ist okay… brauchst nicht helfen… laß ruhig… das schaffen wir schon.. die ganzen Anproben von den Jubi-Schlüppies. Ist schon in Ordnung! Auch dass es kein Jubi-Radio gibt… schnief.. macht ja nix… 🙁 … kein Thema… schnief… hab ich (kein!) Verständnis für! … *schneuz*.

  146. Ju-ppies sind gestrichen Ju-Ra auch 😉 hahahahahaha ne lassenw ir uns überraschen was.

    Der Gab hab sich eben ein bikkie beschwert…. er hat wohl zwei spitzenschleifchen hinten auf jeder Bobbes-Backe und öhm vorne so zentral… also ihr wisst schon wo… da ist wohl ein rosa-plüsch-patchwork-teilchen ob ihr das noch austauschen könnt? Der heult fast… pink oder plüsch aber net beides.

  147. Na dann komm mal mit Gab-Schätzchen… wollen doch mal sehen, was wir da noch ändern können. Geht ganz fix!!! Naahaain Süßer, ich bin auch nicht böse, weil du dich bei Doc beschwert hast… gar nicht!! Soooo, wo ist denn bloß die Schere.. *such*… ach daaaa! Und die schöne spitze lange Nadel, mmh????

  148. Oh Leute, ich bin total geschafft von dem ganzen Schlüppi-Zeug. Ich brauch mal ein Hallo-Wach-Doppel-Sabresso und gleich anschließend ein White-Cappucino-43er mit Schoko-Top.
    Hey Doc, schick doch den Gab noch mal vorbei ich habe ihm da was Rüsselmäßiges in schwarz genäht, passt bestimmt dahin, wo das rosa Dingens jetzt weg ist.

  149. Dem Herr Waage habe ich jetzt mal die Batterien rausgenommen. Die werden erst wieder im neuen Jahr eingesetzt. Schließlich muss ich morgen die Lebkuchen u. Dominosteine geschmackstesten. Und in zwei Wochen kommt die Weihnachtslieferung von Lindt, da muss ich ja schließlich die neuen Artikel probieren, bevor ich die auf die Kundschaft loslassen kann.

  150. Doc ? Kannste das mit dem ..vorne..Zentral …noch mal erklären???
    Hab ich irgendwie nicht verstanden…hihihi….
    Oh Lilli,darf ich dann in 2 Wochen mit helfen?
    Wir machen dann am besten eine Vorab-Inventur und müssen ALLES was uns
    nicht Kundenfreundlich genug erscheint vernichten?
    Weil wir ja nur das beste für die Kunden wollen?????? 😀

  151. Kerstin, nnnnaaaaaa siiiiiiiiiiicher dooooooooooooch! Natürlich darfst du mir helfen. Es ist immer gut noch eine zweite Meinung zu hören und der Kunde ist ja schließlich König und verdient nur die höchste Qualität. Ich würde sagen, dass es keine strengeren Qualitätskontrolleure gibt, als uns zwei.
    Mit dem Rüsseldingens-Kucken müssen wir noch ein bisschen warten. War ein bisschen zu klein und eng. Ändere es gerade um, der Gab ist schon bei mir. Natürlich kann das etwas länger dauern, weil mit geschlossenen Augen kann ich nicht nähen und mit offenen Augen und Blick auf die zentrale Stelle kann ich nicht mehr atmen und nicht mehr denken. Suche gerade meine mobile Sauerstoffmaske, damit ich dem Gab die Zentrale wieder verschließen kann. Keuch…….,Hechel……..,Sabber,…….hechelhechelhechel…….
    Aber ihr wisst ja Mädels, ich lebe nach dem Grundsatz: „Nur kucken – nicht anfassen“! Oh man, das ist verdammt schwer…..

  152. Welche Zentrale? Ey, das will ich jetzt aber auch wissen!
    Ich möchte bitte auch mit helfen… die Gewürzspekudings, die Zimtsterne, und meine Lieblinge die Gummizeugssachen und Geleedingens… also da würde ich mich ganz spontan als Versuchskaninchen opfern! 😀

  153. Leider noch nicht Doc. Der Gewürzspekudingens ist noch nicht geliefert worden. Die Milka-Männer mit der roten Mütze sind auch noch nicht da, die kommen immer etwas später. Wie man das ja von Männern so gewohnt ist. Wißt ihr was, ich bringe einfach Morgen die momentane Auswahl mit ins Bucks, da können wir uns durchprobieren. Da wird der Rob zwar nicht so begeistert sein, weil er auf seinen Keksen sitzen bleibt, aber das muss auch mal sein, gell!
    Also ich bringe dann Bahlsen Contessa und Minicontessa, gefüllte und ungefüllte Lebkuchen-Herzchen, Schoko-Herzen, -Sterne, -Brezeln in Vollmilch und Zartbitter, Dominosteine, Anisplätzchen, Magenbrot, Fondant-Sterne, Marzipankartoffeln und -Brote, Weissella-Lebkuchen gemischt, Zimtsterne und dann haben wir noch so Waffelfiguren mit Okolade überzogen und Schaumfüllung. Das gibt ne richtige Chrismas-Warm up-Party!
    Die Lindt-Köstlichkeiten bringe ich dann im Oktober mit, wenn ich und die Kerstin noch was übrig lassen.

  154. Also Mädels, ich gehe mal ganz kurz auf die Intensivstation, ich habe gerade dem Gab seine Zentrale mit dem Rüsseldingens wieder hergerichtet. Ich bin jetzt vollkommen groggy und dem Herz- und Atemstillstand nahe. Bitte Angie tu mir den Gefallen und lass die Zentrale der anderen Jungs so wie sie sind. Ich kann Heute keine Schlüppi-Änderung mehr vornehmen. Bin gleich wieder da, die Herz-Lungen-Maschine schreit nach mir.

  155. Mensch Lilli, deine Hände…haben die schon immer sooo gezittert?
    Und wieso hast du überall Pflaster an den Fingern? Was is den los?
    tztztz…also die Idee mit den Leckerschmeckersachen morgen im Bucks…..
    großartig. Wann biste da? Ach egal,da campe ich freiwillig vor der Tür… 😀
    Oh und dann gibt es lecker Marzipannoffeln und Zimtsterne und Lebkuchen mit
    Zuckerglasur und Minicontessa ???…ok,tief Luft holen…
    …jaajaahhaaaaaaa…..
    So jetzt ist besser.
    ,,aua..au..au..mist, jetzt bin ich auf meiner Sabber ausgerutsch.
    Toll, bei wichtigen Sachen im Leben…kein Tempo.
    Wie seh ich den jetzt aus? Oh man…Halloooo???….
    Ok,ich geh mich trocknen und dann geh ich Campen.

  156. Contessa, das sind Lebkuchen mit weißer Glasur und der Boden ist keine Oblade sondern Okoladeeeeeeeeeeeee! Und die gibt es in groß und in Mini, so ein Haps für zwischendurch.

  157. So nach dreimaliger Wiederbelebung bin ich wieder auf dem Posten. Also Doc, RESPEKT! Dass du mit Gab so tolle Radiosendungen machen kannst, wenn ich den vor mir sitzen hätte, da wäre ich nur noch BallaBalla.
    Ich gehe jetzt zu Nando und erhole mich von diesem Arbeitseinsatz, das war ja lebensbedrohend. Obwohl ich hätte mir ja jetzt ein wenig Appetit geholt.
    NANDO!!!!!!!!!!!!! Ich komme………

  158. Ich hab doch gar nix gemacht… Gab wollte das doch! Der hat doch gemeckert!!! 🙁 Was meinste was ich mit Schweißausbrüchen zu kämpfen hatte, und geschielt habe ich auch noch. Gut, mein Händezittern hat ihn ein bikki nervös gemacht, als ich mit der Schere da so nah an seiner Zentrale… aber ist ja nochmal gut gegangen, gell!! 😀 Hehe, die anderen Jungs sind ja jetzt gewarnt. da meckert keiner mehr!
    DIE PASSEN JETZT ALLE, NE JUNGS?!!!!!!!… *zustimmendesnickenvonallenseiten*… Siehste! 😀

  159. Hm ich glaub bei den Carlson Twins da sitzt es noch nicht recht…. ich finde ja auch das ihr sehr verschwenderisch mit dem stoff umgegangen seid, ich meine 2 x 2 cm grosse vierecke also die grösse ich schön aber gleich 6 stück davon??? Den beiden könnt ihr ruhig aaaaaaaaaaaaahahahahahahaha 😆 da reicht auch n halbes für die Zentrale hihihihihi

    Lilli: Im Radiosender sitzt er mir meist gegenüber da sehe ich nur ein drittel des Oberkörpers und naja man gewöhnt sich ja an alles mit der Zeit… ich mag extreme Bedingungen 😉

  160. Lilli? Gabs Rüssel ist beim trösten geplatzt, ob du vllt einfach n normales stoffdingens vllt morgen? oder ich näh das auch an, mein armer Gab. So explodiert wie der aussieht jetzt ….. 🙁 kann man sowas nicht auch tackern???

  161. omg ich meinte tröten nicht trösten 😆 😆 diese schnelltipprechtschreibdingensfehler *kopfschüttel*

  162. Hahahahah, trösten passt doch auch! Uiuiui, mit dem tackern… meinste der hält so lange still? 😉
    Tja, jetzt haben wir aber was losgetreten. 🙁 Antonio will jetzt auch son Rüsseldings haben… oder was mit Häschenohren(????). Georgie und Rob haben auch schon ganz interessiert geguckt. Und nu? 🙁
    Aaaaaah, ja glaubst`es denn? Da fragt doch die Nr. .. kann ich nicht mehr lesen… also der fragt, ob es das Rüsseldings auch mit diesen Megaohren gibt? Hilfi… 🙁

  163. Guten Morgen, meine Lieben
    oh das sieht ja hier nach Arbeit aus. Macht ja aber nichts, Dann gehe ich halt ins Bucks und hole mir ne Superwomen-Latte, dann geht das wie von alleine.
    Doc, beruhige mal den Gab. Ich nähe ihm einen komplett neuen Schlüppi. Bis der kommt, habe ich ihn fertig, dann kann er direkt reinschlüppfen. Ich nähe dann mal ein paar vor, mit Rüssel, Ohren und Hörnern. Die Jungs können sich ja dann was aussuchen, wenn sie so was haben wollen. Nando und Rob bauen schnell zwei Kabinen, damit ich nicht am frühen Morgen schon Augenstress habe.
    Ich hole dann mal noch unsere Weihnachts-Leckereien ab und erwarte euch zum Probeessen und zur Chrismas-Warm up-Party im Bucks. Dann können wir auch die Jungs mit den neuen Schlüppis begutachten. Das wird ein Spaß! Also bis gleich und vergesst die Kreislaufmittel nicht.

  164. Mahlzeit!
    Also nach dem ganzen Süßkram brauch ich aber dringend was herzhaftes… 😉
    Oh man, ich glaube die Jungs haben da was verwechselt! Ey, das war ein Probeessen, und nicht eine Probesingen! Die haben doch tatsächlich ein paar Weihnachtslieder angestimmt! Jetzt! Mitten im September. Wo es wieder wärmer werden soll! Ob denen der ganze Zimt und Lebkuchenduft zu Kopf gestiegen ist? Hoffentlich sind die Morgen wieder klar! Ehrlich, es war furchtbar… die wenigsten können singen. 🙁

  165. Na dann haben wir ja noch ein bisschen Zeit um mit ihnen zu üben. Gut dass die uns Heute schon ihrer Sangeskunst gezeigt haben, dann gibt es in der Adventszeit kein böses Erwachen, wenn die als Sternsinger unterwegs sind. Ich würde sagen, dass die ab jetzt einmal in der Woche zur Chorprobe müssen. Ich frag mal den Nick oder den Bono ob einer von Ihnen das übernehmen will.
    Gut dass ich Herrn Waage die Batterien abgenommen habe, der wäre Heute sicher explodiert, wenn ich mich mit dem ganzen Leckergram im Bauch auf ihn draufgestellt hätte.

  166. huhu ladies.
    hahaha Chroprobe ohjemine da bring ich mla popcorn und n paar Bac-Lemon mit dann wirds bestimmt was 😉

    So war grad ein hollywoodmässiges Schaumbad nehmen und weiss jetzt wieder das ich baden echt doof finde….
    also bitte eine Wasserfall dusche für die Showerdoc.

  167. angie??? *tuscheltuschel* hier ist es so ruhig hörst du auch die stille in den ohren rauschen??? wo sind den alle? uuuuhuhu

    Im übrigen gab is toal happy mit seinem neuen herzchen-patchwork stück, soll mich nochmal bei euch bedanken.

  168. Guten Morgen Deutschland,
    wir haben Happy Birthday!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute zum Einjährigen. Ich kann es nicht glauben, dass wir uns schon ein Jahr lang schreiben und schon ein Jahr lang richtig Spaß haben. Ich bin total begeistert von uns und was wir in dem einen Jahr schon alles gemacht haben, einfach toll.
    So und jetzt noch zur Feier des Tages die Nr. 500! Ich hoffe dass euch meine Auswahl gefällt. Er ist nicht der absolute Oberburner, aber etwas Besonderes und Exotisches und ich finde ihn recht lecker. Also hier ist Mr. 500 „Rick Mora“. Viel Spaß und bis später

  169. Guter Morgen Deutschland!!!!!!!!!!!
    Öhm…
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
    Ein Jahr.
    Ist es wirklich schon ein Jahr her, als sie uns von der MS Seite haben vertrieben?
    Oh nein, wir sind ja freiwillig gegangen!
    Und haben wir Mädels etwa schon fast fünf Seiten vollgeschrieben?
    Unglaublich, wir sind ein Jahr zusammen!

    500 gegoogelte Zuckerschnitten, die auf der Welt sich so rumtreiben,
    haben wir auf unsere schöne Insel gepackt,
    und da sollen sie, wenn`s nach uns geht, auch für immer bleiben.
    So wie wir es gerne haben, natürlich halbnackt!
    Darum stand auch, dank Lilli, öfter unsere Küche in Flammen!
    Super, wir sind ein Jahr zusammen!

    Auf unserer Insel lassen wir uns nieder, hier wollen wir bleiben,
    sie ist schwer nur mit einem Wort zu beschreiben.
    Grandios, wunderschön, herrlich – eine Oase alles in Allem.
    Fantastisch, wir sind ein Jahr zusammen!

    Sogar ein Mann, oh Schreck, hat sich einmal auf unsere Seite verirrt.
    Aber ihm hat es wohl nicht gefallen,
    wir sexy Vash-Ladies haben ihn wahrscheinlich zu tiefst verwirrt.
    Cool, wir sind ein Jahr zusammen!

    Wir liegen auf einer Wellenlänge, mögen fast immer die gleichen Sachen,
    diskutieren über Bücher, Filme und was das Leben sonst noch so bietet.
    Feiern Feste, lieben Süßkram, bringen uns gegenseitig zum Lachen.
    Keiner da, der uns das vermiest oder sogar verbietet.
    Sind wir tatsächlich erst ein Jahr zusammen?

    Und noch ein bikki was für Dolce-Heike.

    Dolcevita unsere Admin,
    sag, wo ist die Zeit hin?
    Als wir vor einem Jahr uns getroffen,
    waren wir schüchtern, längst nicht so offen.
    Hast uns zum Schreiben gebracht,
    bist hier aufgerockt in so mancher Nacht,
    die Bilder oben, hast du uns beschert,
    dank dir hat sich noch keiner beschwert,
    Bücher besorgst du uns, zur Rezension
    und das alles ohne Lohn!
    Hab Dank für alles, für das vergangene Jahr
    für deine Arbeit, deine Geduld und ach ja
    besonders für die Insel und das Schreiben
    Also ich würde hier gerne noch etwas länger bleiben…

    So meine Lieben, ich komm nun zum Schluss
    Weil ich jetzt eine Runde bremmeln muss!
    Hab euch lieb und freu mich auf die nächsten 365 Tage.
    Und nun bin ich ruhig und geh` zu unserer Parade!

  170. – Einen wunderbaren Guten Morgen an diesem herrlichen Samstag!!!
    Welcome NSI!!! Hier sind Gab & Doc auf NS-Island-FM.
    Heute mit einer Spezialsendung zum Jubiläum live vom Hariboplatz. –

    Guten Morgen Schwestern!
    Zu allererst einmal WoW!!! Wir haben jetzt wirklich schon ein Jahr rum!
    Ich finde es wunderbar, dass wir so lange zusammengehalten haben.
    Und es ist wie immer erschreckend wie die Zeit rennt.
    Ich danke euch allen für die schöne Zeit. Es war oft erheiternd, schön schräg und ich finde die Brüder können stolz sein auf ihren exclusivsten Fanclub… den VASH-Ladies.
    Lilli, du Schnittenqueen… bei jedem Wetter hast du dich an die Schnittenfront gestellt um uns täglich ein Leckerchen zu servieren. Der größte Teil der 500 Jungs geht auf dein Konto, du bist einfach super!!! Verlass uns bloß nicht.
    Kerstin du Listenqueen 😉 mit dem Vierkantholz, hast zwar leider auch viel um die Ohren aber mit Okolade kriegen wir dich immer wieder hergelockt ;). Wehe du verlässt uns!
    Angie mein crazy Panda & Schleifchenqueen. Die Doc hätte oft das Heimweh gepackt ohne dich!
    Du warst maßgeblich am Inselbau beteiligt und kümmerst dich super um die Jungs, auch deine Firma zur Castingkontrolle, eine sehr fürsorgliche Maßnahme von dir. Bitte verlasse uns niemals! *schnief*
    Liebe Dolcevita, du bist unsere Webmasterqueen. Ohne dich wäre das alles nicht möglich und ich zähle dich zu den Ehren-VASHY´´s. Wir freuen uns immer wenn du dich hier mal „blicken lässt“.
    so *schneuzschniefschluck* *hust* Gab mach mal eben weiter bitte……

    – So ein paar Fakten aus Sabberland!
    Man nehme ein paradiesisches Eiland, vier belesene, fantasievolle reizende Ladies….500 (!!!) sexy Kerle im Schlüppi und isoliere das Ganze. Und dann? Genau NO-SCHLÜPPI-ISLAND!!!!!!!!!!!
    Liebe Ladies ich kann euch gar nicht sagen wie stolz ich bin ein Bewohner von NSI zu sein, besonders stolz bin ich auf meinen Job hier beim Sender mit meinem Superboss! So ich sollte noch aufzählen was es hier alles so gibt aber… hm naja ihr kennt die Insel doch! Ich erzähle euch lieber mal was es hier auf dem Platz zu sehen gibt. Die Carlsen-Twins sind stinksauer und diskutieren gerade hitzig mit Nr. 371 und 132. Einen Moment ich lausche mal….. *öhrchenspitz* oha….den beiden wurde heute Nacht offensichtlich der Jubiläumsschlüppi geklaut… bzw. das meiste davon… unter ihren Hängematten lag heute morgen nur ein Rüsselchen. Tja Jungs mit dem Alltags-schlüppi könnt ihr hier aber nicht aufrocken. So ein Pech *fiesgrins* –

    Hahahahaha hey Carlsontwins! Tacker oder Tesafilm??? Die Lilli hat keine Zeit für euch heute noch neue zu nähen…. also sucht euch was aus. Hier noch ein paar Schnürsenkel dann improvisiert mal fein. So ansonsten sieht es hier super aus. Für uns wurde eine Tribüne errichtet die ganz wie unser Casino ?! im 1001 Nachtstil errichtet wurde… unzählige Seidenkissen, oh und ich sehe dort Fächer… ach ja ihr lieben, jede darf sich einen Liebling aussuchen der ihr bei der Parade zur Seite steht, diese vier werden dann nach der Parade nochmal gesondert geehrt. So das Büffet steht noch nicht aber ich sehe neben dem Bac-Lemon Brunnen eine Bühne für die Band stehen. Hier ist viel Gewusel und alles wird noch ordentlich saubergefegt… ich freue mich dann auf euch wenn wir uns später hier einfinden um unsere Werke zu begutachen. Ich mache nochmal einen Rundgang über die Insel, damit mir auch nichts von unserem Paradies entgeht. Bis nachher VASHY´s auf noch mindestens ein weiteres crazy Jahr. Doc liebt euch!!!! *schnief*

    -Ja ich auch! So ich tröste die Doc mal ein bikkie und spiele für euch noch und spiele zur Einstimmung von U2 With or without you…. genießt den allerbesten Samstag in diesem Jahr… ich hab euch extra die Sonne angeknipst –

    Das waren Gab und Doc auf NS-Island FM

  171. Hallo Ladies,
    bin gerade vom Laden nach Hause gekommen. Ich wir Heute Morgen ein bisschen kurz, habe gestern einen 30sten mitgefeiert, natürlich bin ich versackt und zwar mit Martini D’oro. Ich habe einen ganz schönen Affen mit nach Hause genommen. Dicke, schwere Rübe und nur 3 Std. geschlafen, man bin ich froh, dass ich jetzt hier auf der Insel bin.
    @Angie
    SUPERDUPPERGEDICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    @Doc
    SUPERDUPPERRADIOSENDUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    @Dolce
    DANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKEDANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    KERSTIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich hoffe, dass wir noch weiterhin viel schöne, lustige, gemeinsame Stunden hier verbringen können. Ich würde euch alle tierisch vermissen, ihr seid mir alle so richtig doll ans Herz gewachsen. Mein allerbesten, virtuellen Freundinnen, ich liebe euch einfach.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mache jetzt noch ein bisschen Augenkosmetik bevor die Parade anfängt. Ich freue mich schon auf die Twins mit den Schnürsenkel-Strings!

  172. ***** HAPPY BIRTHDAY *****
    Meine Lieben,süßen VASH-Schwestern,
    Ich danke euch für 1. Jahr voller Spass.
    Wen ich so zurück denke…..vor einem Jahr war ich auch in dem gleichen Stress,
    und ihr habt mir da schon ein bischen durch geholfen.
    Genau so wie in diesem Jahr. Andauernt muste ich heute an euch denken.
    Letztes Jahr hab ich immer an euch und die Brüder gedacht.
    Es ist eine Zeit die ich nicht mehr missen möchte.
    Wir sind eine soooo geile Truppe. Wir haben uns noch nie gesehn und doch
    bin ich so stark mit euch verbunden. Wir sind immer für einander da und
    sowas gibt es nicht oft.
    Ich danke euch verrückten Weibern von ganzem Herzen für unser 1 Jahr.
    Besonders natürlich unserer Dolce, ohne sie würde es uns nicht geben.
    Danke das du es so lange mit uns ausgehalten hast.
    Fühlt euch alle von mir umarmt und geknutscht.
    Ich hab euch lieb.
    ….so und jetzt geh ich unter die Dusche, weinen…..*schnief

  173. WOW…HAMMERLISTE!!!!! Tja, ich komme gerade woher? Richtig! Mal wieder von einer Geb.Feier. Wir sind mit dem Bus(!) los Richtung Weser(!!) und dann in Hann.Münden gelandet. Mädels, ein wirklich schönes Städtchen! In einer umfunktionierten Kirche(!!!) haben wie Kaffee getrunken… dann durch die Stadt gelaufen zu einem sehr schönen Restaurant mit Namen Dr. Eisenbart. Hahahahaha, den kennt ja nu jeder…hahahah, klein Angie war im Paradies, weil… hach, das Essen lecker, Ramazotti auf Eis und Zitrone lecker, Rotwein lecker, Bedienung (Spanesier!!!) lieb, nett, freundlich und lecker. 😀
    So, in Wirklichkeit war ich natürlich auf dem Hariboplatz!!! Erst wollten meine Schnuckels mir doch ernsthaft versichern, dass es eine Münze gibt, wo auf beiden Seiten eine Zahl ist!!! Ja klar ^^… aber egal, ich bin dann eben mit allen Dreien losgezogen… und wir ziehen noch immer…hahahahahahahah. 😀
    Schade, ich habe ja gedacht, dass Dolce mal vorbei guckt…. schnief. Die hat uns bestimmt vergessen… 🙁

  174. aber nein, meine Lieben! Ich bin auch da und ich habe euch ganz, ganz furchtbar lieb und finde euch alle miteinander einfach super lustig – ohne euch wäre es hier viel, viel langweiliger und stiller und deshalb wünsche ich mir sehr, dass ihr eure Insel weiter ausbaut und so witzige Aktionen plant – also – vielen, vielen Dank für eure Besiedelung! 😆
    Ganz herzliche Grüße und Gratulation zum 1. Gründungstag. 😉

  175. *gähn* Guten Morgen *gähn*
    uff mensch…. was für eine Parade…..und oh ich hab glaub ich zuviele Eimer Bac-Lemon getrunken….und blaue Flecken hab ich… das war auch ein bisschen viel als wir mit ALLEN die Wasserrutsche unsicher gemacht haben im Dunkeln.
    Angie?Lilli? Kerstin? Wo seid ihr und wie gehts euch?

  176. angie haha dr. Eisenbart ich hab mir gestern Dr. Eisenfaust angeguckt…. ja ok ich geboxt hat Dr. Steelhammer aber der Eisenfaust ist dann ja mit dabei.

    Hach ich steh auf die Klitschkos!

  177. ..au.au..daher also meine Rückenschmerzen?
    Oh mann,ich hab noch gesagt…“..da muss etwas mehr Lemon in den Eimer“.
    Aber nein,Angie und Lilli…joo immer rein damit.
    Hach,aber herrlich war“s. Und die Schnittenpyramide…haben die Jungs schön gemacht.
    Ich geh jetzt mal am Bucks vorbei, gucken ob Lilli schon wach ist.
    Brauche dringend einen“ IchkriegdieAugen nicht auf-Espesso“.

  178. Also ich mag die Klitschkos ja auch, solange die sich nicht mit anderen hauen!
    Kerstin, Lemon war fast aus. Wenn wir da noch Cola reingeschüttet hätten…bah! Das sieht dann aus wie Wischwasser. 🙁 Und das Auge trinkt ja mit, gell!!
    So, ich brauche keinen Espresso, sondern eine Zange, die die 5m Stacheldraht aus meinem Hals verschwinden läßt!!!!

  179. Das kommt davon wen man so lauthals singt und schreit,
    wie du gestern Abend……
    Wer hat den jetzt eigendlich beim Karaoke-Contest gewonnen?

  180. Den Karaoke-Contest? öhm… oh uh das war ein Contest? Also ich kann mich nur an die schlechteste Performance erinnern und das waren…. *kopfkratz* Wodkagott, der Rulli, die 29 & 91 die haben von Take That Relight my fire gesungen… oder gegröhlt gejault trifft es eher, ach stimmt danach war glaub ich die Anlage kaputt die Boxen haben so gekraxt… Gott war das schlecht, ich hoffe einer hat das heimlich gefilmt.

    Ohje Gab will mir unbedingt was von gestern erzählen aber ob ich das hören möchte? Der grinst so verschmitzt… ohjemine….

  181. Also nach dem Massenbelastungstest auf der Wasserrutsch so um 3h morgens hab ich n Filmriss…. oder war das nur weils dunkel war und ich bin dann eingeschlafen… ja bestimmt so war das!
    Also Hasen erzählt mal was hab ihr so gemacht ich hab euch im Getümmel nach der Parade aus den Augen verloren.

    Oh nein… mein türkises aufblasbares Erdmännchen is kaputt!!! Wer war das?!

  182. Hallo und Herzlich Willkommen liebe Zuhörer bei der Radioshow after the Jubi-Total-Crash!!!
    Hier sind Doc & Gab auf NS-Island-FM!

    – Hallo VASHY´S heute machen wir es kurz, ich glaub wir haben alle nen Tiger am brüllen. Aber ein paar wichtige Dinge wollen wir euch nicht vorenthalten. Zuerstmal haben wir die meisten Filmrisse auf einer Party aller Zeiten, das ist doch schon ganz ordentlich und mit dem durchzählen sind wir noch nicht fertig. Es hat sich noch nicht jeder am Statistikhäuschen an der Promenade neben dem Schlüpperman 6 zurückgemeldet. Bisher waren 384 Jungs dort und 277 davon haben angegeben gewissen Lücken in ihren Erinnerungen zu haben! Wenn das kein Rekord ist! Ich kann mich aber noch an alles erinnern und möchte nun die wichtigste Neuigkeit des Tages verkünden bevor ihr nachher einen Rückzieher macht:
    Angie machte gestern den anderen Ladies den grandiosen Vorschlag eine OKTOBERFEST hier einzuführen. Kerstin, Lilli und Doc (auch wenn ihr euch vllt nicht erinnern könnt) haben darauf mit einem lauten Wuuuuuuuhuuuuuuuuuuu Gekreische zugestimmt.
    Das heisst also heute ruhen wir uns noch aus und ab morgen gehts dann mit den Vorbereitungen los. –

    Woas soagsd??? Uh eine super Idee…. puh ich dachte schon Gab wollte mir was peinliches erzählen. Oki. So dann werde ich heute mal bei dem Schlüppihersteller unseres Vertrauens 500 Lederschlüppis mit Kläppchen vorne bestellen!!!
    Schwestern, für euch einen Dirndl Bikini oder einen Lederhosen-Monokini?? Gebt mir nachher kurz Bescheid. Für die Ausrichtung des Festes hoffe ich ganz stark auf die Unterstützung von Lilli, die hat ja mit der Bewirtungsbranche mehr am Hut als wir. Vorschläge bitte per mail oder tele oder persönlich hier an uns.

    – So und wer hat Doc´s Erdmännchen auf dem Gewissen??? Für Hinweise gibt es einen Schokomuffin von gestern abend ;)…. das ich echt nich nett son totes Gummitier hier an der Radiohütte abzulegen. Ach Doc gestern als du *rofl* –

    *aufgabschmeissunddiehandvormmundhalt*

    So ihr lieben wir pflegen unseren Kater und spielen für euch noch von Sia Clap your Hands.

    Over & Out
    Doc & Gab

  183. Wie, Karaoke gab es auch und ich war dabei? Sicher? Oh man…
    Jaaaaa, und einer hat versucht, meinen Pumba 2 zu killen! 🙁 der hat dem Knoten in die Öhrchen gemacht!! Wehe wenn ich den erwische!!!! Der hat dann aber auch einen Knoten, aber nicht in den Ohren!!!
    Ja ja ja OKTOBERFEST!!!!!!!!!! 😆 Da können die in München aber einpacken. WoW ich sehe schon das Hängemattenriesenrad vor mir. Oh oh und Kamasutrabrezeln und Weißwirschteln… oder doch lieber Schokohörnchen zum auszutzeln??? 😀

  184. Good Morning NS-Island,
    ich bin auch wieder unter den Lebenden. Mensch das war mal ne Sause. Musste gestern mein Kopf und meine kleinen Erfrierungen pflegen. Ich bin in der Eisbar wach geworden. Fragt mich aber nicht wie ich da hingekommen bin – keine Ahnung. Ich weiß nur dass ich schon halber an der Bar angefroren war.
    Den Gummitierquäler habe ich auch gestellt. Das war der Tom. Der muss sich irgenwie eingeschlichen haben. Aber der Nando und der Vin haben ihm anständig den Hintern versohlt. Ich habe auch gleich beim Gummi-Tier-Dealer angerufen und neue Tierchen bestellt. Frag mich aber nicht, was da Heute so alles geliefert wird, ich war schon ganz schön betüttelt als ich da angerufen habe. Das gibt eine Überraschungs-Lieferung.
    Oktoberfest auf NS-Island! Superidee! Da werde ich mich Heute gleich mal an die Speisekarte machen und ein Festzelt ordern. Wann soll unser Oktoberfest los gehen?
    Da es uns Heute ja jetzt allen wieder gut geht, gibt es auch ein lecker Frühstück. Heute Morgen kommt der „Josh Holloway“ ins Bucks. Also bis später, ich und Josh erwarten euch im Bucks.

  185. Moin Mädels.
    Der Tom-Würg war der Übeltäter? Den hätten sich die Klitschkos ruhig vornehmen dürfen! Mein armer Pumba… 🙁
    Lilli, den Josh hatten wir schon, aber das Lost-Schnuckelchen mit den hübschen Grübchen kann man sich immer wieder ansehen. Ich würde ja gerne ins Bucks kommen, aber mit den Bienen im Kopf und den Ameisen in der Nase komme ich mir im Moment wie ein Insektenhotel vor. Ich werde mal meine Schnodderseuche pflegen gehen… am Strand oder so.

  186. Ups, den Josh hatten wir schon. Ja mir sind die Bilder auch bekannt vorgekommen, habe dann in der Liste nachgeschaut, muss ihn wohl überlesen haben.
    Gut, dann lade ich uns doch noch ein neues Frühstückchen ein „Juan Diego Botto“!

  187. Ja der Tom! Der muss rüber geschwommen sein, als er mitbekommen hat, dass bei uns die große Sause losgeht. Aber der Vin und der Nando haben sich ja um ihn gekümmert, der kommt so schnell nicht mehr.
    Ist eigentlich unsere Gummi-Tier-Lieferung schon gekommen?
    Ich habe da noch ein Problem, ich weiß nicht ob ich doof bin oder blind auf beiden Augen. Ich habe noch mal unsere Schnittenliste durchgesehen und den Josh Holloway nicht gefunden. Also bin ich blind oder haben wir den vergessen auf die Liste zu setzen?

  188. Hmmm ich seh in auch nicht in der Liste, aber nach so vielen lecker jungs is das mit dem erblinden auch kein Wunder.

    So Gab war grad Kaffee holen, er kommt wieder seh den draussen.. was hat der da? N Hubwagen mit ner Riesenkiste drauf…. mom ich guck mal….

    Gab? sind das die Gummitiere? Die sollten doch ans Bucks geliefert werden.
    – Hier dein Kaffee Doc, warte ich öffne mal die Kiste da stand NSI-FM drauf- *kisteaufhebel*

    aaaaaaaaaaaaaaaaaahahahahahah Schwestern die Lederschlüppis sind da !!! Wow haha die sehen ja aus.
    Sollen wir uns gleich irgendwo zur Anprobe treffen??? Gab komm hier zieh mal einen an bitte hahahahahahhaha

  189. Also ich weiß ganz genau, das wir den schon hatten, den Josh. Aber egal ob der auf der Liste ist oder nicht, Mr. Grübchen kann man immer wieder googeln, gell?!
    Jetzt schnappe ich mir die 51 und dann wird der Lederschlüppi anprobiert. 😀

  190. Ich bin mit der 70 und der 75 auch schon unterwegs und der Nando ist natürlich auch dabei. Ich schalt mal noch schnell die Maschine für den Herz-Lungen-Augen-Stärkungs-Espresso an. Den brauchen wir ja wohl sicher, wenn die alle die Lederschlüppis anprobieren. Sind unsere Dirndel-Bikinis eigenlich auch schon dabei?

  191. Ja also der Josh muss dann unbedingt auf die Liste. Aber ich denke unsere Listenqueen Kerstin wird das sicher in null komma nichts erledigen. Auf die kann man sich ja voll und ganz verlassen. Der Juan und der Josh kommen auch gleich zur Anprobe mit.
    So Jungs,…………ja wir können ja jetzt los. Die Kanne mit dem Spezial-Espresso ist ja schon voll. Mensch jetzt nervt aber mal nicht.
    Mädels, die Jungs können es kaum erwarten, in die neuen Schlüppis zu hüpfen.

  192. Omg… Lilli, da ist aber eine Kanne zu wenig! Aaaaaaah, da kommen auch die Nummern… moment, ich kann das kaum erkennen.. aah jaa, also die 1-250… oder so. 😀 Was ein Gedränge vor der Radiohütte!!!!

  193. So hier kommen 3 Kannen Nachschub. Ich komme ja gar nicht mehr nach den Spezial-Espresso zu kochen. Mann das ist ja richtige Schwerstarbeit. Bin ich froh, dass uns die Jungs mit ihrem Anblick dafür entschädigen. So und jetzt bitte Nr. 250 – 350, dann gehe ich noch mal Nachschub holen.

  194. Ihr habt recht, der Josh fehlt. Ich hab ihn jetzt den Platz 419 zugewiesen. Da wo vorher der Caco war. Weil er ja zuerst da war (174). Ich glaub ich brauch mal so ein Program wo das Alphabetisch geht.
    …hahaha…,hab ich wahrscheinlich schon, weis nur nicht wie das funzt…hahaha

    So,also hab ich den Kotz-Tom doch gesehn. Ich war mir nicht ganz sicher,
    bei DER Barcardi-Lemon Mischung!!!!!!!
    Gut gemacht Vin und Nando, seid die besten…*streichelübersköpfchen…
    ..hhmmm..*kopfkratz…der Sebastian(243) und der Tyson(107) wollen
    keine Lederschlüpis. Angie….überzeug die zwei mal.
    Ich geh solang mit David (170) und Randy(312) vor.
    Angie,leg die zwei zur Not übers Knie….. 😀
    Aber vorher hät ich auch gern eine halben Liter von Lilli“s
    Spezial-Espresso.

  195. Schon erledigt! *schnief* Den Sebastian konnte ich schnell überzeugen, *hatschiiii*dass die Lederschlüppies ja wohl passen, *hust* schön weich sind und nix einkneift (alter Angeber!) 😉 *schnief* Tja, und der Tyson hat noch ein bisschen gezickt, bis ich ihm gedroht habe, seine Haare schwarz zu färben, plötzlich ging`s. *hatschiiii*… *schniiiief* Brauchte keinen über`s Knie legen… schade. 😀 *schneeuuuuzzzz*

  196. So, da wäre ich wieder und noch 5 Kannen von unserem Spezial-Espresso. Puh, ist das anstrengend. Aber schööööööööööööööööööön anstrengend. Wenn wir hier mit der Anprobe fertig sind, bin ich blind. Sagt mal, bei welcher Nummer sind wir denn eigenlich jetzt, ich habe bei so vielen tollen Bodys total den Überblick verloren.

  197. Angie Hase, schau mal, für dich habe ich extra eine Kanne Hatschi-Capuccino gemacht, da geht das schneuzzz und das schniiiief ganz schnell weg. So ne Traum-Insel ist doch was tolles, da gibt es gegen alles eine Sofort-Hilfe, gell!

