Facebook Seite Feed abonnieren

Midnight Sun als kostenloses E-Book im Carlsen Verlag: Edward – Auf den ersten Blick

12. August 2012 | Von | Kategorie: E-Book, Fantasy, Lesekreis, Stephenie Meyer

Die meisten Twilight-Fans haben die knapp 100 Originalseiten von Midnight Sun wahrscheinlich bereits auf der Homepage der Autorin Stephenie Meyer oder als Fan Fiction in einer fehlerhaften deutschsprachigen Übersetzung gelesen.

Im Jahr 2008 hatte die US-amerikanische Autorin bekanntgeben, dass sie “Midnight Sun“, also Edwards Sicht auf den ersten Band der Twilight-Saga “Bis(s) zum Morgengrauen“, nicht vollenden wird, weil Teile davon ohne ihre Zustimmung vorab im Netz erschienen waren. Die Fans reagierten enttäuscht, schrieben viele, viele Mails und reichten Petitionen ein, um Stephenie Meyer umzustimmen.

Bis heute hat die Autorin nicht eindeutig erklärt, ob diese begonnene Erweiterung jemals vollendet in Buchform auf den Markt kommen wird. Immerhin hat der Carlsen Verlag, der die deutschsprachigen Rechte an der Reihe hält, heute unter dem Titel “Edward – Auf den ersten Blick” die Übersetzung als E-Book kostenlos zur Verfügung gestellt. Die 64 Seiten lassen sich als

“Edward – auf den ersten Blick” im EPUB-Format
“Edward – auf den ersten Blick” im PDF-Format
“Edward – auf den ersten Blick” bei iTunes
“Edward – auf den ersten Blick” bei Amazon

herunterladen. Wobei die EPUB- und PDF-Formate heute noch nicht funktionieren. Der Download auf den Kindl bei Amazon und über iTunes läuft aber schon reibungslos.

Also, viel Vergnügen allen eingefleischten Twilight-Fans und herzlichen Dank an den Carlsen Verlag. ;-)

Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar