Platz 1 : P.S. Ich liebe Dich von Cecelia Ahern
Platz 2 : Drachenläufer von Khaled Hosseini
Platz 3 : Das Rätsel von John Katzenbach
Platz 4 : Die Chemie des Todes von Simon Beckett
Platz 5 : Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda
Platz 6 : Kennedys Hirn von Henning Mankell
Platz 7 : Stirb schön von Peter James
Platz 8 : Der Schatten des Windes von Carlos Ruiz Zafon
Platz 9 : Nachtzug nach Lissabon von Pascal Mercier
Platz 10 : Tod auf dem Jakobsweg von Petra Oelker

2 Gedanken zu „Spiegel-Bestenliste Taschenbücher Woche 6/2008

  1. Hallo dolcevita,
    wollte nur kurz bemerken, dass Du die Nummer 5 zweimal vergeben hast. Ich sehe ja ein, dass Mehrfachbelegungen manchmal hilfreich sind, aber bisher war das noch nicht nötig.
    „Müll“ oder „Lesen“ erinnert doch sehr an Herrn Reich-Ranitzki, wenns um Bestsellerlisten geht, nicht wahr?

  2. Vielen Dank, Gudrun, habe es geändert 🙂
    Ehrlich, ich kann es kaum ertragen, wenn Scheck die Bücher ausmerzt und auf das Förderband legt. Das ist schon ein Akt der Grausamkeit den Autoren gegenüber aber auch den Lesern. Na ja, über Die Kathedrale des Meeres von Falcones haben wir beide ja auch nicht positiv berichtet. 😉 Danke nochmals für den Hinweis, liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.