  198. Danke Lilli, genau das was ich brauche… einen Menthol-Cappu. * schnief*… wow, der schmeckt lecker… *hatschiiii*… Bei welcher Nummer wir sind? Keine Ahnung, die Zahlen verschwimmen schon vor meinen Augen. *hust*. Bestimmt zwischen 279 und 426… also, ich gehe mir mal gerade einen Korken für meine Nase holen… *hatschiiiii* … dann mache ich weiter! 😀

  199. Nee Angie..keinen Korken, biste verrückt ??
    Wollste die Jungs anschiessen…tztztz
    Guck mal,ich hab die extra weiche Taschentücher mit Menthol
    und Kamille und AloeVera mitgebracht.
    Ne ganze Klinikpackung.
    Und einen 0,5 Krug Grog, mit Zimtstange.
    So,dann mal weiter…..Nr 289, bitte….huch..war der schon?

  200. Guten Morgen und Puuuuhhhhhh,
    war das ein Marathon und wir sind immer noch nicht fertig. Aber ich würde sagen, Heute Morgen packen wir den Rest. Also man muss schon sagen, die Leder-Schlüppis sehen echt hipp aus und an die Anprobiererei könnte man sich gewöhnen.
    Ich habe mal Bestellungen rausgegeben für Weißwürschtel, Brezen, Backhendel, Schweinshaxen und Leberkas. Habt ihr noch Vorschläge für unser Oktoberfest-Essen? Bier habe ich natürlich auch schon bestellt.
    So dann noch das leckere Frühstück für Heute, ich bringe ihn auch nachher gleich für die Anprobe mit. „Keith Urban“ das Leckerchen von Nicole.
    Jetzt muss ich los ins Bucks, Spezial-Espresso kochen. Ich bringe dann nachher wieder ein paar Kannen mit, damit wir den Rest der Anprobe auch heil überstehen. Bis später in der Radiohütte.

  201. Moin Ladies.
    Kerstin du hattest recht mit dem Korken. Das hätte ich besser gelassen. Jetzt haben sich die Ameisen mit den Bienen verbrüdert… oder verschwestert, oder schlimmeres!!! :-(Omg, sind das dann Ambienten??? Tja und dass ich deinen Grog (danke übrigens, war lecker. Nur das Wasser fehlte!!) auf die Antirübenpille gegossen habe, war wohl keine so gute Idee, aber schön bunt war`s, hehe. 😀
    Lilli, die Krüge und den Radie nicht vergessen! Oh, es gibt sexy Haxen? Herrlich! Hach, und der Keith ist aber ein besonders leckeres Frühstück…WOWOWOW!!! Obwohl, nach meiner Orgie sehen alle lecker aus, den werde ich mir nochmal genauer ansehen müssen, wenn ich wieder klar in der Birne bin. Und zur Anprobe taue ich mich nicht, wer weiß, was ich da so alles anstelle…

  202. Was Was Was? Wo fehlte Wasser, Angie?
    Neneneneneneneeee, da war genau ein Pineken voll Wasser drinn.
    Sooo wie der gemixt werden muss und soll.
    Sagt zumindest Drago sein Onkel ….. , und der muß das wissen.
    Weil wen Drachen ein kratzen im Hals verspüren,dann trinken die das auch.
    Ok,die haben anstatt Zimt dann Chilli drinn aber es soll helfen
    Und hey, Angie, bei diesem trüben Wetter alles etwas bunter zu sehn…… 😀

  203. Moin Ladies.
    Lilli hammer frühstück!!!! und ich habe schöne Post von dir bekommen, Dankeschön!

    So also ich hab mir jetzt n Fencheltee gemacht, Ohrenwärmer angezogen (hab ohrenschmerzen) und warte auf der Veranda der Radiohütte zur weiteren Anprobe…. die Dirndl-Bikinis sind auch da… meiner sitzt super, hab ein bikkie mit Kokosnüssen ausgestopft… schabt zwar aber naja für den Look tut man ja alles was haha

  204. *hust* öhm Lilli? Kann das sein, dass du bei der Gummitierbestellung etwas vom Oktoberfest im HInterkopf hattest? Die Lieferung wurde eben hier abgegeben, war ja keiner am Bucks. Ich habs dann geöffnet weil ich möchte endlich ein neues Rutschtier….. tja jetzt hab ich die Qual der Wahl, eine aufblasbare Bretzel oder eine Wurst….. *kopfkratz*

  205. Guten Morgen meine Lieben.
    @Doc
    Ups, da war ich wohl doch etwas breiter, als gedacht, beim Bestellen. Also die Würste dürften ja auf der Rutsche kein Problem sein, da passen doch auch sicher mehrere Personen drauf. Ist doch toll. Für die Brezeln lassen wir uns von den Jungs eine neue Wasserbahn bauen. Eine wo man sich so schön auf dem Wasser treiben lassen kann, vielleicht mit ein paar kleinen Stromschnellen. Da hätten wir dann einen neuen Spaß-Faktor. Habe unseren Gummitier-Dealer gleich aus dem Bett geklingelt und eine neue Bestellung aufgegeben.
    @Angie
    Hey, ich wohne doch in einem alten Wirtshaus. Natürlich habe ich Krüge in der passenden Größe bestellt. Sogar mit Logo – „NS-Island Wiesn“. Den Radi hätte ich allerdings vergessen, DANKE!
    So Heute wird dann der Brunnen mit Bier gefüllt und auf dem Hariboplatz wird das Wiesn-Zelt aufgestellt. Das Riesenrad kommt auch Heute. Ich lasse es an den Marzipanfelsen aufbauen.
    So dann schauen wir mal nach dem Frühstück. Heute kommt der „Kevin Mckidd“ auf unsere Insel. Ich geh dann mal ins Bucks und zieh mir einen leckeren Hallo-Wach-Capuccino rein. Da ja unsere Weihnachtsleckereien alle sind, schaue ich mal wieder bei Rob rein. Mal sehen, ob der neue Kekse kreiert hat. Bis später, bin mal gespannt, wie uns die Dirndl-Bikinis stehen.

  206. @Tamara
    Du musst nur oben rechts auf der Seite auf „Suche“ gehen und Midnight sun eingeben, dann kommen alle 12 Kapitel. Dann kannst du das 12te anklicken und bist auf der Seite.

  207. Guten Morgen Vashy´s,

    ey Lilli, die Weißwurst hat so Griffe also klar für die Rutsche gehen die…. aber mir kommt da ja eine Idee… wir haben in dem Schuppen in dem Gab früher gearbeitet hat, doch den alten Jetski reingefahren…. wie wäre es wenn wir statt ner Banane … sone Weißwurst dranhängen und aufm Meer rumheizen… 😀
    Mit den Brezeln könnten wir durch ne Wassermärchenbahn fahren oder sone krasse rutsche bauen, die mit diesem Trichter… weiss nicht ob ihr das mal im TV gesehen habt.

  208. @ Lillie
    Danke, für den Tip!!! Aber da kommt leider nichts, wenn ich auf Kapitel 12 gehe 🙁 Verstehs auch nich. Hat vielleicht jemand einen Link?
    War durch die Babypause schon so lang nicht mehr hier drin, die Kleine ist jetzt 4 Monate, aber feu mich echt, jetzt wo ich wieder ein bissi Zeit hab, daß noch soooo viele hier drin sind, die ich noch kenne 🙂
    Bin gerade an blinder König dran. Früher hab ich 2 Tage gebraucht, durch die Kleine brauch ich wahrscheinlich 3 Wochen 🙂
    Hätte so gerne mal bei den Kommis von Kapitel 12 rumgestöbert, schade daß ich das nich mehr finde.

    GGLG an alle

  209. Hallo Vashies.
    @Tamara,
    also die Seite funktioniert noch. Keine Ahnung, warum das bei dir nicht geht.
    Lilli, der Rob versucht gerade irgendwas in „Weiß-Blau“ zu kreieren. Sieht noch ein bikki merkwürdig aus, aber das wird schon. 😀 Tja, wann ist Anstich… mmh, am Samstag ist in München(?) und da wir ja flott sind, können wir ja schon früher, oder? Oh oh, die Lebkuchenherzen und die gebrannten Nüsse dürfen wir auch nicht vergessen! So, und nun probiere ich mal meinen Dirndlbikini an. 😀

  210. Hallöle,
    ja klar Angie, der Süßwaren-Stand ist auch schon bestellt, habe extra einen RIESIGEN bestellt. Mit allen Leckereien die es so gibt. Wir nehmen auf der Insel ja nicht zu, also können wir ja alles, was das Herz begehrt verspeisen.
    Autoskooter kommt auch noch, ich dachte den könnten wir vor der Pommes-Wiese aufstellen lassen.
    Auf die Blau-Weißen-Sachen vom Rob bin ich schon tierisch gespannt.
    Doc, das mit dem Jetski ist ne tolle Idee. Das Trichterdingens habe ich auch im Fernseher gesehen. Habe gleich bei den Jungs eins in Auftrag gegeben. Die Verbinden dass dann mit einer gemütlichen Dschungel-Märchen-Wasserbahn. Also erst ab mit der Brezel durch den Trichter und dann gemütlich abchillen. Wird bestimmt supertoll.
    @Tamara
    Da hast du ja einen echten Frischling zu Hause. Schön, viel Spaß mit dem Würmchen. Blinder König ist wieder ein absolut supertoller Teil von unserer JR, Viel Spaß beim lesen und 3 wochen brauchst du ganz sicher nicht.

  211. …hahahahhaa..ich sehe gerad vor meinem Geistigen Auge wie wir auf der Wurst sitzen…
    ..hahaha….jetzt lauf ich wieder mir nem Dauergrinsen durch die Gegend.
    Ich hoffe ja du hast an meine gebrannten Walnüsse gedacht, Lilli?
    Wer hat eigendlich die letzten Marzipankartoffeln gegessen?..hhmmm..?
    So,dann werd ich mich mal in das Dirndlbikinichen schmeissen.
    Hallooo…? WoW,das ist aber sehr angenehm…guuuter Stoff…hahahaha..

  212. Ja, ja, die Bikinis sind voll Klasse. Und die „Balkone“ erst – Hammer! Und erst die Schürzchen über den Höschen. Da kommen die Jungs aber auch ganz schön in Wallung.
    Angie, natürlich habe ich an die gebrannten Walnüsse gedacht! Und auch an gebrannte Paranüsse, Maccadamia und Pecanüsse.

  213. … nee nee Antonio, das Oberteil ist ja zu eng!!! Guck doch mal …hier…und hier. Das sieht ja aus wie ein verrutschtes Doppelkinn!… Oha!..*kribbenindernase*.. festhalten..*HATSCHIIIIIIII*…huch… *nachdempalmwedelgreif*. Sag ich doch… zu eng!.. *schniiief*… und hör auf zu grinsen!!! (Blöder Schnupfen) *hust*

  214. wenn ich meinen Balkon shake dann klapperts…wegen den Kokosnüssen… mist hat denn kein Mensch hier socken? Hach oder ich nehm sonen Lederhosenmonokini….. 🙁 da kommen erinnerungen an die Weihnachtszeit hoch bei mir 😆

  215. Hahahahah Doc… schmeiß die Kokosnüsse weg, das gibt nur häßliche Druckstellen! 😉
    Socken? Nee, ich habe noch ein paar Tatüs übrig aus der Klinikpackung… wenn du schnell bist, kannste welche haben. Die sind schön weich und riechen gut. :-D…*schneuz*

  216. Doc, ich habe dir Socken bestellt. Sag mir doch einfach was du brauchst und dann mach ich den Bestell-Bär ist doch überhaupt kein Thema. Die dürften dann Morgen da sein.
    Na Angie, gut, dass wir die Bikinis in verschiedenen Größen bestellt haben. Böse Zungen behaupten ja, dass es dem Antonio ganz gut gefällt, dass du verschnupft bist. Da bekommt er doch richtig tiefe Einblicke.
    Ups, der Dr. Mcdreamy ist ja schon auf Sendung. Jetzt aber schnell.

  217. Guten Morgen meine Lieben,
    die Vorbereitungen für unser Oktoberfest laufen auf Hochtouren. Ich freue mich schon tierisch auf unser Fest.
    So dann gehe ich mal ins Bucks zieh mir einen Superwoman-Latte-Macciatto rein und dann geht es los. Mal noch bei Rob vorbei schauen, ob das mit den Blau-Weißen-Dingern schon geklappt hat.
    Zum Frühstück kommt Heute das Leckerchen „Matt Cedeno“.
    @Kerstin
    Wenn du die nächste Woche so absolut wenig Zeit hast, sollen wir da eine Schnitten-Pause einlegen. Nicht dass du dann Listen-Stress hast, das wollen wir ja nicht. Sag Bescheid, wie du es haben möchtest. Wir legen gerne eine Pause ein, kein Problem

  218. Hallo ihr süßen, bin endlich aus Frankfurt zurück.
    Blöde Baustellen, blöde…..
    @ Lilli
    Nöö,ihr braucht nicht damit warten.Ich muss dann doch eh die ganzen Kommis lesen.
    Da krieg ich dann ja auch gleich mit um welche Schnitte es geht.
    Ausserdem kann man sich mit Schnitten angucken dann so schön
    wieder selber beleben….. 😀

  219. Hallo meine Hasen,
    oh ja ich sehe, wir waren alle so mit den Vorbereitungen zum NS-Island-Oktoberfest beschäftigt, dass wir keine Zeit zum schreiben hatten. Und deshalb, die gute Nachricht, die Vorbereitungen sind fertig. Alles steht auf seinem Platz und ist bereit. Sogar unser Wasserrutschen-Paradies ist rechtzeitig fertig geworden, also der Anbau mit Trichter und Chill-Zone, alles ist weiß-blau geschmückt und die Gummi-Würste und -Brezeln liegen auch bereit. Also wann immer wir wollen, können wir die Sause starten lassen. Wann wollen wir denn loslegen?
    Rob hat seine Weiß-Blauen-Kekse, Donuts und Muffins auch fertig bekommen. Sie sehen zwar ein bisschen seltsam aus und ich weiß auch nicht, was er da alles reingemacht hat, aber sie schmecken absolut lecker. Das Bucks bietet einen Spezial-Kaffee von Dallmayr an, eine geheime Mischung, die extra für unser Fest angefertigt wurde. „NS-Island-Wiesn-Kaffee“, Mädels schmeckt gigantisch!
    So zum Frühstück kommt Heute dr „Nicholas Gonzalez“ und der „Matt Cedeno“ kommt auch noch einmal, da wir gestern nicht so die Zeit für ihn hatten.
    Bis später, das Weiß-Blau-Gebäck und der Wiesn-Kaffee warten auf euch.

  220. Guten Morgen meine Lieben.
    Ich habe gestern ganz brav meine Schnodderseuche gepflegt. Und da Ebay gestern 15 geworden ist, wollte ich auch was reinstellen. Meine Nase.
    „Gebraucht, aber noch voll funktionstüchtig, PS (Permanent-Schnodder!) jede Menge. Schickes Rot. Läuft prima!!!“ Tja, keine Ahnung, warum sich noch keiner gemeldet hat… 🙁
    Lilli, ich hätte gerne einen von dem Wies`n-Käffchen, aber erst holen ich mir von Rob ein paar von den WB-Dings. Bin mal gespannt, ob ich überhaupt was schmecke. 🙁

  221. Ich weiß, es soll helfen. Aber… nee, und dann auch noch eine Maß???? Nee nee nee!!!
    Hab ich schon mal erzählt, dass ein Bekannter mir geraten hat, ich sollte mir Cognac durch die Nase ziehen?
    Ich glaube ja! Auch so was perverses…
    Wo ist eigentlich Doci??? Dooooooooc???!!! Ob sie auch die Seuche hat? Ey, ich habe immer sofort den Bildschirm wieder trockengelegt, wenn ich Sprühregen verteilt habe… ehrlich!!!! Also von mir kann sie das nicht haben!!!!

  222. Hallo die Damen,

    Doc is nich lost, so klein bin ich nich das man mich verliert…. und mein Burggraben ist seit heute Geschichte. Bin gestern und heute etwas im Stress. Gleich hol ich mein Patenkind von der Schule ab und dann machen wir Pizza. Musste vorher noch alles hier sauber machen und aaaaaaaaaah.
    Gestern wollte ich beim Buchdealer mein bestelltes Nora Roberts Buch abholen. Will unten raus über die Brücke… tjaaa Brücke weg…. Loch nicht mehr so tief, waren die am aufschütten aber 2m warens schon noch…. dann son Klassiker Bauarbeiter Scherz … fährt der Baggertyp mit der Schaufel vor die Tür ich soll da doch drauf der fährt mich damit rüber!!!! Sehr witzig…. naja hab dann ein Brett gekriegt. Geh in die Mayersche hole mein Buch. Die haben momentan Buchtage, da stehen auf so tischen jede menge Kisten mit Mängelexemplaren, habe dann etwas rumgestöbert und tatsächlich mein bestelltes und gerade zum vollen Preis gekauftes Buch entdeckt. Netterweise hat mir die Kassiererin meins umgetauscht und ich habs dann für 3 euro bekommen, fand ich super nett. Teil drei hab ich dann auch noch beim stöbern gefunden aber der zweite fehlt, ist aber nich so schlimm, trotzdem schon was gespart.
    Dann komme ich nach hause (übers Brett am händchen vom Handwerker!) essen, mittagschläfchen… dreibien mich am wecken in voller Panik. Sir Lennard ist verschwunden! wir haben fast 2 Stunden die Bude auf links gedreht….. tja keine ahnung wie der das geschafft hat aber er war unter der Küchenzeile. Mussten die Sockel abschrauben. weil die unseren aufgeschütteten Burggraben planiert haben hat das ganze Haus vibriert, aber echt alles den ganzen Tach da hatte der so angst vor…. naja.

    So ich hätte jetzt bitte gern ein riesen Wiesn-Bier und leg dann mal die Füße hoch 😉

  223. ach ja und der Lennard frisst ja gern haare und Wollmäuse… davon gabs natürlich reichlich unter der küchenzeile… der hat mir dann noch fein die ganze bude vollgewürgt heute nacht. Richtig schön war das heute morgen im zickzack durch die wohnung…. pfui!

  224. Ich habe den Rest von den WB-Dings von Rob mit Obstler runtergespült…hehe… nach den ??Maß und dem Leberkas, dem Händl, den Mandeln, den… und jetzt will Antonio mit mir auf die Rutsche…hehe. Mit dem aufblasbarem Lebkuchenherz…hehe… Doc ist mit dem Gab auf der Weißwurscht unterwegs. Lilli mit Nando auf der Brezel und Tim mit Kerstin…Kerstin? Was ist das denn? Hahahahahah… eine Maß zum aufblasen…. hahahahah. 😆

  225. Servus beinander,
    ein Prosit auf die Wiesn.
    @ Doc
    Der arme Lenni. Aber so hattest du dann ja mal gelegenheit unterm Schrank sauber zu machen….
    War der Bauarbeiter wenigstens nett? Oder mehr so der mitte 50er mit Bauch und Feinripunterhemd?
    @ Angie,
    …mein krankes Häschen.
    Möchtest du was von meinem Zwiebelzucker haben?
    Macht den Hals geschmeidig und die Nase frei.
    Verzeih nicht das Gesicht so…das hilft.
    Tja..püh…dann eben nicht !

  226. Danke Kerstinhase… Zwiebelzucker… mein Hals ist obergeschmeidig, und die Nase duckt sich gerade, als sie das gelesen hat. Ja ja, ich weiß, hilft auch… danke. Aber es geht schon wieder… :-D. Ich werd nochmal am Obstler naschen und mit ner Maß nachspülen. Vielleicht dreht sich dann alles mal in die andere Richtung… 😀

  227. Grüß Gott ihr Wiesn-Hasen,
    habe Muskelkater vom Maß-Stemmen und Wasserrutschen.
    Also ich trinke immer Zwiebeltee, wenn ich die Hust- od. Nies-Seuche habe. Hilft immer super!
    Doc, du hättest mal einen Fuß an die Baggerschaufel stellen sollen, was meinst du wie der Arbeiter gekuckt hätte. Schön, dass der Lenni wieder da ist. Hoffentlich ist der jetzt nicht traumatisiert.
    So dann geh ich mal ins Bucks und räume auf, damit der zweite Wiesn-Tag starten kann. Als Helfer kommt der „Michael Trucco“. Wir warten auf Euch mit einem leckeren Wiesn-Kaffee. Bis gleich.

  228. Grüß Gott alle miteinander!
    Glückwunsch an München!!! 200 Jahre „o`gzapft is“. 😀
    Wow, unser erster Tag war schon mal suuuper! Und unsere Wiesn-Rutsche erst! Hach, leider hat es dabei meinen Dirndl-Bikini zerrissen, aber macht nix, wir haben ja für jeden Tag einen neuen! So, dann werde ich mir mal den hübschen weiß-blauen anziehen, dem Michael in seinen Lederschlüppi helfen und Antonio fragen, warum es meinen Bikini überhaupt zerrissen hat, weil es da wieder so ein paar Gedächtnislücken gibt. Und der Wiesnkaffeee kommt genau richtig! 😀

  229. Hallöle,
    bin grad bei der 4ten Maß und da wollte ich mich mal melden.
    @Doc
    Vielen Dank für die Mails. Das Bücherregal ist ja absolut Klasse. So eins lege ich mir auch zu. Das Töröööööö kannte ich schon, habe ich doch dem Gab eins genäht. Und zwar unter Einsatz meines Lebens, du weißt ja Herz, Kreislauf, Augen, usw.

  230. Hahahaha, ein paar Jungs spielen gerade „Regal“…. hahahahah… sieht suuuper aus. Tja, nur die Bücher fehlen… hahaha. Oh, Luigi hat sogar ne Wiesn-Pizza gebacken, in weiß-blau. Sieht gut aus, schmeckt gut, und ich will gar nicht wissen, was da alles drauf ist! … nicht den Grappa in die Maß schütten Luigi! Ey, das knallt doch! Egal, ich mache jetzt mal einen Italienischen Abend…hahahahahah. Nummer 160? Jaaha, dann die 165, mmh.. die 12, okay, ist kein Italiener, aber heute schon! Sooo, dann die 28, der ist ein halber… die 51 auch keiner, aber ein muss…hehe.. 😀 JUNGS?! Ich möchte jetzt Riesenrad fahren… Moment, erst die Maß austrinken… *schluckschluckschluck*… Nr. 40maus? halt mal bitte…, ja, bei der nächsten Runde… du auch 39lein.. auf geht`s!!!!!! 😀

  231. Puh, also ich mache jetzt mal einen auf Wellenbrecher, langsam wir mir vom schunkeln schwindelig 😉
    Gab helf mir bitte mal….

    Lilli: Das Bücherregal gibts bald bei einem bekannten schwedischen Möbelhaus, es heißt dort dann: No-Schlüppi 😉

    Kerstin: zu deiner Frage mit der Schwerkraft…. tja festgetackert? geleimt? verschwindend gering….. oder per ausgefeilter Origamitechnik weggefaltet? I don´t know….. aber wenn man das selber aufbauen muss…ne das müsste das Regal eigentlich alleine können oder? 😆

  232. Also Leute ich muss mal kurz in meine Hütte, irgendwie ist da ein halbes Backhendel in meinem Dirndel verschwunden und Nando kann es einfach nicht finden!
    Wir sind gleich wieder da. Gut, dass wir genügend Dirndel-Bikinis bestellt haben, wir haben vielleicht ein Verschleiß.
    Nando wart mal kurz, wir nehmen uns noch zwei Maß mit auf den Weg……und am Zuckerwattestand müssen wir auch noch vorbei.
    Ja aber sicher doch, gell Angie, unbedingt.

  233. Servus Madeln….
    Ja Doc,DAS Bücherregal hät ich auch gern. Mein Dreibein kam natürlich in dem
    Moment „zufällig“ rein als ich mir das angesehn habe…..
    Von ihm kam übrigens die Frage mit der Schwerkraft. Naja,
    nicht ganz unwichtig, oder?
    Obwohl….wären das dann Buchstützen?? *kopfkratz..grübel
    Soo,ich geh jetzt ein Hähndl essen und danach Gebrannte Walnüsse.
    Ohoh,ich seh Angie davorne….war macht die den da??
    AANNGGIIIIEEEEEE………..

  234. Iiiiich???? Ich versuche gerade die andere Hälfte von dem halben Hendl wiederzubeleben…hahahhaha. Aber es wollte kein Bier und keinen Obstler..tja, musste ich das selber trinken… aber mit der Schunkelei ist erst mal Feierabend… da wird man ja noch schusseliger in der Birne. 😀 Mm, wie wär`s denn mit rutschen? Ich habe da einen aufblasbaren Leberkas entdeckt! Ha, der wird jetzt getestet… bis gleich.
    Jaahaa Lilli, und die Mandel erst… die kleben auch so schöööön 😀 Besser sind noch die Sonnenblumenkerne! Da können die Jungs wunderbar nach searchen..hahahahah. Omg…gebt mir bloß keinen Obstler mehr!

  235. Hi ihr süßen… oh haben wir alle den Sonntagsblues???

    Ich bin etwas deprimiert… habe Blutsbande teil vier heute zuende gelesen… damit is die Reihe abgeschlossen und ich hab mir gewünscht das es mal anders ist und die Protagonistin sich für den Bad Guy entscheidet… aber nein und dann und ach haha. Naja, so auf zu neuen Ufern und weiter gehts mit Engelszorn!!!

    Wünsche euch einen schönen Sonntagabend.
    lg

  236. Kerstin hahahahahaha 😉

    hat eine von euch zufällig Hulk eben geguckt und noch zufälliger den sterntv bericht danach über die Salafisten??? Ha! das is hier bei mir zuhause bzw. 300 meter von mir weg 🙁 also falls ihr das gesehen habt wisst ihr jetzt wie mein stadteil so aussieht…. ganz schön armselig sieht das im TV aus. Eigentlihc ist es hier schön. So wollte das mal loswerden.

  237. Guten Morgen und Grüß Gott,
    also das Hendl hat sich wieder gefunden, aber das wollten wir dann doch nicht mehr essen. Das war ja mal ein tolles NS-Island-Oktoberfest-Wochenende.
    @Doc
    Nein, ich habe den Hulk nicht gekuckt und sterntv danach auch nicht. Ich habe mir „Selbst ist die Braut“ mit Sandra Bullock und unserem Schnuckel Ryan Reynolds angeschaut. Der ist auf Sky gekommen, und weil er mir so gut gefallen hat, also der Ryan, habe ich mir auf dem nächsten Kanal noch mal den halben Film angekuckt, kommt doch nochmal eine Stunde zeitversetzt. Drei Stunden Ryan, war nicht schlecht.

    Hat eine von Euch eigentlich schon X-Faktor gekuckt? Da kommt nämlich unser Frühstück für Heute her. Heute besucht uns der „Anthony Thet“. Bilder gibt es von ihm noch nicht, aber Videos. Schaut mal auf youtube oder x-Faktor. Lecker und sehr sympatisch!

    So geh jetzt mal ein bisschen Ordnung machen und einen Wiesn-Kaffee trinken. Bis später

  238. Grüß Gott Wiesn Hasen!
    Oh man… gestern war wohl „Aloholverdunstungstach“. Hehe… 😀
    X-Faktor? Habe ich noch nie gesehen. Ich guck doch ganz selten TV. 🙁 Aaaaber „Selbst ist die Braut“ ist natürlich ein muss! Ich liebe die Filme mit Sandra! So, dann werde ich mich auch mal ins Bucks aufmachen- der Wiesn-Kaffee und die WB-Dings warten…

  239. Sag mal Angie. Gehst du eigendlich in den neuen George Film???
    Der soll ja ganz gut sein, obwohl er da wohl ein wenig Wortkarg ist.
    Aber viiiele Oben-Ohne-Szenen……..oh Angie,nicht jetzt schon sabbern.
    Und man soll nicht auf seinen Body gucken wen er da ein Gewehr zusammen baut,
    sondern auf seine Hände.
    HÄNDE Angie…HÄNDE…….tztztz….
    Das hat wohl irgendwann eine wichtige Rolle.
    Sonst versteht man da irgendeinen Zusammenhang nicht.
    So,ich geh dann mal Zewa holen……

  240. Jaaaaa klaaaaar gehe ich mir meinen Georgie angucken!!! Der braucht auch nix sagen, tut er ja hier auch nicht, oder?!… hehe. 😀

  241. Oh der Film wo man seinen ungedoubelten Bobbes sehen kann??? Haha als George-fan kann man sich das wohl kaum entgehen lassen.

  242. Guten Morgen, meine Lieben.
    Bobbesdouble – Quatsch!
    Habe mir doch gestern Abend glatt noch mal die Sandra und den Ryan reingezogen. Da gibt es ja eine Szene, wo beide vollkommen nackt ineinander rennen. Mensch was für ein toller Body!
    Da will ich mal schauen, wen wir Heute als Frühstück haben. Ah ja, der „Garrett Hedlund“ steht Heute für uns bereit. Habt ihr euch eigentlich den Anthony angeschaut? Wie hat er euch denn gefallen?
    Geh dann mal ins Bucks und mach die Kaffeemaschinen klar. Bis später

  243. Moin Mädels.
    Jaaa, über den Ryan würde ich auch mal gerne stolpern! Die Szene ist göttlich!!!!!
    Der Anthony hat was, und der Garrett auch!
    Ich habe die Mail 2x bekommen… töööröööööö… hahahahah. Soooo, dann werde ich mir mal einen von unseren schicken Dirndl-Bikinis aussuchen und mich ins Bucks begeben. Heute Nachmittag werde ich mich dann durch die ganzen Schoko-Äpfel futtern. Mit weißer Schoki, Vollmilch, usw. Natürlich auch durch die kandierten Äpfel… da wird die Zunge immer so schön rot oder grün! 😀

  244. Guten Morgen ihr lieben,

    so also den Anthony von gestern also den fand ich nicht so… und x-factor kenn ich gar nicht, bzw. habs net geguckt, ich stehe so generell nicht auf diese Casting Sendungen.
    So aber das Frühstückchen von heute der Garrett ist sehr lecker!!!!! aaaa da hätte ich gern bitte einen guten alten doppelten Sabresso.
    Ich geh heute im Ledermonokini die sind so bequem und bei den wasserrustschen auch echt praktischer.

  245. Oh Lilli..echt 4 mal? Hmmm..tja,das lag daran das ich euch das ja geschrieben habe
    und dann hat Doc sich gemeldet und gesagt…“Nö“.
    So und dann hab ich halt nochmal und Doc wieder „nö“ und dann ich wieder,in
    der Hoffnung das dann doch und Doc wieder“nö“ und dann doch plötzlich „ja“.
    Und soo kam das dann wohl…hihihi…*rotwerd
    Aber scön is es ja…..

  246. @Kerstin
    Ja klar ist das schön. Ich habe ja gesagt, ich liebe Elefanten. Ich hatte ja die Hoffnung, dass dem Rüssel- Schlüppi bei jeder neuen Mail vielleicht ein Stückchen fehlt. War aber leider nicht so, macht aber auch nichts, man hat ja immer noch das Kopf-Kino zur Verfügung.
    @Doc
    Du hast Recht, die Ledermonokinis sind Bombe und es verrutscht nichts beim Rutschen, Klasse!

    So dann gehe ich mal eine gegrillte Haxe essen und eins, zwei, drei, viele Maß trinken. Angie, lass mir auch noch ein paar Äpfel übrig.

  247. Doc, eine Maß, intravenös, das wirkt absolute Wunder. Und dann auch noch den Brad als Sani, da geht es deiner Murmel gleich wieder besser.
    Angie, ich komme jetzt zu den Äpfeln. Sind noch welche mit Okolade da?

  248. Wir haben ein Sanizelt? Echt? Mit nur einem Sani? Das ist jetzt aber blöd! Ich fühle mich auch nicht gerade so… nach den vielen Äpfeln.. 😉
    Markcus? Es darf eh keiner mehr fahren heute, mach du doch mal bitte den Sani 2, ja? Danke.. oh, und als Sani 3 würde ich gerne den Sebastian vorschlagen, falls 1 oder 2 ausfallen. 😀
    Lilli, Okoladen-Äpfel sind noch genügend da.

  249. Wir brauchen auch einen Arzt… sicher ist sicher … oder? Ja doch ich find wir bräuchten einen Arzt einer der auch Chiropraktiker ist oder wie das jetzt heißt. Also die die auch den Nacken und so einrenken können… knacksknackbröselknacks…… so ungefähr. Boah das mach ich morgen. Nackenwirbeleinrenken is echt was feines.;)

  250. Guten Morgen, meine Hasen,
    na alle heil aus dem Sani-Zelt gekommen?
    So Heute wird Diät gehalten, waren doch ein paar Okoladen-Äpfel zuviel.
    Unser Heutiges Frühstück ist „Jochen Schropp“, mal wieder was aus dem eigenen Land.
    Dann hole ich mir mal einen Hallo-Wach-Capuccino und schau mal was auf unserem Festgelände so los ist.

  251. Guten Morgen!!!
    Aaaaaaaaah der Sternenfänger typ, lecker frühstück Lilli, du bist einfach die Beste und weisst was uns gut tut.

    Diät? Auf NS-Island wo das atmen schon schlank macht? Lilli willst du etwa verhungern um gottes Willen jetzt is bloss dein 4-fach Käsesandwich mti Remoulade und Mayo zum Frühstück auf und danach holste dir ne Pommes mit Schnitzel. Ts ich hab mich wohl verlesen.

  252. Moin Wiesn-Ladies.
    Hallo? Geht`s nocht? Lilli redet im Fieber! 🙁
    Ey, bitte keine bösen Fremdwörter auf der Insel!!! Diät…tztztz…. also wirklich! Womöglich noch Fettreduziert und Zuckerfrei, was?(ich weiß noch nicht mal, was das ist!… hehe). Ich gehe jetzt mein Glas fette Mayo löffeln und dann kommt auf meinen Wiesnkaffee erstmal ne dicke Schicht fette Sahne mit extra viel Zucker drauf. 😀 Ich will ja nicht vom Fleische fallen, gell!!! Aaaaaaaaaaaah, das Früchstück ist aber heute oberlecker! Wowowowowowo!!!!!! Der muss heute den Sani geben! Hahahaha ich werde dann noch schnell einen schönen fetten Käse (min.70%!!!) verdrücken und die Zuckerkruste von den Äpfeln knabbern, damit es sich auch lohnt!!!! 😀

  253. Och Angie…tut das Not ?
    Guck ma wie die Äpfel jetzt aussehn…..menno, Ne so geht das nicht.
    Ey, hast du sogar den Topf ausgeleckt? Angiiiiee…..tztztz.
    Jaja,war noch heiß,gell. Tja,das haste jetzt davon und nur weil du ins Sanizelt wolltest?
    Man das hättest du auch leichter haben können…..

  254. Nochmal gut gegangen.. keine Brandblasen auf der Zunge… 😀 Kerstin Hase, natürlich habe ich die Äpfel auch noch gegessen, sind ja gesund, ne! Wegen Gewissen und so. Nur habe ich die vorher natürlich noch in Schoki getaucht! 😉

  255. So mein Fieberwahn ist beendet und ich nehme das D-Wort auch nie wieder in den Mund!
    Wie Angie, es gibt wieder Okoladen-Äpfel? Da komme ich aber sofort! Schnall mir nur noch meinen neuen Dirndl-Biki um und dann renne ich los.

  256. Schnitten-Bingo!!!! Und wen man gezogen hat, den darf man dann behalten, gell?! Oder wie geht das? Ach egal…. also ich ziehe die 51..(wen sonst, ha) die 40… die160… 12.. oha.. die 39 guckt schon so… also gut…die 39. Ey, das ist aber mehr wie Lotto, oder? Doc? Wie geht denn nu eigentlich Schnitten-Bingo? Klär mich mal bitte auf… nee, nicht so hahahahah… so!

  257. Oh oh…und mit der 28 hätte ich dann sechs Richtige, oder?… mmh, dann nehme ich noch die 165 als Zusatzzahl? Und was hätte ich gewonnen, wenn das Schnitten-Lotto gewesen wäre?

  258. Also wenn da keine bestimmte Anzahl vorgegeben ist, nehme ich einfach die 1 bis 10. Wir haben ja so geile Schnitten, da kann man ruhig wahllos nehmen, gell!
    Morgen nehme ich dann die 11 – 20.
    Also Nr. 1 – 10 kommt wir machen jetzt mal die NS-Island Wiesn unsicher!

  259. Einen schönen guten Morgen, meine Bingo-Ladies
    Also ich liebe Schnitten-Bingo! Doc, haben wir das überhaupt richtig gespielt?
    Ich kann keine Äpfel mehr sehen, egal ob flüssig oder fest. Heute werde ich mich mal den verschiedenen gebrannten Nuss-Spezialitäten zuwenden.
    Zum Frühstück kommt das Leckerchen „Joe Slaughter“.
    Das Bucks erwartet Euch, bis später.

  260. Moin Hasen.
    Ich weiß auch nicht, ob das mit dem Bingo so richtig war. Doc muss erstmal den Erklärbär machen. Ich habe jetzt auch die Äpfel über. Gott sei Dank sind die auch alle. Ich werde mich heute mal den ganzen Schaumwaffeln widmen. Habe extra lange damit gewartet, weil ich die nicht so frisch mag. Jaahaa, die müssen erst reifen und schöööön gnatschig sein. Dann sind sie richtig und schmecken super! Oh und heute ist auch Haxen-Day. 😀
    Ich gehe dann mal zum Bucks und lasse mir eine Maß Wiesn-Kaffee von dem Leckerchen Joe servieren. Später gehe ich dann Achterbahn fahren. Hier trau ich mich das… 😀

  261. Hi Hasen,

    also Schnittenbingo ist ganz einfach. Alle Schnitten die grad nichts anderes Wichtiges auf dem Fest zu erledigen haben kriegen einen Buchstaben aufkleber verpasst… natürlich auf die B-Seite. Wir wählen dann per Nr. die Schnitten aus, also so wie ihr das schon getan habt allerdings immer eine einen, dann wird der Buchstabe verkündet und wer als Erstes die BINGO Buchstaben hat die hat gewonnen, wir könnten auch für Fortgeschrittene das ganz Alphabet und dann spielen wir Schnitten-Scrabble… aber dachte so im Suff is das mit Bingo einfacher… und Angie Bongo ist keine Bingo 😉

  262. Übrigens ist das nicht ein fantastisches Wetter!!! Konnte zum Sport in kutte Buchs!!! Wowi. So könnte es ruhig ein paar Tage bleiben wunderbar mild, son Wetter hatten wir noch gar nicht, entweder heiss oder am schiffen….freu mich trotzdem schon auf den Herbst.

