Krimifestival München 2010

Am Samstag, den 13. März 2010, um 20 Uhr, stellt Jörg Maurer seinen neuen Alpenkrimi „Hochsaison“ im Volkstheater in München vor.

HochsaisonKurzbeschreibung
Sterben, wo andere Urlaub machen
Nach dem Bestseller „Föhnlage“ der zweite Alpenkrimi mit Kommissar Jennerwein.
Beim Neujahrsspringen in einem alpenländischen Kurort stürzt ein Skispringer schwer – und das, wo Olympia-Funktionäre zur Vergabe zukünftiger Winterspiele zuschauen. Wurde der Springer etwa beschossen? Kommissar Jennerwein ermittelt bei Schützenvereinen und Olympia-Konkurrenten. Als ausgerechnet in einem Gipfelbuch per Bekennerbrief weitere Anschläge angedroht werden, kocht die Empörung im Ort hoch: Jennerwein muss den Täter fassen, sonst ist die Hochsaison in Gefahr…

Die 400 Seiten umfassende gebundene Ausgabe erscheint am 11. März 2010 im Fischer Verlag.

Tatort:
Volkstheater, Brienner Straße 50
Der Eintritt beträgt 15 Euro

Krimifestival München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.