Facebook Seite Feed abonnieren

Beiträge zum Stichwort ‘ Klatsch und Tratsch ’

Hilary Mantel über britische Prinzessinnen

23. Februar 2013 | Von | Kategorie: Dies und Das, Lesekreis

Die britische Autorin Hilary Mantel hat einen riesigen Shitstorm losgetreten, als sie beim London Review of Books im British Museum eine Vorlesung zum Thema “Royal Bodies” hielt. In der Vorlesung befasste sich Mantel mit dem Schicksal von Frauen an königlichen Höfen und ihrer Rolle in der Öffentlichkeit – einem Metier also, in dem sich die Autorin […]



Neues von Shades of Grey aus Männersicht, als Magazin, mit Lucy Hale oder Matt Bomer?

11. September 2012 | Von | Kategorie: Klatsch und Tratsch, Lesekreis

Wer heutzutage noch nichts von Shades of Grey gehört, gelesen oder gesehen hat, lebt mit Sicherheit auf dem Mond. Man/frau kommt einfach nicht drumherum. In Buchhandlungen, an Tankstellen oder im Supermarkt liegen die Ausgaben des Mega-Bestsellers der Autorin E. L. James en masse – kaum eine Webseite oder Zeitung berichtet nicht darüber. Angeblich verkaufte sich […]



Britischer Krimi-Autor R. J. Ellory rezensiert eigene Bücher und verreißt Kollegen

4. September 2012 | Von | Kategorie: Klatsch und Tratsch, Lesekreis, Verlagsszene

Wie die Süddeutsche Zeitung heute berichtet, hat der erfolgreiche und mehrfach ausgezeichnete britische Krimi-Autor R. J. Ellory zugegeben, Rezensionen für seine eigenen Romane geschrieben zu haben. So bezeichnete er seine Bücher unter verschiedenen Pseudonymen bei Amazon als “moderne Meisterwerke”, sich selbst als “großartiges Genie” und vergab fünf Sterne. Krimis von konkurrierenden Autoren wurden dagegen mit […]



Wird Jim Morrison im Miami-Urteil von 1970 postum begnadigt?

10. November 2010 | Von | Kategorie: Klatsch und Tratsch, Musik, Videos

Im Frühjahr 1969 wollten die Doors zu einer ersten großen Tournee durch die Vereinigten Staaten aufbrechen. Zum ersten Konzert in Miami reiste Jim Morrison aus Kalifornien an, wo er gerade mehrere Aufführungen der kontroversen New Yorker Theatergruppe Living Theatre an der University of Southern California besucht hatte. Noch unter dem Eindruck der Theater-Performances stehend und […]



Cher lässt Dinner für Männer-Dessert sausen

3. November 2010 | Von | Kategorie: Klatsch und Tratsch

Cher lässt Dinner für Männer-Dessert sausen Die 64-jährige US-amerikanische Unterhaltungskünstlerin Cher, die seit Mitte der 1960er Jahre durch ihr Auftreten und Wirken in Musik, Film, Fernsehen und Mode zu einer popkulturellen Medienikone wurde, hat in einem Interview mit der Bunten erklärt, dass sie Männer nur noch als Naschwerk betrachtet. Früher seien Männer eher Partner gewesen, […]



Paul Auster will kein Monster sein

13. Februar 2009 | Von | Kategorie: Klatsch und Tratsch

Paul Auster, 62,  Autor, bleibt dem Rauchen treu, um sich und andere zu schützen. “Drei Tage habe ich nicht geraucht – und wurde zu einem Monster”, erzählte Auster dem Zeit-Magazin. Doch er wollte sich nicht zu einem Menschen entwickeln, der anderen irgendwann ins Gesicht schlägt: “Und so habe ich beschlossen, lieber ein kürzeres Leben zu […]



Reich-Ranicki wechselt von Suhrkamp zu Hoffmann und Campe

21. November 2008 | Von | Kategorie: Klatsch und Tratsch, Lesekreis

Wie das Magazin Cicero berichtet, beendet Marcel Reich-Ranicki die Zusammenarbeit mit der Verlegerin des zu Suhrkamp gehörenden Insel-Verlags, Ulla Unseld-Berkéwicz, im Streit, weil er sich “schlecht behandelt” fühle.  Er habe Ulla Unseld-Berkéwicz gebeten, das Buch Mein Schiller freizugeben, damit es in dem Hamburger Verlag Hoffmann und Campe erscheinen könne. Die Verlegerin habe auf den Vertrag […]