  263. Okay, das habe ich verstanden (glaube ich wenigstens), aber was gewinnt denn nun die… öhm… Bingo-Queen?
    Hä? Bongo? Stehe ich gerade auf ner Leitung? 🙁

  264. Wie? Dann bekommt jede nur einen? Und dann auch nur wenn sie alle Bingo Buchstaben hat? Also da war doch meine Bingo-Version besser. Also einfach die Nr. 1 – 10 zu nehmen.
    Angie, ich komme Schaumwaffeln essen, ich mag die auch nur wenn sie schön knatschig sind und die Mohrenköpfe auch.

  265. Aaaaaaaaa Lilli!!!!!!!!! Endlich eine Gleichgesinnte!!!! 😀 Ach, isch libbe dir 😀
    Die halten mich immer für ein bikki bekloppt, wenn ich erzähle, dass ich die Mohrenköpfe immer erst anditsche und dann zum reifen verstecke. Warum verstecken? Jaahaa, mein Kurzer ist nämlich auf dem gleichen Trip.
    Doc, das ist eine super Idee!!!!! Aber da geht es ja eigentlich auch nicht um`s gewinnen, sondern um`s spielen, gell?! Weil… gewonnen hat ja jeder schon, ne?…hahahahah. Wo man nix sieht, ist tasten erlaubt.
    So, ich bin mal kurz für Lillis Version und gehe mit den Nr. 490-500 auf die Wiesn zum schunkeln. Nach den 5 Maß habe ich gerade das richtige Level dafür… 😀

  266. Angie,
    ich mag dieses Schaumzeug auch lieber wen es mindestens drei Tage an der Luft war,
    aber Dreibein nicht. Tja,und so haben meine Waffeln und Mohrenköpfe hier garkeine
    Chance zum Reifen. Und verstecken is nicht…der riecht die… !
    So,nun zum Bingo.
    Ich spiele ja erst ab nächste Woche mit,,,-aber , ..die Idee mit den Buchstaben……
    …joa, könnte mir gefallen. 😀
    Meine Mäuse, bis nächste Woche.

  267. Guten Morgen, meine Hasen,
    und was haben wir gestern wieder gelernt. Sogar mit ganz gewöhnlichen Schaumwaffeln kann man was lernen. Wir haben gelernt, dass sich hier die richtigen gesucht und gefunden haben! Die Schaumwaffeln und Mohrenköpfe beweisen es. Ich habe übrigens das selbe Problem wie Kerstin, meine Dreibeiner essen mir die Sachen weg, bevor sie meinen bevorzugten Reifegrad haben. Ich hebe mir im Geschäft immer eine Schachtel Dickmanns auf, wenn wir haben und dann wird sie geschlachtet, wenn sie richtig gut ist.
    So jetzt noch schnell das Frühstück, bevor es auf die Arbeit geht. „Daniel Sunjata“ besucht uns Heute.
    Das Bucks hat ab sofort seine Pforten geöffnet und wartet mit Wiesn-Kaffe auf euch.

  268. Guten Morgen Mädels,
    melde mich für Heute ab. Wir haben Heute Familien- u. Freunde-Grumbeerebrode (Kartoffelfeuer). Konnte gestern schon, nicht mehr vorbeikommen. Da ja das Wetter etwas bescheiden ist, mussten wir Pavillions aufstellen und noch so einiges anderes vorbereiten. Jetzt gehts noch schnell ein bisschen Tante-Emma spielen und Heute Mittag ist dann Fest angesagt.
    Natürlich sende ich Euch noch ein lecker Frühstück „Dougray Scott“.
    Ich wünsche Euch einen schönen Samstag, ich werde einen haben, höchst wahrscheinlich werde ich später auch noch einen Affen haben.
    Bis Morgen.

  269. Grüß Gott meine Lieben.
    Lilli, das ist aber jetzt echt gemein!!!! 🙁 So ein lecker Frühstückchen hinterlassen und dann weggehen… schnief! Aaaaaaaaah, wie kommen wir denn jetzt an den Sabbresso??? *Schluchz*… wo ich doch einen Dreifachen vertragen könnte? Oder soll ich mal versuchen… ? Aber wenn dabei alles in die Luft fliegt, meine Schuld ist es dann nicht! Oh, ich hole mir mal lieber Hilfe. Jungs? Wer hat Ahnung von der Maschine? Was passiert wenn ich da drauf drücke???
    Lilli, ich wünsche die viel Spaß heute und dass der Affe nicht zu groß wird!!!! 😀

  270. Och man, keiner da… 🙁 Lilli brät den Kartoffeln eins über, Kerstin ist auch unterwegs, Doci ist wohl noch am shoppen (wie lange dauert eigentlich so ein Marathon?) Dolcehase macht bestimmt in München die Wiesn unsicher, die Jungs haben mir verboten weiter an der Maschine rum zu probieren, obwohl ich noch nicht mal alle Knöpfe gedrückt habe… hey, wer wollte mir denn nicht glauben, dass der Milchschaum bis an die Decke fliegen kann, mh??… Und ich? Was mach ich jetzt? 🙁
    Ja ja , ich hol ja schon das Putzzeugs und mache im Bucks wieder sauber. Ich komme aber nicht so hoch… oooh, die Jungs wollen mir eine Schnittenleiter bauen. hahahahahha, da bin ich aber mal gespannt! 😀

  271. Guten Morgen, meine Lieben
    so das wäre geschafft. Den Kartoffeln haben wir ordentlich eins übergebraten, den Gästen hat es gefallen, das Wetter hat auch mitgespielt und mein Affe war klitzeklein.
    Gestern hatte ich dann Aufräum- und ein bisschen Ruhetag.
    Angie, das Bucks glänzt ja richtig, ich denke, die Schnittenleiter hat es rausgerissen.
    So dann gehe ich mal ins Bucks und werfe die Maschinen an, damit für Euch alles zur Verfügung steht.
    Das Montagfrühstück steht auch schon bereit „Roy Dupuis“!
    Mädels die Sapressos sind dann gerichtet.

  272. Hallo Wiesn Hasen.
    Also hier spielt das Wetter mal wieder verrückt, es regnet und ist schweinekalt! 🙁
    Aber das lecker Frühstück reisst so einiges wieder raus! 😀 Jaahaa Lilli, ich wollte ja schon ein Foto von der Schnittenleiter machen, aber ich war zu sehr damit beschäftigt nicht in Ohnmacht zu fallen!!!!!!
    Bin ich froh, dass ich das alles ohne größeren Schaden überlebt habe. Aber nun hätte ich gerne einen dreifachen Wiesn-Sabbresso, und dann gucke ich mal, wer so alles im Sani-Zelt Dienst hat. 😀

  273. Hallo ihr Süßen.

    Ich war etwas gefangen im Darkyn-Land…. hab noch geschafft zwischendurch einen zu rauchen und Kaffee zu trinken… mehr war nicht möglich. Jetzt ist es zu Ende *schnief* wow ein Wahnsinn-Knaller-Fortsetzungsteil.Mit traurig am Ende 🙁 aber auch mit schön, aber iwie mehr traurig find ich jetzt.

    Oh ich hätte Angie gern auf der Leiter gesehen. Dann geniesse ich mal das lecker frühstück als Mittagssnack und zieh mir nen lecker Sabresso rein.

    ***Team Valentin***

  274. Hab ich doch gesagt! Darkyn 2 ist ein muss!!!! Ja war traurig… aber auch schön traurig…aaaaaaaaaaaah, ich weiß auch wer da bremmeln musste! 🙁
    Aber jetzt warte ich ungeduldig auf die nächsten Folgen!

  275. Also ich muss ja sagen, ich hätte nur auf die Leiter gekuckt, nicht auf Angie. Aber gut Doc, dass wir nicht dabei waren, am Schluss hätten wir das Bucks in eine erste Hilfe-Station umwandeln müssen.
    Darkyn 2 muss also unbedingt sein, ok, ist auf meiner Liste. Geht da eigentlich auch die Geschichte von Alexandra und Michael weiter?

  276. Ich habe eine gute Nachricht und für mich ein Erfolgserlebnis! Ich habe was an die Dolce geschiiiiiiiiiiiickt. Ich hoffe es gefällt Euch.

  277. Huhuuuuuuuu…….
    Ich hab es hinter mir. Spüre meine Füße nicht mehr,
    dafür aber meinen Rücken.
    Man bin ich fertig , aber hier war es ja relativ ruhig.
    So,werd dann mal die Schnittenliste aktualisieren und mich
    auf“s Sofa begeben.
    Freu mich auf euch.

  278. Good Morning,
    super jetzt sind wir ja wieder komplett.
    Kerstin, wer braucht denn schon Füße, wenn man ein bequemes Sofa hat.
    War mit dem Hund schon draußen und ich kann nur sagen, bei uns ist sehr bescheidenes Wetter.
    Da wollen wir doch mal sehen, ob unser Frühstück was rausreißen kann. Heute gibt es den „Niall Matter“, genießt ihn.
    Ich gehe ins Bucks und lass mal die Maschinen warmlaufen.

  279. Moin meine Lieben.
    Ist das ein mistikacki Wetter???? Boah, alles trübe und kalt und nass und doof und überhaupt!!! 🙁
    Ich niste mich jetzt im Bucks ein, und lasse mich vom Niall mit Sabbresso verwöhnen, so! Und wenn meine Fenster sich nicht selber putzen wollen, bleiben sie eben schmutzig! Mir doch egal!

  280. Guten Morgen ihr Lieben,

    ui Kerstin, dann entspann dich mal schön fein hier. Wir kümmern uns um dich weisste doch.
    Ich brauche einen XXXXL-Monster-Riesen&Superstark-Sabresso. Habe bis um 2h morgens Billys zusammengebaut und dann Bücher rübergeschleppt. Ist aber noch net fertig, weil man man man sortiert man nach Genre, nach Verlag nach Author….. dann muss man gucken das es passt… musste jetzt doch doppelt belegen, da sammelt sich ja ordentlich was an. Und ich kann mich ja nicht mehr trennen. Auch ausm Abi die ganzen Reclam Heftchen und Analysen dazu….. hach… ich mach jetzt erstmal ne Pause hier im Bucks.

  281. Jens der Däne hahahahahahahaha ich kann nicht mehr…. Tja das Schnitten-Bücher-Regal hätte sich bestimmt selbst aufgebaut oder? Ansonsten tut es mir leid, das ich die Nägel in die Rückwand …. 😆 und das ich die Einlegeböden so oft verstellt hab… sorry Jungs 😉

    Lilli: ich habe Krieger des Lichts jetzt fertig gelesen. Was soll ich sagen, haha also da war doch ahja: vor dem Essen nach dem Essen Zähne putzen nicht vergessen. Oder vor dem Ritual nach dem Ritual *kopfkratz* *hust* öffnen. Also ich hatte anfangs naja fands vom Plott her hmmm aber wenn man sich drauf einlässt dann wirds besser. Die Jungs da sind der absoluter Hammer. Ich mochte Tigh ja sehr gern, wobei der Lyon natürlich auch der Oberhammer war.

  282. Guten Morgen, meine Lieben
    @Doc
    Hilf mir mal ich stehe auf dem Schlauch. Wie Zähne putzen? Meinst du die prickelden Sachen, oder wie?
    Ja es halt mal von der Grundgeschichte was anderes wie mit unseren Vampiren, mit den Ritualen und so, aber ich finde man kommt gut rein. Ja, und die Jungs, voll der Oberhammer. Die sind mir gleich ans Herz gewachsen und ihre „Haushälterin“ ist doch auch voll grass, oder? Ich habe mir auf jedem Fall schon mal den zweiten Teil vorbestellt.
    @Angie
    Ich habe mit Doc schon ausgemacht, dass sie es an dich weiterschickt.
    Billy und Jens zusammenbauen? Das wäre dann ja wohl ein Oberschnittenskandinavienregal. Aber ob man das ohne größere köperliche Schäden zusammenbekommt? Wir könnten uns ja ein Billy und ein Jens besorgen und gemeinsam im Bucks ausprobieren, ob die beiden zusammenpassen. Bastelstunde mit den VASH-Ladies!
    So, dann gehe ich mal ins Bucks und bereite alles vor. Heute haben wir ein besonderes Frühstück, was fürs Auge und was für die Ohren „Michael Buble“.
    Bis später

  283. Guten Morgen Mädels.
    Okay, dann warte ich mal auf die Krieger. 😉 Danke schon mal!
    Ich bin dann mal im Bucks und versuche auszurechnen, wieviele Billys und Jense wir brauchen, damit das Oberschnittenskandinavienregal auch hält. Ach ja, und es muss natürlich auch geklärt werden, wer da so alles für die Rückwand in Frage kommt. Nicht jeder sieht ja so schnuckelig von Hinten aus wie von Vorne, gell!!! Das muss ja genauestens überprüft werden, ne!!! Hach, ich freue mich schon auf die Bastelstunde. 😀

  284. Hi Hasen,

    so hatte heute wat viel um die Ohren… haare dafür aber weniger, die wurden eben geschnitten 😆

    Wie wäre es wenn wir Billyjens umnennen? z.b. Bins oder noch besser in Jelly ? Haha da kommt mir ja die nächste Idee… ich finde also klar wir haben alles hier aber wie wäre son kleiner Einrichtungsladen? Ein No-Schlüppi Möbelhaus? mit ein paar Exponaten und vielen Katalogen aus denen wir uns was bestellen können wenn wir mögen? Unter anderem die Jelly´s, Schlüppikleiderbügel, Schlechtwetterfototapete wenn einen das Heimweh packt, Cabrioverdecke für die Hängematte sowas halt, was man auch gebrauchen kann ne 😉
    So lese jetzt Frost Teil vier weiter, ist bis jetzt ganz ok, von der Story her sogar besser als Teil drei.

    Gn8

  285. Guten Morgen, meine Hasen
    Doc, das ist ja eine absolut tolle Idee, No-Schlüppi-Möbelhaus, echt geil! Alles was unser Schnitten-Island-Herz begehrt, toll. Jelly ist auch Klasse.
    So dann gehe ich mal ins Bucks und schaue, ob unser Jelly noch steht und ob es vielleicht einen Sabresso will. Heute hätten wir zum Frühstück noch einen leckeren Barden „Robin Thicke“, habe zwar noch nichts von ihm gehört aber lecker sieht er aus.
    Bis später

  286. Moin Ladies.
    Wowowow, der Robin sieht aber wirklich lecker aus. Aber die Stimme.. nee nee. Die ist aber nicht mein Ding. 🙁 . Bikki zu hoch. Aber der muss ja auch nichts sagen, gell!!!! Hahahahah Jelly ist eine super Idee. Ich muss da irgendwie an Jelly- Beans denken, die sind auch sehr lecker! Hahahahaha, jaaaaaaaaa Jelly B. The NS-Island Oberhammerschnittenregal. Aber … wer hat denn schon Heimweh auf der Insel? Also ich nicht. Und nach schlechtem Wetter schon gar nicht. Aber so ein paar Kataloge sind auch nicht schlecht, da kann frau so schön stöbern. Oh oh, ich weiß auch schon was ich mir bestellen würde. Einen Schrank, ca. 2m hoch, mit dunklen Haaren und braunen Augen. 😀

  287. hahahahaaaa…Angie….geile Mail…12-Sek..-4 verschiedene Töne…BRÜLLER
    ..hahahaaa….kriege wieder Muskelkater im Gesicht.
    Hach…Herrlich….ähh,ich möchte dann auch so einen Katalog….
    Und ja Lilli, 5mal4 reicht. Das wäre dann die Fläche hinter meinem Monitor..*zwinker
    Obwohl…*grübel..ob mich das dann beim Schreiben anlenkt???? *kopfkratz ?
    Näää, und wen schon…. 😀
    Sooo,hole mir dann mal im Bucks meinen Espresso…..

  288. Good Morning,
    wie ich sehe, waren wir wohl gestern Abend alle irgendwie beschäftigt.
    Na wie gefällt Euch denn das neue Jelly-Regal im Bucks? Was haltet ihr davon, wenn wir uns Heute das passende Sofa dazu basteln?
    Heute ist Freitag und auch noch der 1. Oktober, hoffen wir, dass wir einen goldenen Oktober bekommen. Deshalb habe ich mal wieder etwas besonderes für Euch. Heute Morgen gibt es ein Hammer-Frühstück „Lars Stephan“, aber Vorsicht, der Junge zeigt alles. Ich halte die Sabressos in gewünschter Dosis und das Sauerstoffzelt bereit.

  289. Guten Morgen meine Hasen.
    Ich habe ein Alibi und sogar Zeugen. Ich war gestern Abend beim Hasenabend. Und vorher noch auf einem Geburtstag. Also voll beschäftigt. Tja, und für morgen Nachmittag/Abend bin ich auch schon verplant. 😀 Dann gehts loooooos…. 😀
    Oh, Dolce habe ich ja auch noch was geschickt. 😉 Apropos Dolcimaus, wo ist die eigentlich? Auf der Wiesn versackt? Seit Tagen? Im Hendl und Haxn Rausch? 🙁 Sie war ja schon lange nicht mehr hier… schnief 🙁
    Hahahahah Lilli, kann es sein, dass der Lars ein Fotograf ist? Aber Bildchen macht er…wowowowowowow!!!!!
    Ich hätte dann gerne meinen dreifachen Sabbresso im Sauerstoffzelt und eine Runde Defi für alle. 😉

  290. Guten Morgen die Damen,

    ja bin gestern bei Frost steckengeblieben, habe dann Independence Day geguckt und im Anschluss kam doch glatt from Dusk til dawn den musste ich mir dann auch noch reinziehen, einfach ein Klassiker… oder mittlerweile ja beide irgendwie.

    Omg Lars hahahaha Lilli gut das du uns vorgewarnt hast… uiuiuiuiuiui das is ja was am frühen morgen hier 😉

    Beim Sofa bauen bin auch ich sehr gerne behilflich *sabressoschlürf* hmmm nur also bauen wir dann eine Wohnlandschaft oder eine Dreier, Zweier, Einser kombi???? Oder beides??? 😀

  291. Moin meine süßen.
    Bin etwas verwirrt. Hab mir gestern das neue Buch von der Frost geholt…
    “ Nachtjägerin “ ,und muste feststellen dass das dann ja Buch Nr 5 wäre.
    Oder gehört das in eine andere Reihe?
    Ist mir auch erst zuhause aufgefallen.
    Weil Nr 4 “ Sanfter Hauch der Finsternis “ hab ich nämlich noch nicht.

  292. Sooo, jetzt bin ich schlauer. Wen man mal ein wenig stöbert….,gell?
    Mit “ Nachtjägerin “ verhält es sich nämlich sooooo…….

    — Jeaniene Frost hat dem Drängen ihrer Fans nachgegeben und widmet den beliebtesten Nebencharakteren ihrer Cat & Bones-Romane eigene Bücher. Diese Bücher sind in sich abgeschlossen und bilden keine neue Serie. Ihre Handlung findet parallel zu den Abenteuern von Cat und Bones statt. Im ersten Roman „Nachtjägerin†œ widmet sich Jeaniene Frost ganz Cats bester Freundin Denise und dem zum Sterben attraktiven Vampir Spade. —-

    Also wieder was neues für uns… 😀

  293. Hey Kerstin,

    ja Nachtjägerin ist ein sogenanntes Spinn-Off, ich lese grade den sanften Hauch der Finsternis, weil vllt kommt da Spade ja auch drin vor und ja Nachtjägerin erschien ja auch erst danach, das lese ich dann… cat & Bones sollen wohl noch mehr Teile bekommen. Und ein weitere Spin-Off ist auch geplant evtl. sogar auch schon auf Englisch erschienen und zwar von Mencheres, darauf freue ich mich ja. Teil 4 den ich jetzt grade lese ist übrigens wieder richtig gut, musste schon n paar mal über Cats schnoddrige Art lachen und der Plot ist sehr gut, bisher jetzt noch, mal sehen was Frau Frost draus gemacht hat.

    Blöd find ich aber das Nachtjägerin, teurer ist weil es ein Paperback also mit eingeschlagener Klappe ist und es ist grösser…. jetzt muss ich meinen Regalboden verstellen…. also Josh.. streck die Arme mal wat höher hahahahahahah 😉

  294. Kerstinhasi, ich habe schon mit „Nachtjägerin“ angefangen und bin schwer begeistert. Also noch, bin ja noch am Anfang. Aber was bis jetzt alles so passiert ist, ich sage nur wow! Der Spade… ganz großes WOW!!! 😀
    Oh, und Nr 4 lese ich auch, also parallel, weil ich mich nicht entscheiden kann, welches besser ist.

  295. Na gut, ich hab jetzt gerad mit “ Anwältin der Engel“ Die überirdischen Fälle der Bree Winston
    angefangen. Ist die Fortsetzung von “ Im Namen der Engel“. Geschrieben von Mary Stanton.
    Gefällt mir vom Inhalt ganz gut. Gibt zwar keine „mmhhh-Szenen“ aber trotzdem
    sehr angenehm. Mal schaun wie Teil 2 ist.
    Ok, dann werd ich mal zu meiner Buchdealerin teckern und mir Band 4 holen.
    @ Doc
    Ich denke mal das „Nachtjägerin“ und „Sanfter Hauch……“ gleichzeitig raus gekommen sind.
    Oder fast zumindest.
    Oh, und ich hab mir noch , für die laaangen dunklen B.D. freien Abende ,
    “ Das Pergament des Himmels “ geholt von Antonio Garrido.
    So eine kleine Lektüre mit 571Seiten. Wieder mal was aus dem Jahre 799.
    Ich weis garnicht wann ich das alles Lesen soll.
    Hab doch noch 21 andere Bücher hier liegen.
    Und noch zwei Angefangene…tztztztztz 😀

  296. Ich habe jetzt noch neu seit gestern in der Warteschlange meines Jelly´s: Mängelexemplar (soviel von gehört muss mal sein) City of Bones (Teil 1 der Chroniken der Unterwelt), Kim Harrison Rachel Morgan Reihe Teil 1 – 6, T.C. Boyle ein Freund der Erde (hab den mal auf ner Lesung gesehen cooler Typ), Nora Roberts diese kelten trilogie Rot, Blau und grün… boah dann hab ich gesehen das es von anonymous Teil zwei gibt wenn man beim ersten teil nicht gestorben ist, morgen bekomme ich Succubus Teil 4 von richelle mead mein Geheimtip…. Ja Frost lese ich grad und ich kann die Fortsetzungen alle kaum erwarten, also von singh, von Frank, von Cole, von Adrian am wenigsten natürlich von der Meisterin JR…Ich werde jedenfalls erst mal keinen Fuss mehr in die Mayersche setzen ich könnte mich da doof-kaufen…..

    Tja und Seelen von S.M. ich habs zweimal versucht…….

  297. woooooooooooooooooow hier steppt ja der Bär… krass…. 😉

    naja dann lese ich mal Nachtjägerin weiter. Übrigens ich glaub es ist besser vorher Teil vier zu lesen weil so allgemein der Spade bezug nimmt auf Dinge die in Teil vier passiert ist, ebenso die Umstände als denise und Spade sich das letzte erste mal gesehen haben. Also ich muss sagen ich hätte nicht damit gerechnet so positiv überrascht zu sein da ich mir gar nicht sicher war Frost weiterzulesen, denn Teil 3 hat mir nicht sooo gefallen. vllt hatte ich da keine gute stimmung oder ging euch das auch so? Jedenfalls jetzt kann ich es gar nicht mehr abwarten das der nächste teil rauskommt. Bones ist einfach der Hammer.

  298. Kukuk??? Wo seid ihr denn alle??? *hilfesuchendumdreh* keiner da?!
    Gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaab….
    wow du musst mich ja nicht gleich wegrempeln aber gut das du da bist, bleib mal jetzt bei mir ich hab Angst, hier is ja niemand mehr…. Schwestern weg Schnitten weg… aber mein Gabschnuffel der lässt mir nicht hängen. So is fein…. komm wir beschmieren mal alle Hängematten mit Nutella oder Chillicreme .. was meinst du Gab? Wie ABC-Salbe hast noch von der Kamasutra-Bretzel-Verletzung ja wie cool ist das denn haha komm wir verteilen das mal an strategisch günstigen Punkten… selbst schuld wenn alle weg sind und dann noch ohne bescheid zu geben, seh ich genau so hahahahahahahahahahaha

    *****Team Gab & Doc*******

  299. Schwe.. Ang… hie..! Noc… nich… gan… da! Brau… noc… bissc…! Mörd.. Wochene…! h..h..h.. 😀
    ****** Tea.. Feier & Party ******

  300. Guten Morgen, meine Mädels
    Man, habe ich euch vermisst! Aber mein Wochenende war so zugepackt, dass ich überhaupt keine Zeit hatte zu euch zu kommen. Erst kein Internet, dann runder Geburtstag, dann Fußballplatz und wenn ich mal dann ein paar Minuten Zeit gehabt hätte, hatte ich unerwarteten Besuch. Es hätte nicht viel gefehlt, dann hätte ich irgendwo in die Tischplatte gebissen. Aber jetzt ist das Stress Wochenende vorbei und es ist wieder etwas ruhiger. Und ihr seid Gott sei Dank noch da!
    Was haltet ihr davon, wenn wir ein neues Ivent planen? Es ist ja jetzt schließlich Oktober und Helloween steht vor der Tür. Wie lange machen wir denn noch die Wiesn unsicher?
    So dann gehe ich mal ins Bucks und begrüße unser Frühstückchen „Salman Khan“. Hole mal noch bei Rob ein paar leckere Gebäckstücke für Euch und bereite die Sabressos vor. Bis später

  301. Guten Morgen meine lieben Schwestern!
    Okay, das „extrem Wochenending“ ist vorbei, und klein Angie hat es fast unbeschädigt überstanden. 😀
    Aber die Woche hat ja erst angefangen, gell!!! Und ich habe noch einige stressige Tage vor mir. Ich würde auch sagen, dass unsere Wiesen hier langsam ein Ende haben sollte. Wir können ja heute den letzten Wiesn Tag einläuten, so mit *Restmaßdrinking* *Extremschunkeling* *Haxnundhendllasttime* *Gebranntemandelnoverandout* *Dirndelbikinieinmotting* und *Rüsseldingstschüß*. 😆
    Schwester Kerstinhase, Schwester Angie hat auch nur mit Bier angestoßen, nur…hahahahahah! Aber es war wieder supertoll! Hach ich liebe dieses Fest hier. 9 Tage, und 2 sind erst um.
    So, dann wollen wir mal dem Salman (WOW!) in den letzten Wiesnschlüppi helfen, den letzten Wiesn-Sabbresso trinken, und Rob um die letzten WB Dings erleichtern.

  302. Guten morgen die Damen,
    ja ich denke auch das wir heute die Reste vom Oktoberfest verdingsen und dann klappen wir die Zelte und so wieder zusammen…..

    Der Salman wooooooooooooooooow

    ich bin dann mal sabresso trinken und schau mal wer einen feuerroten abdruck der hängematten auf dem rücken hat, oder mit nutella angeschmiert ist…… ach ja ich hoffe das sich keiner am rücken kratzt und dann am auge reibt oder schüsseln geht…zumindest nich die chili und abc opfer ….. leider haben gab und ich bac-lemons dabei getrunken und ich hab mich verzählt mit den hängematten… keine ahnung wens dann so erwischt hat… hahahahah oooooooooh ich seh schon einen hahahahahahaha Mathis der Kaffeemann hahahahaha ey der schläft auf dem Bauch… woher ich das weiss? Naja seht euch das muster im gesicht doch mla an hahahahahahhahaha omg

  303. Moin Mädels,
    bitte ganz schnell das Sauerstoffzelt. Ich bin gerad bei der Suche nach dem
    Salman auf die falsche Seite gekommen und krieg keine Luft mehr.
    Überalll…….und ganz nackt….und Bodys….und…*schnapp*schnapp
    *ziehtiefdieluftein….Hilfeeeeee…wow.
    Boah,der Lenny Kravitz…alter Schalter und der Jamie Fox………..
    Ich schick euch den Link per ICQ,ich glaub das darf man hier nicht SO zeigen.
    ..hahahahaha…als erste hat Doc nen Herzkasper…hahahahahaa

  304. Hallo Mädels,
    heute Morgen hatte ich leider Dreibein-Blockade. Aber ein Pausensnack ist ja auch ganz gut und ich habe einen sehr leckeren Pausensnack für Euch. Gleich vier, um genau zu sein. Die „Pellegrini Brothers“, auf den Bildern, sind sie nicht so gut zu erkennen, aber schaut euch mal die Videos vom „Supertalent“ an, da sind die aufgetreten. Oh man, sind das Superbodys, die sind genau das richtige für unsere Insel.
    So jetzt ab ins Bucks noch einen Pausen-Cappuccino trinken und dann gehts ans Wiesn-Aufräumen.

  305. Hallo Schwestern.
    WOW what a Pausensnack!!!!! Uuuund gleich viermal!!! Aus Italien!!! Hach… also ich habe schöne Bilder gefunden… wow, sehr schöne! Und jetzt brauche ich dringend was ganz Kaltes!!
    Ich wollte ja auch mit aufräumen, aber..hahahaha der Antonio hat da aus den Maßkrügen was gebastelt…hahahah. Also wundert euch nicht über die Pyramide auf dem Haroboplatz! 😀
    Na gut, die leeren Tüten von den Mandel und Nüssendings habe ich schon entsorgt. Dooooc? Die halbleere ABC-Tube, brauchste die noch? Oh, die leeren Nutellagläser sind auch im Container… mal sehen was sich noch so finden beim Inselfegen. 🙂
    Aber erst muss ich unbedingt Frost 4 weiterlesen. Oh man, die Cat und der Bones… schluchz… ich weiß ich weiß, die kommen wieder zusammen…aber…aaaaaaaaaaaaaaaah… es ist so traurig! 🙁

  306. Guten Morgen, meine Lieben
    Ich habe gleich hinter den Marzipanfelsen ein riesiges Loch gefunden. Das ist Randvoll mit Holzstengeln. Kann das sein, dass die von unseren kandierten und okoladigen Äpfeln sind? Sebastian hatte eine prima Idee, da machen wir doch Heute ein Lagerfeuer, dann sind die auch entsorgt. Ich besorge mal noch ein paar Ringe „Lyoner“ oder Fleischwurst. Die können wir dann an Stöcken über dem Feuer braten. MMMHHHHH lecker! Seid ihr dabei?
    So dann gehe ich mal ins Bucks und bereite alles für unser Frühstück vor. „Santiago Cabrera“
    Bis später.
    Ach übrigens, ich habe bei unserem Gummidealer schon eine Bestellung für Halloween aufgegeben. Wir bekommen Hexenbesen, Fledermäuse und Hexenkessel für unser Wasserrutschen-Paradies. Habt ihr noch irgendwelche Wünsche?

  307. Moin Hasen.
    Fleischwurst ist immer lecker! Und das mit den Stöckchen war ich aber nicht. Ich wäre ja noch für ein paar Kartoffeln im Feuer, und einige Marshmallows über dem Feuer. 😀
    Lilli, ich hätte gerne noch einige Kürbisse und …. jaahaa, eine dicke fette … schüttel… Gummispinne! Hahahahah. Mal gucken, ob ich das aushalte… Oh oh, wie wäre es mit so ein paar „Horror-Schlüppis“ für die Jungs? Schön in orange und bis übers Knie! Also so richtich horrormäßig!
    Und wenn ich weiter die Tastatur voll sabbere, weil das Frühstück soooooo was von lecker ist, knallt hier gleich die Sicherung raus! WOWOWOWOWOW! OMG!

  308. Ja, Angie Hase, an Gummispinnen hatte ich auch schon gedacht, aber aus Rücksicht auf dich habe ich das mal noch offen gelassen. Toll, also traust du dir es zu. Ist ja auch nur Gummi und Farbe und wenn das Ding dir auf die Nerven geht, es gibt ja auch noch schöne dicke Nadeln!
    Also ist das Lagerfeuer auch gebongt. Ok, dann bringe ich noch gute pfälzer Kartoffeln mit, für in die Glut zu legen und ein bisschen eingelegten Käse. Heringssalat könnte ich auch noch mitbringen. Wäre vielleicht nicht schlecht, so ein Portion Heringe um unseren letzten Wiesn-Kater zu vertreiben.
    Sabresso ist schon unterwegs um unser Frühstück zu begießen.

  309. Ach mal sehen, wenn ich dann genug Augapfelbowle intus habe, kann ich bestimmt nicht mehr richtig gucken, geschweige denn zählen. Hahahaha, dann hat das Monster nur 4 Beine, oder 16… 😀

  310. Also ich möchte ja noch für Halloween künstliche Spinnweben, Gumminarben, Skelette,
    Flabber ( oder Slim ), Nagel im Kopf, Glubschaugen-Bowle, Raupen im Schlafrock usw.
    Und ne Gruft wär toll…..
    Ey Doc,schubs nicht und las die Marshmallows nicht so lang überm Feuer…
    och guck mal-ist ja ganz schwarz…nä,dann werden die so bitter.
    So Mädels, ein letzes Maß und dann ist diese Saison für uns vorbei.
    Schee woars, lecker gfressen ham wa und gsoffen.
    I frei mi aufs nächste Joahr mit euch zsammen….

  311. Guten Morgen, Ex-Wiesn-Hasen
    Ja, wir hatten eine richtig schöne Wiesn-Zeit. So und jetzt können wir uns ganz auf die Entspannung und auf Halloween vorbereiten.
    Kerstin, ne Gruft ist eine supertolle Idee. So richtig begehbar, eine Geisterbahn zum Erlaufen. Da können wir uns dann so richtig erschreckt an unseren Schnitten festkrallen.
    Das Frühstück ist auch schon unterwegs „Scott Adkins“.
    So dann gehe ich mal ins Bucks. Rob will vorbei kommen um die neuen Halloween-Kekse zu besprechen.
    Die Sabressos stehen, wie immer bereit.
    Wo ist eigentlich unsere Doc? Auf der Wiesn verschollen?

  312. Hallo Mädels.
    Oh jaaaaa, eine schöne Gruft, mit Modermüffel. Ich hätte dann gerne noch so blutige Gummifinger, wo der Nagel so nett absteht, dann etwas Gedärme, das man hübsch um die Hängematten dekorieren kann, auch schön blutig bitte. Können wir nicht auch noch so ein paar Erschrecker casten?
    WOW, das Frühstück…. wow! Haare was länger, und meine Tastatur hätte schon wieder Probleme. 😀

  313. Oooch, schon wieder keiner da… 🙁 Na gut… dann geh ich mal hinter den Marzipanfelsen weinen… 🙁
    Und wenn der aufweicht, oder versalzen ist… selbst schuld! 🙁
    Keine Doc… Kerstin… Lilli… schluchz… schnief… Dolce ist bestimmt nach Frankfurt ins Paradies… 🙁

  314. Guten Morgen,
    Kerstin, nicht mehr weinen, ich bin ja jetzt wieder da. Doc ist immer noch lost?
    Wir müssen uns mal auch noch überlegen, was wir an Halloween zu essen machen. Rob ist schon dran. Er hat was erzählt von Blut-Donuts und Fledermaus-Brownies.
    So dann schauen wir mal was Heute für ein Leckerchen zum Frühstück kommt. Ah ja, es kommt der „Skeet Ulrich“. Er wäre auch bereit in der Gruft den Erschrecker zu machen.
    Das Bucks ist ab sofort geöffnet, ich erwarte Euch.

  315. Aaaaaaaaaaaaah Moin Moin hier bin ich doch….

    wooooooooooow der Skeet also mit son bikkie längerem haar sehr sehr lecker…. 😀
    so bin heute auch noch wat im Stress aber eure Ideen bezüglich Halloween find ich supi, die Insel wird doch auch komplett mit ausgehöhlten Kürbissen dekoriert oder??? Sieht abends bestimmt cool aus. Machen wir nen Kürbiscontest oder sollen die Carlsontwins einfach mal so 400 Stück ausnehmen und so?

  316. Hallöle,
    jetzt ist die Doc wieder da, aber die anderen nicht.
    Also ich würde sagen, wir machen mit unseren 520 Schnittchen einen Kürbiscontest. Jeder muss einen aushöhlen und nach Belieben bearbeiten. Wir sind natürlich die Jury und bewerten dann die schönsten Exemplare. Der Siege bekommt den orangenen Halloween-Kürbis-Schlüppi mit einer goldenen Spinne drauf. Und schon hätten wir 520 Kürbisse zum dekorieren. Stellt euch mal vor, wenn die Nachts alle leuchten – wunderschön. Und da wir ja auf unserer Zauberinsel sind, gammeln die auch nicht schon nach einer Woche vor sich hin. nnnnneeeeeeeeeeiiiiiiiiiiieeeeeeeeennnnnnnn, die bleiben schön und knackig, bis unsere Halloween-Sauße vorbei ist.
    Muss jetzt leider auch wieder los. Heute haben wir den Stammtisch von Dreibein zu Gast und Morgen feiert Klein-Dreibein seinen 20ten. Also Leute, Stress hoch 3! Ich denke aber, dass ich Morgen schon noch ein paar Minuten Zeit habe um auf unserer Insel vorbei zuschauen.
    Guts Nächtle und bis Morgen.
    So und jetzt schaue ich unserer Schnitten-Nationalmannschaft wieder beim Fußball spielen zu.

  317. Ach übrigens, habt ihr schon mitbekommen? Im Fernsehen ist wieder Vampir-Zeit. Ab nächste Woche kommt wieder Vampire Dairys und von Moonlight wird die erste Staffel wiederholt. Und dann wird noch die zweite Staffel von True Blood wiederholt und im November kommt dann die 3te Staffel.
    FREUDE!!!!!!

  318. Guten Morgen, Hasen
    so dann wollen wir mal in den Samstag starten.
    Heute feiert mein Kurzer seinen 20ten – mein Gott, bin ich alt! Neee, ist sie nicht. Bin froh, wenn ich den Stress hinter mir habe. Die Gästevorgabe ist, so 25 – 40 Leute, da kann man richtig gut planen.
    Also dann gehe ich jetzt mal mit unserem Frühstückchen „Taye Diggs“ mal gemütlich im Bucks einen Superwoman-Cappucino trinken und dann geht es los.
    Bis später meine Lieben und einen schönen Samstag, den werde ich dann später auch haben.

  319. Moin meine Hasen!
    Ach ich freue mich schon drauf, wenn die ganzen Kürbisse auf der Insel leuchten!
    So, der vorletzte Tag auf meiner Wiesn ist eingeleutet. Dann sind Ferien, dann hat mein Kurzer Burztach… 18ten… Er will auch nur im engsten Kreis feiern, mit ca. 50-60 Leuten… also ganz eng!
    Lilli Hase, ich habe schon die neuen Folgen von Vampire Diaries gesehen… ganz toll! Und True Blood die 3. auch, aber eben in Englisch. Aber ich werde die mir natürlich nochmal ansehen. 😉
    So, ich gehe dann mal für unser Frühstückchen ne passende Frisur suchen. Das geht ja mal GAR NICHT!!!!! 🙁 Der sieht ja super aus, aber ganz „Oben Ohne“ ? Neeeeeeee…. Der hat doch Kalt!
    Nicht das der noch für einen Kürbis gehalten wird, und irgend so ein Blindfisch will den umdekorieren…

  320. Moin meine süßen,
    ..hhmm…naja,bis Halloween werden es dann wohl 540 Schnitten sein…. 😀
    Oh,das sieht bestimmt geil aus. Unsere Insel,ganz sanft beleuchtet, nur durch das
    Licht der beleuchteten Kürbisse…..*hach*stöhn
    Ey,meine Lütte wird nächstes Jahr auch 18 und die will auch mit ihren Leuten
    bei uns Feiern. Auch so ca 50 Personen.
    Aaahhhhhh,die hälfte davon aus der Punk-Szene…*raufdiehaare+..aaahhhhhhh
    Ich möchte, bei dem Gedanken daran, ins Heim.
    Ins Müttergenesungsheim……..
    Bei dem Gedanken wird mir jetzt schon schlecht.
    So,…ähh..Lilli ?
    Du fehlst noch bei Facebook…..?
    Doc,hat da was für uns vorbereitet…. 😀 😀

  321. Moin Ladies
    ooooooh der PP Sam also ich find der darf oben ohne der kommt super rüber in der Serie!!!
    Dann wünsche ich dir viel Spass Lilli.
    Ich brauche jetzt einen Kater-Sabresso, war gestern auf einem „Kindergeburtstag“ haha aber schön wars…. nur mein Schädel brummt doch, dabei hab ich extra nur Bier getrunken…. tja das letzte war bestimmt schlecht.

  322. Hallo Hasen,
    es sind immer noch 6 Gäste da. Ich habe jetzt mal angefangen Gläser zu spülen. Man muss erwähnen, wir haben ja ein altes Wirtshaus, wie ihr wisst. Also einen riesen Gläserschrank. Was heißt das? Man muss nicht sein altes Glas nehmen, sondern man kann ein neues aus dem Schrank holen. Danke fürs Gespräch! Ich denke in einer Stunde kann ich dann mein Haupt niederlegen und ein wenig Heija machen. Bis später.

  323. Einen schönen Sonntag Morgen meine lieben Ladies!
    Wow, arme Lilli! Ja das mit den Gläsern ist echt fies! Ich werde jedenfalls auf der Burztachsfete von meinem Kurzen nur Plastikbecher einsetzten. 😉
    So, dann werde ich mal den letzten Tag meiner Wiesn genießen. Schade, es geht immer so schnell vorbei… 🙁
    Oh, ich habe übrigens „Krieger des Lichts“ aus. Ich glaube Kerstin wartet schon drauf. Die Story war ja nicht schlecht, aber doch ziemlich vorhersehbar. Aber sonst hat es mir ganz gut gefallen, besonders natürlich die Jungsda! 😉 Den neuen Cole habe ich auch angefangen. WOW, der liest sich auch sehr gut. Oh und Frost 4 habe ich auch aus… wow, der war besser als 3, super spannend! Tja und „Nachtjägerin“, mit Spade habe ich schon zur Hälfe durch… also das kann ich auch nur jedem ans Herz legen! Spade ist auch so einer… mmh! 😀

  324. Guten Morgen meine Lieben,
    so diese Schlacht wäre geschlagen. Um 5 Uhr war ich endlich im Bett. Jetzt sind alle Gläser sind gespült und wieder im Schrank und unser Gastraum sieht auch wieder fast wie neu aus. Aber man hat gemerkt, sie werden älter und ein wenig vernünftiger. Nach dem 18ten hatte es ausgesehen, als wären 4 Bomben eingeschlagen. Aber diesmal war es nur ein Bömbchen. So jetzt geht es am Mittwoch weiter, da hat mein Dreibein Geburtstag. Dann habe ich Ruhe bis zu meinem.
    „Krieger des Lichtes“, ja ich hatte ja gesagt, typisches Strickmuster. Aber die Jungs und die mmhh-Szenen haben es voll rausgerissen. Bin mal auf den 2ten gespannt. Kerstin, viel Spaß damit!
    Mensch, wenn ich so lese, was ihr schon wieder so alles ausgelesen habt, da werde ich ganz neidisch. Da kann ich überhaupt nicht mithalten. Ich lese im Moment einen Krimi zwischenrein. Hat mir Lucy gegeben. Ist echt spannend. Ein Brandermittler und eine Polizistin jagen einen Serienbrandstifter. Der Brandermittler ist nicht von schlechten Eltern, passt voll in unser Beuteschema. Und die Dialoge sind auch nach unserem Geschmack. Danach wartet „Grim“ auf mich. Dann möchte ich Frost oder Sookie weiterlesen. Ich bin aber noch ganz arg am schwanken, mit was ich weitermache. Was würdet ihr mir denn empfehlen – schwere Entscheidung gell?
    So dann gehe ich mal ins Bucks und trinke einen Entspannungs-Cappucino und warte auf unser Frühstückchen „Steve Bacic“. Dann werde ich wohl sofort einen zweifachen Sabresso brauchen. Bis später.

  325. Gute Morgen Ladies.
    Gestern Abend habe ich noch den Abschluß von unserem Oktoberfest mit einem schönen Feuerwerk genossen. Habe das letzte Bierchen mit einer Träne im Auge getrunken, es war echt nur eins, und das ging mir auch fast quer runter, weil irgendwann ist auch genug und es schmeckt einfach nicht mehr! 🙁
    Hahahaha, aber ich freue mich schon auf das nächste Jahr! 😀
    Den letzten kandierten Apfel mit fast wunder Zunge verspeist, und eine leckere Waffeltüte zum Reifen versteckt!
    Lilli, lese erst Frost!!!! Kann ich dir nur empfehlen!! Ich habe mich in dem neuen Cole festgebissen! Wow, kann ich da nur sagen. Der ist echt gut! Tolle Dialoge, die Story spannend, der Cadeon ein super Typ und und und… wow! 😀
    So, und jetzt brauche ich aber einen dreifachen Sabbresso! OMG! Was ein lecker Frühstück! Und die Woche fängt erst an! … Hilfi… 😀

  326. Moin ihr lieben,

    Lilli aaaaaaaah is das was von den neuen romantic thrill sachen von lyxx??
    also ich musste ja die sookie bücher in einem weg lesen die werden immer besser!
    Habe den ersten von rachel morgan fast durch, sehr fantasievoll auch witzig aber ohne love, bisher zumindest also würd ich euch das nicht unbedingt ans herz legen, wobei ich die serie jetzt erstmal durchlesen werde, mal gucken vllt ändert sich das aber auch noch. Jedenfalls musste ich gestern die ganze zeit schmunzeln beim lesen, rachel die hexe braut sich nen trank um zu spionieren, eigentlich wollte se als Maus gehen, es waren aber Nerz haare…. tja und der Pixi durfte auf ihr reiten haha… bikki banane dat buch aber sehr liebevoll.
    cole hab ich noch incht, aber in meinem Portemonaie schlummert ja noch ein Mayersche Gutschein…. ob ich den verwertet bekomme??? hahahaha
    so ich bin jetzt mal im Baumarkt schnitten gucken 😉 und dann worken. bis später Hasen

  327. Ich habe den neuen Cole durch, „Verführung der Schatten“. Konnte das Buch nicht aus der Hand legen! Schöne Story, sehr spannend und teilweise lustig geschrieben. Und schön was für`s Herz! Und die Dialoge… Brüller! Also dieses Buch hat mir von der Serie am Besten gefallen! Hach, schade… schon wieder durch. 🙁 Aber ich freue mich schon auf das nächste Buch mit den Dämonen. 😀

  328. Guten Morgen meine Mädels,
    @Doc
    Nein der Krimi ist aus dem Knaur Verlag, Karen Rose „Heiß glüht mein Hass“. Da geht es um einen Serienbrandstifter und Mörder, der auf einem Rachefeldzug ist. Ein sehr heißer Brandermittler und eine Polizistin ermitteln zusammen und kommen sich dabei auch näher. Ist spannend aus den verschiedenen Perspektiven geschrieben und mmhh ist auch dabei. Hat mir sehr gut gefallen, kann ich zum zwischenrein lesen nur empfehlen.
    Jetzt hat die Angie auch schon wieder einen Cole fertig. Ich fange gleich an zu weinen. Ich komme leider im Moment nicht so zum lesen – ich bin ein bisschen neidisch und deprimiert, so wird meine Leseliste immer länger und hört gar nicht mehr auf. Na vielleicht bekommen wir einen langen Winter, dann kann ich sicher ein bisschen aufholen.
    So dann hole ich mal das Frühstück raus „Scott Foley“ und gehe mit ihm ins Bucks. Wir erwarten Euch, bis später.

  329. Hallo meine Süßen!
    Ja, ich war gestern echt im Lesewahn, da hätte neben mir eine Bombe einschlagen können, ich hätte es nicht gemerkt. Gut, dass Ferien sind. 😉 Nicht weinen Lilli, es ist ja fast schon so kalt wie im Winter draußen, da kannste doch schon loslegen. 😀
    Ach ja, ich habe eben an Dolce was geschickt. Ich konnte nicht widerstehen, und habe mich mit dem Leif noch ein bikki gefetzt. 😀
    Aber jetzt gehe ich erstmal ins Bucks! Junge Junge, der Scott… auf einigen Bildern sieht er zwar ein bisschen panne aus, mit den kurzen Haare, oder fast keine Haare- aber sonst… wow!

  330. Oh Klasse, gleich zwei haben abgeliefert, da bin ich aber mal gespannt!
    Kerstin, ich wußte doch, dass der Scott ganz deinem Geschmack entspricht.
    Angie, das mit den Haaren war mir klar, aber es war mal wieder Kerstin dran. Der Body ist ja erste Sahne und Haartechnisch kann man ja immer was verändern, gelle.

  331. Na, dann sind ja alle wieder glücklich. So und ich muss jetzt schauen, welche Haarlänge das morgige Frühstückchen hat. Das ist schon absolut eine haarige Sache……hahahahahahahahaah, das ist doch ein Brüller von Kalauer.

  332. Haarspalterei!!! Solange der Body gut ist, guckt man doch net auf den Kopf ;).
    Apropos Kopf… ich habe einen, und der brummt! Habe heute Nami Pina-Colada Prosecco getrunken… tja geschmeckt hat er aber wenigstens haarscharf am echten Cocktail dran 😉
    gn8

  333. Guten Morgen meine Lieben
    Heute habe ich die nächste Geburtstagsschlacht. Dreibein ist Heute dran. Aber man soll ja die Feste feiern wie sie fallen und feiern ist ja immer gut.
    Doc, Pina-Colada u. Prosecco ist klar, aber was ist Nami? Na ist ja auch egal Hauptsache es hat geschmeckt.
    Dann sause ich mal zum Rob und hole die Geburtstagstorte für meinen Schatz ab und dann ab ins Bucks.
    Zum Frühstück gibt es Heute „Stefano Dionisi“, bis ihr kommt, habe ich alles gerichtet. Bis später

  334. Moin Hasen.
    Ich glaube Nami soll Nachmittag heißen, oder? Stimmt`s Doc? Kannste ja nochmal haarklein erklären… 😉
    Hey, Body und Kopf müssen aber passen! Dem, der Kopfmäßig panne aussieht, kann frau doch nicht mit ner Tüte auf dem Kopf rumlaufen lassen, das geht doch nicht! 🙁
    Aaaaaaber das lecker Frühstück ist was für klein Angie heute!!! Jaahaa… *hüpf*…. Schöne schwatte Haaaaaare!!!! Und Italiener ist er auch noch…hach, Lillihase… danke! 😀
    Oh und alles Gute für dein Dreibein! Und laß dich nicht stressen. Und Doci gute Besserung!

  335. Moinsen,

    so heute gehts mir wieder top, bis auch Muskelkater vom sport aber so merkt man wenigstens das man was getan hat ne 😉

    Ja genau Nami ist die Abk von Nachmittag ;).

    Wow Lilli ich mag italienisches Frühstück auch sehr sehr gerne!!! Siehste Panda & ich finden nicht immer ein Haar in der Suppe 😉 Ich wünsche dir auf jedenfall einen schönen mit-Dreibein-Geburtstag-Tag 😀

    Angie um ein Haar hätte ich fast Cole nicht angefangen 😉

  336. !!! Es ist zum Haare raufen! In der Wohnung über mir wird Laminat verlegt… omg bald hab ich einen über mir drüber am trappsen…. na sehr schön. Gut das meine Bücher sowieso umziehen wollten. Nicht das ich mir deswegen noch graue Haare wachsen lasse. Von den Sägegeräuschen stehen einem die Haare zu berge!!! Schlimm. Mist aber son Umzug kostet ja auch immer. Das frisst mir nachher die Haare vom Kopf 😉 😆 Und nur eins tiefer ziehen bringt nichts, da die Wohnungen sich aufs Haar gleichen.

    Haha so mehr fällt mir nicht ein zu unserer haarigen Angelegenheit. Ach doch einen noch: Hoffentlich zieht hier keine Frau mit Haaren auf den Zähnen ein!!!

  337. Ok, Nami ist gebongt, da habe ich ja mal wieder ganz schön doll auf der Leitung gestanden. Dachte schon, das wäre eine geheime Cocktail-Zutat, die ich noch nicht kenne.
    Handwerker im Haus sind immer nervig, außer sie sind bei einem selbst oder haben ein geiles Aussehen. Aber diese Handwerker sind ja leider dünn gesäht. Also ich habe noch keinen Handwerker gehabt, der fürs Frühstück getaugt hätte. Obwohl unser Schornsteinfeger, das ist ein Feger, sieht so ein bisschen dem BonJovi ähnlich, aber noch besser. Leider kommt er nicht mehr so oft, da er jetzt der Chef ist.
    So dann treffe ich mal die letzten Vorbereitungen. Bis Morgen meine Süßen!

  338. Guten Morgen,
    war tatsächlich keine mehr da? Habt ihr alle solidarisch auch Dreibein-Geburtstag gefeiert?
    So jetzt ist Ruhe bis November. Gestern Abend ging es ja nicht so lange, aber mir steckt noch ganz schön das Gelage vom Wochenende in den Knochen. Gott sei Dank wird Kleindreibein nur einmal 20. So dann geh ich mal ins Bucks und schau nach dem Rechten und sage Rob noch bescheid, dass seine Torte köstlich war. Zum Frühstück gibt es Heute „Sean Faris“.
    Bis später im Bucks.

  339. Bei uns scheint Heute noch die Sonne. Also im Moment ist es schön warm. Aber Heute Morgen hatten wir 0 Grad.
    Ja das Frühstück war jetzt halt kein Glutauge, aber trotzdem lecker.
    Unser Schornsteinfeger ist nicht nur ein netter, der ist ein echtes Brett. Aber der hat jetzt die Firma von seinem Vater übernommen. Der kommt als Chef jetzt nicht mehr so oft, sondern sein Angestellter. Ist zwar auch hübsch und ganz lieb, aber halt kein echter Burner. Außerdem hat er blonde kurze Haare. Sein Chef hat schulterlanges leicht gewelltes, so wie wir es mögen.

  340. So wie IHR es mögt.
    ICH ja nicht 😀 –
    Unser Feger ist nicht der Burner, total durchschnittlich.
    Bei uns waren es heut morgen -2 !!!
    War heute morgen mal wieder bei meiner Buchdealerin.
    ..hhmmm…das Frost Buch war noch nicht da , aber….

    Engelsnacht von Lauren Kate. – cbt-Verlag

    >“ Solange ich mich erinnern kann, habe ich die Schatten gesehn.
    Dunkle, tanzende Silhouetten, die immer um mich waren.
    Jetzt,an meiner neuen Schule,sind sie noch stärker geworden.
    Manchmal glaube ich, nur ein Schutzengel kann
    mich noch retten.
    Aber ich habe niemals an Engel geglaubt.
    Bis ich IHN traf…..““ Die neue Serie der Bestellerautorin Karen Chance:
    Die Halbdämonin Dorina wird ihre überschüssige Energie bei Jagden auf
    Dämonen los. Nur so kann sie ihr überschäumendes Temperament
    im Zaum halten. Doch bald hat sie mehr Action als ihr lieb ist-
    und auch mehr Gefühlschaos.
    Den für die Jagd auf einen besonders bösartigen Dämon,
    ihreh eigenen Onkel Dracula,
    muss sich Dorina mit einem attraktiven Vampier zusammentun.
    Und diese ungewollte Liasion sorgt für prickelnde Turbolenzen…““ London 1897.
    Eines Nachts findet der junge Reporter Jonathan Kentham in einer Gasse
    einen sterbenden Mann.
    Dieser übergibt ihm einen Ring,
    der Jonathans Leben grundlegend verändern soll.
    Unfreiwillig wird er in den Kampf rivalisierender Magier hineingezogen.
    In den Ruinen des untergegangenen Atlantis wurde ein uraltes Siegel gebrochen
    und die Wahre Quelle der Magie geöffnet.
    Die ganze Welt droht im Chaos zu versinken….“<

    –Thomas Finn , Autor von Die Chroniken der Nebelkriege– sagt :
    Gaslicht trifft Magie- und das so federleicht in Szene gesetzt,
    dass die Seiten beim Lesen nur so dahinschmelzen.
    Das ist ganz großes Kopfkino ! "<

  341. Och man, wieso ist die Unterteilung nicht richtig?
    Eigentlich beginnt nach ..bis ich IHN traf..einneuer Absatz.
    Und nach ..prickelden Turbolenzen…
    ..hää, ich seh gerad, da fehlt auch so einiges.
    ..hhmmm…ich versuch es noch mal. Also…….

    Engelsnacht von Lauren Kate. †“ cbt-Verlag

    >† Solange ich mich erinnern kann, habe ich die Schatten gesehn.
    Dunkle, tanzende Silhouetten, die immer um mich waren.
    Jetzt,an meiner neuen Schule,sind sie noch stärker geworden.
    Manchmal glaube ich, nur ein Schutzengel kann
    mich noch retten.
    Aber ich habe niemals an Engel geglaubt.
    Bis ich IHN traf…..†“
    ——————————————————————————
    Karen Chance — Dämonisch verführt —- Piper Verlag

    Die neue Serie der Bestellerautorin Karen Chance:
    Die Halbdämonin Dorina wird ihre überschüssige Energie bei Jagden auf
    Dämonen los. Nur so kann sie ihr überschäumendes Temperament
    im Zaum halten. Doch bald hat sie mehr Action als ihr lieb ist-
    und auch mehr Gefühlschaos.
    Den für die Jagd auf einen besonders bösartigen Dämon,
    ihreh eigenen Onkel Dracula,
    muss sich Dorina mit einem attraktiven Vampier zusammentun.
    Und diese ungewollte Liasion sorgt für prickelnde Turbolenzen…†“
    ——————————————————————————-
    Bernd Perplies — Magier Dämmerung — LYX

    London 1897.
    Eines Nachts findet der junge Reporter Jonathan Kentham in einer Gasse
    einen sterbenden Mann.
    Dieser übergibt ihm einen Ring,
    der Jonathans Leben grundlegend verändern soll.
    Unfreiwillig wird er in den Kampf rivalisierender Magier hineingezogen.
    In den Ruinen des untergegangenen Atlantis wurde ein uraltes Siegel gebrochen
    und die Wahre Quelle der Magie geöffnet.
    Die ganze Welt droht im Chaos zu versinken….†<

    †“Thomas Finn , Autor von Die Chroniken der Nebelkriege†“ sagt :
    Gaslicht trifft Magie- und das so federleicht in Szene gesetzt,
    dass die Seiten beim Lesen nur so dahinschmelzen.
    Das ist ganz großes Kopfkino ! "<

  342. Also Engelsnacht habe ich schon gelesen… war ganz nett, aber nicht sooo der Burner. Die Story war ja gut, aber die Autorin hätte da mehr draus machen können, und mit der Meinung stehe ich nicht alleine da. Die Freundin, die mir das geliehen hatte, empfindet das auch. 😉

  343. Guten Morgen meine Lieben,
    „Dämonisch verführt“ klingt ja so nach dem typischen Strickmuster. Was wir ja schon kennen aber neu verpackt. „Magier Dämmerung“ hört sich ja nicht schlecht an.
    Kerstin, hast du eigentlich schon die Sookie gelesen?
    Dem Wetterbericht nach wird es ja ein Lesewochenende. Regnerisch und Kalt. Zumindestens mal bei uns.
    Ich geh mal los ins Bucks. Ich will ein paar Kaffee-Köstlichkeiten für Halloween ausprobieren.
    Zum Frühstück kommt Heute „Takeshi Kaneshiro“
    Bis später im Bucks.

  344. Moin Mädels.
    Ja genau, „Magier Dämmerung “ wäre noch was. „Nachtjägerin“ habe ich auch aus. War super! Hoffentlich bekommt der Ian auch ein Buch. Der hat mir da in seiner „Nebenrolle“ ganz gut gefallen… hehe. Und wo der überall gepierct ist, AUA!!!! 😀
    Tja, und bei uns soll es am Wochenende schneien… also zumindest in der Gegend. Furchtbar. 🙁 Ich möchte bitte noch keinen Schnee…
    Lilli, also das Frühstückchen ist ja mal der Burner!!! Wowowowowow!!! Ich niste mich mal im Bucks ein und stelle mich als Versuchskaninchen für die Halloween-Kaffeesachen zur Verfügung. Wenn dann was schiefläuft, kann mich der Takeshi ja wiederbeleben, oder einfach nur den nächsten Hallosabbresso bringen. 😀

  345. Guten Morgen,

    wooooooooooooooooow Lilli und ich kenne den Film House of the flying Daggers sogar…. total geniales Frühstück. Da komme ich auch mal zum Marshmallow-Sabresso probieren und so rüber.
    Ich find das Wetter übrigens super!
    Und zu lesen hab ich viel zu viel und zeit? viel zu wenig dafür… und aaaaah ich könnte mir noch sooooooooooo viele Bücher zulegen. Schlimm ist das. Ich bin mal bei den Anonymen Leseratten 😉
    Wünsch euch n schönen Tag.

  346. Also Mädels, ich brauche mal eure Hilfe! Mir will keine Halloween-Kaffeespezialität einfallen. Alles mit was man Blut simulieren kann kommt mit Kaffee zusammen nicht so gut. Ich kann ja keinen Saft oder Sirup oder Ketchup in den Kaffee machen. Schmeckt voll igitttttttt! Das einzige, das mir bis jetzt eingefallen ist, ist die Halloween-Deko für die Tassen. So kleine Spinnchen und Fledermäuschen und Augen. Die Dekoration fürs Bucks ist eingetroffen, da werde ich wohl am Wochenende rangehen. Viele künstliche Spinnweben und Madam Tussauds hat mir sehr viele Grusel-Wachsfiguren leihweise überlassen. Die sehen voll geil aus. Gespenster, Zombies, Hexen, Vampire und ein paar Orks aus Herr der Ringe hat mir der Herr Jackson freundlicher weise überlassen. Also das Bucks wird super aussehen, aber mit dem Kaffee hänge ich ein bisschen. Ich habe Trockeneis besorgt, da kann man wenigstens den Kaffee ein wenig in Nebel hüllen, aber eine neue Halloween-Kaffee-Kreation ist mir noch nicht eingefallen.

  347. wie wäre es denn wenn du dieKaffetassen schön in so dekospinnenweben einhüllst oben an den rand n spinnchen und das langt doch. Oh und als was blutiges geht doch n Glühwein super! Die Deko-Ideen klingen wirklich Klasse. Sollen wir nicht eine Halloween-Woche einlegen? Nur ein Abend is doch was wenig. Oh und gibt es Zuckerstückchenspinnen vll? OH und an den Tassen können wir aussen so Kunstblut dranschmieren oder?

  348. … oder die Sahne für den Cappuccino rot einfärben mit Lemifarbe, sieht dann bikki aus wie ein Blutgeschwür. Oder so eine Spinnenschablone, da kannste dann mit Kakaopulver ein nettes Muster auf die aufgeschäumte Milch zaubern…. aaaaaaaaaaah, wie dass dann wohl aussieht. 🙁 Oder eine Rotweinsangria mit erschiedenen ganz klein geschnippeltet Früchten… dass sieht dann aus wie aaaaaaaaaaaaah… schonmalgegessen und Magendurchbruch… boah, wie bin ich denn drauf? Muß am Wetter liegen, habe Kopf und ne Pille eingeworfen, hehe.

  349. Und ein Skelett brauchen wir noch… naahaain, kein superdünnes Model, so einen richtigen Knochenmän! 😀
    Mit glühenden Augen und Klappergebiss!!!!

  350. Wie wäre es denn wenn wir für die mutigen noch eine Fahrt mit der Barke rüber auf die Lesser-Insel anbieten? das wäre doch total scary 😉 Cruise und Rourke des nachts?

    Mit den Kakaospinnen super idee, oder n Kürbis vllt? Tja und mit dem Magendurchbruch klingt auch Hammer 😉

  351. Omg…auf die Lesseinsel zu Tütenrourke und Würgtom… aber nur die ganz Mutigen mit Geleitschutz! 🙁
    Aaaaanntooooooniiiiioooooo???? Hol schon mal den Gitarrenkoffer!
    Aber eine Woche Halloween finde ich klasse!!!!

  352. @ Dolce
    Nein,von der Sookie hatte ich noch nix. steht aber auch auf meiner Liste.
    Der Herbst fängt ja mal gerade erst an, gell ?
    Und es sind ja auch nur noch genau…mom…*fingerabzähltechnik…
    ..es sind noch 70 Tagööö….

    So,die Idee mit der Halloween-Woche find ich geil.
    Stimmt, ein lausiger Tag reicht da nicht.
    Ist eigendlich die Deko von Doc schon angekommen?
    Die, die sie in Holland gekauft hat… 😀 ?
    Ich hätte gerne “ Schleimsuppe mit Augäpfeln „.
    ( das ist leicht flüssiger Waldmeisterwackelpudding mit Melonenkugeln )
    …ohoh, und Weingummikäfer…hihii…

  353. Oh man, natürlich! Das ganze Gummizeugs wie Fledermäuse und Rattenschwänze, blutunterlaufene Augäpfel (gibt es wirklich und schmecken toll!) und Würmer hätte ich bald vergessen!
    Kerstinhasi, ich nehme mal an du meinst unsere Doc… unsere Dolce war ja schon urlange nicht mehr hier auf der Insel… schnief.. 🙁
    WOW in 70 Tagen ist scho wieder Weihnachten?!

  354. Guten Morgen,
    natürlich machen wir nicht nur ein Halloween Tag. Ich würde sagen, dass wir ab Montag loslegen. Die Deko ist ja schon da, am Wochenende wird geschmückt und am Montag wird dann für den Rest des Monats die Geisterbahn aufgemacht.
    Ich habe mir überlegt, zu den Kaffee-Spezialitäten, in einem extra gruseligen Gläschen, Eierlikör zu reichen. Sieht doch aus wie gelber Eiter. Das dann über die Blutsahne geschüttet, das gibt einen tollen Kaffee. Das wird dann ein „Körperflüssigkeiten-Cappucino“.
    Angie, geile Mails! Die haben mir absolut den Start in den Samstag versüßt! Ich habe da immer so meine Probleme. Wenn keiner im Haus arbeiten muss, außer mir, ist das schon schwer, in die Puschen zu kommen.
    So Heute haben wir „Tj Thyne“ als lecker Frühstück. Ich gehe dann mal ins Bucks und fange mit der schaurig-schönen Deko an. Bis gleich

  355. Guten Morgen Hasen.
    Der Köpfflü-Cappuccino wird bestimmt Bombe!! Und mit feinen weißen Schokistreusel drauf, sieht das dann aus wie reife Pickel, oder mit dunklen Streuseln wir Mitesser… iiiiih. Aber schmeckt garantiert lecker! Es gibt doch auch künstliche Eiswürfel, in denen allerlei Gewürm oder Käfer, Spinnen und Maden drin eingeschlossen sind….aaaaaaaaaaaaah, omg…ich stelle mir das gerade vor wie die in den Gläsern rummschwimmen und habe eine mordsmäßige Gänsehaut. Kann aber auch sein, dass es wegen der Kälte ist… 😉
    Wir können doch auch das Wasser auf der Rutsche schön gruselig einfärben, entweder in rot oder schwarz.
    Der TJ kann ja auch einen von den Erschreckern geben, bei den Flusen im Gesicht. Nein, der sieht ja schnuckelig aus, dem könnten wir ja vor Schreck in die Arme springen, gell?! 😀

  356. Guten Morgen!
    Wie jetzt? Ich ganz alleine mit den Jungs hier? Die schnitzen sich gerade einen Wolf bei den vielen Kürbissen! Manche sehen sehen schon merkwürdig aus… nicht die Jungs, die Kürbisse! 😉 Boah, und vollgekleckert haben die sich vielleicht, ganz schlimm! HILFE!!!! Ich kann die doch nicht alleine sauber machen… ach, ich fang einfach mal bei meinem Zorrohase an. Nando, Gab und Vin überlasse ich euch lieber, gell!! Obwohl… is ja keine da, ne! Hehe… 😀

  357. Guten Morgen,
    bin wieder da. War kurz auf dem Festland und habe literweise Lebensmittelfarbe eingekauft. Also ich gehe dann mal mit Nando zu unserer Wasserrutsche und fange an zu färben. Ich würde sagen, dass wir eine Woche schwarz machen und dann eine Woche rot. Sieht bestimmt geil aus. Nummer 100 – 200 haben sich auch dazu bereit erklärt, einen richtig schönen Grusel-Tunnel für die Rutsche zu bauen. Mit allem drum und dran. Ein echter Schocker!
    Angie echt geile Idee mit den verschiedenen Schokostückchen. Also gebongt, dann gibt es ab sofort Köpfflü-Cappucino! Als echte Leckerei reichen wir Fledermaus- und Spinnenkekse. Die hat mir der Rob gerade gebracht. Sind voll lecker und sehen bombastisch aus. Super Rob!!!!!! Außerdem, für unsere Obstfans, gibt es Augäpfel eingelegt in Likör 43. Die Aufäpfel bestehen aus einer geschälten Litschis gespickt mit einer blauen Traube, sieht voll geil aus.
    So und jetzt noch ein Leckerchen für den Sonntag. Mein Favorit des Tages heißt „Sean Maher“. Viel Spaß mit ihm.
    So, wenn ihr mich sucht, ich bin bei der Wasserrutsche und mache sie Halloween-tauglich.

  358. Guten Morgen
    also Angie, das ist ja mal wieder absolut Phantastisch. Voll der Oberhammer. Der King of Pyro! Ich würde vorschlagen, dass wir das immer zum Abschluß einer unserer Halloween-Partys laufen lassen. Echt Klasse!
    Doc, ich habe mich schlau gemacht. Die dritte Staffel von True Blood wird auf SyFy gezeigt, leider nicht auf 13ten Street. Am Wochenende habe ich mir nochmal die erste Staffel reingezogen und jetzt wird die zweite wiederholt.
    Der Grusel-Tunnel für die Wasserrutsche ist fertig. Also können wir den Heute schon mal erproben. Da ja das Wetter hier bescheiden ist, was macht man da anderes, als auf unserer Insel das supergeile Wetter zu genießen und mit den Jungs die Rutsche unsicher zu machen.
    So, dann gehe ich mal ins Bucks und bereite die Köpfflü-Cappucinos vor und warte auf unser Frühstück „Tyron Beckford“. Bis später

  359. Moin Hasen.
    *hüpfhüpf*, der Gruseltunnel ist fertig… 😀 Ich bin dann mal weg…
    … und nehme den Tyron als Erschrecker mit! 🙁 Aber nur wegen der Frisur… der hat nämlich gar keine, der Arme! 🙁 Komm Schnuckel, nicht weinen, wir finden die schon wieder.
    Der Pyromane bedankt sich bei euch! 😀

  360. Guten Morgen,

    also ich finde den Tyron lecker, son schokomän braucht keine Matte, wobei würde dem sicher auch stehen. Uh ist es dunkel im Gruseltunnel? Uh müssen wir da?? Ohhhhhhhhhooooooooooooooooooo.
    Was? Oh danke gab das is lieb von dir das du mich begleiten willst, na ok vllt holen wir die angie ja ein, ok du gehst vor. Was du hast n LED-Schlüppi an? Cool allet klar dann weiss ich wer du bist… der mit den blinkenden hahahahahahahahahahaha aufm bobbes. Na dann mal los.

  361. … Auf der Flucht ins Bucks…
    *kreiiiiiiiiiiiiiiiiiisch*… oh, hallo Doc, Gab… geiler Schlüppi! Mädels, ich habe es echt versucht! 🙁 Aber die Spinne sah ZU echt aus! Muss ich euch erzählen! Ich stehe also todesmutig oben auf der Rutsche, den Gruseltunnel vor Augen und setzte mich ganz cool auf die Gummispinne, und schon ging´s los. War ja auch noch alles in Ordnung… der Tunnel schön gruselig und dunkel, das Wasser schön warm, alles prima… dann aber…OMG!!! Sagte die Spinne (!) :“ Angie, ich weiß wo deine Matte hängt!“ Aaaaaaaaaaaaaaah. Ich kurz vorm Herzkasper, von der Spinne runter, den Rest der Rutsche auf dem Bauch… direkt in die Arme von dem Tyron, der unten auf mich gewartet hatte. Tja, konnte mich ja nicht an seiner Frise festhalten, war ja keine da, so musste ich meine Nägel in seinen Bizeps schlagen. Dann wurde mir schwarz vor Augen, weil die Spinne auf uns drauf fiel. Die musste natürlich noch einen draufsetzen:“ Ich meine deine Hängematte!“ Aaaaaaaaaah…. wehe wenn ich den fiesen Gummietierdealer erwische!!!!!! Oder den, der sich in der Spinne… ey, wo ist eigentlich mein Zorrohase?????

  362. Also ich und der Gummitier-Dealer sind absolut unschuldig. Habe ihn extra noch mal angerufen. Der hat keine Tiere mit Sprachmodul geschickt. Ich würde den Zorrohasen noch mal genau verhören oder die Twins, die sind für so einen Unsinn auch immer gut.

  363. Good Morning,
    oh oh, Racheangie! Zorro-Hase zieh dich warm an.
    Also unser Gruseltunnel ist echt super geworden. Die Jungs meinten, dass sie ihn jeden Tag ein wenig umgestalten wollen, damit es uns nicht langweilig wird. So oft wie wir da durchrauschen, da gruseln wir uns ja nicht mehr.
    Ich mach mich dann mal auf den Weg ins Bucks und begrüße unser lecker Frühstück „Ed Quinn“. Bis später Mädels, die Köpfflü-cappucinos warten auf Euch.

  364. Hallo meine Ladies.
    Ach, erst wollte ich ihm ja beide Arme eingipsen und ihm dann einreden, dass seine Nase juckt… hehe, aber so gemein bin ich ja doch nicht. Aber mir fällt schon noch was ein!!!! So, da ich ja jetzt so`n bisschen schiss vor dem Gruseltunnel habe, nehme ich mir mal das leckere Frühstückchen mit… komm mein Ed, wir beide, gell!!! 😀
    Und den Kerl, der hinter mir auf seinen Knien rumrutscht… einfach nicht beachten!!!!

  365. Moin moin…
    Ich habe schon die erste Runde im Tunnel hinter mir! Ha ha ha, super Idee Jungs! Danke auch! 🙁 Die haben doch glatt den Tütenrourke In den Tunnel geschmuggelt, mit ner Lampe angeleuchtet und wenn man da gerade so schön vorbeisaust, ziehen die dem die Tüte vom Kopf! Aaaaah, das ist Horror! Und dazu spielen die natürlich den Klassiker aus den Halloweenfilmen… die Musik meine ich! Also, wer so ein richtig schönes Trauma riskieren will, dann ab in den Gruseltunnel!!!
    Ich muss mich erstmal im Bucks beruhigen. Lilli, ich hätte gerne einen leckeren Köpfflü-Cappuccino mit Eiterstippen und einen Kürbiskeks, vom Thomas serviert. 😀
    Hehe, und dann gehe ich wieder rutschen! Aber mit Tiagomäuschen. 😉

  366. So, ich bin total erledigt. Ich habe schon Druckstellen am Popo von meiner Gummi-Fledermaus. Aber der Tunnel mit Tütenrourke ist einfach zu schön. Da muss man den ganzen Tag Wasserrutsche fahren. Jetzt brauche ich aber dringend ein paar saftige Augäpfel und ein bis zwei Köpfflü-Cappucinos. Mal schauen, vielleicht lassen sich ja die Jungs Morgen was mit dem Würg-Tom einfallen.
    Ups, Fehler gemacht! Da hat mir doch vorhin der Postbote ein Päckchen von meinem Buchdealer gebracht. Was war drin? Jeanine Frost – Der sanfte Hauch der Finsternis und Nachtjägerin, Freude pur! So und jetzt war ich am Bücherregal und musste entsetzt feststellen, dass ich ja den dritten „Gefährtin der Dunkelheit“ noch gar nicht habe, geschweige denn gelesen hätte. So ein Mist! Jetzt muss ich wohl nochmal beim Buchdealer vorbei schauen. Aber Heute Abend fange ich erst einmal mit „Grim“ an.
    Kerstin, ich bin ja schon so gespannt. Hat das eigentlich außer Kerstin noch eine von euch gelesen?

  367. … ich kann auch nicht mehr! Uuuh mein Nacken…mmmh… ach danke, Tiago, genau das was ich jetzt brauche!! Und einen schööönen Gruselcocktail in giftgrün, mit blutroten Schirmchen und … oha … wow, das ging aber schnell, danke… wer immer du auch bist mit dem spanischen Akzent!!!!! 😀
    Oh, da schwimmen sogar kleine orange Herzchen drin rum…
    Nein, das Kilobuch hatte ich noch nicht gelesen. Und viel Spaß mit Frau Frost!!! Die beiden letzten sind echt super und schön spannend! Der dritte Band ist nicht soooo der Burner, aber auch nicht schlecht. 😉

  368. Guten Morgen, meine Hasen
    ich habe gerade den Johnny-Hasen getroffen. Die Jungs sind schon mit der Deko für den Grusel-Tunnel fertig geworden. Sie haben doch tatsächlich den Würg-Tom installiert, aber er hat mir nicht verraten wie. Johnny meinte, dass wir uns überraschen lassen sollen. OK, also ist für Heute der Rutschen-Spaß wieder gebongt. Ich glaube aber, dass ich mein Gummitier mal wechseln muss. Ich habe da so fiese rote Punkte am Popo von meiner Fledermaus. Heute nehme ich mal ne Spinne.
    So dann gehe ich mal ins Bucks und bereite alles für Euch vor. Heute kommt der „Will Kemp“ vorbei. Ich habe schon den Badeschlüppi und eine Gummispinne für ihn gerichtet.

  369. Guten Morgen Mädels!
    Hallo? Bei uns scheint die Sonne??? Ich glaub es fast nicht, mal abwarten, wie lange!
    Ich habe doch glatt verschlafen, weil jemand meine Hängematte die halbe Nacht ganz vorsichtig hin und her geschaukelt hat. Weiß jemand, wer das war??? Ich habe ja keinen gesehen, ich habe ja geschlafen. 😉
    Sooo, der Tomwürg im Tunnel… Na auf so eine Spinne trau ich mich eh nicht mehr, also werde ich auf einem Gummikürbis die Rutsche unsicher machen… WOW Will.. WOWOWOWOW… ich hätte dann gerne so einen Köpfflü-Cappuccino-Egalwie… 😀

  370. Jaahaa… nech!!! Ich wiege auch gerade 3 Zentner mit Knochen!!!!
    Oh Frau Lilli hat dermatologische Pigmentstöhrungen am Gesäßmuskel? Von der Chiroptera? Tja, hoffentlich beschehrt dir nicht die Aranea auch so ein Unbehagen!!!!
    Ach ja genau, der Herr Will Kemp hat ein sehr sehr angenehmes Äußeres! 😉 😉 😉

  371. Guten Morgen meine Lieben,
    ich hatte Gestern Abend ein Date mit meinen alten Kolleginnen, hätte ich beinahe vergessen. War mal wieder ein schöner Abend und jetzt habe ich ein bisschen Kopf. Habe aber nichts getrunken, wäre vielleicht besser gewesen, dann wüßte ich jetzt, wovon ich Kopf habe.
    Bei uns ist es eisig, war gerade mit dem Hund draußen, bibberbibberbibberbibber. Und das mitten im Oktober, ist die Wetterfee vielleicht ein bisschen durcheinander?
    Vielleicht kann uns ja unser Frühstück erwärmen. Heute habe ich einen Barden für das Bucks eingeladen. Ich bin zwar nicht der Klassik-Fan, aber „Jonas Kaufmann“ kann uns bestimmt auch was anderes vorsingen.
    Ich habe Heute übrigens immer noch miese Laune und bin stinkig. Ich trinke mal eine Portion Yoda-Tee, vielleicht geht es mir dann besser. Bis später Mädels.

  372. Guten Morgen die Damen!!!!!
    Tja, das Wetter ist echt daneben, wie so vieles im Moment!!!!!!
    Vielleicht kann der Herr Kaufmann uns den Yodatee mit etwas Baldrian verfeinern, nötig hätte ich es. Sogar dringend!!!!! Mein Blutdruck würde wahrscheinlich im Guinnesbuch der Rekorde landen, mein Puls auch!!!!!!!!!!
    Oh man, bald gehen mir die Ausrufezeichen aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  373. Seid gegrüßt Schwestern ihr!

    Ich euch sagen müssen Yodatee sein aus. Getrunken ich glaub habe Vorrat ganz. Ich aber wünschen chi gutes euch damit ihr sein beruhigt. Baldrian aber auch hilfreich sein manchmal, wenn man glaubt fest.
    Frühstück sein sehr friedvoll Lilli. Hab Dank. Möge die Macht mit dir sein.

  374. huhu Ladies, macht euch keine Sorgen, genießt das Leben und das Frühstück und von mir aus auch den Yodatee 😉 Es gibt nix Neues, werde euch aber informieren, wenn ich was höre. Bis dahin, ganz, ganz liebe Grüße!
    P.S.: Lillis Teil kommt auch heute hoffentlich noch, hehe fast drei Seiten – da hat dich die Muse aber ordentlich geküsst – SCHÖÖÖÖN 😆

  375. … Gestern im Gruseltunnel…
    Vorgewarnt von Lilli sitze ich auf meinem Kürbis oben auf der Rutsche, geistig schon mal auf das Schlimmste gefaßt… wegen Tomwürg. Aber was dann kam…Määäädels, das war der OBERHORROR!!!!!
    Ich also unterwegs… dann im Dunkeln… ey… der Tomwürg, gesehen hab ich den nicht, aber… brüllt der los… das böse Wort mit G!!!! Naahaain, nicht klein g…!!! G wie… G…gle!!!! Ich, sowieso schon angenagt, runter von dem Kürbis, den geschnappt und den Tom damit vermöbelt!!!!!!!! So, das tat so guuuut, dann habe ich ihn gleich noch schnell zusammengefaltet und wieder auf die Lesserinsel verfrachtet. Der traut sich das nicht mehr!
    Schnief… ich vermisse den Georgie so… keiner hat auf dem Bild so schöne Werbung für seinen Zahnarzt gemacht… oder für Schals, wie unser Rob. 🙁 Oder die Anderen… 🙁

  376. *hüpf*hüpf…jaaaa, ich komm endlich auf unsere Insel.
    Kinder,ich sag euch,ich bin sowas von angefressen.
    Blöder USB-Stick,da haben die im Moment voll die Probleme
    mit ihren blöden Türmen und wer sitzt voll mitten drinn…?
    Rischtig, die Kerstin.Ich könnt k…….reischen.
    Hatte gestern Abend so schön hier was geschrieben,wollte es abschicken
    und? was kam? Webseite nicht verfügbar….aaaahhhhhhhh.
    Aber im moment geht es ja wieder.
    So,werde gleich mel g…*piiiep Schnitten gucken.
    Und Angie,das nächste mal bitte etwas leiser. Ich meine, ICH fand es ja
    lustig wie du Tomwürg vermöbelt hast aber die Ausdrücke dabei…tztztztz…..
    Da fühlt sich bestimmt jemand von der Spießerinsel, in 300 km Entfernung, gestört!

  377. Hallöle,
    so jetzt weiß ich auch, warum ich gestern den Würg-Tom nicht gesehen habe. Ich bin gefühlte 1000mal die Rutsche runter und habe Ausschau gehalten, was die Jungs sich haben einfallen lassen und habe nichts gesehen. Da war die Angie wohl schon fertig mit ihm. Schade hätte ich gern gesehen. Wie sieht es denn Heute im Tunnel aus? Haben die Jungs umdekoriert, lohnt es sich rutschen zu gehen?
    @Dolce
    Danke! Ja die Muse hat mich ganz schön geküsst und küsst mich immer noch. Ich bin schon am weiterschreiben.
    @Kerstin
    Mein Hase, endlich bist du wieder da! Ich habe dich vermisst. Ich dachte du wärst wieder Vereinsmäßig unterwegs.

  378. Nee nee, für grünwerden ist doch die Lilli zuständig… ich gehe mehr so ins Rötliche bis Bläulich, also Lila-Neublau! 😀

  379. Bei Lila-Neublau ist mir halt sofort Milka eingefallen. Lecker Okolade, habe gerade Noisette-Kugeln vor mir liegen. Oh sowas von lecker! Und die haben auch überhaupt keine Kolonien, weil ich bin ja gerade auf unserer Insel.

  380. Bei Milka muss ich daran denken…. was im Farbeimer grau aussah ward Milkafarbend als es trocknete 😀
    Ich bin seit gestern Freund von Marzipankugeln zu einem eiskalten Glas Vollmich! Absolut köstlich.

    So ich lasse mir weiter den Vollmond in den Nacken scheinen und gucke den Sternwanderer, kenn ich zwar schon, aber geht locker nochmal.

    glg

  381. Uiuiui, laß das bloß nicht die Kerstin hören! Denk an den Marzipanfelsen!!!! 😀
    Aber weiße Okolade in eiskalte Milch geraspelt und dann gelöffelt… mmmmh, lecker. Omg Vollmond, gruselgrusel…. Werwolf-Time. 😉 Ich muss doch mal an der Rutsche gucken, wer sich da so verwandelt und im Tunnel rumjault…

  382. Ich habe schon wieder drei Packungen Marzipankartoffeln intus und bestimmt vier Marzipanbrote. Es ist schon schwer, wenn man von diesen Leckereien umgeben ist und ich bin ja nur ein schwaches Weib. Also natürlich nicht alles auf einmal. Ich liebe ja Marzipan, aber da wäre es mir dann auch schlecht, wenn ich das alles auf einmal verputzen würde.
    Geh mal mit Hund Gassi und schau mal was für ein Werwolf bei uns unterwegs ist. Vielleicht kommt ja der Eric!

  383. Marzipan ist nicht so meins, also so als geballte Ladung wie in Marzipanbrote und Kartoffeln. Ich war schon Gassi, also der Hund und ich… aber weder Jean noch Eric haben sich blicken lassen. 🙁 Vielleicht proben die für morgen im Tunnel?
    Nacht ihr Lieben!!!

  384. Guten Morgen, meine Mädels
    also bei mir hat sich auch weder Eric noch Jean blicken lassen. Aber eine Begegnung der dritten Art hatte ich trotzdem. Ich weiß jetzt aber nicht genau, ob es ein aufgedrehter Zombie oder ein lustiger Poltergeist war. Muss mal fragen, was er dazu meint. Das war nur mein Kurzer, der war auf einem Oktoberfest und um zwei Uhr war er dann nicht mehr Herr seiner Muttersprache und Mama sollte ihn bitte abholen. Ich hatte viel Spaß im Auto. War jetzt nicht ironisch gemeint, es war wirklich sehr lustig. So manch einer wird doch richtig goldig, wenn er mal ein bisschen mehr getrunken hat.
    So ich geh dann mal ins Bucks und richte alles für Euch. Ich habe Heute wieder ein musikalisches Frühstück vorbereitet. “ Andrew Carrington“ begleitet uns durch den Samstag. Bis später.

  385. Hallo Vashies!
    Ich habe gerade einen Schnippel-Marathon hinter mir und gehe erstmal rutschen!
    So, und das Frühstückchen werde ich da genießen. Ach, so viele Leckereien die Woche… hach, alles nach meinem Geschmack!!!!! 😀 Soooo … ansehnlich, und ..äh… nett!!! 😀

  386. liebe Lilli, ich schaff´s gerade nicht, bekomme morgen Besuch zum Brunch, muss jetzt einkaufen und später ins Theater und gestern bin ich auf meiner Couch versumpft, sorry…
    Evtl. heute Nacht, aber das kann ich nicht versprechen! Liebe Grüße

  387. @dolce
    Macht doch nichts! Ich kenne es ja. Nein, lass dir ruhig Zeit, du hast ja auch noch ein Leben auserhalb des Lesekreises. Außerdem hattest du ja diese Woche schon genug Stress! Immer mit der Ruhe, dann haben wir auch länger was von unseren Romanen.
    Ich gehe jetzt sowieso erst mal ein paar Runden rutschen. Der Dungeon soll im Gruseltunnel eine Sondervorstellung geben.
    Viel Spaß im Theater!

  388. Ja klar, wir haben doch Zeit Dolce. Immer mit der Ruhe… und auch von mir viel Spaß im Theater und morgen beim Brunchen! 😀
    Oh man… mein Kurzer. Was hat der sich gewünscht zum Trinken für seine Fete ??? Wohl bemerkt, es ist Herbst, und ziemlich kalt draußen! Genau! Eine leckere, eisgekühlte(!) Sangria!!!! Natürlich selbstgemacht, und für ca. 60 Personen!!!! Und das ist nur eines von den Dingen, die mich die Leute mit der weißen Jacke herbeisehnen läßt heute… 🙁

  389. PARTY Angie…PAAARTTTYYYYYY.
    Hier ist ein Hof weiter ne Punkerparty mit ca 200 Leuten.
    Es spielt Live…, für den unwahrscheinlichen Fall,
    das es jemanden Interessiert.
    Ne ist toll…echt…..
    Angie,ich wünsch dir trotzdem viel Spass.
    Und deinem Sohn morgen ne Klinikpackung Asperin… 😀

  390. Party-Panda. Hoffe du hast nicht nur Streß sondern auch wat fun.

    Dolce dir viel Spass im Theater… was gibts denn da? Was das man kennt?
    Ich war ja erst einmal im Theater muss ich gestehen… is immer soweit weg sowas hier.

    Puh. Ich habe gerade Bad gestrichen… da war soviel Farbe übrig hab ich das GästeWc noch gestrichen, also die Wände nicht die Sitzgelegenheit…. hat seltsamerweise länger gedauert, aber is ja auch egal hier siehts jetzt aus wie bei Hempel´s bzw. Whitcombs unterm Sofa. Gut das die hier im Hause grad noch am einziehen sind, dann kann ich jeztt noch mit dem Staubsauger über meinen Fuss fahren… ähm mit dem Ceranspachtel Farbkleckse entfernen…. jaha das war nicht meine Schuld sondern die vom Heineken!

    Und tschüß

  391. Nö Doc,ich nicht.
    Jenny und Freund waren um 3 wieder zuhause.
    Also entweder hatten sie den Kanal dann dicht oder
    es war nicht so gut.Mal schaun was sie später erzählen.
    Doc,welche Farbe hast du den an die Wand geschmissen?
    Und Angie-Hase, dir wünsche ich einen super ruhigen Sonntag.

  392. öhm mint haha ich weiss auch nicht was mit da geritten hat… naja gewöhnt man sich dran … ich kann jetzt ein farbtherapie studio aufmachen
    pastellgrün, lila, beige, petrol, pink, mint hahaha omg

    ach um 3 schon zuhause so früh ts 😉

  393. Tach auch!
    Ach ja… ruhiger Sonntag? Was ist das?…. hehe, aber es war schön. Bikki stressig, aber die Jungs und Mädels, die hier gepennt haben, räumen fleißig auf! Und heute ist ja die Feier für die Großen…also Familie und Co. Tja, nun ist der Kurze kein Kurzer mehr… 🙁

  394. So,ich habe “ Dämonisch Verführt“ zu Ende.
    hhmmm….*kopfkratz..aua einSplitter.
    Also eigendlich liest es sich ganz gut.
    Aber,ich war wohl etwas unkonzentriert und ich habe Demenz,
    ich fand es manchmal etwas verwirrent,weil da plötzlich Szenen
    waren,oder Dialoge die ich garnicht vorher mitbekommen habe.
    Wie gesagt,die Geschichte ist schön, manchmal auch kurz vor …mmmhhh.
    Das ist wie Okulade zeigen und dann wieder einstecken.
    Ich glaub ich les es nochmal,damit ich mal wieder klar werde.
    Immer wen Vollmond ist,ist die Kerstin etwas durcheinander…komisch…

  395. Guten Morgen meine Lieben,
    das war ja mal wieder ein etwas anstrengendes Wochenende für uns. Partys, Heimwerken und ich klöppel mal wieder eine Decke. Ist aber diesmal für mich. Das gibt eine Tagesdecke für das neue Bett. Und die muss fertig werden, weil wir im November Weihnachtsmarkt haben und da muss ich noch einiges nadeln für unseren Hobbystand. Da komme ich jetzt überhaupt ganz schlecht zum lesen. Und das tut ganz schön weh. Ich habe ja den Grim angefangen und da geht es gleich actionmäßig los. Dann habe ich ja auch noch die Jeanine Frost auf Halde liegen, das juckt ganz schön. Schade, dass ich nicht beim nähen lesen kann.
    So dann nehme ich mal unser Frühstück „Tyron Leitso“ in Empfang und gehe ins Bucks. Bis gleich.

  396. Guten Morgen meine Mädels.
    Ich liebe ja Montage. Die Woche ist noch frisch und neu, das Wochenende kommt mit jedem Tag näher, was will man mehr! 😉
    Also der Dungeon im Gruseltunnel… ich weiß ja nicht, aber ich glaube, ich muss die Jungs erst mal interviewen. Der war nicht zum Gruseln, der war ne Lachnummer! Da ist aber was schief gelaufen! Aaaaber ein Wölfchen habe ich gesehen… jaahaa! 😀
    Und nu gehe ich ins Bucks und lasse mich verwöhnen mit jede Menge Köpfflü-Cappuccino und dem ansprechenden Äußeren von dem Tyron. Hach, der ist ja sooo…nett!!! 😉

  397. Guten Morgen,
    also Heute gibt es im Gruseltunnel wieder eine Überraschung. Nachdem der Dungeon eine Niete war, haben sie sich was Neues einfallen lassen und wißt ihr wer mir eben über den Weg gelaufen ist, „Mark Terenzi“, der macht doch immer die Gruselshow zu Halloween im Europapark. Da haben die sich professionelle Hilfe geholt. Ich habe ihn gleich mal noch zum Frühstück eingeladen. Also der bekommt mal ein Wahrheits-Latte Macciato, dann werden wir den mal befragen, was da so alles im Tunnel los ist. Bis später im Bucks.

  398. Schönen guten Morgen!
    Ich bin auch mal gespannt, was die Jungs sich haben einfallen lassen. Muss ich gleich mal testen. Aber erst gehe ich ins Bucks und helfe der Lilli bei der Befragung ;).
    Mein Goldjunge gibt am Wochenende auch den Erschrecker in einem großen Freizeitpark in der Nähe. Das ist so ein Trüppchen, die professionell geschminkt und kostümiert werden… hehe, auf die Bilder bin ich ja mal gespannt!!!!
    Ach ja, was meint ihr, soll ich meinen Zorro eigentlich in Gnaden wieder aufnehmen??? Der rutscht immer noch auf Knien hier rum…
    Ich habe übrigens gestern an Dolce geliefert. 😉

  399. So, die Lilli ist mit ihrer Schicht fertig, also ab auf die Rutsche. Mal sehen was es da so gibt. Der Mark hat ja mal überhaupt nichts rausgelassen. Aber wenn ich an seine Horror-Nights im Europapark denke, kann es nur Klasse sein.
    Los Nando mach hinne, ich will auf die Rutsche! Jetzt trödel doch nicht so herum! Menno….

  400. Hallo Vashys.

    Puh ich muss jetzt auch erstmal ein paar haloween cocktails genießen und rutschen.
    Und voller Stolz darf ich verkünden das ich endlich beim dritten Anlauf Seelen von Stephenie Meyer gelesen habe.
    Das hat mich so gewurmt das es so im Regal stand und ich zweimal nach 30 Seiten aufgegeben habe. Lesen würde ich es niemals wieder aber einmal reicht ja auch ne haha. Also was soll ich sagen, würde ich es empfehlen? Keinesfalls! Nach 500 Seiten ging es zwar einigermassen, weil ich dann auch wissen wollte wie es weiter- und vor allem ausgeht, aber meine Güte der Schreibstil und alles andere die ganze Geschichte an sich absolut nicht meins. Hat von euch das jemand gelesen eigentlich?

    glg die geschaffte Doc die sich jetzt ein schönes Buch reinzieht 😀

  401. Wow, Glückwunsch Doci!!! Ich habe den 3. Anlauf noch vor mir… es soll ja nach 100 Seiten interessant werden, angeblich. Das Buch liegt ja auch in greifbarer Nähe, wird immer fleißig von mir abgestaubt und getätschelt, mit dem Versprechen, dass ich es auch noch weiterlesen werde… wenn ich gar nichts mehr zu lesen habe!!!! 😉

  402. Guten Morgen meine Lieben,
    Doc, alle Achtung! Es gibt doch nichts heldenhafteres, als sich durch ein Buch zu kämpfen, das einem nicht liegt. Ich habe mir Seelen gespart. Mich hat die Story überhaupt nicht gereizt, da habe ich es gleich mal gelassen.
    Also Wow, der Gruseltunnel ist ja voll geil geworden, der Mark und die Jungs habe wirklich ganze Arbeit geleistet. Die ganzen Monster und das Blut und die tollen Zombies, Klasse, genau richtig zu Halloween. Ich würde sagen, den lassen wir jetzt so bis Sonntag, dann ist ja die ganze Sache leider wieder vorbei.
    Wann bauen wir denn unseren Weihnachtsmarkt auf? Zum 1. Advent oder vorher?
    So dann geht es mal ab ins Bucks, ich brauche dringend einen Hallo-Wach-Köpfflü-Cappucino. Heute kommt der „Wesley Jonathan“ zum Frühstück. Bis später

  403. Guten Morgen,
    ja wie? War Gestern keine mehr da? Wart wohl alle in unserem Raum und habt den neuen Kalender gekuckt und mich lasst ihr alleine im Bucks.
    Überraschung! Die Jungs haben noch einen Kracher zum Halloween-Finale ausgepackt. Die haben uns doch tatsächlich ein richtiges Gruselschloß aufgebaut. Der Eingang ist neben der Grotte. Da bin ich aber mal gespannt.
    So und Heute kommt mal wieder ein echter Burner zum Frühstück „Cory Bond“. Da gehe ich mal schnell ins Bucks, nicht dass ich ihn verpasse.
    Bis später, aber ihr könnt euch ruhig Zeit lassen, ich habe ja den Cory zur Unterhaltung.

  404. Guten Morgen liebe Schwestern!
    Da dieJungs gestern nochmal so richtig im Tunnel zugeschlagen hatten, musste ich mich erst mal erholen. WOW, die Zombies sahen vielleicht gut aus! Auch die Dahingemetzelten waren nicht von schlechten Eltern! Schön gruselig fand ich auch die halb ausgewickelte Mumie, sah son bikki aus wie unser Markus… kann man aber so schlecht erkennen, so ohne Bild und so… 😉
    Nee nee, mein Lilli Hase! Da wird schön brav geteilt! Das Frühstückchen ist wirklich DER Burner!!!! WOW, genau mein Geschmack! MEGA… nett!!!! Aber bevor der mir ein leckeres Blutgeschwür serviert, muss ich meine Tastatur auf .ordermann bringen. Da hat sich ein fieser Krümmel unter dem . . ersteckt, also unter dem. . ogel. .

  405. Hey Angie, die haben doch tatsächlich einen Aragog aus Gummi dadrin. Habe es ausprobiert ist wirklich aus Gummi und der Hagrid hat ihn an der Leine. Seine Nachkommen haben sie aber im Verbotenen Wald gelassen.

  406. … Hä? Einen Lost haben wir auch? Oder ist das die Abkürzung für… Lustig- Ohne- Stress- Tunneln??? 😀 Vielleicht sind die ja im Tunnel steckengeblieben oder der fiese Aragog hat die in der Mangel?? 🙁
    Ich würde ja mit searchen, aber ich habe Hasenabend. Mal sehen, was denen da noch so gruseliges einfällt. 😉

  407. Ja dann gehe ich mal suchen. Aber nicht alleine! Wen nehme ich denn mit? Na Cory, wie sieht es denn aus? Gehn wir die Mädels suchen?
    Viel Spaß beim Hasenabend ich geh dann mal unsere Hasen suchen.

  408. Guten Morgen,
    oh Mann, jetzt hatte ich mich doch glatt selbst im Gruselhaus verlaufen. Keiner von den Jungs hat sich blicken lassen. Ich war die halbe Nacht in dem Ding, ich habe jetzt noch Gänsehaut bis zum kleinen Zeh. Das war eine ganz schön große Dosis Grusel.
    Doc und Kerstin habe ich immer noch nicht gefunden. Angie, ich hoffe, du hattest einen tollen Hasenabend.
    So dann gehe ich mal ins Bucks und trinke einen Hallo-Wach-Sabresso und einen Köpfflü-Cappucino vielleicht geht dann die Gänsehaut weg.
    Zum Frühstück habe ich einen echten Muntermacher, genau das richtige nach Gruselnight und Hasenabend. Heute kommt der „Erick Bivoino“. Viel Spaß

  409. Guten Morgen.
    Oh arme Lilli, die Jungs haben doch die Insel auf links gedreht, wegen Kerstin und Doc… aber ob die fündig geworden sind??? Keine Ahnung. 🙁 Gab hat schon ganz rote Augen… 🙁
    Der Hasenabend war wie immer super, du weißt ja,… Hasen am Abend – erfrischend und labe(r)nd.
    So, gestärkt und mutig (ha ha ha) gehe ich dann mal alleine ins Spukschloß, ganz alleine!!! Jaahaa, ich will doch mal wissen, was der Lilli so eine Entenpelle beschehrt hat! Wenn ich mich nicht mehr melden sollte, … sucht mich bloß!!!

  410. Doooooooooooocccccccccccccciiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii, da bist du ja wieder. Gott sei Dank, jetzt fehlt nur noch die Kerstin-Maus. Mensch, die Angie und ich haben uns richtig einsam gefühlt. Keine hat mit uns die Frühstücks-Leckerchen geteilt. Obwohl, das hat uns ja nicht unbedingt was ausgemacht, gell Angie! Bei diesen Burnern ist es uns ja doch recht gut gegangen, aber wir hatten schon großes Heimweh nach Euch. Jetzt bin ich mal gespannt, wo wir die Kerstin finden.
    Entenpelle verursacht? Kein besonderes Gruselteil. Eigentlich hat mir alles Entenpelle verursacht, das ganze Haus. So ganz alleine und draußen ist es Nacht und neblig, da wird es doch schon ganz unheimlich, auch wenn die Teile aus Gummi, Wachs und Pappmasche sind.

  411. Hey, die waren da echt aus Wachs? Nee, Wachs kann nicht sprechen! Mir stehen die Haare zu Berge! OMG!!!
    Lilli, die waren nicht aus Wachs… hilfi… 🙁
    Kerstin habe ich noch immer nicht gefunden.. ups, ich war noch nicht beim Marzipanfelsen. Mal gucken, ob der noch da ist.
    Ich lese übrigens gerade BD 1-2.. hach.. schöööön. Ich will mich schon mal auf den 9. 11. einstimmen, und will bis dahin alle Bände noch einmal gelesen haben. 😀
    … „Was du meinen Brüdern getan hast, das hast du auch mir getan.“ Das war der älteste Kodex der Kriegerklasse. … hach…

  412. omg das sagt der Wrath doch zu Beth weil sie dem Rhage Alkaseltzer gibt und den was puddelt weils dem so schlecht geht…. ach ich hätte mich auch um den armen schnuffel gekümmert. Bin grad dabei wo der die Mary kennenlernt soooooooo schööööööööööööööööööön!

  413. Jaaa genau!!! Und Wrathi ist deswegen doch so von den Socken, weil Beth den betüdelt… also positiv von den Socken.

  414. Ach noch ein schönes BD Zitat: Null Kontrolle der Instinkte, dafür aber totaler Starrsinn. Wahnsinnskombination.
    Haha dat sacht der Tohr zu Rhage weil der unbedingt wissen will wo Mary wohnt.

  415. Guten Morgen Mädels,
    aha, ihr lest noch mal schnell BD, schön. Rhage und Mary, ja das war ein Bremmelteil. Aber die Mary hat da teilweise auch ganz schön genervt, der Rhage musste sie ja schon ganz schön weichkochen.
    Auch ein absolutes Superzitat: Der Zug stand abfahrbereit auf den Gleisen, die Fahrkarten waren geknipst….., oder so ähnlich. Ist der Lucy ihr Lieblingssatz. War von Phury und Cormia im Kino.
    Wie Angie, die Dinger waren nicht aus Wachs?! Na Klasse, jetzt habe ich wieder Entenpelle.
    Da gehe ich mal schnell ins Bucks und trinke einen Cool-Down-Koffee. Und erwarte unser Frühstücks-Leckerchen „George Slebi“, da hilft dann auch wahrscheinlich der Cool-Downer nichts mehr.
    Bis später

  416. Moin Hasen.
    Jawoll Lilli, die waren nicht aus Wachs. Da haben sich die Jungs wirklich was einfallen lassen. Heute wollen die einige Horrorfilme nachspielen… 🙁 und die Blödels haben mir nicht gesagt wann wo und wie! Da müssen wir mega aufpassen heute. Und Rob hat ein paar Cookies präpariert mit… tja, das hat der auch nicht verraten. Also, ich werde mich mal ins Bucks schleichen und mich dort von dem Frühstück verwöhnen lassen. Der ist aber auch zu nett!!!!!! 😀

  417. iiihhhhhhh,ey der Rob,ne.
    Boah,ich dachte Senf macht man zu Karneval in die Dounats….bah.
    So Hase,bin zwischendurch immer da gewesen.
    Hatte nur nicht so die Zeit und noch ein paar andere Dinge
    zu erledigen.
    Holz machen, Garten aufräumen, Pferd einschläfern lassen.
    Ist irgendwie nicht so unser Jahr was Pferde angeht.
    Naja,es geht halt alles seinen Lauf.
    Ich würd auch gern nochmal B.D. von vorn lesen,
    aber meine Nichte hat die ersten 4 Bände
    und rückt sie irgendwie nicht raus… 😀

  418. wie – Holz machen, Garten aufräumen und dann Pferd einschläfern lassen? In dieser Reihenfolge? Kerstin, ein Pferd ist doch keine Mücke??? Was ist passiert? Klingt ja schrecklich!
    Mal schauen wie das Wetter morgen wird, evtl. setzen wir uns mit den Nachbarn ans Feuer und trinken ein paar Gläschen dies oder das. 😉 Vor ein paar Jahren haben wir Halloween noch richtig zelebriert – so mit verkleiden und dekorieren. Horden von Kids sind gekommen und haben Süßes verlangt. Kommen zu euch auch die Kinder und schreien Süßes sonst gibt´s Saures“ oder Süßigkeiten raus sonst spukt´s in eurem Haus?

  419. Einen schönen letzten Oktobertag meine Damen.
    Oh Kerstin, das tut mir aber leid. Schon das zweite dieses Jahr, oder? Schade.
    Bei uns ist Halloween gar nicht so angesagt. Es kamen zwar einige Kids vorbei, aber in den letzten zwei Jahren auch nicht mehr. Zur der Zeit war bei uns in der Innenstadt schwer was los. Alles war gruselig geschmückt, die Häuser wurden unheimlich angestrahlt, die Geschäfte waren bis Mitternacht offen, überall war gruselige Musik zu hören und auf dem Marktplatz lief auf einer riesigen Leinwand „Harry Potter“ dazu. Die Kids bekamen in jedem Geschäft „Süßes“ und die Stimmung war super. Auch die Großen kamen auf ihre Kosten, mit unheimlichem Essen und Getränken und einige „Erschrecker“ waren auch unterwegs. Sogar Gruselgeschichten wurden vorgelesen. Keine Ahnung, warum das nicht mehr gemacht wird. Eigentlich schade… 🙁
    Ach Kerstinhase, du hattest den mit Senf erwischt? Sei froh, ich hatte den mit Wasabi!!!!! Rob ist immer noch auf der Flucht… 😉

  420. Oh Kerstin das tut mir sooo leid. Da habt ihr dieses ja aber wirklich Pech mit den Schnaufis.

    Dolce: also in manchen Stadtteilen hier gehen die Kinder klingeln, dass sogar mehr als an Sankt Martin. Bei mir hier allerdings nicht, wohne aber auch in einem Mehrparteienhaus. Wie jedes Jahr wollten wir ne Party machen mit Kostümen und allem Schnick Schnack, aber öhm beim Wunsch ist es wieder mal geblieben. Wobei es auch hier in der Altstadt diverse Events solcher Art gibt, aber da würd ich niemals hingehen. Feuerchen klingt wirklich toll, Kamin oder Lager??? 🙂

    Schwestern, Blocksberg 24h??? Ich flieg mit Gab aufm Besen aber auch wieder zurück, diesmal hoffe ich das er nicht erst versucht mit nem Ast durchzustarten hahaha.

    glg

  421. Tja, hier regnet es, natürlich! Und es ist schweinekalt, auch natürlich!!! Ich bleibe heute auf der Insel! 😀
    Okay, ich fliege mit! Zorro hat sogar einen fliegenden Teppich organisiert! Er meinte, das wäre doch bequemer für mich… hehe, was so ein schlechtes Gewissen ausmacht, gell!!
    Uuh, stimmt ja, hahahhaha mein Backofen geht noch vor…

  422. Huuuuuuuuuuuuuuuuuuui Buuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuh,

    Schwestern was geht ab? Schon aufgebretzelt für den Blocksberg??? Ich weiss ja nicht wie ich in meinem Fummel aufm Besen… was Gab??? Häh? Achsoooooooooooo ja im Damensitz das könnte klappen…. wehe du fliegst Schlangenlinien. Tja wo sind bloss die anderen??? Wo is denn Zorro mit dem Teppich? die sollte vllt unter uns fliegen falls ich abschmiere nur so zur Sicherheit.

  423. Der Zorro wollte noch was für Unterwegs besorgen… keine Ahnung was. Oh, da ist er ja… jetzt aber hopp hopp auf den Teppich…wie, da ist kein Platz mehr! Natürlich ist da noch Platz! Tiago… Georgie.. du auch, dessen Name ich immer vergesse, rücken noch ein bikki… und Rob. Ach nee, der muss ja heute sich an den Fransen festhalten!!! Jaahaa, ich sage nur WASABI, ne!!! 😉

  424. Wasabi???? ahah hmmm ok, versteh ich nicht aber jut. ach stinkt man davon? nee oder rofl?

    Tja sollen wir einfach mal los? Vllt sind die anderen schon da oder haben keine Lust. ich hab noch 5 Besen besorgt, dann nehmen wir noch 10 Jungs mit, den Caco, den Theo, den Brad, den Josh, den Sebastian Rulli, den Raoul, den David Gandy (der is ja wieder frei 😉 ) hmmm drei Plätze haben wir noch… *kopfkratz* aaaach ja Johnny hase im Sparrow kostüm darf nicht fehlen und Skarsgard nehmen wir noch und last but noch least den Joe Manganiello ist ja klar.

  425. Wo fliegen Lilli und Nando eigentlich hin? Kerstin und Vin habe ich eben noch gesehen… Oooooh, die neuen Jungs…. wow, na das ist aber ein suuupertoller Besen… wow, wie der von Harry, nur wat größer, also fast ein Busbesen… hahahahah.

  426. Ja ne is klar, da ist noch Platz *hust* wo denn? Untendrunter? Man kann vom dem Muster überhaupt nix mehr erkennen so rapellsvoll is das. Hat son Teppich eigenlich ne Belastungsgrenze??? Haha nicht das ihr abschmiert.

  427. Moin Mädels.
    Na alle wieder auf der Insel eingetrudelt? Man Gab hatte extra nichts getrunken weil er zurückfliegen wollte. Aber ich konnte ja und dann wollte ich auf dem Heimweg den Joe Mangadingens mitnehmen als Kissen, weil son Besenstil is ja nich grad bequem tja und dann? Gab war so sauer, dass er schlangenlinien geflogen ist, sind wir natürlich prompt von der Besenverkehrspolizei angehalten worden. Die dachten Gab wäre blau. Dann hat er keinen Flugschein für einen Besen und die haben den mitgenommen. Muss gleich mal gucken ob er auch wieder daheim ist. Der arme. Zum Glück hatte der Joe n Führerschein dabei.

  428. Schwestern???!!!! Huhu? hmmmmm seltsam seid ihr auch in eine Verkehrskontrolle geraten oder wie????

    Hmmmm dann geh ich mal den Gab beschwichtigen hab gebrannte Mandeln besorgt die isst der doch so gern. Hab den eben zusammengekauert hinterm Marzipanfelsen gefunden, rote Augen hatte er, angeblich ne Mandel-Allergie aber das passt ja jetzt nich wirklich zu seinen Lieblingssüßigkeiten. Na komm Gab *wuschelpuschel* *in die Wangekneif* los steh auf, komm gehen wir zwei mal nach hause in die Radiohütte ok? Ja nur wir zwei sonst wohnt da doch keiner weisste doch, guck mal hier für dich.

    Ach ja ab morgen bauen wir die Radiohütte um. Das ist dann Gab´s & Doc´s Bacardi-Hütte. Wir sind dann quasi die Bildzeitung, werden den ganzen Tag hier rumsitzen und Klatsch und Tratsch verbreiten. Also schaut ruhig immer vorbei wann euch ist, dann bekommt ihr unser Wunderserum Bacardi und wir versprechen garantiert alles weiterzuerzählen, auch die peinlichen details 😀

  429. Echt? Auch die ganz peinlichen Sachen, wie z. B., als der Zorro auf dem Rückweg…mmpfh…*vomzorroden mundzugehaltenbekommen*… Is ja gut Hase, ich sag`s ja nicht. Ich sag auch nicht dass der Marcus… mmpfh… Tja Doc, ich komm dann später mal vorbei… alleine! 😀
    Auf alle Fälle sind wir heile wieder auf der Insel gelandet, mehr oder weniger… 😉 Nur der Rob, der… mhmmpf.

  430. Guten Morgen, meine Lieben
    war wieder ein tolles Wochenende! Erst kein Internet, dann am Sonntag war ich und Lucy in Wiesbaden auf der Creativ-Messe Stoffe kaufen für unser Patchwork.
    Die erste Peinlichkeit hätte ich schon, der Nando hat sich doch glatt verflogen, wie kann man sich denn auf dem Weg zum Blocksberg so verfransen, ich habe dann am Schluß auch nicht mehr gewußt wo wir sind. Jetzt sind wir, Gott sei Dank, wieder auf der Insel.
    Facebook? Klärt mich mal genau auf. Wo muss ich da hin und was muss ich da machen?
    Halloween ist bei uns auch nicht mehr das, was es mal war. Wir haben auch immer mit der Clique eine Partie gemacht mit Kostümen und allem drum und dran. Aber leider hat sich das Paar, das es immer ausgerichtet hat getrennt und wir haben es die letzten zwei Jahre nicht mehr so auf die Reihe bekommen, was zu machen. Kinder kommen zu uns leider nicht, weil wir so weit vom Schuß wohnen. Aber im Geschäft, kommen die kleinen Geister immer vorbei, aber dieses Jahr war ja Sonntag.
    Kerstin, tut mir sehr leid mit deinen Pferden. Es ist immer schlimm, wenn man sich von einem lieb gewordenen Tier trennen muß.
    So jetzt gehts ab ins Bucks, ich muß mal zur Beruhigung einen Cappucino trinken, habe schon noch einen Hals auf den Nando. Mal sehen, ob das Frühstückchen etwas helfen kann. „Arno Galmarini“!
    Bis später, Hasen.

  431. Guten Morgen meine Ladies.
    Kein Netz ist aber schwer mistig. Ich dachte schon, die Lilli und der Nando wären lost… so wie Kerstin und Tim.
    *Flüster* Also, der Zorro hatte sich ja nicht verflogen… nee nee, der hat aber ein Ticket kassiert. Jaahaa, und jetzt kommt`s… wegen Flugbehinderung! Der ist doch glatt zu langsam geflogen! Und der Teppich würde nicht den Sicherheitsbestimmungen (welchen eigentlich?) entsprechen und eine Genehmigung für den Anhänger (Rob!) hätte er auch nicht… ha ha ha!
    Komisch war nur, das der Besencop aussah, wie einer von den netten Indern… und mit seiner Uniform stimmte auch was nicht… *grübel*… tja, und dann hat er mir seinen Teppich angeboten und Zorro musste auf den Abschleppbesen warten, der durfte nicht mehr weiterfliegen, weil der Besencop seinen Teppich stillgelegt hat. WOW, der hatte dafür einen Teppich vom Feinsten. Mit eingebauter Bar und Teppichbodenheizung und so… na jedenfalls bin ich dann mit dem zur Insel zurück, war ja auch nicht mehr weit. Nun muss ich meinen Zorro trösten, der ist immer noch am Fluchen… dann komm mal her, du Schnecke, wir besuchen mal die Lilli im Bucks. Und keine Angst mein Hase, das Frühstück ist nicht so meins, neee, der hat nicht so schöne Haare wie du *wuschel*. 😀

  432. Na Angie, da hattest du ja eine komfortable Heimreise. Da hätten wir doch schon ein schönes Weihnachtsgeschenk für den Zorro, einen neuen Teppich mit allem Pipapo. Da wissen wir dann nächstes Jahr mit wem wir fliegen. Ich habe für Nando mal ein Navi auf den Weihnachtszettel geschrieben, ich würde sagen, der braucht das ganz dringend. Den Blocksberg nicht finden, pppppfffffffff, echt arm!
    Das Waschbrett vom Frühstück war aber doch sehr lecker. Dass es haartechnisch nicht so gepasst hat, war mir klar.
    Oh mein Gott, habe ich mir wieder Arbeit von der Messe mitgebracht. Da habe ich wieder einiges zu vernähen. Ich habe einfach drei Schwächen, Schuhe, Taschen und schöne Patchworkstoffe. Da kann ich einfach nicht vorbei und die EC-Karte ist halt immer dabei. Da muss ich schauen, dass Dreibein diesen Monat keinen Kontoauszug zu Gesicht bekommt.

  433. Schuhe? Echt? Oh Gott, ich werde auch gleich schwach… ich muss ja wieder los. 🙁
    Ich habe mich ja schon seit einige Wochen ein bisschen drauf vorbereitet und bin an dem Geschäft in Schrittgeschwindigkeit vorbeigefahren. Dann war ich auf der Suche nach einem Parkplatz. Habe auch einen gefunden, aber da ich an einem 13. nie vor einem Schuhgeschäft parke, bin ich dann halt weiter… hehe. 😀

  434. Guten Morgen, meine Mädels
    so die Vorbereitungen für unseren diesjährigen Weihnachtsmarkt laufen auf vollen Touren, schließlich ist ja jetzt November und bald der 1. Advent. Mensch wie doch die Zeit vergeht. Heute werden die letzten Halloween Dekorationen abgebaut und die Jungs brennen schon darauf beim Weihnachtsmarkt zu helfen. Rob hat schon die Weihnachtsgebäck-Rezepte vorgekramt und überlegt sich, mit welchen gebackenen Köstlichkeiten er uns verwöhnen kann.
    Ich gehe mal ins Bucks und schaue wie es da aussieht und bei einem gepflegten Koffje warte ich auf unser Frühstück. Das ist mal wieder ein echtes Premium-Frühstück „Andres Velencoso“. Ich erwarte euch bis später.

  435. Moin Mädels.
    Also, wollen wir nicht mal ne Gammelwoche einlegen? Ich warte ja immer noch drauf, dass meine Nackenhaare wieder runter gehen, nachdem die Jungs im Tunnel den Freddie Krueger gegeben haben, so als Abschluß der Halloweentage… boah, es war furchtbar! 🙁
    Aaaaaaaber das Frühstück…wow wie nett!!! Sowas von nett!!! O b e r nett! wowowowow… 😀

  436. Guten Morgen, meine Lieben
    Ja der Butch und der V sind schon ein klasse Team und sorgen auch immer für Unterhaltung. Wegen denen habe ich so manches mal Tränen gelacht.
    So dann gammeln wir doch Heute mal mit dem Anderson Davis.
    Ich bin im Bucks und wenn ich ausgegammelt habe, hole ich mal die Wintergewürze aus dem Schrank und fang mal mit dem brauen eines neuen Adventszeit-Kaffee an.

  437. Guten Morgen meine Ladies.
    Oh man Lilli!!!!!!!!!! Gestern schon rumgegammelt mit dem Andres… heute muss ich schon wieder den Tag im Bucks vergammeln.. OMG der Anderson ist auch so ein furchtbar …netter!!!! 😀
    Da wird einem ja bei der ganzen Gammelei schwindelig!!!
    Ich werde auch mal anfangen und meinen Bestand an Schleifchen testen, die Roten und Grünen. 😉

  438. Mahlzeit Mädels,
    jaa,ich bin dann auch wieder da.
    Der Tim hatte eine supersüße Idee gehabt und ist mit mir nach Paris geflogen.
    Weil ich ja so auf Walt Disney stehe. Und da dachte er sich,
    das man ja da den Abschluss von Halloween feiern könnte.
    Und außerdem noch ein paar Romantische Tage zu zweit,
    in der Stadt der Liebe, Der alte Schmör,der.
    Und es war herrlich,sind auch gerad erst wieder da.
    Wie ich lese hattet ihr auch alle eine tolle Zeit,das freut mich.
    Die Gammelwoche find ich gut. Ein wenig Entspannung tut gut.

  439. Angie, wenn du noch Schleifchen brauchst, melde dich, die Nähmaschine ist immer parat.
    Überhaupt, ich habe gedacht, dass wir den Jungs für den Advent was neues machen könnten. Sind ja jetzt doch viele dazu gekommen. Ich dachte so an was Weihnachtswichtelmäßiges mit rot und grün und weißem Fell.

  440. Wie wäre es wenn wir 24 Schnitten Adventskalender Schlüppis verpassen.. öhm *hust* Weihnachtsschlüppis sind super und ich hoffe ohne Nußknacker brauchen wir auch keine Klackerschlüppis. Ihr wisst schon.

  441. Guten Morgen, meine Lieben
    na da dürfte ja mein Exemplar auch unterwegs sein, FREUDE! Da kann es ja ruhig ein verregnetes Wochenende geben.
    Ich gehe dann mal ins Bucks, denn Heute kommt der „Anthony Garibai“ zum Frühstück. Ich erwarte Euch, bis dann.

  442. … hast du gehört Antonio? Vin war mit Kerstin in DISNEYLAND!!!! Ein ROMANTISCHES WOCHENENDE in PARIIIIIIIIS!!!! Jaahaa, nix mit peinliches Ticket kassieren, oder sich von einer kleinen mini Brücke überholen lassen, auf der ein „SENIOR mit HUT“ drauf saß!!! 🙁
    Oh, guten Morgen Ladies.
    Ja mit den Weihnachtschlüppies… da müssen wir uns dieses Jahr was besonderes einfallen lassen. 24 Advendsschnittenschlüppis ist eine Hammeridee! Und wer sollen die 24 Schnitten sein? Omg… das Casting von über 530 Schnitten, und da die richtigen 24 rausfinden…hilfi. 😀
    Ach nu komm schon Hase… *liebevollknuff*… sei nicht traurig. Es hat ja fast keine mitgekriegt… fast. Und das nächste Mal fliege ich, ja mein Schneckchen? 😉

  443. Guten Morgen, Mädels
    ich werden ihn wohl Heute bekommen. Na dann sind wir ja am Wochenende beschäftigt.
    So noch schnell zum Frühstück, bevor ich zur Arbeit gehe. Heute haben wir den „Ian Lawless“ bei uns. Schönes Wochenende mit ihm und BD.

  444. Hallo Mädels.
    Ich komme erst Montag in den Genuß… 🙁 Aber ich lese ja noch die Anderen, also ist der Entzug nicht so groß! 😀 Oooh, und das Frühstück ist aber mal wieder sowas von NETT!!!!!!! OMG… der ist auch was für Sonntags.
    Und was macht die Angie heute Abend? Richtig! Ins Kino gehen…hahahahah BRUCIBABY!!!!! Hach, der ist ja auch so einer, wenn er nicht mittlerweile Vollglatze hätte. 🙁 Aber er ist einer der Wenigen, die das haben dürfen… oder der Einzige? 😉
    Und an Dolce habe ich auch was geschickt.

  445. Ich auch erst am Montag 🙁
    Naja,ich hab ja noch den 5 Frost.
    Der 4 war ja *piiiep. Super Dialoge, spitze Bemerkungen,
    nur das Ende ging mir zu schnell.
    Feuerball und weg ist die Birne? Naja…….
    Angie, ich finde auch…nur der Bruce und der Vin…..
    die dürfen „oben ohne“ rumlaufen.
    Alle anderen bis 5 mm…….hahahahahahaaaa…. 😀

  446. Guten Morgen meine Lieben.
    Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende. Ich melde mich für den Rest der Woche ab. Wir fahren kurzfristig ein paar Tage weg. Ich gehe noch schnell ins Bucks einen Koffje trinken und das Frühstückchen begrüßen „Rafael Lazzini“. Viel Spaß mit ihm und Tschüss bis bald.

  447. Guten Morgen Hasen!
    Lilli? Geht`s noch???? Hey, einen netten Burner hinterlassen und dann verschwinden? Und auch noch für eine Woche???? 🙁

  448. Jajajajajajajaja… hehe, ich habe es auch! Endlich! Hach und gut riiiiechen tut es auch, so nach neuem, ungelesenem Buch eben!!!! 😀 Und schön ist es auch noch!

  449. Guten Abend ihr lieben.

    Oh Schwester Lilli ist verreist. Na dann hoffe ich du hast eine schöne Zeit und man sieht sich auf icq wenn du zurück bist.

    Ja oberburner das frühstück.

    Angie ich habs schon aus…. und hatte eben eine Idee dazu aber ich glaub das war doch falsch…. also wenn ihr ausgelesen habt dann gehts rund mit den Spekulationen 😀

  450. Morgen ihr lieben.

    Ich hab beim Bucks an der Hintertür unter der Fußmatte den Schlüssel gefunden. Werd mal sehen ob ich mit Gab zusammen n paar Sabressos gezaubert kriege. Aber der Mathis hilft uns bestimmt der muss doch mittlerweile alles von LIlli gelernt haben.

    Und als ersatzfrühstück gibts heute den Oscar Isaac. Viel Spass damit und bis gleich mal im Chaos-Bucks hoffentlich bricht dort nicht die Anarchie aus hahahhahaha also nich jeder Selbstbedienen ok? 😆
    Freu mich auf euch

  451. Hallo Hasen.
    Jaaaaa, super!!! Doci hat das Bucks geöffnet!!!! Ich darf ja nicht mehr an die Maschinen, habe die Jungs mir doch verboten..pfff. 🙁 Aber die sind ja nicht immer da…Hach und ein nettes Ersatzfrühstückche gibt es auch, hach! Superschön. So und nu muss ich wieder lesen. Doci hat mich ja gezwungen.. hehe.

  452. Na toll und ich hinke hinterher.
    Andauernd werde ich gestört. Entweder steht Besuch auf der Matte,
    oder Dreibein fällt irgendwas „Wichtiges“ ein…aaaahhhhhhhhhh.
    So,jetzt hab ich E-Mails gecheckt und geschrieben und nun……
    ..Rischtig..weiter gehts.
    Aber diskutiert ruhig schon,ich komm dann irgendwann dazu….

  453. Oh arme Kerstin. Klar wurde ich auch gestört, aber der Kurze hatte Schule bis 17h, Dreibein fällt selten was Wichtiges ein, den Wäscheberg habe ich liebevoll auf morgen vertröstet, Tütensuppe auf, Telefon verflucht, Besuch schnell abgewimmelt, Einkäufe ratz fatz erledigt, Staubsauger…pfff, auch morgen. Und mein Wauzi war ganz artig heute, na is der ja immer. Tja, und schon war isch feddisch. 😀

  454. Ach Angie,wen das so einfach wär.
    Besuch hatte – NATÜRLICH – Sitzfleisch.
    Zum Essen gab es Lasagne,geht ja schnell.
    Hab ich in der Zeit gemacht als Besuch da war. 😀
    Und dann bin ich , etwas öffter als normal “ aufs Klo
    und hab da heimlich weiter gelesen. Hab dann noch gute Tips
    wegen meiner „Blasenentzündung“ bekommen. 😀 😀
    Unser Hundi ist auch immer lieb aber trotzdem musste ich mich
    aufs Rad schwingen,weil wen der nicht seine 10 km gelaufen ist,
    nervt der Abends. Eigendlich wie Dreibein…hahahahahaa.
    Eingekauft hatte ich schon und Haushalt….wofür hab ich Kinder???
    So,ich geh dann jetzt auch mal ins Bucks.
    Ich hab noch 2 Kapitel,dann bin ich auch durch.
    Wann kommt der nächste Band ???

  455. So,habe auch fertig und bin verwirrt.
    Was soll das mit diesen komischen Reportern?
    Da bin ich ja echt gespannt,was das noch gibt.
    Und was ist jetzt mit Blay und Quinn?
    Ja-NEIN-VIELEICHT…bitte Ankreuzen?
    Und John Und Xhex?
    Und Layla? Bleibt sie jetzt dabei?
    Haben die zwei es wirklich getan? Ist sie entzückt oder enttäuscht?
    Oh man, wir müssen jetzt wie lange warten???

  456. Hallo ihr Lieben.

    Ich denke auch wir sollte auf Lilli warten. Dann könnte ich die Grübelei noch verschlimmern, denn leider war ich so neugierig und hab mir ne Rezi von dem englischen Teil der ja abgeschlosen ist durchgelesen. Ich weiss wer die Entführte ist und auch was das mit den Reportern genauer gesagt Elijuah soll bzw. wer das ist. Aber auch wenn man das weiss viel schlauer ist man doch nicht weil man noch mehr spekuliert. Und warten wir echt besser auf Lilli würd ich sagen, wenn die überhaupt wiederkommt *schnief*.

    Soho und gut das ich bei Amazon vorbestelle denn der neue Lara Adrien kommt schon am 12. November statt erst im Dezember das heisst also am Freitag. Yippie!!!! Auf den bin ich ja auch gespannt wie n flitzebogen, nachdem der letzte so supergut gewesen ist. Und bis dahin lese ich Buchti weiter.

  457. Natürlich kommt Schwester Lilli wieder! Ey, die ist doch nur mit Nando nach Berlin… 😉
    Der neue Adrian, auf den bin ich auch gespannt. Und im Nov kommen ja auch noch so viele… Uiuiui, ich lese auch gerade den Butchi… hach, da ist auch viel von Rehvie dabei. Und man merkt doch, wenn man die nochmal liest, wieviel man schon vergessen hat.

  458. Gut das ich noch genug anderes zum Lesen habe.
    Aber ich frage mich ja schon……
    Wen das mit Blay und Quinn doch noch was wird……
    …wie werden dann wohl die ..mmmhhh-Szenen beschrieben?????

  459. Also ich bin mir ziemlich sicher das Qhuinn und Blay zusammen kommen. Zumal es da ja ein ganz klares Anzeichen von Qhuinn zugab. Ob die beiden ein eigenes Buch bekommen hingegen ist eher unwahrscheinlich. Aber ich persönlich würde es auch überhaupt nicht schlimm finden, wenn es so als Nebenhandlung weiterläuft. Kam bisher auch ganz gut.

  460. Guten Morgen an alle Übriggebliebenen :D,

    kerstin: hast du Lara Adrien jetzt eigentlich gelesen????

    So heute gibts im Bucks Überraschungs-Kaffee trinken. Wir drücken mal lustig die Knöppe und schauen was rauskommt. Hab beim Automaten auffüllen die Bohnen mit den Milchbehältern verwechselt und irgendjemand hat bei den Aromen die schilder abgepiddelt. Also wer mutig ist kommt mal rüber und lässt sich von Gab und mir verwöhnen.
    *tuscheltuschel* Hä? Oh hmmmm achso *kopfnick*
    Gab meinte das doch unsere Radiohütte jetzt zur Bacardi Klatsch und Tratsch Hütte umgebaut wurde. Also wir wohnen dort immer noch wer also mal n paar News hat kommt einfach mal rum, eigentlich sind wir immer da, außer jetzt gerade, aber wir haben am Tresen immer Block und Stift liegen falls wir mal nicht da sind. Wir wohnen auch dort. so

  461. Doc? Was ich da eben im Bucks getrunken habe, was war das???? Das Zeug erinnert mich irgendwie an den „raspberry- mocca-frappuccino“ aus dem Starbucks in NY. Ey, das war auch so furchtbar. 🙁
    Nur habe ich jetzt noch zusätzlich einen merkwürdigen Belag auf der Zunge!

  462. Tättäääääääääääääääääää tsching bumm
    12.11. um 12:12h Der Panda wird???? Rischtisch 37!!!
    Ups, darf man das Alter hier verraten??? 😀
    Lieber Panda, das du schon wieder Geburtstag hast. Solange kennen wir uns nun schon, dass ich dir ein zweites Mal gratulieren kann. Ich wünsche dir einen super wundervollen Geburtstag, dass deine Männer alle ausnehmend gut zu dir sind, Geld, Gesundheit, ein paar Schnitten und alles was du dir wünscht. So.
    Ich hoffe wir inseln noch ganz viel hier mit dir.
    Doc loves u!!!!! *Angiewuschel*

  463. och ja, da schließe ich mich doch gleich an!!! Happy, happy, happy Birthday meine liebe Angie!!! Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag – lass dich ordentlich feiern und verwöhnen und reich beschenken. Bin auch ganz gerührt, dass du hier schon deinen 2. Geburtstag feierst. Vielen, vielen Dank für deine Treue und die damit verbundene Bereicherung für diesen Blog…. menno, das hört sich schon wieder so geschwollen an.. du weißt schon was ich meine – ohne dich/euch wäre es hier einfach furchtbar langweilig!
    Ganz, ganz, ganz liebe Grüße! 😉
    P.S.: Google AdSense geht wieder – und zwar kommentarlos. Ich weiß immer noch nicht, warum die Anzeigen deaktiviert wurden. Bin aber trotzdem froh, dass die Sache aus der Welt ist.
    P.P.S.: Falls ihr noch Bücher aus dem LYX Verlag rezensieren möchtet, schickt mir bitte eure Vorschläge. Jeder Blog bekommt wohl nur ein bestimmtes Kontingent, habe ich mittlerweile erfahren, aber wir dürfen wieder bestellen….
    LG

  464. Hallo meine allerliebsten Schwestern.
    Ganz herzlichen Dank für eure Glückwünsche! Hach, meinen 2. Geburtstag auf der Insel zu feiern mit euch, ist einfach zu schön…. schnief… endlich habe ich immer schönes Wetter an meinem Geburtstag. Und… hach… und dann noch so liebe Worte…schniiief… 37… hach… Bereicherung… schnief. Schöööööön. 😉 Ich bin ja auch zu gerne hier! 😀
    Oh meine Jungs, ich sag ja, sie können auch lieb sein. Wo ist denn klein Angie nächsten Freitag? Jaahaa! In der Dortmunder Westfalenhalle! Mit Ralf Schmitz und dem leicht verpeilten Goldjungen und dem kurzen Pyromanen. Dann geht es noch zum Weihnachtsmarkt! Schniiiiiief…. und gleich muss ich bremmeln! *schneuuuuuz*

  465. Happy Birthday to you…
    Happy Birthday to you…..
    Happy Birthday liebe Angiiiiiiiiiiie..
    Happy Birthday toooooooo yooooouuuuuu !
    So und nun blass bitte die 37 Kerzen von deiner,
    3 M im Durchmesser und 1,50 hohen,
    Marzipan-Raffaelo mit Bailys-Sahne verzierten und mit
    Gummibärchen dekorierten,
    Geburtstagstorte aus.
    Jede von den Schnitten hat hat noch extra ein Gedicht für dich gelernt
    und das tragen sie heute Abend für dich vor.
    Sooo und noch ein Extra für dich……20 weitere Schnitten
    aus unserer Liste…..

    521.Scott Adkins** 522.Skeet Ulrichs** 523.Taye Diggs** 524.Steve Bacic** 525.Scott Foley**
    526.Stefano Dionisi** 527.Sean Faris** 528.Takeshi Kaneshiro** 529.TJ Thyne** 530.Sean Mahler
    ** 531. Thyron Beckford** 532.Ed Quinn** 533.Thomas Jane** 534.Will Kemp**
    535.Jonas Kaufmann** 536.Andrew Carington** 537.Thyron Leitso** 538.Mark Terenzi**
    539.wesley Jonathan** 540.Cory Bond

    Jetzt wünsch ich dir noch einen super tollen Tag. HDL

  466. Aaaaaaaaah, werde ich aber verwöhnt heute! Danke!!!!!!!!!!! Oh man, 540 Gedichte… hilfi. 🙁
    Und die neuen Zwanziger sind auch da. Oh man, die ganzen Burner… hilfi. 😀
    Jetzt puste ich aber erstmal die ganzen 37(!) Kerzen aus. Zorro, geh mal in Deckung, sonst fliegen dir noch die Gummibären um die Ohren! *pffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff*… hab ich doch gesagt! DECKUNG!!!!! 😆

  467. Ne ne ne ne, ICH hab den Pool nicht mehr !!!
    Die Jungs ,angeführt von Antonio, haben den vor drei Tagen hier abgeholt.
    Tja und dann brauchen wir den ja in 10 Tagen bei Lilli, gell ? !!!

  468. * plaaansch*… hach… egal ob die Haut schon schrumpelig ist… es kribbelt so schöööön in mein Bauchnabööl. 😀
    Moin, oder vielmehr Mittach Mädels!
    Ich habe ja gestern noch ein bikki gefeiert. Schön war`s, anstrengend war`s auch, der Bac-Lemon war auch lecker… und spät war`s auch. 😀
    Tja Antonio, jetzt biste älter als ich ;). Boah, genau 13 Jahre. Sind wir Schwestern nicht alle jetzt 37? Ausser Doc, die ist ja erst 27… 😀
    Lillihase, ich schruppe den Pool morgen ordentlich, dann kann der Nando den schon mal abholen, ne?!

  469. Ich geh schon mal mit den Jungs das Bucks schruppen. Da sieht es ja vielleicht aus… schlimm! Wer hat eigentlich die Schokomuffins auf die Heizung gestellt? Tja, die Glasur ist Geschichte, und die Heizung riecht jetzt gut. Ups, wir haben ja keine Heizung auf der Insel, brauchen wir auch nicht. Mmh was ist das denn dann für ein …Dings??? Jaahaa, die Reste von der Glasur meiner Geb. Torte, die beim Kerzenauspusten ein bisschen an der Decke gelandet sind, mache ich schon weg. Aber wie komme ich da…aahaaa, na klar! Jungs? Einmal Schnittenleiter bitte! Wenn morgen die Lilli wiederkommt, muss aber alles glänzen und blinken, sonst gibt es keine frischen Schnitten und keinen gescheiten Sabbresso!!!! Von dem letzten Experiment dreht sich bei mir immer noch alles! 🙁

  470. Guten Morgen, meine Mädels, ich bin wieder da.
    Aber zu allererst, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Angie, zu deinem 37. Geburtstag, nachträglich. Wie ich lese, hattest du ja ein schönes Fest.
    So ich bin schön ausgeruht und hatte schöne Tage, was so ein Kurzurlaub doch rausreißen kann. Mal so eine Woche ganz ohne PC hat auch was. Ihr habt mir natürlich schon ein bisschen gefehlt, aber ich wußte ja, dass ihr die Stellung hier halten würdet. BD habe ich leider noch nicht angefangen, der Postbote ist erst nach unserer Abreise gekommen. Fange aber gleich an, kann es kaum noch abwarten.
    Kerstin, den Grim habe ich jetzt auch fertig. Wirklich sehr schönes Buch hat mir supergut gefallen und ist auch echt spannend von Anfang bis Schluß. Toll! Mädels, wer es noch nicht gelesen hat, kann ich nur empfehlen.
    So dann gehe ich doch mal ins Bucks und schau mal nach dem Rechten. Aber ich denke das wird blitzen und klinisch sauber sein. Schön, dann können wir uns mehr auf unseren heutigen Gast konzentrieren. Heute kommt der „Anthony Church“. Bis später im Bucks, ich freue mich ja so auf Euch.

  471. Guten Morgen, ist bei Euch auch so bescheidenes Wetter, wie bei uns?
    Da muss man sich gleich auf den Weg zu unserer Insel machen.
    @Dolce
    Ich würde „Krieger des Lichts – Ungezähmte Begierde“ nehmen für ne Rezi. Wenn noch was frei ist.
    Also dann mache ich mich mal auf den Weg zu unserer Traum-Insel ins Bucks. Im Gebäck habe ich „Brent van Zant“ der möchte Heute unbedingt Zimtwaffeln backen. Also kommt ins Bucks, es gibt guten Koffje und Zimtwaffeln. Bis später!

  472. Guten Morgen Ladies.
    Ach, bei uns geht es mit dem Wetter, man kann noch nicht viel erkennen. Aber kalt ist es.
    Dolce, ich möchten den „Damien“ bitte nicht mehr haben, weil ich den schon zum Burzeltach bekommen habe. 😉
    Und jetzt werde ich mich ins Bucks begeben und mir die leckeren Zimtwaffeln schmecken lassen. Natürlich werde ich den Brent genau beobachten, ob er das auch alles richtig macht… hach… der ist aber auch einer…

  473. Moin Mädels,

    Lilli schön das du wieder da bist. Wo warste denn? Wars da schöner als hier???? Also hier siehts heute aus wie in Sleepy Hollow oder so… erkenne nicht viel da hängt Süppchen in der Luft.

    Wenn der Damien geliefert wird, nehm ich denn dann, hab die ersten drei ja gelesen. Ich denke wir schauen einfach mal was der Verlag so springen lässt und dann ab auf den Grabbeltisch und los geht die Schlacht haha ;), nein wir haben das bis jetzt doch immer gut geklärt.

  474. Hallo Doc,
    wir waren im Schwarzwald. Nicht schlecht gell, aus dem Pfälzer Wald fährt man in den Schwarzwald um ein paar Tage Urlaub zu machen. War sehr schön. Das Wetter war zwar auch nicht so der Bringer, aber wir haben ja auch November. Hauptsache eine Woche lang nicht putzen, bügeln, kochen und arbeiten. Egal wo, ist dann immer gut.

  475. Lilli, wow da ist es aber auch sehr schön. Ich persönlich mag diese Jahreszeit ja sehr gern vom Wetter her, da ist sicherlich auch der Schwarzwald schön. Mein erstes Pferd wohnt da auch :D.

    Jill Kismet 2 hat keine von uns gelesen, aber das erste hätt ich gern wieder dann würde ich mir das 2. vielleicht holen. Müsste aber ins erste nochmal reinschauen. Mache ich oft wenn so lange Pausen zwischen zwei Bänden sind. Dark Swan hatten wir auch nich als REziexemplar soweit ich weiss.

  476. Guten Morgen Mädels,
    Kerstin, ich glaube Krieger des Lichts 1 hat im Moment die Angie. Jill Kismet und Dark Swan habe ich beide nicht gelesen.
    Also ich muss euch ja mal loben, ihr habt euch toll um das Bucks gekümmert.
    So Heute haben wir Maronen-Tag im Bucks. Die gibt es Heute in allen Variationen. Und wer macht uns die leckeren Dinger, der „Cameron Byrnes“. Also macht euch auf ins Bucks, wir warten auf Euch.

  477. Ey, wo sind eigentlich meine Schwestern? Glühweintesten? Soll ich vielleicht die ganzen 550 undnochwelche alleine für den Advendskalender casten? 🙁 Und wo soll dann überhaupt das Kläppchen hin???? Und der Weihnachtsmarkt… was ist damit? Ups… ist hier ein Nest mit Fragezeichen???????

  478. 😆 ja, ohne Haare geht´s eben scheinbar auch. Ich wundere mich ein bisschen über die Wahl, wahrscheinlich haben da jede Menge Männer mit abgestimmt. NATÜRLICH ist er ganz schnuckelig, liebe Kerstin, aber irgendwie doch schon fast ein bisschen zu alt für so einen Titel, oder? 😉 Aber 18 Millionen Stimmen sind schon verdammt viel! 😉 LG

  479. Guten Morgen
    also aus dieser sexiest Män Diskussion halte ich mich mal raus. Gott sei Dank sind die Geschmäcker ja verschieden.
    Angie hat recht, wir müssen mal mit unseren Weihnachtsmarkt-Vorbereitungen loslegen.
    Zur Hilfe habe ich ein Schnuckelchen aus Germany einfliegen lassen. „Daniel Gerlach“. Erst stärken wir uns im Bucks und dann geht es los. Bis später

  480. Guten Morgen Ladies.
    Zum Glück sind Geschmäcker verschieden, wäre ja auch schlimm, oder? Also laut Presse ist ja der Ryan Reynolds netteste Män… naja, der Body schon. Aber egal. Wir haben ja immerhin über 500 netteste Mäns auf der nettesten Insel und wir Schwestern sind ja eh die Nettesten, gell?! 😀
    Hach, und der Daniel ist auch einer von denen…

  481. Wer sollte DAS in Frage stellen…..
    Natürlich sind wir die nettesten und besten und sexiesten und Fotogensten
    und bestaussehensten und…….gleich heb ich ab… 😀

    @ Angie…., guckst du.
    Readers Choose Vin Diesel Sexiest Man Alive on Facebook
    http://www.people.com

    Ich mein…,ich will ja nicht angeben.*reibdiefingernägelanderbluse
    Nein ihr habt aber recht, gut das die Geschmäcker verschieden sind.
    Sonst müst ich den Vin ja noch mit euch teilen und nääää,
    der ist meiner.
    Jede von uns hat ihren „speziellen“,oder?

  482. Na hier war ja mächtig was los!
    Hallo Mädels, bin wieder daaa, ungeklaut und heile… fast.
    Es war furchtbar! 🙁
    Ich gehe niiiie wieder zu Ralfi… geschminkt! Ich sah diesmal echt aus wie ein Panda! Ralfi hat mich so zu Lachtränen genötigt, ganz schlimm. Ich hatte fast schon Seitenstechen und bikki heiser bin ich auch. Und meine Hände tun weh vom Applaus. Naja, jetzt nicht mehr, aber gestern. Oh und meinen ersten Eierpunsch des Jahres habe ich auch schon geschlürft. Hach… legger war er, und strubbelig macht er auch. Schön kalt war es auf dem Weihnachtsmarkt. Also ich habe mich ja da genau umgesehen! Wir brauchen hier auf der Insel dringend : Apfelpunsch, Eierpunsch, Glühwein(sowieso), Apfelringe in Schoko(black+white), einen neuen Currywurst… Dings, lecker Sößchen für das Frittengras, getrocknete Früchte, gesondere Glühweintassen mit Motiv, gebrannte Mandeln-Nüsse-Usw., den netten Verkäufer von dem Dekostand, und morgen fällt mir auch der Rest wieder ein. 😀

  483. Schonen Guten Sonntag vor dem 1. Advent :D,

    aaaaaaaaah die Angie, haha da war der Panda pandan sehr gut. Ich find den Ralfi auch lustig.

    Apfelringe in Schoko aber unbedingt. Und Erdbeeren für doci bitte ok? Ja sollen wir dieses Jahr im Brunnen mal Eierpunsch? Oder wieder Glühwein? Dann den Punsch aber in ner grossen Pfütze oder Teich, ne n Stausee evtl? Die Jungs fangen schon an den Wasserrutschen Park bisschen zu Dekorieren find ich gut. Aaaaaaaah und Lumumba brauchen wir aber auch und hmmm Weihnachtsapfel-Käsetörtchen die sind saulecker. Und Flammkuchen hätte ich gerne so fein im Holzfeuerofen gebacken ein Klassiker.
    So ich finde wir sollten die Adventskalender Jungs noch auslosen damit wir die Schlüppis verteilen können, die liegen hier bei Gab und mir in der Gossip-Hütte….
    Ach ja, übrigens da hat mit ein Vögelchen gezwitschert, dass die Lilli schon länger nicht gesehen wurde… Lilli? Where are U???? Mit Kerstin schon Geschenke shoppen oder wat??? Hahahahaha…. hmmmm ich hab ja noch nichts…. und nehme mir wieder vor rechtzeitig zu beginnen, jede Wette es wird enden im Chaos an den Tagen die die Letzten sind ;)…..
    schönen sonntag ihr lieben

    P.S.: Lilli haste die Brüder jetzt gelesen????? und und und? wie findste? 😆

  484. Hallo Mädels.
    Omg, gebt mir keinen Punsch mehr… “ gesondere Glühweintassen“ … hahahahah, und keiner sagt was!
    Oh, was auch ganz schlimm lecker ist, sind gefriergetrocknete Erdbeeren mit weißer Schoki, so als Kugeln. Ich habe eben gesehen, wie die Jungs sich mit den Lichterketten für die Wasserrutsche abgemüht haben. Soll ich eingreifen oder Fotos machen? Hahahahah… 😀
    Ja, wo ist denn eigentlich die Lilli? Am lesen, am patchworken, am schreiben, am Rezepte raussuchen und testen, am… kein Netz haben? 🙁 LILLI ?????
    Kerstin ist bestimmt noch mit Vin auf Wolke 8, 7 ist ja schon besetzt. 😉

  485. Ich vote dieses Jahr auf jedenfall wieder fürs Schrottwichteln. Ich hätte einen m&ms Spender, zwei Schweinchen Salzstreuer und ein oranges Häkelbolero Jäckchen, eine zerbrochene Gisela-Tasse, ne eklige Weihnachtsteemischung etc.. Klingt verlockend nicht wahr…. oooooooooh vllt sollte ich nich vorher erwähnen was zu Wahl steht… vllt möchte deshalb niemand ???

  486. huhu Ladies, sagt mal, habt ihr alle eine Schreibblockade oder keine Lust mehr. Irgendwie sollte dieser „Leif“ doch mal endlich von der Startseite verschwinden und ersetzt werden, gell 😉
    Wichteln finde ich übrigens lustig, was haltet ihr von einer Blog-Wichtel-Aktion, in der jede/r ein Buch anbietet, dass man schon immer loswerden wollte? Oder habt ihr solche Bücher gar nicht im Regal stehen?
    Ich weiß noch nicht genau, wie man das am besten aufzieht, stelle mir das aber eigentlich ganz lustig vor. Was meint ihr?
    @Lilli, meine Freundin Gina war übrigens gerade in Sachen Patchwork 3 Wochen in den USA unterwegs. Ich habe sie noch nicht gesprochen und weiß auch gar nicht so genau, was sie da konkret gemacht, werde aber berichten, wenn es dich interessiert. Sie hat auch eine Homepage, wenn du magst, findest du sie oben unter „Freunde“.
    Ansonsten habe ich mir irgendwie einen Nerv in der Schulter eingeklemmt und konnte mich fast zwei Tage nicht bewegen. Meine Güte, selbst zugedröhnt mit Novalgin tat mir jede Bewegung weh. Heute ist es aber wieder etwas besser.
    Fröhliches Glühweintrinken allerseits und schönen Sonntag,
    liebe Grüße

  487. Hi Dolce,

    also wenn du noch Lust hast, ich auf jedenfall, komme leider in letzter Zeit aus diversen Gründen nicht zu Potte…. Ideen hab ich aber schon. Oder sollen wir das alle abbrechen? Weiss nicht was die anderen so denken. Vor allem iwann sollten die Teile uns ja auch wieder zusammenführen um dann im Wechsel wie zu Anfang weiter zugehen bzw. die Schlacht zu beenden. Dann werde ich mich mal dransetzen und was fabrizieren…. Doc hat doch ne Überraschung in der Dusche :D…. David Hasselhoff hahahahahahaha 😉 nein ganz so gruselig wirds nicht. Hehe. Wackelpeter hahahaha

    Mit dem Buchwichteln ist eine suuuuuuuper Idee, ich hätte da auf jedenfall was ungeliebtes im Regal stehen. Das andere hab ich ja letzten geschlachtet und als Regal missbraucht. Sogar als gebundene Ausgabe. Habe mal bei sonem an und verkauf geschaut, das ist ja lächerlich was die einem so anbieten für n altes Buch, da wäre Ungeliebtes-Bücherwichteln doch viel viel besser zumal die Bücher evtl. ein neues zuhause finden wo sie sogar mal gelesen werden. Ich wäre auf jedenfall mit von der Partie 🙂

    Nerv eingeklemmt klingt ziemlich mies. Ich hoffe es ist bald wieder ganz weg. Trink mal n Tee 😉 heisses Bad wenn du es in die Wanne schaffst ist ja auch immer super bei sowas. gute Besserung ich trink ein Heineken auf dich.

  488. Heeeey, natürlich will ich weiterschreiben… äh, möchte! Ich habe ja gewartet auf die Anderen, gewaaaarte! 🙁 Und habe trotzdem schon wieder fertig. Aber alleine? Neee! Oder? Nee. 😉
    Tja Buchwichteln… muss ich mal meine Regale durchstöbern, aber eigentlich habe ich nur Bücher, die ich auch mag. Mmh…
    Uuui, eingeklemmter Nerv ist sch…. und voll….. Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit. Also Glühwein mit dem Strohhalm? Das kann zu ganz fiesen Brandblasen auf der Zunge führen!! Nee, da braucht man schon seine Arme, gell?! Gute Besserung Dolcehase! 😀

  489. ah vielen Dank für die Tipps! Ich glaube, den Alkohol lass ich mal lieber draußen, weil ich nicht sicher bin, wie sich das so mit dem ganzen anderen Zeugs verträgt. Ich weiß auch nicht, ob es ein Nerv ist, oder ob ich eine Arthrose-Attacke (altern ist nix für Feiglinge 😳 ) in der Schulter habe. Ich habe als Jugendliche wahnsinnig viel Sport (Bodenturnen) gemacht und bin in der Regel auf den Händen gelaufen, na ja, fast. 😉 Aber ich glaube, das rächt sich gerade…
    Zum Wichteln: ich habe auch schon gemerkt, dass ich kaum ein Buch finde, das ist nun total schlecht finde (vor allem hätte ich auch schlechtes Gewissen, wenn ich das als Wichtelgeschenk anbieten würde 😉 ), aber ich habe z.B. einige doppelt, ihr auch? Die könnte man ja evtl. auch eintauschen?
    Zum Roman: jooo Angie, hau in die Tastatur, ich finde, jeder hat sein eigenes Tempo. Doc, hast du denn noch gar nichts in der Schublade?
    LG

  490. Dolcehase, wer altert denn hier? Mh? Keiner! Wir sind doch alle erst 37, oder? Na gut, die Lilli erst am Dienstag und Doc erst in 10 Jahren, also wird auch nicht gejammert! 😉
    Hast dich bestimmt nur gestoßen, und den Alohol kann man ja auch zum einreiben nehmen… obwohl… nee. 😉
    Ich kann mich doch von keinem Buch trennen, aber ich habe ein oder zwei doppelt.
    Also kann ich doch einfach so weiterschreiben, ohne schlechtes Gewissen? Sehr schön, weil ich schon mit den Hufen scharre. Aaaaber erst kommt Doci. Und lass du auch dass Jammern sein! Ey, deine Teile sind immer Spitze! Und von Lilli und Kerstin möchte ich auch endlich wieder was lesen!!!!!!!!

  491. Suchen die vielleicht schon in den Ecken für unser Schrottwichteln? Ich hätte da was. Ich habe vorige Tage im Garten noch ein Schokoei von Ostern gefunden. Sieht ein bisschen verbeult aus, aber es ist noch als Ei zu erkennen… wenn man lange genug drauf guckt. Oh so eine fiese Teemischung habe ich auch! Die müffelt furchtbar nach nassem Hund, echt jetzt. Aber dem Kurzen schmeckt die. Nur bei mir löst das Aroma einen leichten Würgereiz aus. BÄH! 🙁
    *flüster* dann habe ich noch so einen furchtbar bunten Kerzenständer, den mal einer von den Jungs im Kindergarten oder der Schule angemalt hat. Boah, den kann man eigentlich nur im Dunkeln ansehen, oder mit Sonnenbrille ohne blind zu werden. Aber was soll man als Mama machen? Damals durfte/wollte/konnte man ja nicht ehrlich sein, oder? 😉 Und die Biester fragen heute noch: “ Wo ist eigentlich…habe ich doch extra nur für dich… habe mir solche Mühe gegeben damals… hat dir doch soooo toll gefallen, usw.“ Tja, schon steckt Mama in der Klemme, und holt das Teil verschämt aus dem Schrank, wo es schon lange, ganz weit hinten, damit es ja nicht sofort ins Auge springt, versteckt gehalten wurde. Aber wenn das … Dings dann plötzlich verschwunden wäre, spurlos… , kann ja auch nicht aus „Versehen“ kaputt gehen, wie das scheußliche, handgetöpferte Irgendwas, von dem heute noch behauptet wird, es wäre ein Pferd gewesen! Nee nee! 😀

  492. Ich versteck mich garnicht.
    Ich mach ne schöpferrische Pause vom
    „Einzellaubblattaufheben“ und dem versuch sie wieder
    an die Bäume zu kleben.
    Aber die wehren sich.
    Und ich gebe es zu…*SchandeaufmeinHaubt….
    ICH habe eine Schreibblockade.
    Ich hab Freitag wieder 2 Std vorm Pc gesessen und…NIX.
    Ich hab voll die Warteschleife im Kopf.Komme mir vor
    wie eine kaputte Schalplatte. Immer und immer und immer die gleichen Sätze.
    Moment…aaaaahhhhhhhhhh…vieleicht hat das jetzt geholfen.
    So,nun zum Wichteln. Super Vorschlag.
    Ha,ich hätte sogar Bücher die ich los werden möchte.
    Ja,kaum zu glauben aber is so. Ich weis, bin ein böses Mädschen.. 😀
    Aso,bevor ich es jetzt vergesse, zwei Sachen noch.
    Ich möchte für den Weihnachtsmarkt bitte Schocko-Weintrauben und
    Schoko-nanen. Und ich möchte bitte so ein Antikes Kinderkarussel.
    Einfach nur für die Optik
    Und Zuckerwatte mit Zimt Und Lebkuchen Geschmack.
    So und zweiten…GANZ WICHTIG.
    Untersucht euch bitte auf evtl. Zeckenbisse.
    Ich bin Freitag gebissen worden.Und morgenfrüh darf ich zum Arzt
    watscheln und mir Blut abzapfen lassen.
    Es hat sich nämlich vergrößert obwohl das Biest wirklich gerade erst zu gebissen hatte.
    Es juckt und es brennt.
    Also bitte, damit ist nicht zu Spaßen weil die Viecher gerade jetzt,
    ganz viel Gift intus haben.
    Guckt auch bitte eure Hunde nach.
    So und jetzt geh ich ins Bett. Hab euch lieb.

  493. Guten Morgen, meine Lieben
    hatte leider am Wochenende überhaupt gar keine Zeit für Euch, SORRY!
    Ich habe im Moment auch so eine richtig dicke Schreibblockade und auch Zeitmangel. Bei uns nehmen sich die Geburtstage im Moment die Klinke in die Hand und nächstes Wochenende haben wir Adventsmarkt, da mache ich bei den Kunsthandwerkern mit, also ist patchworken angesagt.
    Zum Buchwichteln kann ich leider nichts beisteuern habe schon alle unliebsamen Bücher entsorgt (Basare für guten Zweck). Doppelt habe ich auch keins.
    Dolce, eingeklemmter Nerv ist voll der Mist. Kenne das gut, habe regelmäßig Probleme mit dem Ischias.
    Habe mit den Brüdern angefangen, ach ist das schön wieder was von denen zu lesen. Leider hatte ich am Wochenende auch keine Zeit für sie. Das verursacht fast schon körperliche Schmerzen, das Buch nicht in die Hand nehmen zu können.
    So dann hole ich mal unser Frühstück „Erik Fellows“ an unserer Anlegestelle ab und schau mal wie weit die Jungs mit der Dekoration sind. Ab 10 Uhr findet im Bucks die Auslosung für die Adventskalender-Boys statt. Also los Mädels, auf ins Bucks.

  494. Moin Hasen.
    Da is ja die Lilli! Wie, keine Zeit für uns und die Brüder? Fast kein Problem, dann warten wir eben noch wat länger… 🙁
    Kerstin, das Zeckenproblem kenne ich, aber es ging dieses Jahr bei uns. Und mich mögen die Biester nicht, nur meinen Wauzi.
    So, nun zum Kalender. Ich bin dafür, das der obernette Erik ruhig die Nr. 1 geben kann, den brauchen wir dann schon nicht mehr losen. Nur ist ja die eine wichtige Frage immer noch nicht geklärt : WO KOMMT DAS KLÄPPCHEN HIN???? Schaltzentrale? Äh… geteilte Rückwand? Nördlich oder südlich des Äquators? 😀

  495. Guten Morgen,

    oh Lilli da hast du ja eine Menge um die Ohren, solange es kein negativer Stress wird gehts ja.
    Dachte schon hast keine Lust mehr auf unsere Insel, das wäre sehr schade wirklich.

    Angie: Eric? Northman??? Ichhätte gern den Pedro als Türchen Nr. 6. so und das Kläppchen wie wäre der Südpol??? 😆

  496. Oh, hab ich ja ganz vergessen zu erzählen. Mein Großer war mit seiner Frau bei David! Jaahaa, bei dem netten Geiger!!!!!! *schluchz*… Mittwoch war`s… und die haben gaaanz vorne gesessen,… *heul*… und supertoll soll es gewesen sein…*jaul*… und der hätte sooo guuut ausgesehen… *seufz*… hat natürlich nicht der Große gesagt… *kicher*… ach ja, und hammer Geige gespielt hätte er auch… *schmelz*… hach. 😀

  497. 😆
    Nur für Lilli!
    (Klein Angie sitzt am Strand und versucht ein Gedicht für Lilli zum Geburtstag zu schreiben, wird aber immer wieder gestört. Sie hat schon einige Bleistifte zerkaut und Papierbögen verbraucht …)

    „Liebe Lilli Sonnenschein…†œ

    … nein Antonio, lass dass sein!
    Deine Hand da, kann ich jetzt nicht gebrauchen,
    Lass mich zufrieden, geh lieber eine rauchen!
    *fingerklapps* und *papierzusammenknüll*
    Also noch mal.

    „Lilli, unser Schnitten-Bucks-Sonnenschein, zu deinem 2. Insel-Geburtstag haben wir uns hier versammelt…†œ

    … Hey, Nando du Nase! Nicht in die Torte in die Sonne stellen, die vergammelt!
    *kopfschüttel* und *papierzusammenknüll*
    Jetzt aber.

    „Unsere Lilli wird siebenunddreißig heute…†œ

    … oh man, was soll das denn Leute?
    Den Champagnerpool sollten doch Johnny und Tiago tragen!
    Also nicht denken Jungs, sondern erst Kerstin fragen!
    *augenverdreh* und *… knüll*
    Weiter geht`s.

    „An diesem Tag wollen alle dir ein Ständchen bringen…†œ

    … wie, ihr könnt nicht singen?!
    Natürlich wird hier gleich gesungen!
    Und wer nicht will, der wird gezwungen.
    Jaahaa, ihr dürft eure Stimme auch ölen,
    also hört auf, hier so rum zu nölen!
    *leisefluch* und … genau! *pzk*
    Neues Papier, neues Glück.

    „Zum Geburtstag gratulieren wir Mädels dir…†œ

    … ey, wo willst du hin mit dem Bier?
    Nr. *pff*, kann ich mir eh nicht merken,
    du sollst dich nicht unterwegs stärken.
    Der Weg zum Kühlschrank ist doch nicht weit.
    Männer…tztztz, nutzen einfach jede Gelegenheit!
    *wiederkopfschüttel* und *sieheoben*
    Letzter Versuch!

    „Gesundheit, und mögen dir alle Wünsche in Erfüllung gehen…†œ

    … hey.. ??… Dings! Bleib doch mal stehen.
    Du hast deinen Schlüppi verkehrt herum an!
    *grins* Sachen gibt`s, oh man!
    Und *vorletztenbogenzusammenknüll*
    Endgültig letzter Versuch!!!

    „Ohne dich wäre es nur halb so schön…†œ

    … oh man, was ist denn jetzt noch *stöhn*
    Ja Gab, die Doc hat dich gerufen,
    schon vor Stunden, also komm in die Hufen!
    *seufz*
    Der letzte Bogen wird ganz klein zerrissen,
    und später als Konfetti geschmissen!

    So, das war`s, es hat nicht sollen sein,
    bei diesem ganzen Unfug fällt mir nichts ein!
    Tut mir leid liebe Lilli, das wird heut` wohl nix.
    Aber der Robert hat ganz fix
    eine neue Geburtstagstorte für dich gebacken,
    und wer mich jetzt noch stört, kriegt einen Schlag in den Nacken!

    (Angie hat die Nase voll, streicht die zerknüllten Papierbögen wieder glatt, bastelt Papierflieger daraus und schickt sie mit einem kräftigen Schwung… ;))

    Die Jungs haben es mit dem Ölen natürlich wieder mächtig übertrieben und schwanken, sich Gegenseitig stützend, den Strand entlang und grölen laut:
    „HÄBBBBIIIIIEEE BÖÖÖÖÖÖRRRSSSSDDÄÄÄÄÄIIIIIIIE… LLLIIIIIIIIILLLIIIIIEMAAAAUUUUSSSIIIII!!!!!†œ
    😆

  498. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah Lilliiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii Happy Biiiiiiiiiiiiiiiiiiiirthday auch von mir.
    Ich wünsche dir einen super stressfreien Tag….Mensch…. ist es schon wieder soweit kaum zu glauben.
    Wow und 37, sieht man dir gar nicht an :D.
    Bitte geh uns nicht verloren, denn was wäre die Insel ohne dich, deine Ideen, deine Morgenkommis und das Bucks… ich hoffe falls deine unerschöpfliche Schnittenquelle mal versiegt das du trotzdem morgens hier auf der Insel das Licht anknipst.

    *Gabunddocknuddelndielillikräftigdurch* *wuschel* 😆

  499. Guten Morgen die Damen.
    Ja wo ist den unser Geburtstagskind des Tages? Ich kann ja gar nicht vernünftig in den Tag starten, ohne Lillis Morgengruß… 🙁

  500. Lilli,
    auch von mir alles alles alles Liebe zum Burtzeltag.
    Ich wünsch dir die dicksten Geschenke.
    die größte Torte (ausserhalb der Insel)
    die leckersten Getränke und das beste Verwöhnprogramm
    was dein Dreibein zu bieten hat.
    Weil das defititiv beste Programm gibt es ja eh nur auf der Insel.
    So heben wir das Glas und wünschen dir alles Gute.
    Und wir haben dich lieb………

  501. Guten Morgen meine Mädels
    sitze schon seit einer halben Stunde am Computer und kann jetzt erst (Lachanfall) etwas schreiben. Angie echt Bombe, deine Geburtstagsgedichte sind immer der Knaller!
    Vielen lieben Dank für eure Glückwünsche! Habe gestern leider überhaupt nicht die Kurve gekriegt um mal zu kommen.
    So nach der großen Geburtstagssause geht es ja dann Heute wieder normal weiter.
    Apropo „Säulen der Erde“ haben wir eigentlich schon „Rufus Sewell“ auf unserer Liste, ist doch ein lecker Baumeister.
    So dann gehe ich mal ins Bucks, Heute haben wir Geburtstagstorten-Happy-Hour!

  502. ohje, was für eine Welt – jetzt schneit´s auch noch! Kerstin, was macht denn dein Zeckenbiss? Ich finde ja, dass dir dein Arzt gleich ein Antibiotikum hätte verschreiben müssen. Mit dieser Borreliose ist echt nicht zu spaßen, mein Bruder leidet schon seit einigen Jahren darunter und die Ärzte bekommen das nicht in den Griff. Ach und Angie, dass mit deinem Hund ist ja auch eine furchtbare Nachricht. Oder war er schon sehr alt? Doc und Lilli, bei euch alles klar? Ich war heute beim Friseur! Das ist für mich so wie für Angie Schuhe kaufen – boah, aber ich hab´s geschafft. Ging auch nicht mehr anders, die Lücken und Ecken vom selber schnipseln waren inzwischen einfach nicht mehr zu übersehen. 😉 LG

  503. Bei mir is soweit alles im Lack… heute kam ja Sam, mein Sofa. Nun, was soll ich sagen, seit 7:30 gewartet um 16.30 erlöst worden naja hehe wie es so ist mit Lieferungen. Es ist bequem und es sieht schon schön aus… aber nich in meinem Wohnzimmer… das Teil ist so unglaublich riesig, dass auch nach 3 Stunden Möbeltetris irgenwie immer noch kein stimmiger Gesamteindruck entstanden ist. Warum hat mir das vorher keiner gesagt ich hab doch alles ausgemessen und es ist trotzdem zu wuchtig hmpf.
    Tja, Studentenbuden-Look ist ja auch ganz charmant. Zumindest ist mein Adventskranz schön geworden und ich werde jetzt eine Wand anstreichen… omg entweder wird das alles noch schlimmer dadurch… oder es hilft oder es wird einfach nur anders… bin überfordert und froh keine Innenausstatterin geworden zu sein, das hätte Konventionalstrafen vom Feinsten gegeben :lol:. So dann starte ich mal als Malerin in die Nachtschicht ich wills heute noch total vermasseln, morgen will ich damit nichts mehr zu tun haben ;). Und dann werde ich versuchen das Möbelhaus zu beschwatzen den Monstergrossen Esstisch zu stornieren, den mein Mann ausgesucht hat, weil wenn der auch noch hier rein soll muss ich draußen bleiben weil kein Platz ist :(.
    Hier gabs nur so usseligen Schneeregen, nix halbes und nix ganzes wie so vieles heute 😉 Aaaaaaaaaah.

    Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend und eine Gute Nacht.
    LG
    Doc die mit den Kindern der Nacht nicht wacht sondern malert 😉

  504. dolce: mit dem Frisör, das verstehe ich absolut. Ich bin so froh das meine Freundin so ne tolle Frisörin ist und mir immer die Haare macht. Ist immer sehr angenehm bei ihr zuhause, schön mit Kaffee trinken und sie macht es immer top hat mich immer gute beraten und tut auch nur was sie soll und 1 cm ist bei ihr auch wirklich nur 1 cm.

  505. hahahahaaaa,ja Doc. Da war bestimmt das Maßband schuld.
    So ist es zumindest immer bei Dreibein.
    Der hat bei sowas auch gern einen leichten knick in der Optik.
    Unser Wohnzimmer ist ja nur 2,5 * 3 ,ist doch irgendwie logisch
    das da kein 3 m Sofa reinpast,wen noch etwas Abstand zu den Seiten sein soll.
    Na ja, Muttern hat“s gerichtet.
    Aso,ich hät dann gern ein Foto vom Adzventzkrantz….hahahaha… 😉
    @ Dolce,
    Habe Antibiotikum-Kur bekommen.
    3 Wochen lang Brummer schlucken und das mir.
    Ich hab doch immer Probleme die Dinger durch den Hals zu kriegen.
    Freitag wird ein Schnelltest gemacht und Blut ins Tropenlabor
    nach Münster geschickt.
    Aber ich mach mich jetzt nicht verrückt.
    Deine Fobie gegen Frisöre versteh ich nicht.
    Ich find es bei unserem total Lustig.
    Lecker Käffchen,der neuste Klatsch, gute Beratung.
    Nettes Ambiente und Preiswert.
    Aber die Sache mit dem Schuhe kaufen……ja,das versteh ich.

  506. Die Wand ist fertig, kurz gewartet. Jetzt is aufräumen angesagt.

    ich habe jetzt 20 – 100 cm lange weisse Eiszapfen auf der Wand.
    Ihr fragt euch wie ich das gemacht hab? Tja ganz einfach…. Krepp abziehen die Tapete hängt gleich mit dran. Gut, dann haben wir nich soviel Arbeit beim entfernen ne.
    So jetzt trink ich mir n Bier oder n Tequila und heule…oder lache…. beides vielleicht. 😆 AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAaah!

  507. Schönen verschneiten Morgen,
    so bei uns ist der Schnee jetzt auch angekommen es schneit, so zu sagen, in Strömen. Mensch, da kommen richtig fette Flocken runter. Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich Schnee liebe – wenn er liegenbleibt und nicht matschig wird. Na, das passt ja zu unserem kleinen Adventsmarkt, der Morgen Abend startet. Da schmecken der Glühwein, Eierpunsch und Waffeln doch gleich viel besser.
    Angie, tut mir sehr leid mit deinem Wauzi. Ich darf gar nicht daran denken, wenn es bei unserem mal so weit ist. Die ist jetzt auch schon 12.
    Also zum Frisör gehe ich auch sehr gerne. Lecker Kaffee, lecker Klatsch und mein Frisör passt voll ins Klischee, grins.
    So dann gehe ich mal ins Bucks, und hänge mal die Weihnachtsbeleuchtung auf. Heute gibt es einen Eierpunsch-Workshop. Und dabei wird uns der Michael John Bergin helfen. Der bringt extra das Eierpunsch-Rezept seiner Grandma mit.

  508. Guten Morgen meine Hasen.
    Mein Wauzi ist leider nur 9 Jahre geworden. Seine letzten 4 Jahre hat er mit uns gelebt. Leider hatte er so 3-4 mal im Jahr einen epileptischen Anfall. Gestern in der Früh war es wieder mal so weit. Diesmal ist er in dem Anfall geblieben. Herzstillstand. 🙁
    Oh Doci, Sam hat zu viele Muckis? Hahahaha, so ein Sofa steht bei mir auch. Das sah im Möbelhaus auch super aus, aber bei mir im Wohnzimmer nicht mehr so toll. Aber wir haben uns dran gewöhnt.
    Oh oh Frisör… tja, kommt bei mir gleich nach Schuhe kaufen. Mein Frisör ist auch ein ganz lieber, hehe, der Kaffee schmeckt auch, aaaber… nee, einmal im Jahr muss reichen!
    Kerstin, ich hoffe dass die Antibiotika helfen. Mein Goldjunge hatte Borreliose. Die Betonung liegt auf hatte! Der Arzt hat es gut in den Griff bekommen, und er ist beschwerdefrei.
    Soooo und nun werde ich mich im Bucks mit Eierpunsch zudröhnen und später das Schnittchen schecken.
    Den Tom Builder habe ich schon besabbert…. hach, what a män! 😀

  509. huhu Ladies, nur schnell zur Info: Angielein ist online mit dem Anfang eines neuen Kapitel! Viel Spaß damit 😉
    Ich bin noch nicht ganz fertig mit der Gestaltung, aber schon wieder furchtbar in Eile. Aber da kommt noch was, liebe Angie. Also, lasst euch ein wenig auf andere Gedanken bringen….
    LG

  510. Äh, sagt mal… wollt ihr gar nicht wissen, was Doc mit dem Sam…? Und was der Lee Monade? Oooh, ICH weiß wer/was in der Dusche war!!!!! 😉
    Dolce keinen Stress! Such du in aller ruhe, hehe…

  511. Der Weihnachtsmarkt hat noch auch? Kann ich mitkommen? Gab ist schon eingeschlafen, der hat heute unsere Hütte dekoriert war ganz fix und alle der Arme, hab den ständig rumgescheucht…. aber da ich dabei auf Sam 😉 gelegen hab…. bin ich jetzt noch fit iwie

  512. Ja los Doci… wir beide. Antonio liegt auch hier irgendwo rum… der wollte nur kurz den Amaretto aus dem Bucks holen, und fix den Glühwein abschmecken. Ja ja …jetzt ist er fix und foxi.
    Hach, rück doch mal bitte ein bikki, da is doch noch Platz auf dem Sam… hach, schön und weich ist er. 😀

  513. Morgän
    na dann muss ich doch mal gleich zum Weihnachtsmarkt und bewundern was unsere drei Mädels da Heute Nacht noch so dekoriert haben. Bin ja mal gespannt.
    Heute kommt der Rob ins Bucks rüber – es ist Plätzchenbacken angesagt. Rob hat ganz tolle Rezepte ausgegraben. Zur Hilfe kommt uns der Vikas Manaktala, der will unbedingt auch mal Plätzchen backen.
    Zuerst gehe ich jetzt aber mal Doc und Angie lesen, hatte ich total verschwitzt, sorry.
    Bis dann im Bucks.

  514. Hi Ladies,

    wooooooooooooow Lilli der Vikas das is ja einer. wo du die immer ausgräbst echt klasse. Dürfen Gab und ich mitbacken? Wir möchten gern ein paar Vampirkekse backen. Und über ofenem Feuer backen funktioniert nicht, haben wir eben mal ausprobiert.

    Hahahahahaaha die Knoten sind zurück Angie was hahah.

  515. Sooo, nachdem ich den Nachnamen vom Vikas 25x laut gesagt habe, is meine Zunge entwirrt. Tja, nur die erste Ladung Plätzchen waren im wahrsten Sinne des Wortes der Burner 🙁 !
    Ey… nicht meine Schuld! Wenn die so WOW aussehen, wer achtet da schon auf … hach, wie die aber auch den Teig ausrollen… hach, ich setzte mich mal wieder auf Sam und gucke nur zu. Ups, von wem ist eigentlich der Glühweinfleck? Dolce??? 😀
    Na komm mit auf Sam Nr.51, du siehst ja schlimm aus… bisschen Rübensausen, was?

  516. Einen schönen guten Morgen meine Lieben,
    so ich melde mich dann mal vorsichtshalber für den Rest des Wochenende ab. Bei uns hat ja gestern der 1. Weihnachtsmarkt, den wir in unserem Dörfchen haben, angefangen. Also der Eierpunsch war absolut lecker und Heute gibt es ja davon auch schon wieder. Ich muss ja schließlich auch noch den Glühwein testen.
    Heute findet im Bucks ein Strohsterne-Bastel-Workshop statt. Bei selbstgebackenen Plätzchen und Koffje verfeinert mit leckerem Weihnachtslikör könnt ihr eurer Bastellust frönen. Ehrengast ist Heute „Zohar Liba“ – ob da die Strohsterne was werden? Ich bin da ein bisschen skeptisch. Aber was solls, Hauptsache wir haben Spaß. Bis später

  517. Guten Morgen Schneehasen.
    Bei uns ist alles weiß und eisig! *bibber*..
    Lilli, dir wünsch ich viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt und lass dir den Glühwein schmecken. Und denk dran, immer eine für uns mit trinken!
    OMG, aaaaaaaaah… der Zohar, da haste aber einen gefunden, der heizt den Glühwein von alleine auf!!!!! Basteln? Oha! Mal sehen, ob das so klappt. Ich versuche es mal… 😀

  518. Guten Morgen ihr Lieben,

    boooooooooooooah Lilli da is direkt der Schnee auf meinem Balkon geschmolzen als ich den Zohar gegoogelt hab. Ach du meine Güte…. und mit dem is heute Basteln? Nichts wie hin hahahahah, ich hoffe ihr mögt euch abstrakte Strohdingenssachen haha. Ich wünsche dir auch viel Spass auf dem Weihnachtsmarkt. Trink einen für uns mit.

    Bei uns war gestern Latenight Shopping. Da war ich um Halb neun abends in der City bei H&M und co. shoppen bis der Arzt kam haha, schön war das… und nix los! Schade eigentlich weil die das öfter machen sollten. Joar und ich bin heute mal wieder von unerträglichem Baulärm geweckt worden, das geht schon fast 4 Wochen so, es wird Zeit für den Sonntag, langsam werd ich hier noch irre.

  519. Haaaaaaaaalt…äh, Dings! Das sind nicht die Schokokekse! Das sind die Burner von ge… *KRACKS* ups, zu spät…
    Tja, soll keiner sagen, ich hätte ihn nicht gewarnt! 😀
    So, nun zu der Bastelei. Also ich finde ja meinen Stern gelungen. Nur 51 meinte, nachdem er sich von seinem Lachanfall erholt hatte, der sehe aus, wie ein mittelschwerer Verkehrsunfall! 🙁
    Ooookay, bikki merkwürdig ist er schon… der Stern jetzt. Wo war nochmal hinten??? Ist ja gut mein Schnuckel, mach es besser! Ich lümmel mich dann solange mit dem Zohar auf Sam rum. Nr. *Pff*? Ist noch was von dem Apfelpunsch da?

  520. K-k-k-önnt mir bitte mal jemand helfen?
    …aua…auaaaaa…man Nr 456.ich hau dich gleich. Sei doch mal vorsichtig.
    Und hör auf zu lachen du doof. Hättest mir doch sagen können das der
    Sekundenkleber schneller aus in Sekunden trocknet.
    Jetrzt mach mir das Gedöns von den …auuaaaa..ey,noch einmal.
    So,danke..geht doch.
    ..hhmmm…sieht irgendwie…..och, nicht drauf setzen Vin.
    ..hahahhahaaa, guck mal…….

  521. Hahahahha Vin… Sternchenpoppes, wa? Hey, der Sekundenkleber ist echt mistig! Ich war auch mit dem Zohar unzertrennlich verbunden. Ich muss wohl noch was von dem Zeug an den Fingern gehabt haben, als ich dem so ein paar Strohschnipsel von seinem… äh… öhm, seiner geteilten Rückwand klopfen wollte. Tja, Schnipsel und Finger sind wieder frei. Nur an meiner Handfläche klebt jetzt… ey, das sieht aus wie eine Hälfte von einem schwarzen Handschuh. 🙁
    Aber die Wirkung soll ja von alleine nachlassen. So, die Nr. … also von dieser und letzter Woche, bitte den Sam auf das Karussell stellen, Nr. 4, 12, 40 mich bitte auf Sam setzten, und dann hätte ich gerne in jede Hand einen Eierpunsch. Hach.. ja Zohar, du bist von der Aktion befreit. Hehe, geh mal zur Lilli, die näht dir eine neue Rückwand. 😀 Aber vorsichtig sein, die hat mächtig vom Glühwein genascht!
    Gute Nacht ihr Lieben.

  522. Einen schönen verschneiten Morgen
    bei uns kommt schon wieder dieses weiße Dingens vom Himmel. Hach schön, passt doch zu der Zeit, wenn alle Lichter hell erstrahlen.
    Gestern hatte ich ja Ruhetag, war auch nötig ich musste ja an jeder Bude den Glühwein probieren. Und das gleich fünfmal. Neee, so schlimm war es jetzt auch nicht. Aber es war schon sehr schön und lustig. Es könnte ruhig jede Woche Weihnachtsmarkt sein. Also ich meine im eigenen Dorf, wegen der Fahrerei und so. Da kann man bequem nach Haus laufen, wenn der Glühwein hat so gut geschmeckt.
    So Heute werden im Bucks Zimtwaffeln in allen Variationen gebacken und der liebe „Yatin Sonic“ hat uns ein Rezept aus Indien mitgebracht. Also nichts wie los ins Bucks.

  523. Guten Morgen Ladies.
    Hier ist noch nichts weiß, aber kalt! Aber die weißen Dings sollen ja heute bis zu uns kommen. Ich bin mal gespannt!
    Uiuiuui, was nettes aus Indien… wow, sehr nett!!! Hach, nicht dass der Zimt mit Curry verwechselt.
    Ich bin dann mal im Bucks.
    Ach da fällt mir ein, könnten wir nicht auch diese weißen Dings basteln? Hier auf der Insel gibt es die ja nicht. In dem Tunnel mit den ganzen Lichterketten würden die bestimmt gut aussehen. Oh… der Glühweinbrunnen auf dem Hariboplatz müsste auch dringend wieder aufgefüllt werden! 😀

  524. Hallöle Mädels,
    ich habe mir erlaubt auch noch einen Eierpunsch-Brunnen zu bestellen. Müsste Morgen angeliefert werden. Nando und Caco haben mal schon angefangen die Kunsteisbahn aufzubauen. Ich denke ab Mittwoch können wir Schlittschuhlaufen und Curlen.
    Die Zimtwaffeln sind doch absolut köstlich!

  525. klasse Lilli das is super, dann machen wir eine Lumumba Pfütze das langt ja… wenn wir soviel Eierpunsch haben 😀 den trink ich viel lieber als Glühwein.

    Aber Schwestern bitte vergesst nicht: absolutes Nussknacker verbot!!!!

    Ich mache hier in der Hütte mit Gab grad Poffertjes mit Eierlikör 😀 möchte jemand? Wir haben genug. Wir versuchen gleich auch mal Crepes mit Inder-Riegel und Nutella-Bananen- Füllung

  526. Jaaaaaa, Eierpunsch!!!!! 😀
    Ich bastel gerade mit meinem Zorro an einem Sicherheitsnussknacker. Wir haben nämlich hinter dem Marzipanfelsen und noch ein Stückchen weiter einen Walnussbaum entdeckt. Jaahaa, und der ist reif zum ernten!!!! Sollen wir die verkommen lassen? Neeee… also ist nochmal basteln angesagt, und dabei achten wir NATÜRLICH auf alles, was…äh… weh tun könnte! 😀
    Doci, kann ich auch son Crepes mit Schinken haben? Oder mit Käse? Mir klebt der Gaumen noch von meiner letzten Naschattacke.

  527. Hmmm wieso haun wir die Walnüsse nicht mit nem Stein kaputt??? Oder Walnuss an Walnuss geht auch.

    Man ich hab Schluckauf und der geht nicht weg kenn ihr nen Trick???

    So hier schneit et und ick hab seit heute mein Tannenbäumchen sehr schön kann nicht klagen… ausser das es halt son pieksiger ist ne Fichte oder so. Leider keene Nordmanntanne. Na egal vllt hält es meine Katzen davon ab, die Kugeln runterzukicken.

  528. ..hahahahaaa..aus Erfahrung Doc-NEIN,tut es nicht.
    Ich suche auch andauernt nach den untersten Kugeln.
    Sag-mal…Doc,,Wat ein Lecker gedöns haste gebacken ?
    mmmhh…legger und dann auch noch der gute Verpoorten 😀
    Wieso lassen wir die Walnüsse nicht von den Jungspunten auf der Weide knacken?
    Dann tun die was für ihre Body“s……
    Also ich bin auch mehr für einen Eierpunschbrunnen.
    Ohh und dann einen Hauch Zimt darüber……
    Und dann die selbst gesammelten,
    von anderen geknackten
    und mit Liebe gebrannten Walnüsse.
    Danke Nr 127,für“s Schnute putzen.
    Die Idee mit den Weiße-Dings Basteln find ich schön.
    So richtig mit Glitzer und so….herrlisch…..
    Hatte ich schon erwähnt das es hier heute gute
    fünf Stunden geschneit hat……jaahaaaa….

  529. Jaaaaaaa genau! Die Jungs auf der Weide! Die können das Knacken übernehmen.
    Also die Bastelei mit Zorro war ein totaler Reinfall! 🙁
    Immer wenn ich den Nussknacker, den entschärften, testen wollte, hat er ihn zurückgezogen… seinen Finger. Hat er aber nicht immer geschaft, der Arme. Tja, morgen könnt ihr ihn in allen Farben bewundern… seinen Finger. 😀

  530. Guten Morgen,
    Ok, der Eierpunschbrunnen ist gefüllt und ab sofort benutzbar. Außerdem wird Heute Mittag die Eisbahn fertig, die wird dann Heute Abend zünftig eingeweiht. Das wird bestimmt superschön, ich habe gesehen, wieviele Lichterketten der Nando und der Caco dahin geschleppt haben.
    Heute ist dann also Schneekristall-Basteln im Bucks angesagt. Bin mal gespannt. Habe einen Experten aus Kanada dazu eingeladen „Yvan Benoit Cournoyer“. Der wäre auch was für den Lassiter.
    Also ich erwarte Euch zum Weißen-Dingens-Workshop, bis später.
    Also bei mir würde die Fichte was bringen. Ich würde da schön die Finger von lassen, bekomme immer so fiesen Ausschlag von den Teilen.

  531. Hallo meine Mädels.
    Herrlich, Kristalldingsbastelei!!!! Und auch noch mit einem Blondie… suuuper! Ich bin jedenfalls dabei. Zorro nicht so, wegen gestern. Ooooh, falls einer Bratäpfel mag, in meiner Hütte gibt es welche. Lecker mit Marzipan gefüllt, in Butter gebrutzelt und aufgeschlagener Vanillesoße. Natürlich ohne die lästigen toten Fliegen(Rosinen!) Mmmh…

  532. Guten Morgen,

    tja ich wohne im Scherben wunderland, toll wie schnell sone Kugel zerbricht und die Funkel auch so klasse, am besten lasse ich den Staubsauger daneben stehen haahhaha.

    Lilli, wow what a frühstück, der könnte echt nen Lassi machen. Wie weit bist du eigentlich mit den Brüdern????

    Ich backe mit Gab heute Franzbrötchen yummi 😆

  533. …hahahahaaaa…hab ich dir nicht gesagt Doc.
    Kauf dir doch so einen kleinen Handstaubsauger.
    Dann haste nicht immer das große Monster von Sauger da stehn,
    kannst aber mit dem kleinem mal eben schnell den Schaden beseitigen.
    Welche Farben haben deine Kugeln? Oder schick mir doch mal ein Bild,
    also praktisch ein Vorher-Nachher-Bild.
    Jetzt der schöne Baum und in 4 Wochen der…………
    Wo bleibe eigendlich das Bild von deinem Adtzventzkrantz?
    So,ich geh dann mal mir einen kleinen Eierpunsch genehmigen,
    gegen die kälte und so.
    Eyy Angie,mit nem Becher…du sollst nicht direkt aus dem Spyer trinken.
    Aaaaannnggiiiiieee…boah,wie lange bist du schon hier ???
    Was ? Du nuschelst etwas…..ja der Antonio ist bestimmt hier irgendwo.
    Moment,guck mal….wank mal darüber.
    Antonio..könntest du bitte……danke.Sie darf erst wieder heut Abend……tztztz

  534. Na da geht ja am Hariboplatz ganz schön der Punk ab. Hey wir weihen doch erst Heute Abend die Eisbahn ein.
    @Kerstin
    Schöne Bilder, hast du da gemailt. Machen doch so richtigen Appetit.
    @Angie
    Päckchen ist angekommen. Vielen Dank!
    Den Vampirratgeber habe ich auch fertig. War urkomisch, da kann man mal so richtig schön ablachen. Hatte das jetzt schon jede. Also kann ich es an dich zurückschicken, oder soll ich es zu einer der Mädels senden?
    @Doc
    Ich bin mittendrin. Also ich muss ja sagen, der John geht mir im Moment schon mal mächtig auf den Zeiger und die Sache mit Blay und Qhuinn ist nicht so meins. Bin mal gespannt wie es da weiter geht.

  535. Hey Lilli,

    schade das dir bd nich so gefällt. Ich finde das mit Blay und qhuinn auch schön …naja. John und Xhex also ehrlichgesagt, dafür das die beiden schon seit einigen Bänden dabei sind, fand ich die zwei als Nebenhandlung deutlich besser, aber wer weiss vielleicht wirds noch besser. Und das mit Elijuah rathboone…. also echt fies das wir solange warten müssen …. und auch mit Payne ich bin ja sowas von gespannt.

    Den vampirjäger hatte ich schon. Ich hätte noch das Ikarus Projekt möchtest du??? Kerstin ist noch ausgelastet.

    So ich geh mal duschen, Gab hat die komplette Hütte mit diesem grauenvollen Sprühschnee aus der Dose angesprüht, sessel… die Hocker alles inklusive, also wenn ihr mal vorbeischaut zieht Handschuhe an. Dann stellen wir heute Abend die Schneemaschine an, die kam eben mit der Post. Irgendwelche Farbwünsche???

  536. Angie…da spricht wohl noch immer der Eierpunsch,oder?
    Bunt…tztztztz…Halloooo ?
    Nä,muß ja nicht die komplette Insel weiß sein aber son bisschen….
    So für die Stimmung.
    @ Lilli
    Den Vampirratgeber hät ich auch gern noch gelesen.
    Aber im Moment bin ich echt ausgelastet.
    Ich meld mich aber bei dir sobald ich Luft habe, ok?

  537. Wow!!!!! Määääääädels ist das schön hier. Die Eisbahn ist einsame Spitze, super glatt und kalt. der Eierpunschbrunnen ist auch nicht weit. Hach, und die Weihnachtsmusi, die Lichterketten…. uuuiiiiih, da ist ja auch Mr. Firstkläppchen, der Erik Dings. *seufz*. Morgen, ne?! 😀
    …. nein mein Hase, ich habe doch keine X-Beine! Ey, das ist nur zu Anfang, zum Aufwärmen. Frau muss sich ja erst wieder dran gewöhnen, an die Eislauferei (besonders, wenn frau noch NIE auf so Dingern gestanden hat!). 😉

  538. Hi Mädels,

    man ich krieg garantiert blaue Flecken, zuerst am Ei-Punsch-Brunnen stoppen und dann versuchen in der Hocke zu fahren klappt nich so wirklich.

    Gab und ich haben mit verbundenen Augen gemischt, also die FArbe für den Schnee…..die Maschine pustet jetzt schon seit zwei Stunden ordentlich Schnee durch die Gegend wir haben mal an der Nordpromenade angefangen…. der Strand sieht noch wie immer nachts schwarz aus, schaun mer mal wie es morgen früh wirkt hahahahahahahaha ich weiss es ja nicht .

  539. Morgääääääähhhhhhhhnnnnn,
    zu allererst einen guten Tip! 1 – 2 Liter Eierpunsch, dann geht das Schlittschuhfahren wie bei Bäumler und Kilius. Mensch war das schön! Ich bin nur dreimal auf den Bobbes gefallen.
    Also Doc ich muss schon sagen, tolle Farbauswahl! Ich habe bis jetzt Silber und die diesjährige Trendfarbe Lila und Fuchsia gesehen. Wunderschön. Hätte gar nicht gedacht, daß bunter Kunstschnee so schön ist. Bin mal gespannt, welche Farben ich noch entdecke.
    @Doc
    Den Ikarus brauche ich noch nicht. Bin im Moment auch ausgelastet. Habe zum Geburtstag natürlich auch zwei Bücher bekommen. Dann habe ich noch die drei Bones-Bücher. Aber ich melde mich, wenn Bedarf besteht.
    @Kerstin
    Ok, dann halte ich den Ratgeber noch schön warm in meinem Bücherregal, bis du Zeit hast ihn zu lesen. Müsstest mir aber noch deine Adresse mailen. Habe ich noch nicht.

    Doc hat mich zu unserem heutigen Bucks-Workshop inspiriert. Da sie ja einen Weihnachtsbaumkugel-Unfall hatte, habe ich einen Glasbläser engagiert. Der kommt Heute und mit ihm machen wir Heute Weihnachtskugeln. Das wird bestimmt Hammer. Zur tatkräftigen Unterstützung kommt der „Vinicius Postiglione“ und natürlich unser Adventskalender-Boy Nr. 1. Wer ist das eigentlich? Habe da irgendwie den Überblick verloren.
    Also kommt schön zahlreich ins Bucks, damit wir der Doc viele schöne bunte Weihnachtskugeln machen können.

  540. Guten Morgen meine Lieben.
    Wow…ich bin geblendet! Doci… wow! Goldener Glitzerschnee mit einem Hauch von… äh, Bunt? Nach der Eierpunschorgie kann ich das so schlecht erkennen.
    Ach ist er nicht lieb, mein Zorro? Immer mit einem Kissen hinter mir her. Nur als es immer besser lief, kam er nicht mehr so richtig hinterher. Tja, da hätte er das Kissen sich selber unter den Poppes werfen können. 😀 Aber ist nochmal alles gut gegangen. Heute wollen wir die Pirouetten üben.
    Ich hatte doch den Erik Fellows als Firstkläppchenmän vorgeschlagen. Der steht auch schon vor Docs Hütte und wartet auf seinen Adventskalender- Schlüppi.
    Sooo, dann mal auf zum Bucks… Weihnachtskugelnblasengucken. Der Vinicius wartet da schon mit einem mega leckeren Eierpunschsabbressodings. 😀

  541. Guten Morgen Mädels,
    habe nicht viel Zeit, muss gleich los.
    Heute ist Gebrannte Nüsse Workshop. Heute wird alles in Leckerchen verwandelt, ob Walnuss, Macadamia, Para, Mandel oder Cashew. Als Hilfe kommt Heute der „Walter Nudo“.
    So noch schnell ein Sabresso und dann alles vorbereiten. Bis später

  542. Mein Gott Walter… aber wirklich! Sowas am frühen Morgen, und Lilli haut uns den mal so eben auf`m Sprung vor die Füße…tztztz.
    Aber jetzt!!! Jungs?! *indiehändeklatsch* auf geht`s, auf ins Bucks zum Nüsse rösten!!!…. HEY, wo lauft ihr denn hin? Was haben die denn auf einmal??? … 🙁

  543. hahahahahaaaa…was ist den hier los?
    Wieso rennen über 400 Jungs an mir vorbei,
    die Angst stand ihnen in den Augen.
    äähhh…Halloween war doch schon.
    Ach…hahahaha..ja,ich seh schon.
    Angie…was haste den zu den Jungs gesagt?
    Ach so,ne, das haben die falsch verstanden.
    Na komm,gehn wir sie suchen und beruhigen.
    Vin,David,Nando…ihr fangt bitte schon mal an den Kessel heiß
    zu machen und den Zucker einzufüllen.
    Antonio,lauf du bitte den Jungs nach, nicht das sie sich verstecken.
    Na das kann ja echt noch lustig werden.
    Wie? Ihr traut euch nicht?
    Ach…ihr traut uns nicht….?
    Boah,das hat Klärungsbedarf…..mooment….Angie – bitte du zuerst…

  544. … und Haselnuss & co. sind schon geknackt! Also keine Angst, es gibt auch keine Nussknacker hier… man man man .. what a Aufregung hier. *kopfschüttel*

  545. Das war doch mal ein lustiger Workshop gestern. Ein Bild für Götter – 400 Leckerchen auf der Flucht. Aber es hat ja dann doch noch geklappt.
    So und Heute machen wir Lebkuchen und glasierte Äpfel, ich denke da gibt es keine Mißverständnisse.
    Dazu habe ich den „Urs Toni Buhler“ aus der Schweiz eingeladen. Der hat versprochen, dass er leckere schweizer Okolade mitbringt.
    Das wird ja mal wieder ein Fest für unsere Gaumen. Also ab ins Bucks, ich und Urs warten auf Euch.

  546. Hallo meine Lieben.
    Ich war ja schon ganz früh unterwegs heute. Bei – 12° zum Zahnarzt!!!!! Also doppelt fies. 🙁 Und nun habe ich eine Sabberlippe, wegen Betäubung und so… ey, das sieht furchtbar aus und dauert wieder Stunden, bis das weg ist. Aaaaaaaah, und doof fühlt sich das auch noch an und jetzt habe ich mich auch noch mit Kaffee vollgesabbert. 🙁
    In`s Bucks traue ich mich heute nicht! Wer weiß was diese Schussels wieder falsch verstehen! Obwohl ich ja Lebkuchen und Schokiäpfel liebe. Ach mal sehen, vielleicht später, wenn ich wieder richtig zubeißen kann, ohne dass mir dann ein Stückchen aus der Backe fehlt. 😉
    Aber da ich ja eh schon am sabbern bin, gucke ich mir den Urs noch wat an.

  547. Ob das mit den Europäischen Menschenrechten zu vereinbaren ist,Angie?
    Zahnarzt UND -12° UND Sabbern…hhmmm?
    Schätzelein,komm ruhig in“s Bucks,du weist doch….
    …sobald wir die Insel betreten sind alle AuA“s und Wehwechen wech.
    Und zur Not trinkste deinen Sabbaresso mit Strohhalm…..los komm.

  548. So, ich bin wieder einsatzfähig… schon wat länger. Ich bin ja NUR hin zu dem Sadisten… äh.. Dentisten, zum nachgucken, Vorsorge und so. Tja, die Burschen finden ja immer was zum quälen, ne!
    Wo sind eigentlich diese Menschenrechtskommissionen wenn man sie mal braucht, hä? Wahrscheinlich im Wartezimmer von so einem! 🙁
    Jetzt kann ich jedenfalls wieder Nüsse knacken mit den Zähnen… Hasel-Wal-und Erdnuss, Jungs!!!!! Bevor hier wieder Panik ausbricht…. Oh oh und eine Schokiapfel von dem netten Schweizer hätte ich gerne. Und eine schöne heiße Schokolade, wo der Löffel drin steht, mit einem Schuss… oder drei Rum und schön Sahne drauf. Danke. Und das alles bitte auf Sam. 😀
    Antonio? Organisier schon mal bitte so 2-7 Eierpunsch für später, ja? Danke Hase *wuschel*.
    Wo ist eigentlich Doci????

  549. Guten Morgen meine Lieben und einen schönen 2. Advent!
    Hier hat es die ganze Nacht gestürmt. Laut und kalt. 🙁
    Ach, gestern war ich endlich im Kino, „Harry Potter“ … hach, genau so düster wie im Buch. Und als mein Dobby… schluchz, das war sooo traurig, auch wie im Buch. 🙁

  550. Guten Morgen ihr Lieben.

    Wünsche euch auch einen schönen 2. Advent.

    Ooooooooh angie hat Harry geguckt? Wars denn gut umgesetzt soweit? Hängt man sehr in der Luft weils ja nur die erste Hälfte ist???
    War gestern Kekse backen…. das war ne Ferkelei hahahahahaha. Jo.

  551. Aaaaaaaaaaaaaah, da isse ja!!!! 😀
    Ja, also mir hat`s ganz gut gefallen. Ich finde es auch in Ordnung, dass er in 2 Teilen gedreht wird. Das komplette Finale hätte niemand vernünftig in einem Teil unterbringen können, meiner Meinung nach. Hehe, da ich ja das Buch gelesen habe, weiß ich ja wie es ausgeht und kann ganz entspannt auf den 2. Teil warten. 😀
    Ich habe gestern auch die letzten Plätzchen gebacken. Alle Tester haben sie für gut befunden und leben noch!

  552. Wünsche euch auch einen schönen 2.Advent.
    Hier ist es seit gestern Abend, 18:30 , am Schneien.
    Mal mehr,mal weniger.
    Armes Dreibein muste heut Nacht wieder raus…um 3:40….bbrrrr.
    So ein bisschen taut es jetzt und es grieselt auch nur noch. Hoffe ja,
    das er gleich nicht noch mal los muß.
    Angie.. hab ich durch.
    Man hat ja Zeit,wen das Dreibein versucht seinen Schlafdefizit aus zu gleichen.
    Also der Burner ist es nicht aber trotzdem sehr angenehm.
    Freu mich ja schon auf den zweiten Teil.
    Werd mich jetzt noch ein bisschen über den Köksteig hermachen und
    dann mal schaun.

  553. ADVENT
    Es treibt der Wind im Winterwalde
    die Flockenherde wie ein Hirt,
    und manche Tanne ahnt, wie balde
    sie fromm und lichterheilig wird,
    und lauscht hinaus, den weißen Wegen
    streckt sie die Zweige hin, bereit –
    und wehrt dem Wind und wächst entgegen
    der einen Nacht der Herrlichkeit.
    Rainer Maria Rilke

    Einen schönen Nikolausi für Euch alle!
    Bei uns hat es gestern getaut und jetzt schneit es für Nikolausi wieder. Nicht, dass der mit seinem Schlitten irgendwo hängenbleibt.
    So und jetzt nichts wie los auf die Insel. Ich muss das Bucks noch aufhübschen, denn schließlich kommt ja auch zu uns der Nikolaus. Er hat mir auch seinen richtigen Namen verraten „Nick Auger“ heißt er eigentlich. Wenn es ihm bei uns gefällt, verbringt er seine freie Zeit bei uns, am Nordpol ist es ihm eigentlich zu kalt.
    Huch, jetzt hätte ich doch glatt noch das Rentierfutter vergessen. Tztztztztzt, wenn man so in Eile ist……
    Also schwingt die Hufe, kommt ins Bucks, Heute kommt lecker Besuch mit einem Sack voller Geschenke.

  554. Guten Morgen meine Lieben!
    WOW Lilli, schönes Gedicht. Ach ja… der Nikolaus 😉

    Hey, mein Freund der Nikolaus
    zieht ja Heut` von Haus zu Haus.
    Steckt Süßes in geputzte Stiefel rein,
    jeder freut sich, ob groß ob klein.

    Nur meine bleiben diesmal leer,
    warum? Seht doch mal her…
    Kein Profil, modisch nicht mehr korrekt,
    die werden gleich in den Müll gesteckt!

    Ich hab verpasst mir neue zu besorgen,
    werd einfach die vom Kurzen mir ausborgen.
    Die sind schön Groß, da passt ordentlich viel rein,
    von der Okolade und den anderen Leckereien.

    Einen schönen Nikolausi natürlich auch für euch!
    Wir sehen uns im Bucks, bis gleich! 😀

    Oh ja, lass den Nick mal ruhig eine Zeitlang bei uns. Der Arme… immer kalt, lange Dunkel, keine Frise… hach.

  555. Tja, lass den Eierpunsch lange genug stehen bis er kalt ist, dann hast du einen Eggnog. 😉 Naja fast. Da kommen Eier rein, Zucker, Whiskey und Sahne oder Milch. Kann man auch mit Rum und einer Prise Muskat machen. Da gibt es viele Rezepte. Ich mag lieber unseren guten Eierpunsch von der Insel, frisch gezapft von unserem Nikolausi. 😀
    Sooo, und jetzt werde ich mal hier auf der Insel den Weihnachtsmarkt unsicher machen. Is ja viel zu ruhig hier!

  556. Ja genau Eggnog ist die Ami-Variante des Eierpunsches.
    Ich habe mal versucht den selbst zu machen. Eigelb, Milch und WEisswein total aaaaaargh ging gar nicht.
    Aufgewärmter Eierlikör mit Milch und Vanillezucker und bikki Sahne hinigegen is ultralecker. Allerdings umso lauer die Temperatur umso weniger schmeckt man den Alk heraus.

    Angie: Wo is eigentlich die Schleifchenbude? Ich finde die Jungs sehen so schlicht aus.

    LG aus Idris 😉

  557. Also ich nehme immer Eierlikör, Weißwein, Vanillezucker(echten), und erhitze (bloß nicht kochen, sonst geht der Alk flöten!) das dann, bisschen angeschlagene Sahne drauf, Prise Zimt drüber…. feddich! Lecker bis zu Pupillenstillstand! 😀

  558. was ist denn echter Vanillezucker bzw. gibt es auch unechten? *grübel*
    So nach soviel Punschgequatsche zieh ich mir mal einen rein und werde mit Gab auf der Karaoke Bühne Last Christmas zum besten geben, Oropax werden am Zuckerwattestand verteilt.

    😀

  559. *gröööööööööööööööööööööööööööhl* Last Christmas i gave you my heart but the very next day you give it away
    *hust* *rotanlauf* *auf dem boden lieg*
    „This year, To save me from tears. I’ll give it to someone special“ *auch auf dem Boden lieg* rofl 😆

    Hmm is ja iwie traurig… aber der Gab singt so schön oh oh wer stürmt da die Bühne und schnappt sich dat MIcro…Zorro???

    + Oh the weather outside is frightfull but the fire is so delightful. Since we’ve no place to go
    Let it Insel, Let it Insel, Let it Insel. It doesn’t show signs of stopping.
    And I brought some corn for popping. 😆 Lights are turned down low
    Let it snow, Let it snow, Let it snow………..+
    aaaaaaaaaaahaha schnell weg ich brauche auch Oropax jetzt 😀

  560. Doci, Lilli? Is noch was vom …Dingsda? Äh..Punschi?…. soooo Jungs, jetzt mal Platz da!
    Now we proudly presents: theeeeeee „Nette-Insel-Girlie-Band“…..äääh.. THE VASHBABIES… 😆
    *Angie Kerstin lilli und Doci haken sich unter* WIR brauchen kein Micro!!!! *räusper*… *hust*.. losgeht´s!

    Santa baby, slip a sable under the tree, for me
    I’ve been an awful good girl
    Santa baby, and hurry down the chimney tonight

    Santa baby, an out-of-space convertible too, light blue
    I’ll wait up for you dear
    Santa baby, and hurry down the chimney tonight

    Think of all the fun I’ve missed
    Think of all the fellas that I haven’t kissed
    Next year I could be oh so good
    If you’d check off my Christmas list
    Boo doo bee doo
    😆

  561. Hallo Mädels,
    also Gestern hat es den ganzen Tag bis in die Nacht hinein geschneit. Eine weiße Pracht! Und Heute Morgen regnet es in Strömen – Mist. Ich verdrücke mich gleich auf unsere Insel. Heute ist Skikurs angesagt. Auf der Lila Piste. Der Ski-Lift ist genau gegenüber vom Bucks. Also können wir uns nach jeder Abfahrt stärken. Besonders zu empfehlen Heute Vanille-Kaba mit Weihnachtslikör und einem Spritzer Sahne.
    Den Skilehrer gibt uns der „Quentin Elias“, ein Nikoläuschen für die Kerstin.
    Bis gleich!

  562. Moin Hasen.
    Also hier ist nur dunkel und kalt!
    Ooooh, skifahren ist angesagt… auch nicht schlecht. Aber ich überlasse den Skifahrer gerne Kerstin. Der ist nicht so mein Fall… ich werde mal sehen, welcher Burner mir das beibringen kann. Oder gehe ich gleich ins Bucks zum Après Ski *grübel*.

  563. Hello and Good Morning,

    this is Doc from the Dauer-Baustelle!!! My Schloßgraben ist zwar away after drei month but seit 4 Wochen there is a Baustelle in the Wohnung ganz unten. Because they make new Strom and Badezimmer. That sounds like Bob the Builder is klopfing and hammering with a mega Hammer an jede Zimmerwand, but Doc is strong. With Oropax et ging. Therefore all 3 days the water wird mal abgestellt führ a few Stunden. No schüsseln no nothing mit Wasser. Ok an the best thing is seit heute: every 5 minutes the Sicherungen knallen out! Yeah that rocks. Mal the kitchen mal the Wohnzimmer. Oh the very best thing I vergaß, seit gestern Abend the Heizungsanlage wurde ausgestellt. Weil!!!!: the House nebenan mit Mini-Construction-Area kriegt a new Heizkörper. And its hängt with our Circulation together!!! Yeah, and I met a nice Azubi von the Gas-Wasser-Buttermilch Firma and he told me, that the Rohre are Buttermilch and the Heizung bleibt out bis mindestens tomorrow!!!! Wow ich zahle echt gern Miete!

  564. …hahahahah…tut mir leid, echt!… BRÜLLER… Arme Doci, und auch noch kalt… Gas-Wasser-Buttermilch.. Rrrörrrich… ahahahahahah.. schäme mich auch schon, ist echt schlimm sowas. Fast wie Radio.. ich kann nicht mehr…hahahahhaha. 🙁
    Hey, bleib auf der Insel! Hier is immer warm, brauchen keine Heizung, null Sicherung die knallt, nette Skilehrer… 😀

  565. Angie: 😆

    Dolce: morgen knöpfen wir uns den Hausverwalter vor. Mit so Elektro Heizdingern gehts eigentlich und der Strom funktoniert wieder. Ich hoffe die sind wirklich Ende der Woche fertig. Die Leute von ganz unten machen dann eine dicke Feier und wir sind auch eingeladen, aber ob man soviel trinken und essen kann ?? 😉 Nein die sind sehr nett und können da ja nichts für. Aber du hast Recht hätte ich ein Kind wäre das absolut nicht hinnehmbar gewesen.

    Zum Glück wohn ich ja durchgehend auf der Insel 😉

  566. Oh,der Quentin ist aber NETT…joaa….
    @ Doc
    Dolce hat recht. Ihr könntet die Miete wirklich für die Zeit ohne Heizung
    kürzen und die zusätzlichen Stronkosten auch in Rechnung stellen.
    Das ist ja nicht zumutbar,bei diesen Temperaturen.
    Die armen Mietzis…..
    Hatte ich schon erwähnt das der Quentin legger aussieht?
    Guuute Wahl liebe Lilli.
    So,bin dann wieder auf dem Weihnachtsmarkt….
    ..meinen Zimt-Kakao mit nem Schuß Amaretto schlürfen.
    Noch jemand einen….?

  567. Dolce, ich hatte das auch mal durch, als ich noch zur Miete wohnte. Vor vielen Jahren, mein Großer noch ein Baby, Sylvester, kalt, Heizung kaputt, kein warm Wasser usw. Das war übrigens ein Vierfamilien-Neubau! Die Heizung fiel laufend aus, weil unser lieber Herr Vermieter eine marode Heizungsanlage hat einbauen lassen. Wir haben dann die Miete gekürzt… und ganz schnell war eine neue Anlage da. Die ist dann nie wieder ausgefallen in den 9 Jahren, die wir da wohnten. 😉
    So, und jetzt versuche ich endlich mal das Paket da ganz oben auf zu machen. Das mit der schönen roten Schleife! 😀
    Nee Kerstin, ich hätte gerne eine Minz-schoki mit Sähnchen drauf und Alk drin.

  568. Guten Morgen,
    also Doc, ich kann mich meinen Schwestern nur anschließen. Ist echt eine Zumutung, ohne Heizung bei dieser Witterung. Wir haben wenigstens noch zwei Holzofen, da kann man sich ja dann prima behelfen. Wir hatten das letzten Winter, wo es noch mal so richtig eisig war. Da hat unser Ölbrenner den Geist aufgegeben. Das hat natürlich zwei Tage gedauert, bis da wieder was ging.
    So Heute kommt der „Uriel del Toro“ ins Bucks. Es ist Lametta-Basteln angesagt, das wird bestimmt ein Heiden-Spaß. Natürlich gibt es Zimt-Kakao mit Amaretto und Minz-Schoki mit Sähnchen und einem Schuß.
    Bis gleich.

  569. Guten Morgen meine Ladies.
    Hier hat es wieder ein bisschen geschneit.
    Lametta… okay, ich bin dabei. Alufolie in Streifen schneiden? Mmh, mal sehen… 😀
    Ui der Uriel… fast was für mich. Bin dann mal im Bucks und nehme den Burschen genauer unter die Lupe, da ist nämlich was mit seiner Friese unklar.

  570. Wieso Angie ? was ist den mit seiner Friese?
    Ich find die ja gerade noch passend.
    Bei uns hat es bis vor ca 1ner Std geschneit wie verrückt.
    Mal mehr mal weniger,naja…ist halt Winter. Und wen es anders herum
    wär würden auch alle nölen. Also geniessen…. 😀
    Werd mich jetzt mal durch den Schnää kämpfen…….
    Lilli,schmeiß die Maschine an, brauch was heißes…..

  571. Komme gerade nach Hause. Mein Gölfi *liebevolltätschel* hat mich sicher, wie immer, durch das Schneetreiben gebracht. Ich finde das Wetter suuuper! Wenn ich bedenke, dass wir vor ein paar Jahren um die Zeit geschwitzt haben, und die Natur völlig von der Rolle war. Da hatten wir richtig grüne Weihnachten!
    Kerstin.. ich weiß nicht *grübel* , die Frise ist so eben an der Grenze.
    Sooo und nun werde ich mal gucken, was auf der Eisbahn so los ist. 😀

  572. 😆 – von mir bekommen sie eine glatte 10!!! und ich sehe nur einen Hauch von nichts… 😉 sehr schön…
    Wo steckt eigentlich unsere Doc, ist sie womöglich in ihrer Wohnung festgefroren oder durch eine Buttermilchdecke gebrochen oder bei den Nachbarn versumpft? hm…
    Angie, was hältst du davon, wenn ich dir alle drei Bücher schicken lasse und ihr macht dann unter euch aus, wer welches liest? Würdest du die dann entsprechend weiterleiten?
    LG

  573. Danke meine Lieben…. 😀 Kostümchen? äh… ja!
    Doc, beim lesen eingefroren???… oder aaaaaaaaaaaaaah lost? DOC MELDE DICH!!!!!!!
    Klar Dolce, mach ich. Ich verteile dann.
    Sooo, jetzt muss ich noch ein paar Eierpunsch tanken, dann das Lametta auf den Jungs verteilen. Die haben sich heute vielleicht einen Wolf geschnippelt!!! Und dann proben Hase und ich noch was nettes… hehe.

  574. Guten Morgen meine Mädels
    Bei uns hat es Heute Nacht auch wieder geschneit, Wunderschön. Es geht doch nicht über schneebedeckte Bäume und einen guten heißen Eierpunsch. Das ist Winter. Nur wenn man fahren muss, ist es halt nicht so prickelnd.
    So Heute machen wir im Bucks mal so richtig schöne altmodische Sterne aus Goldfolie. Habt ihr Lust?
    Natürlich haben wir wieder Unterstützung. Es kommt der „Yehuda Levi“ und hilft uns.
    Ich setz mal schon den Grog und den Eierpunsch auf. Heidelbeerglühwein habe ich auch besorgt. Also bis später.

  575. Guten Morgen zusammen!!!

    Wow Angie euer paar de deux hat iwer gefilmt habs mir grad angesehen… ich war gestern nicht abkömmlich ich habe 6 Stunden langen den Gab aus einer unmenge Lichterketten befreit. Der arme. Die Carlsen Twins haben den iwie damit gefesselt. Sie waren sauer weil er ihrer Schlüpper des nachts mit Kugeln geschmückt hatte, allerdings von innen….. *kopfkratz* hmmm tja. So und ich werde mich vn der Eisbahn schön fern halten, aber euch zusehen und Punkteverteilen natürlich kein ding. Angie ich finde auch du hast eine glatte 10 verdient. Und heute Abend wollen der Brad und der Abraham zusammen ne heiße Sohle hinlegen hahahaha ich bin gespannt.

    Der Yehuda oooooooooooh lilli wow! Wo haste denn denn her? der Name is aber seltsam, der typ hingegen wow… wir könnten ihn doch auch Yogi oder Yoda nennen aproposs in meinem Tee-Adventskalender war heute morgen Yogi-Tee haha das passt ja dann.

  576. Ok ok,die B-Note steiger ich auch auf 10.
    Aber bei der A-Note gibt es nicht mehr als 9.
    Guck dir mal das heimliche Video an und achte auf Zorro“s Gesicht.
    Erst total gelangweilt,wen du nicht geguckt hast und dann hat er
    Grimassen geschnitten.
    Also…Technisch ne 10 aber
    bei der Ausstrahlung…ne,tut mir leid.
    Aber du Angie kriegst für dein…dein…dein Hauchvonnix eine glatte 12.
    So und beim Bücherverteilen stell ich mich hinten an.
    Wer fettich hat darf dann an mich schicken,wen sie möchte.

  577. Guten Morgen
    mensch war bei uns gestern Morgen ein Chaos. Erst hatte es geregnet, das ist dann gefroren und dann hat es drauf geschneit. Das Autofahren hat gestern echt Spaß gemacht, grins! Die Busse haben mal kurzfristig die Fahrten eingestellt.
    So Heute ist mal wieder Plätzchenbacken angesagt. Wir haben das Bucks leer gegessen. Also müssen wir Heute für Nachschub sorgen. Zur Unterstützung kommt natürlich der Rob rüber und dann kommt auch noch der „Jason Chambers“. Ich würde sagen, das gibt mal wieder richtig leckeres Gebäck.
    Bis später, im Bucks.
    Ach Angie, von mir gibt es zweimal die 12! Das war ein Gesamt-Kunstwerk!

  578. Büchermäßig stelle ich mich auch hinten an. Komme im Moment nicht so zum lesen, und habe noch jede Menge auf Halde liegen. Also ich lasse auch, wie Kerstin, Angie und Doc den Vortritt.

  579. Guten Morgen!!!!

    Einen schönen 3. Advent wünsche ich euch.
    Wow geht das wieder schnell findet ihr nicht.
    Hey seid ihr etwa alle noch eingeschneit??? Bei uns ist alles weggeschmolzen.
    Angie, Kerstin, Lilli wo seid ihr denn?
    Huuuuuuuuuuuuuuuuhuuuuuuuuuuuuuuu?
    *schnief* Gab komm wir legen eine Pipeline vom Eierpunschbrunnen hierher, dann brauchen wir nicht mehr weggehen ist ja eh keiner da 🙁

  580. Auch von mir einen schönen 3. Advent!
    Juhuuu, ich habe auch schon das erste Geschenk besorgt. 😀 Fehlen nur noch ca. 999… 🙁
    Hey Doc… ich war die ganze Zeit hier! Schluchz, und keiner hat`s gemerkt. Komm Antonio, wir gehen ins verlassene Bucks und gucken mal, was da für Reste sind.

  581. huhu meine lieben Ladies, wünsche euch auch einen schönen 3. Advent!
    hier geht im Moment alles drunter und drüber – ein Sohnemann hat Geburtstag und ein anderer eine 17-jährige italienische Austauschschülerin zu Gast – boah, und ich fühle mich wieder mal wie eine Taxiunternehmerin 😉 aber gedanklich bin ich natürlich im Bucks und genieße mit euch Eierpunsch und was sonst noch so im Angebot ist 😉 LG

  582. Abends halb 8 in Deutschland… Eisregen. Und wer ist unterwegs? Auf einsamer Landstraße? Zurück von einem Geb, mit gefühlten 12 Leuten im Auto? ISCH! Für eine Strecke von ca. 18 KM brauchten wir locker 3 Std. Aaaaaber die lieben Männer mit den orangen Autos waren wirklich super schnell mit dem Salzen!!!!! 😀
    Ganz ernsthaft, die haben echt tolle Arbeit geleistet, sogar auf kaum befahrenen Landstraßen. Hut ab!
    Uiuiui Dolce, du Arme… aber was tut man nicht alles für die liebe Brut, gell?! 😉
    Und jetzt mache ich mir mal ganz schnell einen leckeren Eierpunsch, weil mein Gölfi mal wieder Spitze war! Und nein Kerstinhase, der ist NICHT das Erdbeerkörbchen, das ist leider schon einige Jahre Geschichte.

  583. Guten Morgen meine Lieben
    So die erste Weihnachtsfeier ist vorbei und auch schon auskuriert. Geschenke kaufen – muss ich diese Woche auch noch machen. Gut, dass ich schon weiß, was ich jedem schenken will. Dann geht es doch schneller und ich kann die Weihnachtsstimmung in der Fußgängerzone genießen.
    Ich dachte mir, dass wir Heute im Bucks mal eine alte amerikanische Tradition aufleben lassen und Popcorn-Ketten für unsere Weihnachtsbäume basteln. Popcorn ist in rauen Mengen da. Also können wir auffädeln und auch genüsslich essen. Habe auch Farben besorgt. also wer will, kann sein Popcorn auch einfärben. Zur Hilfe kommt uns der „Pablo Martin“. Also schnappt euch Nadel und Faden und ab ins Bucks. Ich und Pablo warten auf euch.

  584. Moin Hasen.
    Ich habe auch schon die ersten Weihnachtsfeiern hinter mir und noch ein paar vor mir. Ist ja auch immer schön.
    UIUIUIUI… Popcorn! Aaaaah, ich liebe es. Das riecht so schön nach Kino! 😀
    Und einen leckeren Popcornmän gibt es auch, einen besonders netten!!!! Hach… ich liebe Montage! Ich glaube, ich habe auch noch was von dem Gold und Silberspray… ich mach mich dann mal auf den Weg ins Bucks.

  585. Moin Moin,

    wwwwwwwwwwow Popcorn-Girlanden suuuuuuuuuuuuper dann suche ich mal meine 10 Fingerhüte und es kann losgehen, ach mein Kettenhemd und die Schutzbrille noch oki. Alles da. Gab dann reich mir mal die Nadel bitte und gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz vorsichtig und halt lieber Abstand nicht das …. uuuuuuuuups oh tschuldigung.

    so hahahahaha schön schön und der Pablo auch schön schön schön 😀

  586. … und dieser Handschuh aus Eisen ist auch nicht so der Brüller… ey, wer fädelt mal eben bitte ein? Oooh danke, mein Hase. Nimm nur die Großen… hast ja Doc gehört. *zurücklehn* fein machste das! Okay, ich spraye dann später… nach dem Eierpunsch, dem Glühwein, dem Apfelpunsch… 😀

  587. Na, Mädels, die Jungs kommen doch prima voran. Aaaahhhhhhhh und das Popcorn mit Eierpunsch runtergespült, schmeckt doch einfach köstlich. Die Gesichter von den Jungs sind ja auch köstlich, gell. Es gibt doch nichts schöneres als etwas gute zu trinken und zu essen und den anderen bei der Arbeit zuzusehen. Ich liebe unsere Bucks-Workshops.

  588. Lilli ja da haste recht. Ich glaub ich mach auch mal ne Pause und vermesse die Länge der Ketten die die Jungs erstellt haben.

    *flüsterflüstertuscheltuschel* Gaaaaaaaaaab ey nich so nah am Ohr das kitzelt. Was? Oh ja das is ne sehr coole Idee aber wer und wo soll das machen??? Ja ok ich frag mal.

    Schwestern? Gab möchte gerne eine Lebkuchenhaus in sonem Blockhüttengrössenformat, also das man da auch tatsächlich reingehen kann. er meinte wir könnten ja so Ziegel aus lebkuchenbacken und dann n paar Eimer Zuckerguß als Zement quasi….. und dann was??? ooooooohohoooooooooooooooooo knusper knusper knäuschen wer knabber an meinem Häuschen hahahahahahahaha. Also es muss so gross werden das mindestens zwei Personen dadrin schlafen können. Das kriegen wir doch hin oder??? Dann bestell ich mal beim Großhändler ein paar liter Zuckerguss, tonnenweise Zutaten, und jede menge Weingummis und verzierkram. …..

  589. Huhuu meine süßen.
    Weihnachtsfeier und Weihnachtsmarkt hinter mir und überlebt.
    Ähh,sagt mal,,was habt ihr mit den Jungs gemacht?
    Zorro und so mit Pflaster? So ganz kleine……
    Und der eine hat einen goldenen Bauch und Pablo hat Silber im Haar?
    Und auf dem Boob“s klebt auch was?
    Mist,hät doch auch so gern zu geschaut…… 😀
    Aber sieht toll aus.Habt euch echt mühe gegeben.

  590. Aaalso mit dem Gold und Silber, das war so:
    Zorro hatte die Kette fertig… sieht ja auch gut aus.. nur waren da einige Popkörner ..äh…rosa, so, und mein Zorro am Jammern, das übliche halt…. ich sollte dem Notarzt schon mal seine Blutgruppe durchgeben und ob die auch genug Verbandsmaterial da haben…bla bla bla. Ich dann einfach Isolierband genommen, den Hasen verarztet und mit Rumpunsch ruhiggestellt. So, jetzt sah die Kette ja immer noch rosa aus. Ich also das Spray genommen..ging nicht, Düse verstopft. War ja nicht so schlimm… hehe, hatte ja noch die Nadel. Ich wollte gerade drücken.. also auf die Düse jetzt und dann mit der Nadel… die Jungs am schreien: „ANDERSRUM!!!!“ Die spinnen doch! Ich drehe doch die Dose nicht auf den Kopf, warum auch… tztzt.
    Tja… dann war die Düse frei…. und wie…hahahahahahha… ihr solltet mal die Anderen sehen… hahahahahaha. 😆

  591. Morgän,
    ja bei uns sind die beiden auch wieder versöhnt. Aber bis jetzt ist alles nur leicht angezuckert.
    Na das passt doch zu unserem heutigen Workshop. Lebkuchen-Häuser bauen. Bin mal gespannt wie wir das hinbekommen. Geh mal ins Bucks und räume alles auf die Seite, damit wir auch Platz haben. Rob der Bäckermeister steht auch schon in den Startlöchern und Hilfe bekommen wir auch noch von „Ruben Cortada“. Da kann ja nichts schiefgehen.